Buch, Hörbücher

Naturwissenschaften und Technik
Biologie

Zoologie




Gefühle lesen: Wie Sie Emotionen erkennen und richtig interpretieren - Paul Ekman
Buch:Gefühle lesen: Wie Sie Emotionen erkennen und richtig interpretieren
Autor:Paul Ekman, Ausgabe vom 17. März 2010, Taschenbuch, Verkaufsrang 141751
Preis: 28,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Versandfertig in 1 - 3 Wochen
Gefühle lesen Wie Sie Emotionen - Paul Ekman unter  
Product Description
2. Auflage, Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg, 2010. X I X / 389 S. mit zahlreichen Abb. , kartoniert, 19 cm - sehr gutes Exemplar -
0

Phänomen Honigbiene - Jürgen Tautz, Helga R. Heilmann
Buch:Phänomen Honigbiene
Autor:Jürgen Tautz, Helga R. Heilmann, Ausgabe vom 28. März 2012, Gebunden, Verkaufsrang 33690
Preis: 25,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Phänomen Honigbiene - Jürgen Tautz unter  
Product Description
Gebundenes Buch
Neue Einblicke in die faszinierende Welt der Honigbienen
Ob als Lieferanten von Honig und Wachs, als Meister der sozialen Organisation in einem hoch geordneten Staatswesen oder als Architekten beeindruckend regelmäßiger Wabenkonstruktionen - Honigbienen faszinieren den Menschen seit jeher. Und dank ihrer enormen Bestäubungsleistung bei Kulturpflanzen sind sie für uns schlicht unverzichtbar. Wissenschaftler, die den Geheimnissen dieser Insekten auf der Spur sind, entschlüsseln Schritt für Schritt das " Phänomen Honigbiene" - und stoßen dabei immer wieder auf neue Überraschungen. Das vorliegende Buch lässt den Leser teilhaben am aktuellen Stand des Wissens und an den oft bahnbrechenden Erkenntnissen, die in den vergangenen Jahren - nicht zuletzt von der Arbeitsgruppe um Jürgen Tautz in Würzburg - gewonnen worden sind. Zugleich vermitteln die zahlreichen bislang weitgehend unveröffentlichten Aufnahmen der Fotografin Helga R. Heilmann dem Betrachter ein neues visuelles Bild dieser evolutionär so erfolgreichen Organismen. " Der Bienenstaat gleicht einem Zauberbrunnen; je mehr man daraus schöpft, desto reicher fließt er" , hat Karl von Frisch, der Altmeister der Honigbienenforschung, einmal treffend gesagt. Lassen Sie sich zu diesem Zauberbrunnen entführen!
_____
Wer dieses Buch liest, wird sich der Faszination des " Phänomens Honigbiene" kaum entziehen können. Alte Ansätze, frische Blickwinkel und neue Untersuchungsmethoden lassen das Bild eines Superorganismus entstehen, der zweifellos zu den erstaunlichsten Geschöpfen der Erde zählt. Die hochorganisierte Staatenbildung der Bienen und ihre überragende Bedeutung für die Artenvielfalt vieler Lebensräume wie auch für die Erträge der Landwirtschaft rücken sie in den Blickpunkt des Interesses von Experten und Nichtfachleuten gleichermaßen.
Was sind die Erfolgsgeheimnisse dieses Superorganismus? Was macht seine einsame Sonderstellung aus? Im letzten Jahrzehnt. . .
0

