DVDs, Spielfilme

Filme




Filme, DVDs: Ägypten

Seite 8
Discovery Geschichte & Technik - Ägypten-Wissen Des Altertums -
DVDs & Blu-ray:Discovery Geschichte & Technik - Ägypten-Wissen Des Altertums
 DVD, Verkaufsrang 84404
Ägypten - Wissen des Altertums D V
Kaum eine alte Kultur ist so spannend und vielfältig wie die der Ägypter. Durch den betriebenen Totenkult der alten Pharaonen hat die Geschichte der Ägypter ein ganz besonderes Flair. Die D V D " Wissen des Altertums - Ägypten" zeigt, mit welchen Werkzeugen die Menschen damals arbeiteten, um die faszinierenden Pyramiden zu errichten, wie ausgefeilt die geometrischen Berechnungen der Bauwerke waren und wie die Gräber konstruiert wurden.
Auch die Astronomie, das Kalendarium und die Uhrzeit spielten schon bei den alten Ägyptern eine wichtige Rolle. So waren sie es, die die erste tragbare Uhr entwarfen. Selbst die ersten Bewässerungssysteme sind in der damaligen Zeit entstanden. Daneben beschäftigte man sich vor Tausenden von Jahren schon mit der Herstellung von Papier und Parfum. Wissen, das bis heute genutzt wird.

Die Barke Cheops und Gräber des Alten Reichs -
DVDs & Blu-ray:Die Barke Cheops und Gräber des Alten Reichs
 Ausgabe vom 1. Sept. 2003, DVD, Verkaufsrang 173240
Preis: 37,04 EUR (Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Kurzbeschreibung
Ein Film von Peter Wimmer aus der Reihe: Schönheit, Anmut und große Architektur im alten Ägypten
Der große Sphinx von Giseh. Die Barke des Cheops. Die Mastaba des Seshemnufer I V. Die Mastaba des Kar. Die Mastaba des Idu. Die Mastaba des Ptah Hotep. Die Mastaba des Ti. Die Mastaba des Mereruka. Die Mastaba des Kagemni.
Die Teti-Pyramide:
Um die bisher gefundenen großen Holzschiffe des Alten Reichs ranken sich phantasievolle Vorstellungen bezüglich der mythologischen Bedeutung. Ebenso um den großen Sphinx am Fuß des Aufwegs zur Pyramide des Chephren. Wozu dienten die riesigen Pyramidenkomplexe mit ihren Taltempel, Aufwegen, Totentempel, Schiffsgruben und Gräberfelder? Zum Zeitpunkt der Errichtung waren sie durch Seen und Kanäle mit dem Nil verbunden. Luftaufnahmen lassen an gigantische Hafenanlagen erinnern, mit Piers und Docks. Waren es tatsächlich Ausgangsorte zur Unterwelt, für die Reise des Pharaos nebst Gefolge?
Der Film dokumentiert die Entdeckung der beiden großen Schiffsgruben im südlichen Hofraum der Cheops-Pyramide im Jahre 1954 und die 10 Jahre währende Ausgrabungsleistung der Archäologen. 651 Holzteile lagen in 13 Schichten nach räumlicher Zuordnung und Funktion sortiert in der 32 Meter langen Grube. Darunter waren Objekte von 16, 5 und 22 Meter Länge, die bis zu einer Tonne wogen.
Wir sehen die Grube im Bootsmuseum und natürlich die restaurierte Barke Cheops in beeidruckenden Detailaufnahmen - sogar die gut erhaltenen Tampen aus Hanf.
Wir steigen hinab in die Mastabas hoher Würdenträger und großer Wesire der 5. und 6. Dynastie.
Wir durchschreiten großräumige Grabanlagen mit lichtdurchfluteten Säulenhallen, schmalen Gängen und labyrintartig angeordneten Kulträumen. Staunend verharren wir vor lebensgroßen, lebensecht wirkenden Statuen der Grabinhaber. In wunderschönen farbigen Reliefdarstellungen verfolgen wir ihr Leben, ihre Zeit. Wir sehen Fischer und Jäger auf schwankenden Papyrusbooten zu, wie sie Fische fangen in Netzen, Reusen, mit Angelhaken und Speeren, wie sie Nilperde jagen mit Harpunen und Wildvögel fangen in großen Schlagnetzen. Wir sehen Szenen der Landwirtschaft, der Viehhaltung, des Bootsbaues.
Wir staunen über die Abbildungen riesiger Segel- und Ruderboote und natürlich über die Opfergaben, die das Totenmahl der Grabinhaber für alle Zeit sicher stellen sollten.
Wie in einem Film verfolgen wir eine Gerichtsverhandlung und die Bestrafung der Angeklagten.
Wir schauen Jugendlichen zu, beim Spielen, Tanzen, beim Kräftemessen und bei kleinen Mutproben.
In der großen Pfeilerhalle des Wesirs und Oberrichters Mereruka scheint uns der durch die Ewigkeit schreitende Grabinhaber geradezu entgegenzutreten. Wir folgen ihm in sein Schlafgemach und beobachten wie durch ein Schlüsselloch eine für das damalige Ägypten ungewöhnliche Szene feiner erotischer Ausstrahlung. Wir sehen aber auch, wie sich der Totgeweihte auf die Hände seiner Söhne stützt, bei seinem letzten Weg im Diesseits.
Wir kriechen mit dem Autor durch schmale tief unter der Erde liegende Gänge in Grabkammern und in die mit magischen Texten und Sternen reich verzierte Pyramide des Pharaos Teti.
Peter Wimmer, der Autor des Films, wohnt in Lahnstein bei Koblenz. Er schreibt Reiseskizzen,
Kurzgeschichten, Erzählungen, Märchen, Theaterstücke und Besonderheiten, die sich nur schwer zuordnen lassen. Er gestaltet filmisch Dokumente über interessante Kulturräume. Die Projektion feiner sensibler Geschichten und Geschehnisse bestimmen sein Schaffen in Wort und Bild.
0

