Buch, Hörbücher

Politik und Geschichte
Deutsche Geschichte
Das Dritte Reich

Zwangsarbeit und Zwangsarbeiter




Die Holocaust-Industrie: Wie das Leiden der Juden ausgebeutet wird - Norman G. Finkelstein
Buch:Die Holocaust-Industrie: Wie das Leiden der Juden ausgebeutet wird
Autor:Norman G. Finkelstein, Ausgabe vom 1. Juni 2002, Taschenbuch, Verkaufsrang 164909
Preis: 11,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Holocaust-Industrie Wie das Leiden der - Norman G. Finkelstein unter  
Amazon. de
Norman Finkelstein wirft den großen jüdischen Organisationen in den U S A vor, den Holocaust für ökonomische, politische und ideologische Zwecke zu missbrauchen. Er kritisiert die "jüdischen Eliten", die seiner Meinung nach ihren " Opferstatus" dazu nutzen, die "verwerfliche Politik des israelischen Staates und die amerikanische Unterstützung für diese Politik zu rechtfertigen". Und schließlich wehrt er sich dagegen, dass der Holocaust als singuläres Ereignis in der Geschichte betrachtet wird, damit aus dem historischen Kontext gelöst und unvergleichbar sei. Dies sei "purer Chauvinismus", der allein israelischen und jüdischen Interessen diene, die Leiden anderer Völker aber ignoriere.
Diese moralische und finanzielle Ausbeutung jüdischen Leidens bezeichnet Finkelstein als Grundlage der " Holocaust-Industrie". Neben den jüdischen Organisationen und Interessenverbänden zählt er zu diesem Konglomerat auch renommierte wissenschaftliche Institutionen, "im jüdischen Besitz befindliche" Medien sowie prominente Vertreter der amerikanisch-jüdischen Gemeinde, allen voran den vermeintlichen " Hohepriester" des Holocaust, Elie Wiesel.
Er sorge sich um das Vermächnis seiner Eltern und möchte mit seiner Anklage "die Integrität der historischen Überlieferung bewahren", rechtfertigt Finkelstein seine umstrittenen Thesen. Edle Gründe, fürwahr. Doch andere Motive drängen sich beim Lesen des Buches in den Vordergrund: der Ärger über die geringen Entschädigungszahlungen an seine Mutter; die kaum verhüllte Frustration über einen Wissenschaftsbetrieb, der ihn selbst ablehnt und sein vehementer Antizionismus.
Finkelsteins Buch ist keine wissenschaftlich fundierte Studie über den öffentlichen Umgang mit der Holocaust-Erinnerung oder den Komplex der Entschädigungszahlungen. Es ist eine wütende, polemische, vor allem aber sehr persönliche Abrechnung mit dem "jüdischen Establishment", die ihm viel Beifall von der falschen Seite einbringen dürfte. Seinem zweifellos berechtigten Anliegen hat Finkelstein damit einen Bärendienst erwiesen. < I>-Stephan Fingerle
0

Geschichte der Ausländerpolitik in Deutschland: Saisonarbeiter, Zwangsarbeiter, Gastarbeiter, Flüchtlinge - Ulrich Herbert
Buch:Geschichte der Ausländerpolitik in Deutschland: Saisonarbeiter, Zwangsarbeiter, Gastarbeiter, Flüchtlinge
Autor:Ulrich Herbert, Ausgabe vom 10. Januar 2008, Gebunden, Verkaufsrang 713926
Preis: 24,95 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Geschichte der Ausländerpolitik in Deutschland - Ulrich Herbert unter  

Bunker »Valentin« - Marc Buggeln
Buch:Bunker »Valentin«
Autor:Marc Buggeln, Ausgabe vom 20. Januar 2017, Gebunden, Verkaufsrang 531343
Preis: 16,90 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Bunker »Valentin« - Marc Buggeln unter  
Product Description
1. Auflage, Edition Temmen, Bremen, 2010. 211 S. mit zahlreichen Abb. u. 1 mehrfach gefalteten Karte, 27 cm, Pappband, quart - sehr gutes Exemplar -
0

