Buch, Hörbücher

Fachbücher
Geschichtswissenschaft
Neuzeit

Zwischenkriegszeit

Allgemein
Versailler Vertrag
Völkerbund
Weimarer Republik
Weltwirtschaftskrise



Der größte Raubzug der Geschichte: Warum die Fleißigen immer ärmer und die Reichen immer reicher werden - Matthias Weik, Marc Friedrich
Buch:Der größte Raubzug der Geschichte: Warum die Fleißigen immer ärmer und die Reichen immer reicher werden
Autor:Matthias Weik, Marc Friedrich, Ausgabe vom 1. Juli 2013, Taschenbuch, Verkaufsrang 212612
Preis: 19,90 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
größte Raubzug der Geschichte Warum - Matthias Weik unter  
Product Description
Der größte Raubzug der Geschichte: Warum die Fleißigen immer ärmer und die Reichen immer reicher werden
0

Die Schuldenlawine: Eine Gefahr für unsere Demokratie, unseren Wohlstand und Ihr Vermögen - Bert Flossbach, Philipp Vorndran
Buch:Die Schuldenlawine: Eine Gefahr für unsere Demokratie, unseren Wohlstand und Ihr Vermögen
Autor:Bert Flossbach, Philipp Vorndran, Ausgabe vom 14. Juni 2012, Gebunden, Verkaufsrang 422837
Preis: 19,99 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Schuldenlawine Eine Gefahr für unsere - Bert Flossbach unter  

1939 ? Der Krieg, der viele Väter hatte: Der lange Anlauf zum Zweiten Weltkrieg - Gerd Schultze-Rhonhof
Buch:1939 ? Der Krieg, der viele Väter hatte: Der lange Anlauf zum Zweiten Weltkrieg
Autor:Gerd Schultze-Rhonhof, Ausgabe vom 1. März 2012, Gebunden, Verkaufsrang 572553
Preis: 48,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
1939 ? Krieg, der viele - Gerd Schultze-Rhonhof unter  

Dieses Mal ist alles anders: Acht Jahrhunderte Finanzkrisen - Carmen Reinhart, Kenneth Rogoff
Buch:Dieses Mal ist alles anders: Acht Jahrhunderte Finanzkrisen
Autor:Carmen Reinhart, Kenneth Rogoff, Ausgabe vom 19. April 2010, Gebunden, Verkaufsrang 312312
Preis: 34,90 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
ses Mal ist alles anders - Carmen Reinhart unter  

Kasino-Kapitalismus: Wie es zur Finanzkrise kam, und was jetzt zu tun ist - Hans-Werner Sinn
Buch:Kasino-Kapitalismus: Wie es zur Finanzkrise kam, und was jetzt zu tun ist
Autor:Hans-Werner Sinn, Ausgabe vom 12. Mai 2010, Taschenbuch, Verkaufsrang 16452
Preis: 12,95 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Kasino-Kapitalismus Wie es zur Finanzkrise - Hans-Werner Sinn unter  

Klassiker des ökonomischen Denkens: Von Platon bis John Maynard Keynes -
Buch:Klassiker des ökonomischen Denkens: Von Platon bis John Maynard Keynes
 Ausgabe vom 1. Febr. 2012, Taschenbuch, Verkaufsrang 599292
Klassiker des ökonomischen Denkens Von Platon bis John unter  

Stuttgart in den Roaring Twenties: Politik, Gesellschaft, Kunst und Kultur in Stuttgart 1919 - 1933 - Jörg Schweigard
Buch:Stuttgart in den Roaring Twenties: Politik, Gesellschaft, Kunst und Kultur in Stuttgart 1919 - 1933
Autor:Jörg Schweigard, Ausgabe vom 1. Dez. 2012, Gebunden, Verkaufsrang 405418
Preis: 15,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Stuttgart in den Roaring Twenties - Jörg Schweigard unter  

Wirtschaftskrisen: Geschichte und Gegenwart - Werner Plumpe
Buch:Wirtschaftskrisen: Geschichte und Gegenwart
Autor:Werner Plumpe, Ausgabe vom 31. Aug. 2010, Taschenbuch, Verkaufsrang 289274
Preis: 8,95 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Wirtschaftskrisen Geschichte und Gegenwart - Werner Plumpe unter  
Product Description
[ Neuwertig und ungelesen, als Geschenk geeignet zwei ]
0

