Lesen Sie
mein erstes Buch,
geschrieben
mit 11 Jahren,
 hier kostenlos
im Internet
Buch - Hörbücher Buch - Hörbücher
DVDs - Filme DVDs - Filme
Musik-CDs Musik-CDs
Spielzeug, Spielwaren Spielzeug
Drogerie und Bad Drogerie und Bad
Elektronik, Foto Elektronik, Foto
Software Software
Computerspiele Computerspiele
Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche
Titel, Thema, Artikelbezeichnung:
oderAutor, Darsteller, Hersteller:
in:
Wenn Sie nicht gleich bestellen wollen,
setzen Sie doch ein Lesezeichen (Favoriten)!

Buch, Hörbücher

Lernen und Nachschlagen

Allgemeinbildung
Atlanten und Landkarten
Deutsch als Fremdsprache (DAF)
Deutsche Sprache
Einführungen
Fremdsprachen und Sprachkurse
Intelligenztraining
Kataloge
Lexika, Hand- und Jahrbücher
Schule, Unterricht und Lernhilfen
Studienberatung und Werdegang
Wissen nach Themen



Buch, Hörbücher: Guinness Buch der Rekorde

 
Guinness World Records 2009 -
Buch:Guinness World Records 2009
 Ausgabe vom 22. Aug. 2008, Gebunden, Verkaufsrang 88127
 
Guinness World Records 2009 unter  

Guinness Buch der Rekorde 2008 -
Buch:Guinness Buch der Rekorde 2008
 Ausgabe vom 2007, Gebundene Ausgabe, Verkaufsrang 36396
 
Guinness Buch der Rekorde 2008 unter  
Die Idee zum Guinness Buch der Rekorde verdankt sich einem " Jagdunfall". 1951 entkamen mehrere Exemplare des Goldregenpfeifers der Flinte des Geschäftsführers der Guinness-Brauerei, Sir Hugh Beaver. Der in seiner Ehre verletzte Jäger hielt daraufhin die Vögel dieser Gattung für die schnellsten der Welt, konnte aber in der einschlägigen Literatur keinen Beleg für seine Vermutung finden. Danach war Beavers Idee geboren, ein Buch über die Größten, Schnellsten, Langsamsten und Ersten ihrer Gattung zu verfassen. 1961 kam das erste Exemplar vom Guinness Buch der Rekorde auf den Markt. Heute ist es in 20 Sprachen und 100 Ländern erhältlich; mit 110 Millionen verkauften Exemplaren selbst ein Weltrekord.
Inzwischen ist das Guinness Buch der Rekorde 2008 erhältlich, das über den Weltraum, die Erde, Tiere und Menschen, Kunst und Gesellschaft, Wissenschaft und Technik, Architektur und Technik alles enthält, was es an Rekordverdächtigem (zumindest bis zum nächsten Jahr) zu vermelden gibt. Vom Layout her gibt es sicher eine ganze Menge auszusetzen an diesem Band. Denn die Bilder und Daten wirken über weite Strecken doch arg zusammengestückelt, die einzelnen Seiten beizeiten überladen. Und trotzdem wird der, der sich für das Außergewöhnliche, Extravagante, Überproportionierte interessiert, mit diesem Band mehr als gut bedient.
Wer beim Smalltalk, auf Partys oder in der Zigarettenpause mitreden oder sogar eigene Akzente setzen will, der wird im Guinness Buch der Rekorde 2008 mit Sicherheit das Passende finden. Nur, was den für seriöse Lexikonliteratur bekannt gewordenen Brockhaus Verlag getrieben haben könnte, dieses Buch mit in sein Verlagsprogramm aufzunehmen (und sein Image damit ein wenig zu verwässern), wird wohl auf immer das Geheimnis der klugen Frauen und Männer aus Mannheim bleiben- Isa Gerck, Literaturanzeiger. de

Guinness World Records 2006 - Das Original Buch der Rekorde -
Buch:Guinness World Records 2006 - Das Original Buch der Rekorde
 Ausgabe vom 2005, Gebunden, Verkaufsrang 127379
 
