Buch, Hörbücher

Krimis und Thriller

Spanien




Mord auf katalanisch: Ein Barcelona-Krimi - Teresa Solana
Buch:Mord auf katalanisch: Ein Barcelona-Krimi
Autor:Teresa Solana, Ausgabe vom Juni 2009, Broschiert, Verkaufsrang 56445
 
Mord auf katalanisch Ein Barcelona-Krimi - Teresa Solana unter  
" Hammerhart" ist dieser Fall, "wie die Inszenierung eines kleinen, wenn auch makabren Kunstwerks. " Ein prominenter Politiker entdeckt ein außergewöhnliches Gemälde, das seine Frau zeigt und wittert sogleich eine Affäre. Prompt beauftragt er zwei Detektive und damit beginnt ein Kriminalfall, dessen erste Leiche nicht lange auf sich warten lässt.
Die Tote ist keine geringere als die Gattin des angesehenen Politikers, stilvoll vergiftet. " Diese Lídia, die ist wirklich ein Früchtchen!" War es vielleicht ein Mord aus Eifersucht? Aber Politiker wie Lluís Font, "rufen ihren Anwalt an oder trösten sich mit der Sekretärin. " Eduard und Pep, zwei köstliche Gestalten zwischen Komik und Tragik, Raffinesse und Bauernschläue, Liebenswürdigkeit und Ausgekochtsein, sie widmen dem Fall Zeit, Herz und spannende Recherchen. " Das sieht diesmal nach einer wirklich üblen Geschichte aus. Wir sollten es uns gut überlegen. " Die beiden sympathischen Schnüffler, stets abgebrannt und mit Frau, Familie und Freundin, brauchen natürlich nicht lange zu überlegen. Dabei zählt nicht allein der Fall, den sie aufklären sollen, es fesselt nicht nur eine ausgeklügelte Geschichte, sondern eine große Portion Lokalkolorit, hinreißende Beschreibungen aus dem faszinierenden Barcelona geben dem Roman Schillern und Gesicht, Bühnenbild und Flair. Ein Reisebegleiter der besonderen Art.
Teresa Solana, selbst in Barcelona geboren und "durch und durch" Katalanin, führt durch die Weltstadt auf ihre ganz eigene Art: der Detektiv- Krimi mit dem liebenswerten Duo, von dem man sich schon nach wenigen Seiten eine Fortsetzung wünscht, ist ein gelungenes Erstlingswerk der studierten Übersetzerin. Teresa Solana fabuliert mit großer Leichtigkeit, spielt geschickt und sehr charmant mit Überraschungen, Situationskomik und ganz Unerwartetem. Und ganz nebenbei lernt man Vieles über Barcelona, seine Einwohner, über Spanien und die Spanier: ". . . seit wir Europäer sind, wird alles ständig teurer. " < I>- Barbara Wegmann

Seite 1 Eine zurück 12 3 4 5 6 7 8 9 10  Eine weiter