DVDs, Spielfilme

Filme




Filme, DVDs: Ägypten

Seite 9
DIVERSEYE Ägypten Wracktour -
DVDs & Blu-ray:DIVERSEYE Ägypten Wracktour
 DVD, Verkaufsrang 201160
Product Description
Das nördliche Roten Meer ist bekannt für seine Riffe und Untiefen. Über Jahrhunderte hinweg wurde dieser Umstand vielen Schiffen zum Verhängnis. Einige Schiffe wurden während der Kriege versenkt. Geschichten, Mythen, Schicksale, all das erfahren Sie in diesem Film. Wir besuchten die S. S. C A R N A T I C, S. S. K I N G S T O N, S. S. D U N R A V E N, S. S. C H R I S O U L A K, S. S. T H I S T L E G O R M, S. S. R O S A L I E M O L L E R, E L M I N I Y A.
0

Assuan - Wohnstätten der Götter auf Erden Teil 1 -
DVDs & Blu-ray:Assuan - Wohnstätten der Götter auf Erden Teil 1
 Ausgabe vom 1. April 2004, DVD, Verkaufsrang 163950
Preis: 28,48 EUR (Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Kurzbeschreibung
Ein Film von Peter Wimmer aus der Reihe: Schönheit, Anmut und große Architektur im alten Ägypten
Das Old Cataract Hotel. Die Insel Elephantine. Die antike Stadt Yebu. Museen mit Fundstücken aus alter Zeit. Der Nilometer des Satet-Tempels. Ein Spaziergang am Nil. Die Felsentempel Ramses I I bei Abu Simbel. Die Schlacht von Kadesch.
Das Old Cataract Hotel thront auf einem rosafarbenen Granitfelsen über dem schönsten Nilpanorama Ägyptens. Eine Nobelherberge der Kolonialzeit, noch immer die erste Adresse vor Ort, sehenswert in jedem Detail. Der südliche Bereich der gegenüberliegenden Insel Elephantine ist heute archäologisches Ausgrabungsgebiet. Hier wurde die Inselgöttin Satet verehrt aber auch der widderköpfige Gott Chnum. Beeindruckende Zeugnisse Ihrer Tempel sind erhalten geblieben, ebenso die Nilometer, Wasserstandmesser zur Berechnung der Steuerabgaben an den Pharao. Zwei Museen beherbergen Kostbarkeiten, Belege einer hohen Kulturstufe während der langen Besiedelungsperiode. Die Nillandschaft des westlichen Uferbereichs ist atemberaubend schön. Die Menschen bestellen dort die Felder wie ihre Vorfahren vor 5ooo Jahren.
Die beiden großen Felsentempel bei Abu Simbel gelten neben den Pyramiden von Giseh als herausragende Monumente der pharaonischen Epoche. Sie wurden mit einfachstem Werkzeug aus dem massiven Fels geschlagen. Ramses I I, dritter König der 19. Dynastie, hat sie vor mehr als 3200 Jahren an der südlichen Grenze seines großen Reiches errichten lassen, als Wohnstätten der Götter - aber auch, zur Dokumentation seiner Macht, als Abschreckung für die Feinde des Südens. Deshalb wurde die Pfeilerhalle im Haupttempel mit seinen Kriegserfolgen dekoriert. Die zehn Meter hohen Wände spiegeln noch immer wieder, wie der mächtige Herrscher gesehen werden wollte, unbesiegbar, ausgestattet mit göttlicher Kraft und
Kompetenz. Seinen Feldzug gegen die Hethiter im Norden, in Syrien, bei der Stadt Kadesch, hat er nachvollziehbar in vielen Details abbilden lassen. Es handelt sich um die älteste dokumentierte militärische Auseinandersetzung zweier Großmächte. Im Film wird der Verlauf der Schlacht parallel zu den Bildern kommentiert. Im hintersten Raum der 49 Meter in den Berg geschlagenen Anlage sitzt Ramses gleichwertig zwischen den bedeutendsten Gottheit seiner Zeit auf einer Bank. Eine beeindruckende im pharaonischen Nachlass einzigartige Statuengruppe. Den wunderschönen Nachbartempel hat der große Herrscher für Göttin Hathor und für seine königliche Gemahlin Nerfertari errichten lassen. Nefertari erhält in diesem Heiligtum die Weihen der Götter. Sie wird zur Gottheit gekrönt. Die Eleganz und geradlinige Schlichtheit die von diesem Tempel ausgeht steht in reizvollem Kontrast zum Nachbartempel. Schon an der Fassade zeigt sich Ramses in gleicher Größe und somit gleichwertig neben seiner Gemahlin.
Die Hathorkapitelle im Inneren wirken besonders schön im frühen Morgenlicht. Die Reliefdarstellungen an den Wänden, meist Opferszenen und besonders die Krönungszeremonie im vorletzten Raum zählen zum Schönsten was pharaonische Künstler uns hinterlassen haben. Bis 1817 waren beide Felsentempel im
Wüstensand versunken. Nur die obere Hälfte der 20 Meter hohen Kolossalfiguren ragte heraus.
Der Italienische Forscher Belzoni fand den Eingang ins Innere. 1979 wurden beide Tempel in einer beispiellosen Rettungsaktion zersägt, Block für Block an einer höher gelegenen Stelle wieder aufgebaut und so vor dem Versinken im Nasser-Stausee bewahrt. Peter Wimmer, der Autor des Films, wohnt in Lahnstein bei Koblenz. Er schreibt Reiseskizzen, Kurzgeschichten, Erzählungen, Märchen, Theaterstücke und Besonderheiten, die sich nur schwer zuordnen lassen. Er gestaltet filmisch Dokumente über interessante Kulturräume. Die Projektion feiner sensibler Geschichten und Geschehnisse bestimmen sein Schaffen in Wort und Bild.
0

