Buch, Hörbücher

Kinder- und Jugendbücher
Nach Ländern
Asien

Israel




Die Geschichte der Israelis und Palästinenser - Noah Flug, Martin Schäuble
Buch:Die Geschichte der Israelis und Palästinenser
Autor:Noah Flug, Martin Schäuble, Ausgabe vom 1. Okt. 2009, Taschenbuch, Verkaufsrang 486289
Geschichte der Israelis und Palästinenser - Noah Flug unter  

Lauf, Junge, lauf: Roman - Uri Orlev
Buch:Lauf, Junge, lauf: Roman
Autor:Uri Orlev, Ausgabe vom 1. Dez. 2016, Taschenbuch, Verkaufsrang 99719
Preis: 8,95 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Lauf, Junge, lauf - Uri Orlev unter  
Product Description
Broschiertes Buch
" Wie der kleine Jurek durch den Krieg kommt, das ist so ungeheuerlich wie im Simplizissimus: Er hat ein wenig Glück in einer grausamen Welt. Seine Flucht gibt Menschen Gelegenheit sich gut oder böse zu verhalten. Eine Lehre, herzerweichend. " Buch Markt
Jurek ist ungefähr neun, als ihm die Flucht aus dem Warschauer Ghetto gelingt und er sich allein durch die Wälder schlagen muss, bis zum Ende des Krieges. Er lernt, wie man auf Bäumen schläft und mit der Schleuder Eichhörnchen erlegt. Doch die Einsamkeit treibt ihn immer wieder in die Dörfer. Dort trifft Jurek Menschen, die ihm helfen, und solche, die ihn verraten werden.
Ein ergreifendes Buch, das auf einer authentischen Geschichte basiert.
0

Mich hat man vergessen: Erinnerungen eines jüdischen Mädchens - Eva Erben
Buch:Mich hat man vergessen: Erinnerungen eines jüdischen Mädchens
Autor:Eva Erben, Ausgabe vom 16. Febr. 2015, Taschenbuch, Verkaufsrang 52880
Preis: 5,95 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Mich hat man vergessen Erinnerungen - Eva Erben unter  
Product Description
Ein autobiographischer Bericht eines jüdischen Mädchens aus den Jahren 1941-1949. Eva Erben wächst als Kind jüdischer Eltern in Prag auf. 1941 wird die Familie nach Theresienstadt und 1944 nach Auschwitz deportiert. Eva überlebt sowohl die Konzentrationslager als auch den Todesmarsch. Sie wird von tschechischen Bauern liebevoll aufgenommen und gepflegt, kehrt später nach Prag zurück und wandert 1949 nach Israel aus. Die Autorin erzählt leise und verhalten von diesen Jahren; das Grauen ist oft nur zwischen den Zeilen lesbar. Eindrücklich schildert sie auch die Zeit nach dem Krieg und die schwierige Rückkehr in einen scheinbar normalen Alltag.
0

