Buch, Hörbücher

Fachbücher

Geschichtswissenschaft

(Seite 5)
Nachschlagewerke
Einführungen
Geschichtsdidaktik
Geschichtsunterricht
Studienführer
Theorien und Methoden
Vorgeschichte
Altertum
Mittelalter
Staatenwelt
Deutsche Geschichte
Neuzeit
Wichtige Personen



Der Heros in tausend Gestalten (insel taschenbuch) - Joseph Campbell
Buch:Der Heros in tausend Gestalten (insel taschenbuch)
Autor:Joseph Campbell, Ausgabe vom 24. Okt. 2011, Taschenbuch, Verkaufsrang 172619
Heros in tausend Gestalten - Joseph Campbell unter  

Berlin 1933-1945: Stadt und Gesellschaft im Nationalsozialismus -
Buch:Berlin 1933-1945: Stadt und Gesellschaft im Nationalsozialismus
 Ausgabe vom 21. Januar 2013, Gebunden, Verkaufsrang 552640
Preis: 24,99 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Berlin 1933-1945 Stadt und Gesellschaft im Nationalsozialismus unter  

Geschichte Russlands: Vom Mittelalter bis zur Oktoberrevolution - Manfred Hildermeier
Buch:Geschichte Russlands: Vom Mittelalter bis zur Oktoberrevolution
Autor:Manfred Hildermeier, Ausgabe vom 8. April 2016, Gebunden, Verkaufsrang 87730
Preis: 49,95 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Geschichte Russlands Vom Mittelalter bis - Manfred Hildermeier unter  
Product Description
1504 S. , Abb. Reg. Ln. m S. , *neuwertig*
0

Unternehmen Barbarossa: Der deutsche Krieg im Osten 1941-1945 - Christian Hartmann
Buch:Unternehmen Barbarossa: Der deutsche Krieg im Osten 1941-1945
Autor:Christian Hartmann, Ausgabe vom 31. Januar 2013, Taschenbuch, Verkaufsrang 198406
Preis: 8,95 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Unternehmen Barbarossa deutsche Krieg im - Christian Hartmann unter  

Lexikon zur Bibel: Mehr als 6000 Stichworte zu Personen, Geschichte, Archäologie und Geographie der -
Buch:Lexikon zur Bibel: Mehr als 6000 Stichworte zu Personen, Geschichte, Archäologie und Geographie der
 Ausgabe vom 26. Januar 2010, Gebunden, Verkaufsrang 239550
Lexikon zur Bibel Mehr als 6000 Stichworte zu unter  
Product Description
S I E H E M E I N F O T O
0

Verlorene Siege - Erich von Manstein
Buch:Verlorene Siege
Autor:Erich von Manstein, Ausgabe vom 1. Januar 2009, Gebunden, Verkaufsrang 65770
Preis: 34,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 4 Wochen
Verlorene Siege - Erich von Manstein unter  

Kampfpanzer: Internationale Entwicklungen ab 1970 (Typenkompass) - Alexander Lüdeke
Buch:Kampfpanzer: Internationale Entwicklungen ab 1970 (Typenkompass)
Autor:Alexander Lüdeke, Ausgabe vom 25. Febr. 2015, Taschenbuch, Verkaufsrang 269684
Preis: 12,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Kampfpanzer Internationale Entwicklungen ab 1970 - Alexander Lüdeke unter  

Irrstern über Atlantis: 1222 v - Chr - versenkt der Komet Phaéthon Atlantis in der Nordsee - Flucht der Nord/ weißen Völker ins Mittelmeer und glanzvoller Neuanfang in Griechenland - Holger Kalweit
Buch:Irrstern über Atlantis: 1222 v - Chr - versenkt der Komet Phaéthon Atlantis in der Nordsee - Flucht der Nord/ weißen Völker ins Mittelmeer und glanzvoller Neuanfang in Griechenland
Autor:Holger Kalweit, Ausgabe vom 31. Okt. 2012, Taschenbuch, Verkaufsrang 277075
Preis: 15,99 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Irrstern über Atlantis 1222 v - Holger Kalweit unter  
Product Description
1222 v. Chr. versenkt der Komet Phaéthon Atlantis in der Nordsee - Flucht der Nord/ weißen Völker ins Mittelmeer und glanzvoller Neuanfang in Griechenland
Broschiertes Buch
Atlantis ist keine Legende - lediglich für Träumer. Atlantis ist die Urheimat der nordischen Völker. Atlantis ging im Jahre 1222 v. Chr. unter, getroffen vom Kometen Phaéthon oder Typhon, und zwar in der Nordsee. Von Atlantis gibt es noch heute einen Inselrest: Helgoland! Atland oder Altland, wie es einst hieß, war Großhelgoland. Nach dem Untergang tauchte die Insel teilweise wieder auf und war besiedelt bis zur Großen Manndränke im Jahre 1362. Nach dieser Sturmflut blieb nur ein Fels in der Brandung stehen: Helgoland. Der Komet hatte die Erde mehrfach umkreist, ehe er in die Nordsee einschlug; er vernichtete Gesamteuropa und die Mittelmeerregion. Es entstand ein Weltbrand und eine Weltflut, das Klima der warmen Bronzezeit kippte, der Weltwinter hielt Einzug. In Europa und im Orient brachen schlagartig alle Kulturen zusammen. Danach mußten die wenigen Überlebenden von vorne anfangen; es dauerte 300 Jahre, ehe sie wieder begannen, eine Kultur aufzubauen, diese Zeit nennt die Archäologie die " Drei Dunklen Jahrhunderte". Überlebende Atlanter, sprich alle Nordvölkerstämme von Schweden bis Spanien und Thrakien, schlossen sich zusammen und zogen in einem riesigen Treck nach Süden, denn es gab kein Wasser und nichts mehr zu Essen: Griechenland war ihr Ziel. Auch Ägypten versuchten sie zu erobern, wurden jedoch von Ramses I I I. zurückgeschlagen, deshalb ließen sie sich in Palästina und im Libanon nieder, wo sie später jedoch von den einfallenenden Hebräerstämmen aufgerieben wurden. In Griechenland überlebten sie und schufen die glanzvollste Epoche Europas, die hellenische Kultur, von der Europa noch heute zehrt. Dort gründeten sie auf den Mauern der vom Kometen verbrannten Städte das Reich der Hellen, der Hellenen. Ihre nordische Geschichte hatten sie mitgebracht, die Geschichte der. . .
0

