Buch, Hörbücher

Politik und Geschichte
Epochen

Nachkriegszeit




Die verlorenen Schuhe (Ravensburger Taschenbücher) - Gina Mayer
Buch:Die verlorenen Schuhe (Ravensburger Taschenbücher)
Autor:Gina Mayer, Ausgabe vom 1. Juli 2011, Taschenbuch, Verkaufsrang 271296
verlorenen Schuhe - Gina Mayer unter  

Theodor Heuss: Der Bürger als Präsident - Biographie - Peter Merseburger
Buch:Theodor Heuss: Der Bürger als Präsident - Biographie
Autor:Peter Merseburger, Ausgabe vom 12. Nov. 2012, Gebunden, Verkaufsrang 223760
Preis: 29,99 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Theodor Heuss Bürger als Präsident - Peter Merseburger unter  
Product Description
Deutsche Verlags-Anstalt, München, 2012. 671 Seiten, Pappband mit Schutzumschlag - Gutes Exemplar -
0

Die geprügelte Generation: Kochlöffel, Rohrstock und die Folgen - Ingrid Müller-Münch
Buch:Die geprügelte Generation: Kochlöffel, Rohrstock und die Folgen
Autor:Ingrid Müller-Münch, Ausgabe vom 1. Nov. 2012, Gebunden, Verkaufsrang 161897
Preis: 20,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
geprügelte Generation Kochlöffel, Rohrstock und - Ingrid Müller-Münch unter  
Product Description
Kochlöffel, Rohrstock und die Folgen
Gebundenes Buch
Erst nachdem bekannt wurde, dass in Heimen und Privatschulen Misshandlungen an der Tagesordnung waren, dass Geistliche Kinder mit Stöcken schlugen - erst seitdem wird offen über die damals an Kindern verübte alltägliche Gewalt geredet.
Fragen nach dem W A R U M kommen auf: War es der Zeitgeist, der zu Watsch'n und einer Tracht Prügel verleitete? Hing es damit zusammen, dass die Väter traumatisiert aus dem Krieg zurückkehrten? Geschah dies alles in einer unsäglich brutalen Erziehungstradition? Mit einem Blick auf Gegenwart und Vergangenheit beschreibt dieses Buch, wie sich der Vertrauensbruch der Eltern auf die Biografie der Kinder ausgewirkt hat. Wie die demütigenden Schläge die Gefühle, den Alltag und die Beziehungen einer ganzen Generation bis heute beeinflussen. Und ob die einst geprügelten Kinder als spätere Erwachsene diesen Eltern verziehen oder mit ihnen brachen.
0

Die Casablanca-Strategie: Wie die Alliierten den Zweiten Weltkrieg gewannen - Paul Kennedy
Buch:Die Casablanca-Strategie: Wie die Alliierten den Zweiten Weltkrieg gewannen
Autor:Paul Kennedy, Ausgabe vom 17. Sept. 2012, Gebunden, Verkaufsrang 677349
Preis: 24,95 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Casablanca-Strategie Wie die Alliierten den - Paul Kennedy unter  
Product Description
Wie die Alliierten den Zweiten Weltkrieg gewannen
Gebundenes Buch
Anfang 1943 war der Zweite Weltkrieg entschieden - so die gängige Einschätzung. Doch es blieben enorme Herausforderungen bis zum endgültigen Sieg der Alliierten zu bewältigen. Das Deutsche Reich erreichte erst im Jahr 1943 den Höhepunkt seiner Rüstungsproduktion, es verfügte über ein schlagkräftiges Millionenheer und eine gefährliche U-Bootflotte. Die japanischen Truppen hatten sich auf den Inseln des Pazifik verschanzt. Dass der Krieg bereits 1945 zuende gehen würde, war alles andere als selbstverständlich.
Bestsellerautor Paul Kennedy schildert, wie die Alliierten in den Monaten zwischen der Konferenz von Casablanca im Januar 1943 und der Invasion in der Normandie im Juni 1944 die Oberhand gewannen. Sein Interesse gilt jedoch nicht den Staatenlenkern und einer Geschichte von oben. Vielmehr schaut er den " Machern" und " Problemlösern" über die Schulter, deren technische Innovationen und taktische Neuerungen den Sieg erst ermöglichten. Wie konnten die deutschen U-Boote im Atlantik in Schach gehalten werden? Wie gelang es, die deutsche Luftabwehr auszuschalten, die den Briten und Amerikanern anfangs schwere Verluste zufügte? Wie wurde die deutsche Offensivkraft im Osten gebrochen? Wie löste man die logistischen Probleme der gigantischen Landeoperation in der Normandie und wie die Versorgungsprobleme im Pazifik? Militärgeschichte at its best.
0

Geo Epoche 9/2001: Deutschland nach dem Krieg 1945 - 1955 -
Buch:Geo Epoche 9/2001: Deutschland nach dem Krieg 1945 - 1955
 Ausgabe vom Sept. 2002, Broschiert, Verkaufsrang 39937
Preis: 12,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Geo Epoche 9/2001 Deutschland nach dem Krieg 1945 unter  
Product Description
Geo Epoche 9/2001: Deutschland nach dem Krieg 1945 - 1955 - Vom Kriegsende bis zum Beginn des kalten Krieges. Entnazifizierung, Wirtschaftswunder, Deutsche Teilung.
0