Von Arisierung bis Zwangsarbeit: Verbrechen der Wirtschaft an Rhein und Ruhr 1933 bis 1945 (Neue Kleine Bibliothek) -
Buch:Von Arisierung bis Zwangsarbeit: Verbrechen der Wirtschaft an Rhein und Ruhr 1933 bis 1945 (Neue Kleine Bibliothek)
 Ausgabe vom 1. April 2012, Taschenbuch, Verkaufsrang 1110473
Preis: 16,90 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Von Arisierung bis Zwangsarbeit Verbrechen der Wirtschaft an unter  

Zwangsarbeit: Die Deutschen, die Zwangsarbeiter und der Krieg - Volkhard Knigge, Rikola-Gunnar Lüttgenau, Jens-Christian Wagner
Buch:Zwangsarbeit: Die Deutschen, die Zwangsarbeiter und der Krieg
Autor:Volkhard Knigge, Rikola-Gunnar Lüttgenau, Jens-Christian Wagner, Ausgabe vom 9. Januar 2012, Taschenbuch, Verkaufsrang 1132832
Zwangsarbeit Deutschen, die Zwangsarbeiter und - Volkhard Knigge unter  

Mühlberg 1939 - 1948: Ein Gefangenenlager mitten in Deutschland (Geschichte und Politik in Sachsen) - Achim Kilian
Buch:Mühlberg 1939 - 1948: Ein Gefangenenlager mitten in Deutschland (Geschichte und Politik in Sachsen)
Autor:Achim Kilian, Ausgabe vom 1. Okt. 2001, Gebunden, Verkaufsrang 1245668
Preis: 40,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Mühlberg 1939 1948 Ein Gefangenenlager - Achim Kilian unter  

Ungarisch-Jüdische Zwangsarbeiter und Zwangsarbeiterinnen in Österreich 1944/45: Arbeitseinsatz - Todesmärsche - Folgen - Eleonore Lappin-Eppel
Buch:Ungarisch-Jüdische Zwangsarbeiter und Zwangsarbeiterinnen in Österreich 1944/45: Arbeitseinsatz - Todesmärsche - Folgen
Autor:Eleonore Lappin-Eppel, Ausgabe vom 18. Nov. 2010, Broschiert, Verkaufsrang 2356784
Ungarisch-Jüdische Zwangsarbeiter und Zwangsarbeiterinnen in - Eleonore Lappin-Eppel unter  

Zwangsarbeit in der Lüneburger Heide: Organisation und Alltag des "Ausländereinsatzes" 1939-1945 - Nils Köhler
Buch:Zwangsarbeit in der Lüneburger Heide: Organisation und Alltag des "Ausländereinsatzes" 1939-1945
Autor:Nils Köhler, Ausgabe vom 27. Januar 2004, Gebunden, Verkaufsrang 2673712
Zwangsarbeit in der Lüneburger Heide - Nils Köhler unter  

Die U-Boot-Bunkerwerft "Valentin": Der U-Boot-Sektionsbau, die Betonbautechnik und der menschenunwürdige Einsatz von 1943 bis 1945 - Rainer Christochowitz
Buch:Die U-Boot-Bunkerwerft "Valentin": Der U-Boot-Sektionsbau, die Betonbautechnik und der menschenunwürdige Einsatz von 1943 bis 1945
Autor:Rainer Christochowitz, Ausgabe vom 1. Januar 2000, Taschenbuch, Verkaufsrang 426382
Preis: 8,80 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 2 Tagen.
U-Boot-Bunkerwerft "Valentin" U-Boot-Sektionsbau, die Betonbautechnik - Rainer Christochowitz unter  
Product Description
Donat, Bremen, 2000. 80 S. mit zahlreichen Abb. , 21 cm, kartoniert - gutes Exemplar -
0

Kriegswirtschaft und Zwangsarbeit bei BMW: Im Auftrag von MTU Aero Engines und BMW Group (Perspektiven, Band 1) - Constanze Werner
Buch:Kriegswirtschaft und Zwangsarbeit bei BMW: Im Auftrag von MTU Aero Engines und BMW Group (Perspektiven, Band 1)
Autor:Constanze Werner, Ausgabe vom 1. Januar 2006, Gebunden, Verkaufsrang 999044
Preis: 19,80 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Kriegswirtschaft und Zwangsarbeit bei BMW - Constanze Werner unter  

Seite 1 Eine zurück 12 3 4 5 6 7  Eine weiter