Luxor - Göttertempel und Gräber Teil 5 -
DVDs & Blu-ray:Luxor - Göttertempel und Gräber Teil 5
 Ausgabe vom 1. April 2005, DVD, Verkaufsrang 139836
Preis: 28,48 EUR (Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Kurzbeschreibung
Medinet Habu, Tempel Ramses I I I. Ramesseum, Tempel Ramses I I. Gräber der Noblen in Theben-West: Das Grab des Userhet, 19. Dynastie. Das Grab des Chons, 18. Dynastie.
Keine Kultur und keine archäologische Fundstätte bietet höhere ästhetische und wissenschaftliche Werte als das alte Theben. Zwischen 1500 und 1000 v. Chr. entstanden beidseitig des blauen Stromes die größten Sakralbauten der Menschheitsgeschichte. Entlang des Fruchtlandes ließen große Herrscher der 18. , 19. und 20. Dynastie ihre Schlösser für die Ewigkeit errichten, als Wohnraum für die Seele, als Begegnungsstätte, als Kommunikationsraum für Götter und Menschen.
Ramses I I I, zweiter Pharao der 20. Dynastie, gilt als letzter wirklich bedeutender Herrscher des alten Ägyptens. Sein Ewigkeitshaus ist das besterhaltene in Theben-West. Durch einen mehrgeschossigen Wehrturm betritt man den ersten Hof. Südlich des ersten Pylons befindet sich eine Art Miniaturresidenz, im Wesentlichen für die Seele des Pharaos, ausgestattet mit allem, was er zu Lebzeiten schätzte. Auf der äußeren Rückseite in großen Reliefs abgebildet, Ramses I I I bei der Stierjagd, begleitet von einer Reihe junger Prinzen. Weitere Reliefs dokumentieren seine Kriegserfolge gegen die Libyer und gegen die Seevslker des Nordens. Gefesselte libysche Gefangene werden in langen Reihen herangeführt. Zur Dokumentation des Kriegserfolges im eigenen Land werden Ihnen Hände und Geschlechtsteile abgehackt. In den Schlössern der Millionen Jahre wurden ausschweifende Feste gefeiert. Wandreliefs dokumentieren religisse Riten, z. B. das " Schöne Fest vom Wüstental", mit der Götterprozession in den goldenen Barken.
Vom Millionen-Jahr-Haus Ramses I I sind nur wenige Bauteile erhalten. Vor dem zweiten Pylon befanden sich einst zwei etwa 19 Meter hohe Sitzfiguren, heute leider nur noch als Bruchstücke vorhanden. Auf einer Innenwand dieses Pylons ist die Schlacht von Kadesch dargestellt, der Kriegserfolg über die Hethiter. In der großen Säulenhalle staune ich über den Erhaltungszustand der Kapitelle und Architrave. Die Originalfarben haben sich, vor der Sonne geschützt, gut erhalten. In feinem stilistisch hochwertigem Relief ist die Inthronisation des Königs dargestellt. Aus der Hand der Götter erhält er seine Krone. Noch immer vermittelt die in der Antike alle anderen Tempel überragende Architektur eine Stimmung von Erhabenheit und Festlichkeit.
Nur wenige Schritte sind es zu den Privatgräbern und den Häusern von Qurna. Userhet, 19. Dynastie, war erster Prophet des königlichen Ka von Thutmosis I. Er diente diesem Kult noch 200 Jahre nach dem Tod des Pharaos. Trauergäste werden beim Begräbnisbankett mit reichhaltigen Speisen und Getränken bewirtet. Die vornehmen Damen tragen über die Schulter reichende Perücken und einen fantasievollen Haarschmuck. Userhet opfert vor Osiris und anderen Göttern. Unter einer Sykomore gießt die Baumgöttin heiliges Wasser in seine Hände. Userhet erfährt die vierfache rituelle Reinigung durch Priester. Sein Herz wird gewogen. Klagefrauen begleiten seinen letzten Weg. Eingehüllt in Weihrauchduft werden Texte aus dem Totenbuch rezitiert, Zaubersprüche, die Userhet vor dem Gericht der Götter aufsagen muss, damit sein Ka die gefahrvolle Reise durch die Unterwelt übersteht und zu seiner Wohnung für die Ewigkeit zurückfindet.
Nur wenige Schritte weiter ließ Chons, der erste Wahrsager von Thutmosis I I I, seine Ewigkeitsresidenz errichten. Das Fest zu Ehren des falkenköpfigen Month ist abgebildet. Mit Gemahlin, Sohn und Schwester opfert er den Göttern, was ihnen gebührt. Das himmliche Gericht verschont auch ihn nicht. Der ibisköpfige Thot dokumentiert das Ergebnis. Die Deckenbemalung vermittelt noch immer den angestrebten weihevollen Zustand des Hinübergleitens in eine andere, höhere Daseinsform. Die Wildenten im Flug gehören zum Schönsten, was ich bisher in Ägypten sah. Sogar Vogeleier, junge Vögelchen im Nest und einige Heuschrecken entdecke ich. Wenn ich Bilder wie diese, entstanden vor mehr als 3. 500 Jahren, so aus der Nähe betrachte, schrumpft die Zeit, die sie überdauert haben, zu wenigen Augenblicken. So lebendig und dicht ist die Bildsprache des alten Ägyptens.
Peter Wimmer, der Autor des Films, wohnt in Lahnstein bei Koblenz. Er schreibt Reiseskizzen, Kurzgeschichten, Erzählungen, Märchen, Theaterstücke und Besonderheiten, die sich nur schwer zuordnen lassen. Er gestaltet filmisch Dokumente über interessante Kulturräume. Die Projektion feiner sensibler Geschichten und Geschehnisse bestimmen sein Schaffen in Wort und Bild.
0