Wohin du mich führst (Reihe Hanser) - David Grossman
Buch:Wohin du mich führst (Reihe Hanser)
Autor:David Grossman, Ausgabe vom 1. Juni 2003, Taschenbuch, Verkaufsrang 60511
Preis: 9,95 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Wohin du mich führst - David Grossman unter  
Broschiertes Buch
Ein raffiniert komponierter literarischer Thriller von rasantem Tempo und eine spannende Liebesgeschichte mit Happy End.
So aufregend hat sich der 16-jährige Assaf seinen Ferienjob nicht vorgestellt: Ein herrenloser Hund zerrt ihn an der Leine hinter sich her quer durch die ganze Stadt Jerusalem. Er soll die Person finden, der das Tier entlaufen ist.
Der Hund führt den schüchternen Jungen zu den verschiedensten Personen und Assaf erfährt so nach und nach mehr über die Hundebesitzerin, die 16-jährige Tamar. Assaf ist fasziniert und beunruhigt zugleich. Warum hat Tamar alle Brücken zu ihrem früheren Leben abgebrochen? In welche dunklen Machenschaften ist sie verstrickt? Immer stärker fühlt sich Assaf zu dem Mädchen hingezogen, und längst geht es nicht mehr darum, nur den Hund zurückzubringen.
Mit jeder Hürde, die er bei seiner Suche überwinden muss, wachsen Assafs Kraft und Entschlossenheit. Als er Tamar endlich in ihrem Versteck findet, hat er den Mut, ihr zu helfen. Unter großen Anstrengungen und Gefahren gelingt es den beiden, Tamars Bruder Schai zu retten, der in die Abhängigkeit einer skrupellosen kriminellen Bande geraten ist.
Kein bisschen kitschig und doch unglaublich tief ist diese Liebes- und Abenteuergeschichte von David Grossman, deren Schauplatz Jerusalem ist. Assaf und Dinka, ein Junge und ein Hund hetzen kreuz und quer durch die Stadt auf der Suche nach Tamar. Klingt ganz einfach und ist es doch ganz und gar nicht.
Tamar ist die Besitzerin des Hundes, dessen Nase und Gespür Assaf an Orte und zu Menschen führen, die bisher in seinem Leben keinen Platz gehabt hätten. Und doch hat er, so scheint es, genau diesen Menschen Stühle frei gehalten in seinem Inneren. Er erfährt bruchstückhaft das Leben von Tamar, plagt sich mit Fragen und schließlich mit einer unbändigen Vorfreude auf die Geheimnisvolle.
Der Tag, an dem Tamar unter unglaublich spannenden Umständen ihren Hund verliert, ist der Tag, an dem die Leben von Assaf und Tamar aufeinander treffen. Doch bricht der Autor Grossmann die Zeitschienen auf, lange vor diesem Tag kennen die Leser Tamar bereits, wissen, was sie seit Wochen durchgemacht hat, um ihr Ziel zu erreichen - wissen, wieso sie seit Wochen als vermisst gilt und auf der Straße lebt.
Tamar und Assaf haben beide eine Aufgabe, deren Erfüllung zunächst unmöglich scheint: Sie will einen lieben Menschen aus einer nahezu aussichtslosen Lage befreien und bricht dafür unerschrocken mit allen Regeln, die bisher ihr Leben bestimmt haben. Assaf soll mithilfe eines - zugegebenermaßen recht schlauen Hundes - dessen Besitzerin finden und bricht ebenfalls aus seinem Leben aus - auch wenn er das selbst erst spät merkt.
Obwohl von vorne herein klar ist, dass Assaf und Tamar, wenn sie sich denn finden sollten, wunderbar zueinander passen würden, wirkt die Geschichte nie platt oder durchsichtig. Dazu sind die Hauptpersonen zu spannend, die Geschichte zu abgefahren - da gibt es die weise Theodora, die seit 50 Jahren ihr Haus nicht verlassen hat, da ist Nashorn, der bärenstarke Fast-Schwager von Assaf und da gibt es Pizzabäcker und verrückte Sternenseher, die den Weg der beiden begleiten. Die Sprache Grossmans ist klar, sie lässt Gefühle deutlich werden, sie lässt Angst und Hoffnung der Beteiligten zum Leser gelangen.
Grossman, 1954 in Jerusalem geboren, gehört zu den bedeutendsten Erzählern israelischer Gegenwartsliteratur. < I>-Petra Breitenbach

Die Insel in der Vogelstraße (Ravensburger Taschenbücher) - Uri Orlev
Buch:Die Insel in der Vogelstraße (Ravensburger Taschenbücher)
Autor:Uri Orlev, Ausgabe vom 1. Aug. 1998, Taschenbuch, Verkaufsrang 208981
Preis: 5,95 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Insel in der Vogelstraße - Uri Orlev unter  

