Buch, Hörbücher

Fachbücher
Geschichtswissenschaft

Neuzeit

(Seite 8)
Frühe Neuzeit
Große Entdecker
Reformation
Dreißigjähriger Krieg
Amerikanische Unabhängigkeit
Französische Revolution
Preußen
Restaurationszeit
Revolution 1848
Imperiales Zeitalter
Industrielle Revolution
Deutsches Kaiserreich
Erster Weltkrieg
Zwischenkriegszeit
Nationalsozialismus
Zweiter Weltkrieg
Ost-West-Konflikt
Perestroika
Deutsche Einheit
Irak-Konflikt
Kosovo-Konflikt



Bilder aus Ostpreussen: Über 500 Fotos vom Leben wie es damals war - Werner Buxa
Buch:Bilder aus Ostpreussen: Über 500 Fotos vom Leben wie es damals war
Autor:Werner Buxa, Ausgabe vom 1. Sept. 2000, Gebunden, Verkaufsrang 283933
Preis: 10,95 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Bilder aus Ostpreussen Über 500 - Werner Buxa unter  
Product Description
.
0

'Ordnungsgemäße Überführung': Die Vertreibung der Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg - R. M. Douglas
Buch:'Ordnungsgemäße Überführung': Die Vertreibung der Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg
Autor:R. M. Douglas, Ausgabe vom 9. Januar 2018, Gebunden, Verkaufsrang 96263
Preis: 14,95 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
'Ordnungsgemäße Überführung' Vertreibung der Deutschen - R. M. Douglas unter  
Product Description
2012 8° 556 Seiten [ Geschichte ]
0

ZEITGSCHICHTE - Mit dem Eliteverband des Heeres "Großdeutschland" tief in den Weiten Russlands - FLECHSIG Verlag - Dr. Hans Heinz Rehfeldt
Buch:ZEITGSCHICHTE - Mit dem Eliteverband des Heeres "Großdeutschland" tief in den Weiten Russlands - FLECHSIG Verlag
Autor:Dr. Hans Heinz Rehfeldt, Ausgabe vom 6. Okt. 2009, Gebunden, Verkaufsrang 91703
Preis: 14,95 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
ZEITGSCHICHTE Mit dem Eliteverband des - Dr. Hans Heinz Rehfeldt unter  

Hitlers Volksstaat: Raub, Rassenkrieg und nationaler Sozialismus (Die Zeit des Nationalsozialismus) - Götz Aly
Buch:Hitlers Volksstaat: Raub, Rassenkrieg und nationaler Sozialismus (Die Zeit des Nationalsozialismus)
Autor:Götz Aly, Ausgabe vom 1. Aug. 2006, Taschenbuch, Verkaufsrang 160879
Preis: 9,95 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Hitlers Volksstaat Raub, Rassenkrieg und - Götz Aly unter  
Amazon. de
Im sechzigsten Jahr nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs ist an neuer ( Forschungs-) Literatur über das Dritte Reich gewiss kein Mangel. Hitlers Volksstaat jedoch gehört zweifelsfrei zu den beachtenswertesten historischen Arbeiten dieses Jahres!
Den Deutschen, so Aly, ging es in diesem Krieg - vom Ende freilich abgesehen - besser denn je. " Deutschland wird dann am größten sein, wenn seine ärmsten seine treuesten Bürger sind", wusste der Führer. Und deshalb wurde das Volk mit Wohltaten gezielt korrumpiert - auf Kosten des enteigneten Judentums und der geplünderten Völker in den besetzten Gebieten. Schmuck, Gold und Waren aller Art wurden von dort im großen Stil zur Hebung der Moral an die Heimatfront verbracht. Auch die Soldaten durften sich in der Fremde billig eindecken und an ihren Einsatzorten billig "einkaufen": " Selbst noch während der extrem unwirtlichen Monate Januar, Februar und März 1943 schafften es die Soldaten nach der Statistik des zuständigen Feldpostamtes, von der Leningradfront mehr als drei Millionen Feldpostpäckchen in die Heimat zu schicken - gefüllt mit Beutestücken, Schnäppchen und überschüssigen Lebensmittelzuteilungen. " Und allein im besetzten Frankreich summierten sich die aufgrund des wie überall zum Vorteil der Reichsmark festgesetzten Wechselkurses ausgesprochen günstigen Privateinkäufe der deutschen Besatzer auf 125 Millionen Reichsmark, was laut Aly den Wertverlust des Franc eingerechnet mehr als einer halben Milliarde Euro entspricht.
Von all dem, aber auch von mancher anderen Wohltat für die Nutznießer des N S-Sozialstaats, für die die Völker des geplünderten Europas im wahrsten und im übertragenen Sinne bluten mussten, berichtet Götz Aly kenntnisreich und gut belegt. Eine äußerst erhellende Lektüre! - Andreas Vierecke
0

