Buch, Hörbücher

Lernen und Nachschlagen
Wissen nach Themen
Länder und Regionen
Europa
Länder Europas

Griechenland

(Seite 3)



Der griechische Stuhl: Kleine Kulturgeschichte des Sitzens - Szenen einer Partnerschaft - Ursula Spindler-Niros
Buch:Der griechische Stuhl: Kleine Kulturgeschichte des Sitzens - Szenen einer Partnerschaft
Autor:Ursula Spindler-Niros, Ausgabe vom 1. Sept. 2010, Gebunden, Verkaufsrang 793161
Preis: 19,80 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
griechische Stuhl Kleine Kulturgeschichte des - Ursula Spindler-Niros unter  
Product Description
Mit dem vorliegenden Buch ist ein Bilder-Lesebuch über Griechenland entstanden. Es thematisiert den " Griechischen Stuhl", wie er in keiner ordentlichen Taverne, in keinem gestandenem Kafenion, in keinem zünftigen Haushalt fehlen darf: Das klassische Gebilde aus Holz und geflochtenem Schilf. Eigentlich benötigt der "typische Grieche" ja mindestens drei oder sogar vier oder vielleicht gar fünf solcher Stühle, um sich wirklich wohl zu fühlen: Auf einem sitzt man, auf einem anderen legt man den Mantel oder die Jacke ab, auf die Querstrebe eines dritten stellt man den einen Fuß, auf die Querstrebe eines vierten den anderen und auf der Lehne eines fünften Stuhles stützt man die Arme ab. Der Künstler Willy Dorn, der die Aquarelle malte, und der sich in Griechenland Wassilis Dornakis nennt, hat nicht zuletzt aus Liebe zu Land und Leuten Kreta zu seiner zweiten Heimat erkoren. Ursula Spindler-Niros, die die Texte schrieb, lebt seit über 30 Jahren in Griechenland und hat dieses Land intensiv kennen und lieben gelernt.
0

Reptilien und Amphibien des Griechischen Festlandes - Benny Trapp
Buch:Reptilien und Amphibien des Griechischen Festlandes
Autor:Benny Trapp, Ausgabe vom 13. Sept. 2007, Broschiert, Verkaufsrang 2237511
Reptilien und Amphibien des Griechischen - Benny Trapp unter  

Griechenland hören - Das Griechenland-Hörbuch: Eine klingende Reise durch die Kulturgeschichte Griechenlands von den Mythen bis in die Gegenwart - Antje Hinz
Hörbuch:Griechenland hören - Das Griechenland-Hörbuch: Eine klingende Reise durch die Kulturgeschichte Griechenlands von den Mythen bis in die Gegenwart
Autor:Antje Hinz, Ausgabe vom 4. Mai 2009, Audio CD, Verkaufsrang 503535
Preis: 24,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Griechenland hören Griechenland- Eine klingende - Antje Hinz unter  

Griechenland 1941 - 1944 (Osnabrücker Schriften zur Rechtsgeschichte, Band 15) - Anestis Nessou
Buch:Griechenland 1941 - 1944 (Osnabrücker Schriften zur Rechtsgeschichte, Band 15)
Autor:Anestis Nessou, Ausgabe vom 18. Febr. 2009, Gebunden, Verkaufsrang 3305082
Preis: 90,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Griechenland 1941 1944 - Anestis Nessou unter  
Product Description
Whereas names such as Lidice, Oradour-sur-Glane and Babi Jar are well known as places where atrocities were perpetrated on the civilian population by Germans, the mass executions carried out in Greece by the Wehrmacht and S S troops are today still nearly unknown. The same may be said of the exact circumstances surrounding the occupation of Greece. The German occupation authorities followed the order to repress Greece with all political, economic and legal means available. In this study the author sets the occupation against the background of international law and existing legal policy. He shows, for example, how after 1945 the political and legal entities tended to draw a line under accounts concerning the atrocities of the occupiers. The author also looks at the civil suits filed by Greek civilians against the Federal Republic of Germany. The rejection of all claims by the German government remains a smoldering question with considerable explosive power even today.
0

Griechische Geschichte - Wolfgang Schuller
Buch:Griechische Geschichte
Autor:Wolfgang Schuller, Ausgabe vom 27. März 2002, Taschenbuch, Verkaufsrang 1527346
Preis: 24,95 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Griechische Geschichte - Wolfgang Schuller unter  

Expedition Ernst von Sieglin - Skulptur des Hellenismus und der Kaiserzeit aus Ägypten: Die Sammlungen in Dresden, Stuttgart und Tübingen - Ingrid Laube
Buch:Expedition Ernst von Sieglin - Skulptur des Hellenismus und der Kaiserzeit aus Ägypten: Die Sammlungen in Dresden, Stuttgart und Tübingen
Autor:Ingrid Laube, Ausgabe vom 1. Juli 2012, Gebunden, Verkaufsrang 2386221
Preis: 49,90 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 2 Tagen.
Expedition Ernst von Sieglin Skulptur - Ingrid Laube unter  