Mythos Determinismus: Wieviel erklärt uns die Hirnforschung? - Brigitte Falkenburg
Buch:Mythos Determinismus: Wieviel erklärt uns die Hirnforschung?
Autor:Brigitte Falkenburg, Ausgabe vom 8. März 2012, Gebunden, Verkaufsrang 348266
Preis: 29,99 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Mythos Determinismus Wieviel erklärt uns - Brigitte Falkenburg unter  
Product Description
Wieviel erklärt uns die Hirnforschung?
Gebundenes Buch
Aus der Sicht der Neurobiologie regiert im Kopf das neuronale Geschehen. Doch was wissen die Hirnforscher genau über die Mechanismen des Hirngeschehens und ihren Einfluss auf den menschlichen Geist? Dieser Frage geht Brigitte Falkenburg nach. Was leisten die Erklärungen der Neurobiologie, was nicht? Gibt es prinzipielle Grenzen der wissenschaftlichen Erklärung oder ist die Hoffnung berechtigt, es sei nur eine Frage der Zeit, bis man die Entstehung des Geistes aus Materie völlig versteht?
Oft heißt es, die Physik sei als Leitwissenschaft durch die Biologie abgelöst. Doch im Labor der Hirnforschung geht es gar nicht ohne Physik. Alle bildgebenden Verfahren, die elektrische Gehirnaktivität in schöne bunte Bilder umsetzen, beruhen auf physikalischen Effekten. Auch die hitzige Debatte um die Hirnforschung lässt sich ohne die Physik nicht verstehen, ohne ihre Erklärungen, Metaphern und Mythen. Mechanistisches Denken, das in der Physik selbst längst überwunden ist, verstellt den Blick auf die faktische Tragweite der Hirnforschung. Am Anfang der neuzeitlichen Naturwissenschaft standen Galileis experimentelle Methode, die Annahme des Descartes, Lebewesen seien Automaten, und Newtons Suche nach den wahren Ursachen" der Naturerscheinungen. Seitdem wurzelt die Naturerkenntnis in kausalem Denken, in Maschinenmetaphern und im Mythos, alles in der Welt ließe sich komplett durch deterministische Naturgesetze erklären. Die Physik hat sich in einem schmerzhaften Prozess vom mechanistischen Weltbild gelöst. Doch in der Biologie bleiben überholte mechanistische Vorstellungen bis in die Hirnforschung hinein wirksam. Falkenburgs Buch möchte die Debatte um Geist und Gehirn, freien Willen und Determinismus endlich davon befreien; es eröffnet den Weg zu einem differenzierteren Naturverständnis und Menschenbild.
0

Kükenthal - Zoologisches Praktikum - Volker Storch, Ulrich Welsch
Buch:Kükenthal - Zoologisches Praktikum
Autor:Volker Storch, Ulrich Welsch, Ausgabe vom 17. März 2009, Gebunden, Verkaufsrang 471789
Preis: 49,99 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Kükenthal Zoologisches Praktikum - Volker Storch unter  
Product Description
Das Buch ist neu! Noch original eingeschweist und wurde nie benutzt!
0

Wildbienen: Die anderen Bienen - Paul Westrich
Buch:Wildbienen: Die anderen Bienen
Autor:Paul Westrich, Ausgabe vom 23. Juni 2015, Gebunden, Verkaufsrang 33200
Preis: 19,80 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Wildbienen anderen Bienen - Paul Westrich unter  

Der Experimentator: Molekularbiologie / Genomics (German Edition) - Cornel Mulhardt
Buch:Der Experimentator: Molekularbiologie / Genomics (German Edition)
Autor:Cornel Mulhardt, Ausgabe vom 28. Okt. 2008, Taschenbuch, Verkaufsrang 738602
Preis: 34,99 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Experimentator Molekularbiologie / Genomics - Cornel Mulhardt unter  

Auf den Spuren der Ameisen: Die Entdeckung einer faszinierenden Welt - Bert Hölldobler, Edward O. Wilson
Buch:Auf den Spuren der Ameisen: Die Entdeckung einer faszinierenden Welt
Autor:Bert Hölldobler, Edward O. Wilson, Ausgabe vom 22. Febr. 2013, Gebunden, Verkaufsrang 495107
Auf den Spuren der Ameisen - Bert Hölldobler unter  