Abitur-Wissen - Geschichte - Deutschland von 1945 bis zur Gegenwart - Ulrich Winkler
Buch:Abitur-Wissen - Geschichte - Deutschland von 1945 bis zur Gegenwart
Autor:Ulrich Winkler, Ausgabe vom 31. Juli 2014, Taschenbuch, Verkaufsrang 108900
Preis: 14,95 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Abitur-Wissen Geschichte Deutschland von 1945 - Ulrich Winkler unter  

Eichmann vor Jerusalem: Das unbehelligte Leben eines Massenmörders - Bettina Stangneth
Buch:Eichmann vor Jerusalem: Das unbehelligte Leben eines Massenmörders
Autor:Bettina Stangneth, Ausgabe vom 1. April 2011, Gebunden, Verkaufsrang 392816
Preis: 39,90 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Eichmann vor Jerusalem unbehelligte Leben - Bettina Stangneth unter  
Product Description
1. Aufl. , Arche, Zürich, 2011. 655 Seiten, Pappband in Schutzumschlag, ( Exlibris auf Vorsatz/ Stempel auf unterem Schnitt) -Gutes Exemplar-
0

Jetzt war ich ganz allein auf der Welt: Erinnerungen an eine Kindheit in Königsberg - 1944?1947 - Hans-Burkhard Sumowski
Buch:Jetzt war ich ganz allein auf der Welt: Erinnerungen an eine Kindheit in Königsberg - 1944?1947
Autor:Hans-Burkhard Sumowski, Ausgabe vom 4. Mai 2009, Taschenbuch, Verkaufsrang 456773
Jetzt war ich ganz allein - Hans-Burkhard Sumowski unter  

Freiwild: Das Schicksal deutscher Frauen 1945 - Ingeborg Jacobs
Buch:Freiwild: Das Schicksal deutscher Frauen 1945
Autor:Ingeborg Jacobs, Ausgabe vom 9. Sept. 2009, Taschenbuch, Verkaufsrang 45376
Preis: 9,99 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Freiwild Schicksal deutscher Frauen 1945 - Ingeborg Jacobs unter  

Yalu: An den Ufern des dritten Weltkriegs - Jörg Friedrich
Buch:Yalu: An den Ufern des dritten Weltkriegs
Autor:Jörg Friedrich, Ausgabe vom Okt. 2007, Gebunden, Verkaufsrang 526019
Preis: 33,90 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Yalu An den Ufern des - Jörg Friedrich unter  
Propyläen, Berlin, 2007. 623 S. , Pappband - neuwertig/original verlagsfrisch verschweißt -
In Korea fochten die Kombattanten des Kalten Krieges in den Jahren 1950 bis 1953 einen "heißen" Stellvertreterkrieg. Der Fluss Yalu markierte dabei die Grenze, an der sich das Überleben der Menschheit entschied. Und es war, wie uns Jörg Friedrich mit seinem erschütternden Buch ins Bewusstsein bringt, eine äußerst knappe Entscheidung, die sehr wohl anders hätte ausgehen können. Für den Fall nämlich, dass die U S A den Yalu nach Norden überschritten hätten, um Städte in China anzugreifen, deren von der Sowjetunion mit immer neuem Nachschub versorgte Soldaten an der Seite Nord-Koreas gegen Süd-Korea und die ihnen beigesprungene, U S-geführte U N-Streitmacht kämpften, war eine Ausweitung des Krieges mit unabsehbaren Folgen vorprogrammiert. Am Yalu stand die Welt, wie es im Untertitel ohne jede Übertreibung zutreffend heißt, "an den Ufern des dritten Weltkriegs".
Profund recherchiert und in meisterlicher Erzählung rekapituliert Jörg Friedrich die Geschichte dieses mörderischen Krieges - und führt dem Leser eindrücklich vor Augen, wie knapp die Welt damals noch einmal davon gekommen ist. Korea freilich lag am Ende in Schutt und Asche. Eindringlich schildert Friedrich die alles verwüstende Vernichtungsmaschinerie, die sich hier entlud, weil sie sich andernorts nicht entladen durfte. Gewichtige U S-Strategen, allen voran Oberbefehlshaber General Douglas Mac Arthur, wollten dem vorzeitig ein Ende machen und drängten auf den Einsatz von Atomwaffen gegen China, mit denen man ja schließlich auch in Japan so "gute" Erfahrungen gemacht hatte. Schauerlich authentisch liest sich das von Friedrich rekonstruierte innere Ringen von Generalstab und Regierung der U S A. Und man begreift, wie nah am Abgrund die Welt damals am Yalu tatsächlich stand. - Andreas Vierecke

Seite 1 Eine zurück 12 3 4 5 6 7 8 9 10  Eine weiter