Griechenland 1940-1950: Die Zeit der Bürgerkriege (PELEUS, Band 59) - Heinz A. Richter
Buch:Griechenland 1940-1950: Die Zeit der Bürgerkriege (PELEUS, Band 59)
Autor:Heinz A. Richter, Ausgabe vom 1. Mai 2012, Gebunden, Verkaufsrang 566678
Preis: 49,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Griechenland 1940-1950 Zeit der Bürgerkriege - Heinz A. Richter unter  
Product Description
Die Zeit der Bürgerkriege
Gebundenes Buch
Im Gegensatz zum Spanischen Bürgerkrieg von 1936 bis 1939 ist der Griechische Bürgerkrieg, der genau zehn Jahre später stattfand, im historischen Bewusstsein Europas nicht vorhanden. Als er tobte, war man in Deutschland mit dem Überleben und in Europa mit dem Wiederaufbau beschäftigt. Seine Ursachen reichen bis ins Jahr 1936 zurück, als König Georg I I. seinen auf die Verfassung geleisteten Eid brach und zusammen mit General Metaxas der vierjährigen Diktatur des faschistischen Systems den Weg bereitete. Die überwältigende Mehrheit der Griechen und vor allem die breite Widerstandsbewegung wünschten sich nach Ende des Krieges eine griechische Republik, doch Churchill, der der Meinung war, nur der König könne eine probritische Politik Athens garantieren, beschloss, die Monarchie mit Gewalt zu restaurieren. Diese Politik Churchills führte zur Spaltung der griechischen Résistance und zur ersten Runde im griechischen Bürgerkrieg, dem bewaffneten Konflikt zwischen der E L A S und der E D E S in Epirus im Winter 1943/44. In der zweiten Runde kämpften im Dezember 1944 britische Soldaten in Athen gegen die linke Résistance. Trotz des im Februar 1945 geschlossenen Friedensvertrags von Varkiza übten die siegreichen griechischen Rechten eine regelrechte Terrorherrschaft aus. Da die Briten nichts dagegen unternahmen, begannen die Linken sich zu wehren und es kam zu einem Eskalationsprozess von Gewalt und Gegengewalt, der im Herbst 1946 zum Bürgerkrieg führte.
Heinz A. Richters Studie ist die erste wissenschaftlich fundierte umfassende Darstellung des griechischen Bürgerkrieges überhaupt. In Griechenland ist das Thema nach wie vor tabu. Eine griechische Übersetzung wird im Verlag Govostis, Athen erscheinen.
0

Griechenland 1950?1974: Zwischen Demokratie und Diktatur (PELEUS, Band 60) - Heinz A. Richter
Buch:Griechenland 1950?1974: Zwischen Demokratie und Diktatur (PELEUS, Band 60)
Autor:Heinz A. Richter, Ausgabe vom 1. Mai 2013, Gebunden, Verkaufsrang 1377068
Preis: 49,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Griechenland 1950?1974 Zwischen Demokratie und - Heinz A. Richter unter  
Product Description
Zwischen Demokratie und Diktatur
Gebundenes Buch
Bei den ersten Wahlen nach dem Griechischen Bürgerkrieg wurden 1950 die Liberalen gewählt, die mit Plastiras und Venizelos das Land zwei Jahre lang demokratisch regierten. Auf Druck der Amerikaner wurde das Wahlrecht geändert, so dass die rechtsgerichtete Synagermos-Partei unter Papagos an die Macht kam. Nun folgten die sogenannten bleiernen Jahre. Griechenland wurde von der Rechten regiert, die Demokratie auf ein absolutes Minimum reduziert. Nach dem Tod von Papagos 1955 wurde K. Karamanlis neuer Premierminister. Er brachte das Land zwar wirtschaftlich voran, die Demokratie litt aber weiter und bei den Wahlen 1961 gab es massive Fälschungen. Nach einem kurzen demokratischen Zwischenspiel 1963 bis 1965 unter der Regierung von Georgios Papandreou, das 1965 durch eine Intervention des Königs endete, herrschte bis zum Militärputsch am 21. April 1967 das absolute Chaos. Eine Clique von Obristen unter der Führung von Georgios Papadopoulos kam an die Macht und regierte Griechenland die
nächsten sieben Jahre lang diktatorisch. Diese Junta wiederum wurde im November 1973 vom Chef der Militärpolizei Ioannidis gestürzt, der im Sommer 1974 versuchte, die sogenannte Enosis, den gewaltsamen Anschluss Zyperns an Griechenland, mit einem Putsch durchzusetzen, was mit der türkischen Invasion und Teilung der Insel endete. In Griechenland brach das Regime zusammen und Karamanlis kehrte an die Macht zurück.
Heinz A. Richter stellt in seinem neuen Buch die unruhigen Entwicklungen im Griechenland der Jahre 1950 1974 eindringlich dar und gibt einen umfassenden Überblick über den Kampf zwischen Demokratie und Diktatur nach den Bürgerkriegen.
0

Griechenland, die Krise und der Euro (Neue Kleine Bibliothek) - Andreas Wehr
Buch:Griechenland, die Krise und der Euro (Neue Kleine Bibliothek)
Autor:Andreas Wehr, Ausgabe vom Okt. 2011, Taschenbuch, Verkaufsrang 1355785
Preis: 13,90 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Versandfertig in 6 - 10 Werktagen
Griechenland, die Krise und der - Andreas Wehr unter  

Hellenika (Sammlung Tusculum) - Xenophon
Buch:Hellenika (Sammlung Tusculum)
Autor:Xenophon, Ausgabe vom 1. Januar 1994, Gebunden, Verkaufsrang 1615430
Hellenika - Xenophon unter  
Product Description
Von Gisela Strasburger herausgegeben. Die Sammlung Tusculum stellte die griechischen Texte den deutschen Übersetzungen Seite für Seite gegenüber.
0

Erste Seite Eine zurück 1 2 34 5 6 7 8 9 10  Eine weiter