Tunesien - welt weit (Bonus: Ägypten) - Mit keiner
DVDs & Blu-ray:Tunesien - welt weit (Bonus: Ägypten)
 Mit keiner,
DVD, Verkaufsrang 86288
Preis: 8,99 EUR (Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 2 Monaten.
Kurzbeschreibung
Monumentale Zeugnisse römischer Kultur trotzten der Zeit: Das gewaltige Kolosseum von El Jem, die Ruinen der einstigen Metropole Karthago oder das weitläufige Ausgrabungsfeld der Siedlung Sufetula. Die pulsierende Hauptstadt Tunis zeigt islamische Tradition und westliche Moderne. Vielfältig präsentiert sich auch die Landschaft von den fruchtbaren Ebenen des Cap Bon bis zur Wüstenregion von Douz. Im Landesinneren liegen die heilige Stadt Kairouan und die Felsenwohnungen von Matmata. Entlang der Mittelmeerküste locken die Badestrände von Hammamet, Monastir und der Insel Djerba. Bonusfilm: Ä G Y P T E N Über 16 Millionen Menschen drängen sich an beiden Nilufern im Ballungszentrum der ägyptischen Hauptstadt Kairo. Orientalisch bunt zeigen sich die Bazare und Märkte in den engen Gassen der Altstadt und der Ruf des Muezzins übertönt von den zahlreichen Minaretten der großen Moscheen den Verkehrslärm. Der Besiedelungsrand hat sich in der Libyschen Wüste schon bis an den Fuß der Pyramiden von Gizeh vorgeschoben. Hier drängen sich täglich Tausende von Besuchern unter dem Blick der geheimnisvollen Sphinx, der Wächterin der Nekropole.
0

