Buch, Hörbücher

Politik und Geschichte
Geschichte nach Ländern

China




Geschichte Chinas - Kai Vogelsang
Buch:Geschichte Chinas
Autor:Kai Vogelsang, Ausgabe vom 1. April 2012, Gebunden, Verkaufsrang 307749
Geschichte Chinas - Kai Vogelsang unter  

Geo Epoche 8/02: Das alte China -
Buch:Geo Epoche 8/02: Das alte China
 Ausgabe vom April 2002, Taschenbuch, Verkaufsrang 265141
Geo Epoche 8/02 alte China unter  
Product Description
Ungelesene Erstausgabe, kein Reprint, privat
0

China: Zwischen Tradition und Herausforderung - Henry A. Kissinger
Buch:China: Zwischen Tradition und Herausforderung
Autor:Henry A. Kissinger, Ausgabe vom 22. Okt. 2012, Broschiert, Verkaufsrang 125770
Preis: 16,99 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
China Zwischen Tradition und Herausforderung - Henry A. Kissinger unter  

Reise Know-How KulturSchock VR China / Taiwan - Hanne Chen
Buch:Reise Know-How KulturSchock VR China / Taiwan
Autor:Hanne Chen, Ausgabe vom 20. Sept. 2012, Taschenbuch, Verkaufsrang 471735
Reise Know-How KulturSchock VR China - Hanne Chen unter  
Product Description
7. Auflage. Reise Know-How-Verlag, Bielefeld, 2006. 261 S. , kart. - sehr gutes Exemplar -
0

Laotse für Manager: Meisterschaft durch Gelassenheit - Werner Schwanfelder
Buch:Laotse für Manager: Meisterschaft durch Gelassenheit
Autor:Werner Schwanfelder, Ausgabe vom 13. Aug. 2007, Gebunden, Verkaufsrang 64540
Preis: 5,24 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Laotse für Manager Meisterschaft durch - Werner Schwanfelder unter  

Yalu: An den Ufern des dritten Weltkriegs - Jörg Friedrich
Buch:Yalu: An den Ufern des dritten Weltkriegs
Autor:Jörg Friedrich, Ausgabe vom Okt. 2007, Gebunden, Verkaufsrang 523681
Preis: 33,90 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Yalu An den Ufern des - Jörg Friedrich unter  
Propyläen, Berlin, 2007. 623 S. , Pappband - neuwertig/original verlagsfrisch verschweißt -
In Korea fochten die Kombattanten des Kalten Krieges in den Jahren 1950 bis 1953 einen "heißen" Stellvertreterkrieg. Der Fluss Yalu markierte dabei die Grenze, an der sich das Überleben der Menschheit entschied. Und es war, wie uns Jörg Friedrich mit seinem erschütternden Buch ins Bewusstsein bringt, eine äußerst knappe Entscheidung, die sehr wohl anders hätte ausgehen können. Für den Fall nämlich, dass die U S A den Yalu nach Norden überschritten hätten, um Städte in China anzugreifen, deren von der Sowjetunion mit immer neuem Nachschub versorgte Soldaten an der Seite Nord-Koreas gegen Süd-Korea und die ihnen beigesprungene, U S-geführte U N-Streitmacht kämpften, war eine Ausweitung des Krieges mit unabsehbaren Folgen vorprogrammiert. Am Yalu stand die Welt, wie es im Untertitel ohne jede Übertreibung zutreffend heißt, "an den Ufern des dritten Weltkriegs".
Profund recherchiert und in meisterlicher Erzählung rekapituliert Jörg Friedrich die Geschichte dieses mörderischen Krieges - und führt dem Leser eindrücklich vor Augen, wie knapp die Welt damals noch einmal davon gekommen ist. Korea freilich lag am Ende in Schutt und Asche. Eindringlich schildert Friedrich die alles verwüstende Vernichtungsmaschinerie, die sich hier entlud, weil sie sich andernorts nicht entladen durfte. Gewichtige U S-Strategen, allen voran Oberbefehlshaber General Douglas Mac Arthur, wollten dem vorzeitig ein Ende machen und drängten auf den Einsatz von Atomwaffen gegen China, mit denen man ja schließlich auch in Japan so "gute" Erfahrungen gemacht hatte. Schauerlich authentisch liest sich das von Friedrich rekonstruierte innere Ringen von Generalstab und Regierung der U S A. Und man begreift, wie nah am Abgrund die Welt damals am Yalu tatsächlich stand. - Andreas Vierecke