Zickzackkind (Reihe Hanser) - David Grossman
Buch:Zickzackkind (Reihe Hanser)
Autor:David Grossman, Ausgabe vom 1. Sept. 2000, Taschenbuch, Verkaufsrang 155079
Preis: 9,95 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Zickzackkind - David Grossman unter  
Product Description
Broschiertes Buch
" Packender als in diesem Buch kann man über das Ende der Kindheit kaum fabulieren. " Spiegel Spezial
Nono wird in ein paar Tagen dreizehn. Ein besonderes Datum, denn dann feiert er Bar Mizwa, seinen Eintritt in die jüdische Glaubensgemeinschaft. Doch bevor das große Fest stattfinden kann, sitzt Nono allein im Zug von Jerusalem nach Haifa. Sein Onkel erwartet ihn, um Nono die letzten Anweisungen für das große Fest zu geben.
Aber es kommt alles anders. Auf der Fahrt steigen zwei Männer in sein Abteil: Sie sind an den Händen aneinandergefesselt, nach Nonos Beobachtungen ein Sträfling und sein Wächter. Doch warum benehmen sich die beiden nur so komisch?
Nono schwitzt Blut und Wasser. So plötzlich, wie die beiden erschienen sind, verschwinden sie auch wieder. Auf den Sitzen haben sie einen Brief hinterlassen, der an Nono gerichtet ist. Gleich zwei Absender gibt es: Nonos Vater und seine Frau, mit der er zusammen lebt. " Begib Dich unverzüglich in das dritte Abteil des Waggons. Dort wirst Du eine Person antreffen, die Dich erwartet. Nur Dich, Dich allein! Wir geben nicht preis, ob es sich um Mann oder Frau handelt, jung oder alt", lautet die Nachricht.
Ein Abenteuerspiel! Doch Nono entscheidet sich für die falsche Person: Felix Glick. Und damit beginnt ein viel größeres Abenteuer. Von einer Zugentführung bis hin zur Flucht vor der Polizei. Je mehr Nonos Vater, der Polizist ist, die beiden einkreist, desto mehr erfährt Nono über seine Geschichte. Felix Glick ist sein Großvater, ein Hochstapler und war eng mit Nonos verstorbener Mutter befreundet. Das Spiel des Vaters gerät aus den Fugen. Aber Nono lernt, sein Leben selbst in die Hand zu nehmen.
0

Das Mädchen mit den drei Namen - Tami Shem-Tov
Buch:Das Mädchen mit den drei Namen
Autor:Tami Shem-Tov, Ausgabe vom 17. Juni 2010, Gebunden, Verkaufsrang 575788
Mädchen mit den drei Namen - Tami Shem-Tov unter  

Samir und Jonathan (Reihe Hanser) - Daniella Carmi
Buch:Samir und Jonathan (Reihe Hanser)
Autor:Daniella Carmi, Ausgabe vom 1. Aug. 2000, Taschenbuch, Verkaufsrang 247684
Preis: 7,95 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Samir und Jonathan - Daniella Carmi unter  
Product Description
Samir und Jonathan ( Reihe Hanser)
0

Der Mann von der anderen Seite: Roman (Gulliver) - Uri Orlev
Buch:Der Mann von der anderen Seite: Roman (Gulliver)
Autor:Uri Orlev, Ausgabe vom 14. Januar 2015, Taschenbuch, Verkaufsrang 250317
Preis: 7,95 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Mann von der anderen Seite - Uri Orlev unter  
Product Description
Broschiertes Buch
" Orlev gehört zu den ganz Großen der Jugendliteratur!" Die Welt
Warschau 1943: Marek ist 14, als ihn sein Stiefvater Antoni mit hinunter in die Kanalisation nimmt, wo er Lebensmittel in das jüdische Ghetto schmuggeln soll. Von den Juden hält Antoni nicht viel, aber für die Ware bezahlen sie jeden Preis. Als Marek von seinen jüdischen Wurzeln erfährt, ist er zunächst fassungslos.
Dann lernt er Herrn Jozek kennen, dem die Flucht aus dem Ghetto gelang. Mareks Entschluss steht fest: Er wird dem Mann helfen, ihn verstecken. Doch als im Ghetto der Aufstand ausbricht, will Herr Jozek unbedingt zurück. Es gibt nur einen Weg dorthin - er führt durch die Kanalisation . . .
0

Das Gold des Alchemisten: Roman (Gulliver) - Avi
Buch:Das Gold des Alchemisten: Roman (Gulliver)
Autor:Avi, Ausgabe vom 1. Okt. 2007, Taschenbuch, Verkaufsrang 1243124
Gold des Alchemisten - Avi unter  

Seite 1 Eine zurück 12 3 4 5 6 7 8  Eine weiter