Der Weg nach El Dorado / Der Prinz von Ägypten [2 DVDs] -
DVDs & Blu-ray:Der Weg nach El Dorado / Der Prinz von Ägypten [2 DVDs]
 DVD, Verkaufsrang 42035
Kurzbeschreibung
" Der Weg nach El Dorado"
Macht euch bereit für ein atemberaubendes Abenteuer! Seid dabei, wenn Tulio, Miguel und ihr übernatürliches Pferd Altivo mit einer geheimnisvollen Schatzkarte in See stechen, um den sagenumwobenen Goldschatz von El Dorado zu suchen.
Bei ihrer Ankunft in El Dorado, der legendären versunkenen Stadt aus Gold, werden Tulio und Miguel irrtümlich für Götter gehalten und mit Reichtümern überschüttet, die ihre kühnsten Träume übersteigen. Doch die Treue zu ihren neuen Freunden und ihre Gier nach Reichtum bringen Tulio und Miguel in eine schweren Konflikt: Sollen sie sich mit dem Gold davonmachen oder aber unvorhersehbaren Gefahren stellen, um das Volk von El Dorado zu retten?
Laufzeit: 89 Min.
Produktionsjahr: 2000
" Der Prinz von Ägypten"
Der Film erzählt die außergewöhnliche Geschichte zweier Brüder, der eine von königlicher Abstammung und der andere ein Waisenjunge mit geheimnisvoller Vergangenheit. Sie wachsen zusammen in tiefer Freundschaft auf, verbunden durch übermütigen Freiheitsdrang und jugendliches Kräftemessen. Doch die Wahrheit macht sie schließlich zu Feinden - den einen zum Herrscher über das mächtigste Imperium der Welt, den anderen zum auserwählten Befreier seines Volkes.
Laufzeit: 99 Min.
Produktionsjahr: 1998
0

Geheimnisvolles Ägypten - Mit keine Angabe
DVDs & Blu-ray:Geheimnisvolles Ägypten
 Mit keine Angabe,
DVD, Verkaufsrang 150627
Kurzbeschreibung
Den Ägyptischen Staat führten die Pharaonen. Sie waren aber nicht nur Könige, sie wurden von den Ägyptern sogar als Götter verehrt und nach ihrem Tode höchst prunkvoll beerdigt. Die Ägypter glaubten an ein Leben nach dem Tode und sie glaubten, dass der tote Mensch seinen Körper noch einmal benötigen würde. Deswegen mumifizierten sie die Leichen der Pharaonen, ihrer Familien und auch anderer hoher Würdenträger, die sich dieses, sehr aufwendige Verfahren leisten konnten. Am besten und sorgfältigsten wurden die toten Pharaonen mumifiziert. Das Wissen der ägyptischen Priester um die Mumifizierung von toten Menschen war außerordentlich. Selbst nach vielen tausend Jahren sind die Mumien geradezu unheimlich gut erhalten. Die Gräber, in denen die Mumien bestattet wurden, waren sehr kostbar ausgestattet.
0