Guinness World Records 2006 Original Buch der Rekorde unter  
Aus der Amazon. de-Redaktion
Grün und silbrig glitzernd, versehen mit einem irritierenden holografischen Cover-Effekt, liegt es vor uns. Endlich! Das Guinness Buch der Rekorde meldet sich zurück! Gleich auf den ersten Seiten begegnen uns deutsche Werbetreibende wieder. Gottschalk und seine Gummibärchen-Sponsoren präsentieren ein riesiges Golf-Tee (? Weltrekord!!!? ). Dann darf Oliver Geißen in seine R T L-Guinness-Show laden. Zurück zum Buch. Die 2006er Version des Klassikers wartet mit einigen Neuerungen auf. Randspalten mit ? Fakten und Kommentaren? fördern die Vertiefung des puren Rekordwissens. Die ? gigantischen Riesenseiten? - allzuviele sind es leider nicht - liefern herrliche Panoramen der größten Gebäude und Insekten. Letztere sind in Originalgröße abgebildet (auch eine Neuerung), was ausgerechnet am Beispiel der längsten Schabe, Megaloblatta longipennis (? !), zu einer wenig magenfreundlichen Seherfahrung gerät. In der obligatorischen Freakshow, vornehmer ? Körperextreme? , hätte der Mann mit den größten Füßen (sage und schreibe Schuhgröße 63), durchaus auch mit diversen anderen Körperpartien satte Rekordchancen gehabt. Der Mann mit dem größten Brustumfang? ( Eine traurige Riesenkugel, aber irgendwie lustig). Die längste Fahrt mit dem Traktor? David Lynch lässt herzlich grüßen. Der kleinste Hund? Natürlich in Originalgröße (13. 8 cm) vorhanden. Die höchste Brücke? - Fast droht der Info-Overkill, so opulent gestaltet sich das Ganze. Eine Verbesserung: Neue Disziplinen und Verbesserungen alter Rekorde sind endlich klarer gekennzeichnet. Dafür werden Menschen mit geringerer Vorstellungskraft ? mit einfachen, bekannten Maßen? zum Vergleich angeregt. Man dankt! Sportliche Höchstleistungen, selbst uralte D D R-Dopingrekorde, werden akkurat aufgeführt. Extremsport und Digitalspiele nehmen breiten Raum ein. Zauber-As Copperfield, ein mehrfacher Guinness-Rekordhalter, äußert sich in einem der zahlreichen Kurzinterviews. Sein weniger glücklicher Kollege, der lebende Kugelfang Chung Lee Soo, trat 1918 bei diesem Trick endgültig von der Bühne ab (leider nicht rekordverdächtig). Man merkt, das Schmökern kann in eine ernsthafte Sucht ausarten. Selbst eingefleischte Gegner solcher Rekordhubereien werden sich dabei ertappen, immer wieder zu dem grünen Buch zu greifen. Klasse Weihnachtsgeschenkidee! < I>-Ravi Unger

Guinness Buch der Rekorde 2000 - Millenium Edition - Guinness
Buch:Guinness Buch der Rekorde 2000 - Millenium Edition
Autor:Guinness, Ausgabe vom 1999, Gebunden, Verkaufsrang 304939
 
Guinness Buch der Rekorde 2000 - Guinness unter  

Guinness Buch der Rekorde 2002 - Guinness World Records - Guinness
Buch:Guinness Buch der Rekorde 2002 - Guinness World Records
Autor:Guinness, Ausgabe vom 2001, Gebunden, Verkaufsrang 399107
 
Guinness Buch der Rekorde 2002 - Guinness unter  
Aus der Amazon. de-Redaktion
Wie ging es noch mal, das berühmte Zitat von Andy Warhol? 15 Minuten würde jeder Mensch im Laufe seines Lebens berühmt werden. Das ist leicht gesagt, wenn man als < I>der Pop-Art-Künstler des 20. Jahrhunderts gilt. Schließlich ist nicht jeder mit genialer Kreativität gesegnet. Was sich die Leute dennoch alles einfallen lassen, um nur einmal im Rampenlicht zu stehen, das kann jetzt im brandneuen < I> Guinness-Buch der Rekorde 2002 nachgelesen werden.
Da ist zum Beispiel der Inder Shridhar Chillal, der sich 1952 zum letzten Mal die Fingernägel geschnitten hat und mittlerweile über Krallen von sechs Metern und fünfzehn Zentimetern verfügt. Oder Frau Wassiljewa aus Russland, die in 27 Entbindungen 69 Kindern das Leben geschenkt hat. Oder der Australier Graham Barker, der mit 15, 41 Gramm die weltweit größte Menge an Fusseln aus dem menschlichen Bauchnabel gesammelt hat.
Auch für Promis und ihre Rekorde ist viel Platz im Guinness-Buch: Welche Pop-Sängerin das höchste Jahreseinkommen aller Zeiten erzielt (es ist nicht Madonna!), welcher Regierungschef die meisten Kinder gezeugt (es ist nicht Tony Blair!) und welcher Rennrodler die meisten Titel gewonnen hat (ja, es ist der Hackl Schorsch!) - kein Superlativ des Sport- und Showbiz bleibt hier ungeklärt.
Und auch die Natur bietet selbstverständlich viele Wunder. Ein Kaktus von 19, 2 Metern Höhe, eine Spinne mit 28 Zentimeter langen Beinen oder Toby I I I. , der mit 75, 6 Zentimetern den Rekord in der Sparte Kaninchenohrenlänge hält - es gibt nichts, was es nicht gibt. Und im Unterschied zu den Guinness-Büchern der Vorjahre bietet diese neueste Ausgabe nicht nur 40 Seiten mehr Inhalt, sondern auch viele Extras.
So finden sich zu jeder Sparte Themen-U R Ls, unter denen im Internet direkt auf die Rekordseite zugegriffen werden kann. In Chatrooms kann man sich mit anderen Rekordfans über die Meisterleistungen der Mitmenschen austauschen. Und schließlich bietet die Website des Guinness-Buches jede Menge Handy-Icons und Handy-Klingeltöne zum Herunterladen an. Dass das Internet mit großer Macht in die Rekordbranche Einzug hält, zeigt schließlich auch das Lay-out des Buches.
Ein klasse Buch also für alle, die sich für Ausgefallenes und Extremes interessieren - oder selbst nach Anregungen für das Berühmtwerden suchen. Am schönsten wäre natürlich ein Küss-Rekord: 30 Stunden und 45 Minuten sind hier zu schlagen. Zücken Sie also schon mal den Labello. < I>-Anneke Hudalla
1

Guinness Buch der Rekorde 1998 - kein Autor
Buch:Guinness Buch der Rekorde 1998
Autor:kein Autor, Ausgabe vom Juni 1998, Gebunden, Verkaufsrang 307486
 
Guinness Buch der Rekorde 1998 - kein Autor unter  

Seite 1 Eine zurück 12 3 4 5  Eine weiter