Das alte Ägypten - Mit Ägypten
DVDs & Blu-ray:Das alte Ägypten
 Mit Ägypten,
DVD, Verkaufsrang 185464
Preis: 2,93 EUR (Lieferbedingungen s.u.)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Kurzbeschreibung
Nur wenige vergangene Kulturen faszinieren die Menschen so sehr wie die ägyptische. Pyramiden, Pharaonen und Hieroglyphen ziehen Forscher und Besucher gleichermaßen in ihren Bann. Wer baute die Pyramiden und warum? Worin besteht das Geheimnis der Mumifizierung? Diese spannende Dokumentation bringt ihnen den Alltag des Pyramidenbaus näher, beschreibt epochale Ausgrabungen und dokumentiert den aufwendigen Totenkult. Lassen Sie sich entführen in die Welt des Alten Ägypten.
0

Die Geschichte von Ägypten -
DVDs & Blu-ray:Die Geschichte von Ägypten
 DVD, Verkaufsrang 127545
Preis: 0,65 EUR (Lieferbedingungen s.u.)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Kurzbeschreibung
Am Nilufer findet die Tochter des Pharao von Ägpyten ein verlassenes Baby und nimmt es mit. So kommt es, dass der junge Israelit Moses als Freund von Ramses 2. , dem verdorbenen Sohn des Pharos, aufwächst. Nachdem Moses die grausame Behandlung der Israeliten durch den ägpytischen Adel mitbekommt, entdeckt er seine wahre Identität und fasst einen Entschluss: seine Leute aus der Sklaverei zu befreien. Moses begibt sich auf die Suche, wie er seinen Glauben an Gott stärken und dadurch die Energie des gemeinen neuen Pharaos Ramses brechen kann. In diesem Prozess führt er seine Leute in eine spannende Flucht, die nur durch ein Wunder gelingen kann!
0

