Buch, Hörbücher

Politik und Geschichte
Deutsche Geschichte

Mittelalter

(Seite 6)



Die Stadt im Mittelalter (Enzyklopädie deutscher Geschichte, Band 84) - Frank G. Hirschmann
Buch:Die Stadt im Mittelalter (Enzyklopädie deutscher Geschichte, Band 84)
Autor:Frank G. Hirschmann, Ausgabe vom 29. Juli 2009, Taschenbuch, Verkaufsrang 941913
Preis: 21,95 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Stadt im Mittelalter - Frank G. Hirschmann unter  
Product Description
Hirschmann, Frank G. : Die Stadt im Mittelalter. München. Oldenbourg 2009. 8vo. X I I, 146 S. O Kt. Einband minimal lagerspurig, S. leicht gegilbt, sonst gutes Exemplar. = Enzyklopädie Deutscher Geschichte. Herausgegeben von Lothar Gall. In Verbindung mit Peter Blickle, Elisabeth Fehrenbach, Johannes Fried, Klaus Hildebrand, Karl Heinrich Kaufhold, Horst Möller, Otto Gerhard Oexle, Klaus Tenfelde. Band 84.
0

Die deutsche Stadt des Mittelalters - Evamaria Engel
Buch:Die deutsche Stadt des Mittelalters
Autor:Evamaria Engel, Ausgabe vom 23. März 1993, Gebunden, Verkaufsrang 1699561
deutsche Stadt des Mittelalters - Evamaria Engel unter  
Product Description
Beck. München, 1993. 395 S. mit Abb. , 23 cm, Leinen U - gutes Exemplar -
0

Burgen, Schlösser und Festungen in Deutschland und Europa, 3 Bde. - Werner Meyer
Buch:Burgen, Schlösser und Festungen in Deutschland und Europa, 3 Bde.
Autor:Werner Meyer, Ausgabe vom 1. Juli 2002, Gebunden, Verkaufsrang 1147653
Burgen, Schlösser und Festungen in - Werner Meyer unter  

Im Namen der Wahrheit: Folter in Deutschland vom Mittelalter bis heute - Robert Zagolla
Buch:Im Namen der Wahrheit: Folter in Deutschland vom Mittelalter bis heute
Autor:Robert Zagolla, Ausgabe vom 1. Febr. 2006, Gebunden, Verkaufsrang 532562
Preis: 4,90 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Im Namen der Wahrheit Folter - Robert Zagolla unter  
Product Description
Seit dem " Fall Daschner" ist die Diskussion über die Folter neu entbrannt. Ein Blick in die Geschichte macht den Prozess ihrer Umwertung deutlich: Von der gesetzlich geregelten Befragungstechnik im ausgehenden Mittelalter über den Versuch der Abschaffung und ihr vielfältiges Weiterleben bis ins 20. Jahrhundert. Was von den Nationalsozialisten wieder massiv eingesetzt und in der S B Z/ D D R mit anderen Mitteln weiter praktiziert wurde, gilt heute manchem als Königsweg der vorbeugenden Verbrechensbekämpfung: die Anwendung staatlicher Gewalt zur Erzwingung von Informationen oder Geständnissen. Die Zeugnisse der Opfer und die fragwürdigen Erfolge der Folterer warnen jedoch vor falschen Hoffnungen.
0

Fachwerk in Deutschland: Zierformen seit dem Mittelalter (Imhof Kulturgeschichte) - G Ulrich Grossmann
Buch:Fachwerk in Deutschland: Zierformen seit dem Mittelalter (Imhof Kulturgeschichte)
Autor:G Ulrich Grossmann, Ausgabe vom 16. Juni 2006, Taschenbuch, Verkaufsrang 152509
Preis: 3,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Fachwerk in Deutschland Zierformen seit - G Ulrich Grossmann unter  

Regensburg - Metropole im Mittelalter (Regensburg - UNESCO Weltkulturerbe) - Peter Brielmaier
Buch:Regensburg - Metropole im Mittelalter (Regensburg - UNESCO Weltkulturerbe)
Autor:Peter Brielmaier, Ausgabe vom 31. Okt. 2016, Gebunden, Verkaufsrang 128496
Preis: 49,95 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Regensburg Metropole im Mittelalter - Peter Brielmaier unter  
Product Description
Gebundenes Buch
Regensburg war im gesamten Mittelalter eine der führenden Städte Europas. Seine Kaufleute betrieben Fernhandel über den ganzen Kontinent, gleichzeitig war die Stadt ein politisches Zentrum: Mehr als in anderen Städten des Reiches hielten die deutschen Könige und Kaiser hier Versammlungen ab. Regensburg war darüber hinaus ein Zentrum der Hochfinanz. Die mittelalterliche Altstadt mit ihren zahlreichen Geschlechtertürmen und Patrizierburgen, den Klöstern und Kirchen ist bis heute davon geprägt. Während der Entstehung der Stadt wurden auch neue Einflüsse aufgegriffen: Der gotische Dom empfing beispielsweise wesentliche Anregungen aus Troyes in der Champagne, die berühmte Steinerne Brücke aus dem 12. Jahrhundert, die dem Mittelalter als achtes Weltwunder galt, ist ohne das Vorbild römischer Brückenbauten wie der Engelsbrücke in Rom nicht denkbar. Mit diesem Werk erscheint zur kürzlich erfolgten Aufnahme Regensburgs in das Welterbe der U N E S C O ein umfangreicher und aufwändig gestalteter Bild-Text-Band mit rund 500 Farbaufnahmen, der das mittelalterliche Wunder Deutschlands in einem völlig neuen Konzept präsentiert. Ein umfangreich bebildeter und opulent gestalteter Band zu einer der bedeutendsten deutschen Städte des Mittelalters.
0