Worte des Vorsitzenden Mao Tsetung - Tse-tung Mao
Buch:Worte des Vorsitzenden Mao Tsetung
Autor:Tse-tung Mao, Ausgabe vom 1. Dez. 1993, Taschenbuch, Verkaufsrang 66461
Preis: 9,50 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Worte des Vorsitzenden Mao Tsetung - Tse-tung Mao unter  
Product Description
Die ausgewählten Beispiele der Worte des Parteivorsitzenden entstammeneiner Schaffensperiode von etwa 40 Jahren, in denen nicht nur China, sondernauch Mao Zedong selbst eine schmerzvolle Entwicklung durchlaufen haben. Sie beginnen beim Stichwort Kommunistische Partei und führen über Kriegund Frieden, der Führung von Parteikomitees bis hin zur allgemeinen politischen Arbeit. Von dort geht es, ohne dass ein logischer Aufbau erkennbar wird, weiter zu Erziehung und Ausbildung, über revolutionären Heroismus sowie Selbstvertrauen und harten Kampf weiter zu Denkweisen und Arbeitsmethoden, bis hin zur Einheit. Die letzten Abschnitte des Buchs sind dem Einzelnengewidmet Hier finden sich Äußerungen des Parteivorsitzenden über die Disziplin, über Kritik und Selbstkritik, über die Frauen, die Jugend und Kunst sowie Kultur und damit vergleichbare Themen. Die zumeist ziemlich kurzen Zitate Maos, die der Parteivorsitzende irgendwann einmal zu diesem Thema geäußerthatte, werden einfach nacheinander, ohne inneren Zusammenhang und ohne Kommentar, abgedruckt. Wie viele Volks-Sprichwörter, so treffen auchsie zwar oft den Kern einer Sache, sagen aber, schon wegen ihrer Kürze, nur wenig aus. In dem Buch finden sich somit weder philosophisch-politische Begründungen für die Handlungen Mao Zedongs noch irgendwelche Lebenshilfenfür den Leser. Dies mag jedoch daran liegen, dass das kleine Buch nichtzu dem Zweck konzipiert wurde, politische Gegner mit philosophischen Argumentenzu überzeugen, sondern lediglich dazu, die Moral junger Soldaten der Volksbefreiungsarmeemit einprägsamen Parolen zu stärken. Dennoch lassen viele Zitate ein voluntaristisches Weltbild erkennen, nach dem die Menschen alles können, wenn sie nur wirklichwollen. Dies jedoch ist eine Vorstellung, die den ursprünglichen westeuropäischen Marxisten, die bekanntlich a . . .
0

China: Eine Weltmacht kehrt zurück - Konrad Seitz
Buch:China: Eine Weltmacht kehrt zurück
Autor:Konrad Seitz, Ausgabe vom 16. Januar 2006, Taschenbuch, Verkaufsrang 316399
China Eine Weltmacht kehrt zurück - Konrad Seitz unter  
Product Description
China: Eine Weltmacht kehrt zurück
0

GEO Epoche 51/11: Das China des Mao Zedong 1898-1976 -
Buch:GEO Epoche 51/11: Das China des Mao Zedong 1898-1976
 Ausgabe vom 15. Febr. 2012, Taschenbuch, Verkaufsrang 176043
Preis: 12,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
GEO Epoche 51/11 China des Mao Zedong 1898-1976 unter  
Product Description
171 S. , 4°, Kartoniert ( Ausgabe ohne C D)
0

Risse in der Großen Mauer: Gesichter eines neuen China - Jan-Philipp Sendker
Buch:Risse in der Großen Mauer: Gesichter eines neuen China
Autor:Jan-Philipp Sendker, Ausgabe vom 5. März 2007, Taschenbuch, Verkaufsrang 299685
Preis: 9,99 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Risse in der Großen Mauer - Jan-Philipp Sendker unter  

Seite 1 Eine zurück 12 3 4 5 6 7 8 9 10  Eine weiter