Die Frauen von Block 10: Medizinische Versuche in Auschwitz - Hans-Joachim Lang
Buch:Die Frauen von Block 10: Medizinische Versuche in Auschwitz
Autor:Hans-Joachim Lang, Ausgabe vom 8. Nov. 2011, Gebunden, Verkaufsrang 357791
Frauen von Block 10 Medizinische - Hans-Joachim Lang unter  

Tagebuch eines Ostfront-Kämpfers: Mit der 5 - Panzerdivision im Einsatz 1941-1945 - Otto Will
Buch:Tagebuch eines Ostfront-Kämpfers: Mit der 5 - Panzerdivision im Einsatz 1941-1945
Autor:Otto Will, Ausgabe vom 1. Mai 2010, Gebunden, Verkaufsrang 381589
Preis: 25,95 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Tagebuch eines Ostfront-Kämpfers Mit der - Otto Will unter  
Product Description
Mit der 5. Panzerdivision im Einsatz 1941? 1945
Gebundenes Buch
Es ist ein seltener Glücksfall für jeden historisch Interessierten, auf Originalaufzeichnungen von Zeitzeugen zu stoßen, die ein unverstelltes Bild auf die erlebte Zeit vermitteln. Der Panzergrenadier Otto Will hat als einfacher Landser, Kompanietrupp- und Spähtruppführer während seines Einsatzes an der Ostfront im Verband der 5. Panzerdivision im Rahmen der Heeresgruppe Mitte von 1941 bis 1945 regelmäßig Briefe geschrieben und Tagebuch geführt. Seine Notizen berichten von der letzten Etappe des Vormarsches auf Moskau (¿ Taifun¿), die Will bis 16 Kilometer vor die Stadtgrenze der sowjetischen Hauptstadt führt, von der zähen Verteidigung der Stellungen im Frontbogen von Rschew und bei Gschatsk im Winter 1941/42, von Einsätzen gegen eingesickerte Banden in Waldgebieten hinter der Hauptkampflinie 1942, von der Bereitstellung zur Offensive gegen Kursk (¿ Zitadelle¿) sowie der Abwehr des sowjetischen Angriffs auf Orel 1943, vom Rückzugskampf an den Pripjet und dem Entsatz von Kowel 1944, von der Verteidigung deutschen Heimatbodens 1944/45 und dem Endkampf um Ostpreußen gegen einen mitleid- und gnadenlosen Feind. Geistesgegenwärtig führte Will häufig aus eigenem Entschluß Gegenstöße gegen feindliche Infanterie- und Panzerkräfte an. Für seine militärischen Leistungen wurde er u. a. mit der Nahkampfspange ausgezeichnet. Packend schildert der hochdekorierte Autor den harten Frontalltag ebenso wie das Leben im rückwärtigen Heeresgebiet.
0

Kampfkraft: Militärische Organisation und Leistung der deutschen und amerikanischen Armee 1939-1945 - Martin van Creveld
Buch:Kampfkraft: Militärische Organisation und Leistung der deutschen und amerikanischen Armee 1939-1945
Autor:Martin van Creveld, Ausgabe vom 1. Febr. 2011, Gebunden, Verkaufsrang 27548
Preis: 19,90 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Kampfkraft Militärische Organisation und Leistung - Martin van Creveld unter  
Product Description
Militärische Organisation und militärische Leistung der deutschen und amerikanischen Armee 1939 - 1945
Gebundenes Buch
In diesem Werk vergleicht der Autor die deutsche Wehrmacht in Sachen Organisation, Training, Lehre, Taktik und Organisationskunst mit den Streitmächten der Alliierten und zeigt, daß sie ihren Gegnern in dieser Hinsicht überlegen war. Auch die Disziplin und Moral ihrer Soldaten bezeichnet Creveld in seiner überaus sachlich geschriebenen Studie als vorbildhaft. Als Jude, der Teile seiner Familie in nationalsozialistischen Konzentrationslagern verloren hat, liegt es Creveld fern, die Verbrechen des N S-Regimes in irgendeiner Weise zu beschönigen, doch hält er ebenso daran fest, daß die Wehrmacht als solche keine verbrecherische Organisation gewesen ist. Daher erklärte er auch in einem Interview mit der Zeitschrift " Focus" anläßlich des 60. Jahrestages des Kriegstages, daß hinsichtlich Strategie, Organisation und Doktrin keine Armee des 20. Jahrhunderts mehr der Wehrmacht ähnelte als die israelische.
0