Abenteuer Korallenriff 3D - Die Unterwasserwelt Ägyptens (3D & 2D Version) [3D Blu-ray] -
DVDs & Blu-ray:Abenteuer Korallenriff 3D - Die Unterwasserwelt Ägyptens (3D & 2D Version) [3D Blu-ray]
 Blu-ray, Verkaufsrang 119397
Kurzbeschreibung
Tauchen Sie mit uns ab in eines der schönsten Taucherparadiese unserer Erde, dem roten Meer. Erleben Sie die Meeresbewohner ( Delfine, Riesenschildkröten, Rochen, ? ) zum angreifen nahe und genießen Sie die Schönheit traumhafter Rifflandschaften wie man sie nur in Ägypten finden kann. Dieser Film wurde in stereoskopischem R E A L 3 D produziert und ist in 3 D als auch in 2 D Full H D abspielbar.
0

Ägypten  - Das Rätsel um "Grab 33" - Länder  - Menschen  - Abenteuer - Mit keine
DVDs & Blu-ray:Ägypten - Das Rätsel um "Grab 33" - Länder - Menschen - Abenteuer
 Mit keine,
Ausgabe vom 1. Januar 2008, DVD, Verkaufsrang 187827
Kurzbeschreibung
Faszinierende Landschaften und farbenprächtige Kulturen. Die S W R-Reihe " Länder-Menschen-Abenteuer" führt rund um den Globus. In Begegnungen mit den Menschen in ihrem alltäglichen Leben werden fremde Kulturen lebendig, weitet sich der Horizont. Ä G Y P T E N Expedition zu Thebens Grab 33 Ein Film über eine Expedition zum Nil. Das Grabmal des Petamenophis , das sagenumwobene Grab 33 . Es ist das größte und prächtigste in der gesamten Nekropole Thebens, nur wenige hundert Meter entfernt vom Tal der Könige und dem Tempel der Hatschepsut. 22 Räume, über hundert Meter lange Gänge, drei Stockwerke, verbunden über gefährliche Schächte, bis zu 20 Meter unter der Erdoberfläche das sind die gigantischen Ausmaße. Liegen in den bisher verschlossenen Räumen unentdeckte Schätze, die einige der Fragen beantworten können, die Ägyptenforscher seit Jahrhunderten beschäftigen?
0

Discovery Geschichte - Geheimnisvolles Ägypten [3 DVDs] - Mit Diverse
DVDs & Blu-ray:Discovery Geschichte - Geheimnisvolles Ägypten [3 DVDs]
 Mit Diverse,
Ausgabe vom 8. März 2013, DVD, Verkaufsrang 87900
Besonderheiten: Ohne Angabe
Die ägyptische Kultur fasziniert die Menschen auf der ganzen Welt. Exotische Götter, Pharaonen und Pyramiden regen noch immer die Fantasie der Menschen an. Die nachfolgenden Dokumentationen zeigen drei interessante Legenden, die sich um eine der ältesten Kulturen ranken.

Paul Klee und Ägypten - Eine Annäherung -
DVDs & Blu-ray:Paul Klee und Ägypten - Eine Annäherung
 Ausgabe vom 2014, DVD, Verkaufsrang 35178
Product Description
Der Film spürt der Frage nach, was Paul Klee, einem der führenden Vertreter der Avantgarde an Ägypten und der altägyptischen Kultur faszinierte. Paul Klee begeisterte sich Zeit seines Lebens für den Orient. Mit seiner Reise nach Ägypten 1928/29 erfüllte er sich einen Traum. Paul Klee besuchte Kairo, die Pyramiden in Giza, die altägyptischen Monumente und Grabdenkmäler in Luxor und Assuan. Doch mehr als alles andere war er von der Landschaft und Natur am Nil fasziniert. Paul Klee reiste mit wenig Gepäck. Vor Ort entstanden fast keine Werke. Er reflektierte und transformierte das Geschehene später in seinem Atelier - es entstanden seine " Lagenbilder". In den Felsengräbern begegnete er der altägyptischen Hieroglyphenschrift. In Assuan sah er reichverzierte nubische Häuser. Seine Eindrücke verarbeitete Paul Klee in seinen " Balkenbilder".
0