Geschichte eines Deutschen: Die Erinnerungen 1914-1933 - Sebastian Haffner
Buch:Geschichte eines Deutschen: Die Erinnerungen 1914-1933
Autor:Sebastian Haffner, Ausgabe vom 2003, Gebunden, Verkaufsrang 70715
Preis: 13,99 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Geschichte eines Deutschen Erinnerungen 1914-1933 - Sebastian Haffner unter  
Ausgabe 2000, I S B N 3421054096
Es gibt Bücher, da sitzt man als Rezensent nach der Lektüre hilflos vor einer riesigen Sammlung von Zitaten und weiß nicht, wie man alle in seine Besprechung einbauen soll. Einer dieser zugegebenermaßen seltenen Fälle ist < I> Geschichte eines Deutschen; Sebastian Haffners Erinnerungen an die Zeit zwischen dem Kriegsausbruch 1914 und dem Machtantritt der Nationalsozialisten strotzen vor zitierfähigen Passagen. Doch die Formulierungsfähigkeiten des Autors sind nicht das einzig Herausragende an diesem Band, der Inhalt steht ihnen in nichts nach.
Dessen Aufbau folgt Haffners Linie "20 Jahre deutsche Geschichte aus meiner Perspektive" mit anschließender " Geschichte Deutschlands als Teil meiner privaten Lebensgeschichte". Genau hier liegt das Geheimnis dieses 1939 entstandenen und niemals veröffentlichten Frühwerks von Haffner: Ein " Durchschnittsmensch mit vielen Schwächen" erzählt das ganz persönliche Erleben einer "interessanten und dramatischen" Zeit. Für Haffner ein "privates Duell mit dem Dritten Reich", das ungewohnte Einblicke ermöglicht.
Die Erinnerungen bereits 1914 beginnen zu lassen ist dabei eine außergewöhnliche Entscheidung, datiert doch Hitlers Machtübernahme erst auf das Jahr 1933. Doch bereits im Ersten Weltkrieg sieht Haffner "die Wurzeln des Nazismus: nicht etwa im ' Fronterlebnis', sondern im Kriegserlebnis des deutschen Schuljungen", zu denen er damals zählte. Die anschließende Zeit der Weimarer Republik ist geprägt von den Vorboten des Unheils, das dann mit den Zeitungsschlagzeilen " Hitler zum Reichskanzler berufen" hereinbricht. Im April 1933 schon folgt der Judenboykott, den Hitler und Goebbels, so Haffner lakonisch, "auf dem Obersalzberg bei Tee und Biskuits beschlossen". Was danach kam war eine Zeit "grau wie ein Hinrichtungshof". Deren Vorgeschichte schildert dieses schlicht fesselnde und uneingeschränkt empfehlenswerte Buch. < I>-Joachim Hohwieler

Gut beraten in der Krise: Konzepte und Werkzeuge für ganz alltägliche Ausnahmesituationen (Edition Training aktuell) - Gunther Schmidt (Hrsg.), Björn Müller-Kalthoff (Hrsg.), Anna Dollinger (Hrsg.)
Buch:Gut beraten in der Krise: Konzepte und Werkzeuge für ganz alltägliche Ausnahmesituationen (Edition Training aktuell)
Autor:Gunther Schmidt (Hrsg.), Björn Müller-Kalthoff (Hrsg.), Anna Dollinger (Hrsg.), Ausgabe vom 1. Juni 2011, Taschenbuch, Verkaufsrang 228471
Preis: 49,90 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Gut beraten in der Krise - Gunther Schmidt (Hrsg.) unter  
Product Description
Konzepte und Werkzeuge für ganz alltägliche Ausnahmesituationen
Broschiertes Buch
Strategien und Werkzeuge für ganz alltägliche Ausnahmesituationen: Ist das nicht schon ein Widerspruch an sich? Für Krisensituationen ist doch typisch, dass man eben nicht mit ganz alltäglichen Handlungsroutinen reagieren kann! Einerseits stimmt das, doch andererseits hat wahrscheinlich jeder bereits erlebt, dass es in der Arbeit als Berater, Trainer oder Coach hilfreich und notwendig ist, eine Reihe von generellen Vorgehensweisen und Interventionen präsent zu haben, die in den unterschiedlichsten Krisensituationen zunächst einmal Orientierung geben und Handlungsmöglichkeiten aufzeigen. Die Leitfrage lautet daher: " Wie kommt man wieder - und zwar gestärkt - aus einer Krise heraus? " Und: " Welche hilfreichen Erfahrungen, Methoden und Strategien haben Kollegen in der Praxis bereits gesammelt? " Das Herausgeberteam Gunther Schmidt, Anna Dollinger und Björn Müller-Kalthoff hat sich selbst und andere in den vergangenen Monaten gefragt, welche Methoden und Konzepte sich in Krisen als besonders hilfreich erwiesen haben. Und tatsächlich verfügen sehr viele Kollegen über sehr viele Erfahrungen zum Thema " Kriseninterventionen", die in großer Vielfalt in das Buch " Gut beraten in der Krise" eingeflossen sind.
Auch wenn viele der hier beteiligten Autoren einen hypnosystemischen Hintergrund haben, wird mit dieser Interventionssammlung "kein homogenes, ideologisch-gefärbtes, clean-gestyltes Ding" ( Gunther Schmidt) herausgegeben, sondern ein nutzbringendes Konzept- und Arbeitsbuch. Von B wie Burnout bis U wie Unternehmenskrise findet der Leser eine Reihe von Methoden, die sich insbesondere in extrem schwierigen Krisenzeiten als nachhaltig wirksam erwiesen haben: für sich selbst und andere, für Einzel- und Gruppensituationen, für emotionale und kontextuale Krisen. Das gemeinsame Ziel aller Interventionsformen ist es, die Betroffenen dabei zu begleiten, wieder Zugang zu ihren. . .
0

Seite 1 Eine zurück 12 3 4 5 6 7 8 9 10  Eine weiter