Universal-Bibliothek Nr - 17002: Deutsche Geschichte in Quellen und Darstellung, Band 2: Spätmittelalter 1250-1495 -
Buch:Universal-Bibliothek Nr - 17002: Deutsche Geschichte in Quellen und Darstellung, Band 2: Spätmittelalter 1250-1495
 Ausgabe vom 1. Nov. 2000, Taschenbuch, Verkaufsrang 302411
Preis: 11,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Universal-Bibliothek Nr 17002 Deutsche Geschichte in Quellen und unter  
Product Description
Die elfbändige Reihe versammelt die zentralen Quellentexte der deutschen Geschichte. Jedes Dokument wird einzeln erläutert und in den historischen Kontext eingeordnet. Auf der Basis des authentischen Materials der Zeit entsteht so eine fortlaufend lesbare Einführung in die jeweilige Epoche.
0

Krone und Schleier: Kunst aus mittelalterlichen Frauenklöstern -
Buch:Krone und Schleier: Kunst aus mittelalterlichen Frauenklöstern
 Ausgabe vom 1. März 2005, Gebunden, Verkaufsrang 849542
Preis: 45,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Krone und Schleier Kunst aus mittelalterlichen Frauenklöstern unter  
Product Description
Das reiche Erbe der Frauenklöster, die Vielfalt religiöser Lebensformen von Frauen und die Handlungsspielräume von Klosterfrauen vom frühen Mittelalter bis zur Reformation werden erstmals dokumentiert und durch großartige Kunstwerke illustriert. / Frauen stehen ihrem Wesen nach Christus näher als es Männern möglich ist, behauptete Papst Gregor der Große. Doch dieser positiven Aussage zum Rang der Frau im Christentum steht ein ganzer Chor von Einschränkungen und Herabwürdigungen gegenüber. Die kulturelle Leistung der Frauenkonvente ist aus diesem Grund gar nicht hoch genug einzuschätzen. Der vorliegende Band widmet sich allen Formen weiblichen Religiosentums. Das Hauptaugenmerk liegt auf der Architektur ihrer Wohn- und Wirkungsstätten und auf Kunstwerken und Gebrauchsgegenständen, die von Klosterfrauen und Stiftsdamen geschaffen wurden. Mehr als 500 Werke dokumentieren die 1000jährige Entwicklung vom 6. - 16. Jh. : illuminierte Handschriften, prächtige Reliquiare, liturgische Geräte, kunstvoll gearbeitete Textilien, Andachtsbilder, monumentale Skulpturen, Tafelgemälde und Altarretabeln. Bilderwelt, Literatur und Architektur formten den religiösen Alltag und spiegeln in ihrer eigenständigen Ästhetik und Qualität zugleich die Macht, das Ansehen, die soziale, wirtschaftliche und religiöse Bedeutung der Frauenkonvente wider.
0

Könige und Fürsten, Kaiser und Papst im 12 - Jahrhundert (Enzyklopädie deutscher Geschichte, Band 37) - Bernhard Schimmelpfennig
Buch:Könige und Fürsten, Kaiser und Papst im 12 - Jahrhundert (Enzyklopädie deutscher Geschichte, Band 37)
Autor:Bernhard Schimmelpfennig, Ausgabe vom 7. Juli 2010, Taschenbuch, Verkaufsrang 1260332
Preis: 21,95 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Könige und Fürsten, Kaiser und - Bernhard Schimmelpfennig unter  

Hugenotten in Deutschland - Die Einwanderung von französischen Glaubensflüchtlingen - Michael Lausberg
Buch:Hugenotten in Deutschland - Die Einwanderung von französischen Glaubensflüchtlingen
Autor:Michael Lausberg, Ausgabe vom 1. Nov. 2007, Taschenbuch, Verkaufsrang 639115
Preis: 24,90 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Hugenotten in Deutschland Einwanderung von - Michael Lausberg unter  
Product Description
Rund eine Viertelmillion protestantischer Hugenotten trieben Frankreichs absolutistischer Sonnenkönig Ludwig X I V. und seine Vorgänger im Namen des Katholizismus in die Flucht. Ihr Exodus wurde nach Jahrzehnten der Glaubenskriege unauslöschbarer Fixpunkt d
0

Erste Seite Eine zurück 1 2 3 4 5 67 8 9 10  Eine weiter