Die Barke Cheops und Gräber des Alten Reichs -
DVDs & Blu-ray:Die Barke Cheops und Gräber des Alten Reichs
 Ausgabe vom 1. Sept. 2003, DVD, Verkaufsrang 28962
Preis: 37,04 EUR (Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Kurzbeschreibung
Ein Film von Peter Wimmer aus der Reihe: Schönheit, Anmut und große Architektur im alten Ägypten
Der große Sphinx von Giseh. Die Barke des Cheops. Die Mastaba des Seshemnufer I V. Die Mastaba des Kar. Die Mastaba des Idu. Die Mastaba des Ptah Hotep. Die Mastaba des Ti. Die Mastaba des Mereruka. Die Mastaba des Kagemni.
Die Teti-Pyramide:
Um die bisher gefundenen großen Holzschiffe des Alten Reichs ranken sich phantasievolle Vorstellungen bezüglich der mythologischen Bedeutung. Ebenso um den großen Sphinx am Fuß des Aufwegs zur Pyramide des Chephren. Wozu dienten die riesigen Pyramidenkomplexe mit ihren Taltempel, Aufwegen, Totentempel, Schiffsgruben und Gräberfelder? Zum Zeitpunkt der Errichtung waren sie durch Seen und Kanäle mit dem Nil verbunden. Luftaufnahmen lassen an gigantische Hafenanlagen erinnern, mit Piers und Docks. Waren es tatsächlich Ausgangsorte zur Unterwelt, für die Reise des Pharaos nebst Gefolge?
Der Film dokumentiert die Entdeckung der beiden großen Schiffsgruben im südlichen Hofraum der Cheops-Pyramide im Jahre 1954 und die 10 Jahre währende Ausgrabungsleistung der Archäologen. 651 Holzteile lagen in 13 Schichten nach räumlicher Zuordnung und Funktion sortiert in der 32 Meter langen Grube. Darunter waren Objekte von 16, 5 und 22 Meter Länge, die bis zu einer Tonne wogen.
Wir sehen die Grube im Bootsmuseum und natürlich die restaurierte Barke Cheops in beeidruckenden Detailaufnahmen - sogar die gut erhaltenen Tampen aus Hanf.
Wir steigen hinab in die Mastabas hoher Würdenträger und großer Wesire der 5. und 6. Dynastie.
Wir durchschreiten großräumige Grabanlagen mit lichtdurchfluteten Säulenhallen, schmalen Gängen und labyrintartig angeordneten Kulträumen. Staunend verharren wir vor lebensgroßen, lebensecht wirkenden Statuen der Grabinhaber. In wunderschönen farbigen Reliefdarstellungen verfolgen wir ihr Leben, ihre Zeit. Wir sehen Fischer und Jäger auf schwankenden Papyrusbooten zu, wie sie Fische fangen in Netzen, Reusen, mit Angelhaken und Speeren, wie sie Nilperde jagen mit Harpunen und Wildvögel fangen in großen Schlagnetzen. Wir sehen Szenen der Landwirtschaft, der Viehhaltung, des Bootsbaues.
Wir staunen über die Abbildungen riesiger Segel- und Ruderboote und natürlich über die Opfergaben, die das Totenmahl der Grabinhaber für alle Zeit sicher stellen sollten.
Wie in einem Film verfolgen wir eine Gerichtsverhandlung und die Bestrafung der Angeklagten.
Wir schauen Jugendlichen zu, beim Spielen, Tanzen, beim Kräftemessen und bei kleinen Mutproben.
In der großen Pfeilerhalle des Wesirs und Oberrichters Mereruka scheint uns der durch die Ewigkeit schreitende Grabinhaber geradezu entgegenzutreten. Wir folgen ihm in sein Schlafgemach und beobachten wie durch ein Schlüsselloch eine für das damalige Ägypten ungewöhnliche Szene feiner erotischer Ausstrahlung. Wir sehen aber auch, wie sich der Totgeweihte auf die Hände seiner Söhne stützt, bei seinem letzten Weg im Diesseits.
Wir kriechen mit dem Autor durch schmale tief unter der Erde liegende Gänge in Grabkammern und in die mit magischen Texten und Sternen reich verzierte Pyramide des Pharaos Teti.
Peter Wimmer, der Autor des Films, wohnt in Lahnstein bei Koblenz. Er schreibt Reiseskizzen,
Kurzgeschichten, Erzählungen, Märchen, Theaterstücke und Besonderheiten, die sich nur schwer zuordnen lassen. Er gestaltet filmisch Dokumente über interessante Kulturräume. Die Projektion feiner sensibler Geschichten und Geschehnisse bestimmen sein Schaffen in Wort und Bild.
0

DVD Faszination Ägypten: Pharao Tutanchamun - Die Entdeckung des Grabschatzes -
DVDs & Blu-ray:DVD Faszination Ägypten: Pharao Tutanchamun - Die Entdeckung des Grabschatzes
 DVD, Verkaufsrang 155652
Product Description
D V D Faszination Ägypten: Pharao Tutanchamun - Die Entdeckung des Grabschatzes
0

Erste Seite Eine zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 910  Eine weiter