Die Schuldenlawine: Eine Gefahr für unsere Demokratie, unseren Wohlstand und Ihr Vermögen - Bert Flossbach, Philipp Vorndran
Buch:Die Schuldenlawine: Eine Gefahr für unsere Demokratie, unseren Wohlstand und Ihr Vermögen
Autor:Bert Flossbach, Philipp Vorndran, Ausgabe vom 14. Juni 2012, Gebunden, Verkaufsrang 421984
Preis: 19,99 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Schuldenlawine Eine Gefahr für unsere - Bert Flossbach unter  

Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort! - Dieter Hildebrandt, Roger Willemsen
Buch:Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort!
Autor:Dieter Hildebrandt, Roger Willemsen, Ausgabe vom 1. März 2009, Taschenbuch, Verkaufsrang 269187
Preis: 9,95 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort! - Dieter Hildebrandt unter  
Amazon. de
Der Tag, an dem Kabarettistenlegende Dieter Hildebrandt zusagte, bei der Aufführung von " Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort" mitzumachen, war für Roger Willemsen nach eigner Aussage "ein glücklicher Tag". Das Publikum der Kölner Lese- und Veranstaltungsreihe lit. Cologne, auf dem das bekannte Duo erstmals mit seinem Programm über die Lügenhaftigkeit des Menschengeschlechts gemeinsam auf der Bühne stehen sollte, empfand das offenbar ähnlich. Die tausend Karten für die Uraufführung 2007 waren so schnell verkauft, dass in aller Eile eine Nachmittagsveranstaltung anberaumt werden musste. " Ja, die Nervosität war spürbar, als wir uns mit Dieter Hildebrandt nur Stunden vor der Premiere zur allerersten Probe trafen", schreibt Willemsen im (leider wieder allzu schmalen) Booklet von " Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort!". Das Alter des Kollegen - immerhin war Hildebrandt inzwischen stolze 80 Jahre - schwang da sicher mit.
Die Uraufführung von " Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort!" geriet dann tatsächlich zu einer Show, die man getrost als legendär bezeichnen kann. Das kann selbst der behaupten, der bei der Premiere nicht zu den tausend Glücklichen gehörte. Denn man kann das Ursprungsprogramm, dass sich in der Folge seiner Tournee immer weiter entwickelte, jetzt auf C D in über zwei Stunden nachhören. Darin präsentiert sich nicht nur Willemsen, sondern vor allem auch Hildebrandt in Höchstform. Wie sich die beiden in ihren Dialogen die Bälle zuspielen, wie souverän sie selbst Versprecher einbauen und wie spontan sie auf den jeweils anderen reagieren, ist schon grandios. Da mag man es auch verschmerzen, dass das Publikum bei derlei Veranstaltungen inzwischen offenbar derart darauf fixiert ist, über Alles und Jedes zu lachen und zu grölen, dass selbst die (wenigen) flacheren und billig kalkulierten Scherze unerklärliche Beifallsstürme entfachen.
Nur eins sei noch gesagt: Die zweite Überschrift von " Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort" - Die Weltgeschichte der Lüge - ist etwas hoch gegriffen. Beim Programm handelt es sich keineswegs um einen systematischen Gang durch die Historie der internationalen Heuchelei. Aber das ist bei dieser Besetzung auch gut so. Denn der Tag, an dem Kabarettistenlegende Dieter Hildebrandt zusagte mitzumachen, war für alle ein glücklicher Tag. - Thomas Köster
1

Erste Seite Eine zurück 1 2 3 4 56 7 8 9 10  Eine weiter