Buch - Hörbücher Buch - Hörbücher
DVDs - Filme DVDs - Filme
Musik-CDs Musik-CDs
Spielzeug, Spielwaren Spielzeug
Drogerie und Bad Drogerie und Bad
Elektronik, Foto Elektronik, Foto
Software Software
Computerspiele Computerspiele
Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche
Titel, Thema, Artikelbezeichnung:
oderAutor, Darsteller, Hersteller:
in:
Wenn Sie nicht gleich bestellen wollen,
setzen Sie doch ein Lesezeichen (Favoriten)!
Jäger des gestohlenen Goldes: Ein Fargo-Roman (Die Fargo-Abenteuer, Band 9) - Clive Cussler, Robin Burcell
Jäger des gestohlenen Goldes: Ein Fargo-Roman (Die Fargo-Abenteuer, Band 9)
Autor: Clive Cussler, Robin Burcell

Altes Land: Roman - Dörte Hansen
Altes Land: Roman
Autor: Dörte Hansen
Altes Land: Roman

Unterleuten: Roman - Juli Zeh
Unterleuten: Roman
Autor: Juli Zeh

Zeitenwende (Jahrhundert-Trilogie, Band 3) - Carmen Korn
Zeitenwende (Jahrhundert-Trilogie, Band 3)
Autor: Carmen Korn
Gebundenes Buch
Vier Frauen. Vier Familien. Ein Jahrhundert.
Henny Unger feiert einen runden Geburtstag, siebzig Jahre ist sie geworden. So alt wie das Jahrhundert. Beim Gartenfest an ihrer Seite: die Freundinnen Käthe, Lina und Ida - wie seit Jahrzehnten schon. Doch längst hat sich der Kreis der Gratulanten erweitert. Aus den vier Freundinnen sind Mütter und Großmütter geworden. Hennys Enkelin Katja träumt davon, als Fotoreporterin um die Welt zu reisen, Idas Tochter Florentine kehrt mit einer Überraschung nach Hamburg zurück. Und auch Ruth, die Adoptivtochter von Käthe, ist fester Teil des Freundschaftsbunds. Denn zu Hennys großer Freude führt die nächste Generation die Tradition fort: Sie teilen Glück und Leid miteinander, die kleinen und die großen Momente.
Vom Deutschen Herbst über die Wiedervereinigung bis zur Jahrtausendwende - anhand der vier Familien aus Uhlenhorst erzählt Spiegel-Bestsellerautorin Carmen Korn ein Jahrhundert bewegter und bewegender deutscher Geschichte. Mit " Zeitenwende" findet die Jahrhundert-Trilogie ihren Abschluss.

Sterne sieht man nur im Dunkeln: Roman - Meike Werkmeister
Sterne sieht man nur im Dunkeln: Roman
Autor: Meike Werkmeister

Das Geschenk: Psychothriller (Limitierte Sonderausgabe) - Sebastian Fitzek
Das Geschenk: Psychothriller (Limitierte Sonderausgabe)
Autor: Sebastian Fitzek

Kaffee und Zigaretten - Ferdinand von Schirach
Kaffee und Zigaretten
Autor: Ferdinand von Schirach
Gebundenes Buch
Ferdinand von Schirachs neues Buch " Kaffee und Zigaretten" verwebt autobiographische Erzählungen, Aperçus, Notizen und Beobachtungen zu einem erzählerischen Ganzen, in dem sich Privates und Allgemeines berühren, verzahnen und wechselseitig spiegeln. Es geht um prägende Erlebnisse und Begegnungen des Erzählers, um flüchtige Momente des Glücks, um Einsamkeit und Melancholie, um Entwurzelung und die Sehnsucht nach Heimat, um Kunst und Gesellschaft ebenso wie um die großen Lebensthemen Ferdinand von Schirachs, um merkwürdige Rechtsfälle und Begebenheiten, um die Idee des Rechts und die Würde des Menschen, um die Errungenschaften und das Erbe der Aufklärung, das es zu bewahren gilt, und um das, was den Menschen erst eigentlich zum Menschen macht. In dieser Vielschichtigkeit und Bandbreite der erzählerischen Annäherungen und Themen ist " Kaffee und Zigaretten" das persönlichste Buch Ferdinand von Schirachs.
" Wir müssen verstehen, wie wir wurden, wer wir sind. Und was wir wieder verlieren können. Als sich unser Bewusstsein entwickelte, sprach ja nichts dafür, dass wir einmal nach anderen Prinzipien handeln würden, als unsere Vorfahren. Aber wir gaben uns selbst Gesetze, wir erschufen eine Ethik, die nicht den Stärkeren bevorzugt, sondern den Schwächeren schützt. Das ist es, was uns im höchsten Sinn menschlich macht: die Achtung vor unserem Nebenmenschen. "

Die Therapie - Sebastian Fitzek
Die Therapie
Autor: Sebastian Fitzek
Die Therapie

Was man von hier aus sehen kann: Roman - Mariana Leky
Was man von hier aus sehen kann: Roman
Autor: Mariana Leky
Gebundenes Buch
Selma, eine alte Westerwälderin, kann den Tod voraussehen. Immer, wenn ihr im Traum ein Okapi erscheint, stirbt am nächsten Tag jemand im Dorf. Unklar ist allerdings, wen es treffen wird. Davon, was die Bewohner in den folgenden Stunden fürchten, was sie blindlings wagen, gestehen oder verschwinden lassen, erzählt Mariana Leky in ihrem Roman.
' Was man von hier aus sehen kann' ist das Porträt eines Dorfes, in dem alles auf wundersame Weise zusammenhängt. Aber es ist vor allem ein Buch über die Liebe unter schwierigen Vorzeichen, Liebe, die scheinbar immer die ungünstigsten Bedingungen wählt. Für Luise zum Beispiel, Selmas Enkelin, gilt es viele tausend Kilometer zu überbrücken. Denn der Mann, den sie liebt, ist zum Buddhismus konvertiert und lebt in einem Kloster in Japan . . .
"eines der beglückensten Bücher des Jahres"
Judith Liere, S T E R N

Die Känguru-Chroniken: Live und ungekürzt: 4 CDs - Marc-Uwe Kling
Die Känguru-Chroniken: Live und ungekürzt: 4 CDs
Autor: Marc-Uwe Kling
Live und ungekürzt. Ausgezeichnet mit dem Deutsche Hörbuchpreis 2013 für Beste Unterhaltung. 291 Min.
Audio C D
Marc-Uwe Kling lebt mit einem Känguru zusammen. Das Känguru ist Kommunist und steht total auf Nirvana. Die Känguru-Chroniken berichten von den Abenteuern und Wortgefechten des Duos. Und so bekommen wir endlich Antworten auf die drängendsten Fragen unserer Zeit: War das Känguru wirklich beim Vietcong? Und wieso ist es schnapspralinensüchtig? Könnte man die Essenz des Hegelschen Gesamtwerkes in eine S M S packen? Und wer ist besser: Bud Spencer oder Terence Hill?
Für Die Känguru-Chroniken erhielt Marc-Uwe Kling den Deutschen Hörbuchpreis 2013.

Seite 1 Eine zurück    Seite 1     2      3      4      5      6      7      8      9      10      Eine weiter 


Buch, Hörbücher

<

Literatur und Fiktion

<

Weltliteratur

<

Europäische Literatur

<

Deutsche Literatur