Neurowissenschaften - Ein grundlegendes Lehrbuch für Biologie, Medizin und Psychologie - Mark F. Bear, Barry W. Connors, Michael A. Paradiso
Buch:Neurowissenschaften - Ein grundlegendes Lehrbuch für Biologie, Medizin und Psychologie
Autor:Mark F. Bear, Barry W. Connors, Michael A. Paradiso, Ausgabe vom 29. Okt. 2008, Gebunden, Verkaufsrang 517715
Neurowissenschaften Ein grundlegendes Lehrbuch für - Mark F. Bear unter  
Amazon. de
Seien es die biologischen Grundlagen, populäre Themen wie der "freie Wille" in der Hirnforschung, neuronale Korrelate religiöser Erfahrungen, die Wirkung von Gerüchen oder das " Gedankenlesen" durch bildgebende Verfahren: Dieses hervorragende Einführungslehrbuch wendet sich nicht nur an Studierende der Medizin, Biologie und Psychologie; es eignet sich dank seiner didaktischen und erzählerischen Qualitäten auch für Interessierte aus anderen Bereichen wie beispielsweise der Ergo- oder Physiotherapie, Pflegerberufen oder der Pädagogik.
Den Autoren ist gelungen, womit sich deutsche Lehrbuchautoren oft nach wie vor schwer tun: den Leser verständlich und spannend vom Einstieg in die Grundlagen bis an die vorderste Front der Forschung zu führen. Ohne überflüssigen Ballast vermitteln sie wissenschaftliche Erkenntnisse mehr erzählend als erklärend; und sie verwechseln didaktische Genauigkeit nicht mit überbordenden Fußnoten und Zusatzerläuterungen im Kleingedruckten.
Besonders gelungen sind in diesem Zusammenhang die " Köpfe und Ideen" genannten Exkurse, in denen berühmte Neurowissenschaftler vorgestellt werden, darunter sechs Deutsche. Exemplarisch sei hier Michael V. L. Bennett erwähnt, der berichtet, wie er in seinem wissenschaftlichen Leben der Frage nach " Suppe" oder " Funken", also chemischer oder elektrischer Informationsübertragung nachging, und der dabei die so genannten "gap junctions" entdeckte.
Wer sich mit klassischen Lehrbüchern auskennt und weiß, wie "gottgegeben" die Existenz und Funktionsweise solch komplexer Phänomen in der Regel dargestellt werden, wird diese Art angewandter Wissenschaftshistorie zu schätzen wissen. Diese Geschichten hinter den Forschungsergebnissen vermitteln etwas von dem Durchhaltevermögen, dem Wissensdurst und der Leidenschaft der Spitzenwissenschaftler - und deren feinem Sinn für Humor. Diese Qualitäten finden sich denn auch in diesem hervorragenden Lehrbuch wieder. -Dr. Stefan Rusche, Literaturtest
0

Bestimmung wirbelloser Tiere: Bildtafeln für zoologische Bestimmungsübungen und Exkursionen - H.-J. Müller
Buch:Bestimmung wirbelloser Tiere: Bildtafeln für zoologische Bestimmungsübungen und Exkursionen
Autor:H.-J. Müller, Ausgabe vom 4. März 2011, Taschenbuch, Verkaufsrang 720252
Preis: 39,99 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Bestimmung wirbelloser Tiere Bildtafeln für - H.-J. Müller unter  

Bienen Mitteleuropas: Gattungen, Lebensweise, Beobachtung - Felix Amiet, Albert Krebs
Buch:Bienen Mitteleuropas: Gattungen, Lebensweise, Beobachtung
Autor:Felix Amiet, Albert Krebs, Ausgabe vom 18. April 2012, Gebunden, Verkaufsrang 951880
Preis: 39,90 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Bienen Mitteleuropas Gattungen, Lebensweise, Beobachtung - Felix Amiet unter  

Seite 1 Eine zurück 12 3 4 5 6 7 8 9 10  Eine weiter