Geschichte des Vietnamkriegs: Die Tragödie in Asien und das Ende des amerikanischen Traums (Beck'sche Reihe) - Marc Frey
Buch:Geschichte des Vietnamkriegs: Die Tragödie in Asien und das Ende des amerikanischen Traums (Beck'sche Reihe)
Autor:Marc Frey, Ausgabe vom 17. Dez. 2010, Taschenbuch, Verkaufsrang 389320
Geschichte des Vietnamkriegs Tragödie in - Marc Frey unter  
Amazon. de
Der Vietnamkrieg war die längste militärische Auseinandersetzung des 20. Jahrhunderts. Er begann 1941 als Konflikt zwischen der Kolonialmacht Frankreich und der national-kommunistischen Bewegung der Viet Minh und endete erst dreißig Jahre später mit dem Rückzug der U S A aus Vietnam, dem Fall Saigons und der Vereinigung des Landes.
Für die U S A endete der Konflikt mit der ersten militärischen Niederlage ihrer Geschichte. Der Krieg beeinflußte die Einstellung vieler Amerikaner zu ihrem Land und führte zu einem weltweiten Ansehensverlußt der Vereinigten Staaten. Und während die Sowjetunion im Schatten von Vietnam ihre Rolle als globaler Akteur untermauern konnte, beschleunigten die gewaltigen Kosten des Vietnamkrieges den Zusammenbruch des Weltwährungssystems und führten so zu einem relativen Bedeutungsverlust Amerikas in der Weltwirtschaft.
" Vietnam gewann den Krieg und verlor den Frieden. Die Vereinigten Staaten dagegen verloren den Krieg und gewannen den Frieden. " Marc Freys ernüchterndes Fazit mag vor diesem Hintergrund überraschen, doch die Fakten sprechen für sich. Der Krieg hat in Vietnam tiefe Wunden hinterlassen, und noch immer leidet das Land ökologisch, sozial und wirtschaftlich unter den Spätfolgen des Krieges. Dies gilt auch für Laos und besonders für Kambodscha, wo der Vietnamkrieg eine Spirale der Gewalt in Gang setzte, deren Auswirkungen nach wie vor die Geschicke des Landes bestimmen.
Die Position der Vereinigten Staaten in der Welt beeinträchtigte der Konflikt dagegen kaum. Während die Sowjetunion in den 80er Jahren ihrem Untergang entgegenschritt, demonstrierten die U S A Stärke, und als sich die osteuropäischen Staaten aus der sowjetischen Hegemonie lösen konnten, hatten die Amerikaner mehrheitlich das Gefühl, den Kalten Krieg gewonnen zu haben. Dennoch prägt das " Vietnam-Syndrom" die amerikanische Außenpolitik bis heute, und es bleibt abzuwarten, ob die Vereinigten Staaten die richtigen Lehren aus den Erfahrungen des Vietnamkrieges gezogen haben. < I>-Stephan Fingerle
0

Stuttgart in den Roaring Twenties: Politik, Gesellschaft, Kunst und Kultur in Stuttgart 1919 - 1933 - Jörg Schweigard
Buch:Stuttgart in den Roaring Twenties: Politik, Gesellschaft, Kunst und Kultur in Stuttgart 1919 - 1933
Autor:Jörg Schweigard, Ausgabe vom 1. Dez. 2012, Gebunden, Verkaufsrang 397771
Preis: 15,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Stuttgart in den Roaring Twenties - Jörg Schweigard unter  

Geheimnisse des Zweiten Weltkriegs - Guido Knopp
Buch:Geheimnisse des Zweiten Weltkriegs
Autor:Guido Knopp, Ausgabe vom 29. Okt. 2012, Gebunden, Verkaufsrang 622583
Preis: 16,98 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Geheimnisse des Zweiten Weltkriegs - Guido Knopp unter  
Product Description
Bertelsmann Verlag, Gütersloh, 2012, , 349 S. , Hardcover (gebunden), 8°, mit Schutzumschlag, , fast wie neu,
0

Erste Seite Eine zurück 1 2 3 4 5 6 7 89 10  Eine weiter