Buch, Hörbücher

Freizeit, Haus und Garten

Haustiere

Fische
Hunde
Hühner, Enten und Gänse
Kaninchen
Katzen
Mehr Kleintiere
Pferde
Vögel
Wellensittiche und Papageien
Tierhaltung
Tierlexika und Bestimmungsbücher



Tipps vom Hundeflüsterer: Einfache Maßnahmen für die gelungene Beziehung zwischen Mensch und Hund - Cesar Millan, Melissa Jo Peltier
Taschenbuch:Tipps vom Hundeflüsterer: Einfache Maßnahmen für die gelungene Beziehung zwischen Mensch und Hund
Autor:Cesar Millan, Melissa Jo Peltier, Ausgabe vom 14. April 2009, Verkaufsrang 3238
 
Tipps vom Hundeflüsterer Einfache Maßnahmen - Cesar Millan unter  

Du bist der Rudelführer: Wie Sie die Erfahrungen des Hundeflüsterers für sich und Ihren Hund nutzen - Cesar Millan, Melissa Jo Peltier
Buch:Du bist der Rudelführer: Wie Sie die Erfahrungen des Hundeflüsterers für sich und Ihren Hund nutzen
Autor:Cesar Millan, Melissa Jo Peltier, Ausgabe vom 29. September 2008, Gebunden, Verkaufsrang 4289
 
Du bist der Rudelführer Wie - Cesar Millan unter  

Welpen-Erziehung: Der 8-Wochen-Trainingsplan für Welpen. Plus Junghund-Training vom 5. bis 12. Monat (Tier - Spezial) - Katharina Schlegl-Kofler
Taschenbuch:Welpen-Erziehung: Der 8-Wochen-Trainingsplan für Welpen. Plus Junghund-Training vom 5. bis 12. Monat (Tier - Spezial)
Autor:Katharina Schlegl-Kofler, Ausgabe vom 1. September 2010, Verkaufsrang 12121
 
Welpen-Erziehung 8-Wochen-Trainingsplan für Welpen. Plus - Katharina Schlegl-Kofler unter  

Hundetraining mit Martin Rütter. Individuell - partnerschaftlich - leise - einfach D.O.G.S - Martin Rütter
Buch:Hundetraining mit Martin Rütter. Individuell - partnerschaftlich - leise - einfach D.O.G.S
Autor:Martin Rütter, Ausgabe vom Oktober 2006, Gebunden, Verkaufsrang 319
 
Hundetraining mit Martin Rütter. Individuell - Martin Rütter unter  
Gutes Hundetraining bedeutet vorrangig 'mit dem Menschen zu sprechen'. Das ist die Philosophie von Martin Rütter. Denn Hunde lernen schnell, wenn ihre Menschen die Grundlagen einer erfolgreichen Erziehung verstanden haben. In seinem Basisratgeber zeigt Martin Rütter, wie jeder Hundehalter partnerschaftlich und leise mit seinem Hund umgehen kann. Da nicht jede Methode für jedes Mensch-Hund-Team geeignet ist, werden verschiedene Wege beschrieben, die individuell angepasst werden können. Für jeden Hundebesitzer, der sich einen stressfreien Alltag mit Hund wünscht. 154 Seiten, ca. 221 Farbfotos
Eine "spannende und intensive Reise in ein ganz neues Terrain? verspricht ? Hundeversteher? Rütter. Keine militärisch lauten Töne mehr auf großen Trainingsplätzen, kein Frust mehr bei Herrchen und Frauchen, kein Kommunikationsproblem mehr zwischen Mensch und Tier. " Statt den Leuten zu erklären, was sie falsch machen, zeigen wir ihnen, wie sie es richtig machen. "
Bescheiden sagt Rütter, es sei "nur eine Methode", die er vor 14 Jahren begann zu entwickeln, aber sie sei effektiv. Viel Engagement und Einfühlungsvermögen spricht aus dem 150 Seiten Buch, unterhaltsam ist es illustriert, Bilder demonstrieren anschaulich falsches und richtiges Verhalten zwischen Zwei- und Vierbeiner. Gesondert markierte Tipp- Kästchen oder farbig als ? wichtig? angezeigte Einschübe heben kurzgefasst und fokussiert Dies oder Das noch einmal hervor. Und eines macht das Buch mit seinen zahlreichen Übungen für Hundehalter, ob erfahren oder nicht, klar: Erziehung kann ganz schön viel Spaß machen!
Das " Geheimnis erfolgreicher Kommunikation" heißt D. O. G. S, Dog orientated Guiding System, keine Bange, ein akademischer Titel ist für die Hundeerziehung nicht notwendig. Am Hund orientiertes Führungssystem, so die Übersetzung. Dahinter steckt ein für jeden Hund individuell zusammengestelltes, sehr plausibel klingendes und überzeugendes Trainingskonzept, denn eben auch ein Hund hat Persönlichkeit und Charakter, ist ein individuelles Wesen. Darauf legt Rütter unbedingten Wert! Detailliert und nebenbei auch sehr unterhaltsam schildert Rütter nicht nur das Antrainieren verschiedener Signale, angereichert wird die wertvolle Hundeliebhaber- Lektüre mit Vorschlägen für mehr " Abwechslung im Hundealltag" und die Bedeutung, die nicht nur der Hund für seinen Besitzer hat, sondern auch umgekehrt. " Wir sollten uns. . . nicht nur darauf begrenzen, der Dosenöffner und Schmuseonkel unseres Hundes zu sein, sondern viel mehr als das: ein Sozialpartner, der Verantwortung übernimmt. " Und die beginnt nun mal mit der guten Erziehung. < I>-Barbara Wegmann

Seite 1 Eine zurück 12 3 4 5 6 7 8 9 10  Eine weiter