Wiegen der Zivilisation Teil 1: Mesopotamien & Ägypten -
DVDs & Blu-ray:Wiegen der Zivilisation Teil 1: Mesopotamien & Ägypten
 DVD, Verkaufsrang 116991
Kurzbeschreibung
In den Hochkulturen der Menschheit liegen die Wurzeln unserer Zivilisation. Moderne Untersuchungsmethoden ermöglichen Wissenschaftlern einen neuen faszinierenden Blick zurück in die Zeit Mesopotamiens, des Alten Ägyptens, Chinas und in die Kultur am Indus. Die 4-teilige Reihe taucht ein in die
0

Rossini: Mosé in Egitto (Moses in Ägypten), Bregenz 2017 [Blu-ray] - Mit Andrew Foster-Williams, Mandy Friedrich, Sunnyboy Dladla, Wiener Symphoniker
DVDs & Blu-ray:Rossini: Mosé in Egitto (Moses in Ägypten), Bregenz 2017 [Blu-ray]
 Mit Andrew Foster-Williams, Mandy Friedrich, Sunnyboy Dladla, Wiener Symphoniker,
Ausgabe vom 18. Mai 2018, Blu-ray, Verkaufsrang 66775
Preis: 24,99 EUR (Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Kurzbeschreibung
A rarely performed masterpiece, Gioachino Rossini's Mose in Egitto at the Bregenz Festival staged by Lotte de Beer, who retrieves this hidden gem of opera literature for a spectacular staging. De Beer, one of the most sought-after stage directors of her generation ( International Opera Newcomer Award 2015) teams up with the Dutch theatre collective Hotel Modern to tell the story of the Biblical Exodus. Their unique production concept for Mose in Egitto revolves around the ingenuity of Hotel Modern. The theatre group conjures up its own reality by using live animations to portray the mass scenes and the parallel narratives of the people and the slaves. Miniature cameras, thousands of puppets, models of villages and cities and a spectacular aquarium installation present the biblical tale of plagues and the parting of the Red Sea on the Bregenz stage 'a stroke of genius' ( Der Standard).
0

DVD - Der Prinz von Ägypten -
DVDs & Blu-ray:DVD - Der Prinz von Ägypten
 Audio CD, Verkaufsrang 378470
Preis: 3,15 EUR (Lieferbedingungen s.u.)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Product Description
Toller Zeichentrickfilm. Nicht nur für Kinder.
0

Das Volk Israel in Ägypten: Folge 3 -
DVDs & Blu-ray:Das Volk Israel in Ägypten: Folge 3
 Ausgabe vom 1. März 2015, DVD, Verkaufsrang 131283
Preis: 9,95 EUR (Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Kurzbeschreibung
Schlaf Schaf. T V ist eine Gute-Nacht-Geschichte für Groß und Klein. Biblische Geschichten werden so lebendig und unterhaltsam vermittelt, dass auch die Kleineren sofort verstehen, worum es geht. Dafür sorgen nicht nur das wertvolle pädagogische Konzept, sondern auch die drei Hauptfiguren: Schlaf Schaf, Esel und Schwein.
Schlaf Schaf. T V auf D V D: Kleine Episoden, die locker, abwechslungsreich und anschaulich biblische Geschichten erzählen und in denen am Schluss Kinder und Erwachsene gemeinsam über einen Gedanken der Geschichte reden. Umrahmt ist jede Folge von einer ohrwurmtauglichen Erkennungsmelodie mit dem Schlaf Schaf und seinen beiden Freunden Esel und Schwein.
Wie kam das Volk Israel nach Ägypten? Wie kam Mose an den Hof des Pharao? Warum musste er vor dem Pharao fliehen und wie hat er das Volk Israel aus Ägypten geführt? In den 13 Folgen auf dieser D V D entdecken Kinder die Geschichte des Volkes Israel von der Geburt Moses, über seine Flucht nach Midian bis zum Auszug aus Ägypten.
0

Erste Seite Eine zurück 1 2 3 4 5 6 7 89 10  Eine weiter