Buch - Hörbücher Buch - Hörbücher
DVDs - Filme DVDs - Filme
Musik-CDs Musik-CDs
Spielzeug, Spielwaren Spielzeug
Drogerie und Bad Drogerie und Bad
Elektronik, Foto Elektronik, Foto
Software Software
Computerspiele Computerspiele
Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche
Titel, Thema, Artikelbezeichnung:
oderAutor, Darsteller, Hersteller:
in:
Wenn Sie nicht gleich bestellen wollen,
setzen Sie doch ein Lesezeichen (Favoriten)!
Durch Land und Zeit: Bilder und Texte zum Wandel des Landschaftsbildes seit der Eiszeit am Beispiel von Rammelsberg und Goslar, Seeburger See, Wesertal bei Corvey - Birgit Czyppull
Durch Land und Zeit: Bilder und Texte zum Wandel des Landschaftsbildes seit der Eiszeit am Beispiel von Rammelsberg und Goslar, Seeburger See, Wesertal bei Corvey
Autor: Birgit Czyppull
Bilder und Texte zum Wandel des Landschaftsbildes seit der Eiszeit am Beispiel von Rammelsberg und Goslar, Seeburger See, Wesertal bei Corvey
Gebundenes Buch
Die Autoren dieses Buches laden ihre Leser zu einer imaginären Reise durch Land und Zeit ein. Am Beispiel von drei südniedersächsischen Landschaften werden die massiven Veränderungen der natürlichen Umgebung durch den Menschen dokumentiert. Mit detailgenauen Panoramazeichnungen des Archäologen Thomas Küntzel auf großformatigen Ausklappseiten und informativen Texten der Landschaftsplanerin Birgit Czyppull versucht dieses Buch, die Landschaftsbilder vergangener Zeiten zu rekonstruieren und somit Geschichte zum Leben zu erwecken. Dem Betrachter eröffnet sich ein neuer Blick auf seine Umgebung. Das Buch regt an, Spuren einstmaligen menschlichen Wirkens in der Landschaft zu entdecken.

Der neue Landkreis Göttingen - Carolin Köpp, Stefan Liebig
Der neue Landkreis Göttingen
Autor: Carolin Köpp, Stefan Liebig

Rittergüter der Lüneburger Landschaft: Die Rittergüter der Landschaft des vormaligen Fürstentums Lüneburg (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Niedersachsen und Bremen) -
Rittergüter der Lüneburger Landschaft: Die Rittergüter der Landschaft des vormaligen Fürstentums Lüneburg (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Niedersachsen und Bremen)
Gebundenes Buch
Das welfische Fürstentum Lüneburg, bis 1705 selbständig und von Celle aus regiert, umfasste zwischen Leine und Elbe den gesamten Nordosten des heutigen Bundeslandes Niedersachsen. Die vorliegende von ausgewiesenen Experten erarbeitete und von einer erfahrenen Architekturfotografin reich bebilderte Dokumentation zum Landadel dieses Gebietes schließt eine Forschungslücke. Zunächst werden die lüneburgischen Rittergüter als Forschungsthema und die Verfassungsgeschichte der Ritterschaft vorgestellt. Der anschließende Hauptteil enthält in alphabetischer Reihenfolge die Geschichte der 74 Güter, die gegenwärtig in der Ritterschaft des vormaligen Fürstentums Lüneburg vertreten sind. Im Anhang findet sich unter anderem die älteste überlieferte Matrikel der Ritterschaft von 1566 abgedruckt. Über die engeren fachhistorischen Kreise hinaus richtet sich der Band an ein größeres Publikum von landes-, kultur- und baugeschichtlich Interessierten und lädt zur Erkundung einer niedersächsischen Schloss- und " Adelslandschaft" ein.

Schloss Nordkirchen -
Schloss Nordkirchen

Journey through LOWER SAXONY - Reise durch NIEDERSACHSEN - Ein Bildband mit über 210 Bildern auf 140 Seiten - STÜRTZ Verlag (Journey Through (Sturtz)) - Georg Schwikart (Autor), Ernst Wrba (Fotograf)
Journey through LOWER SAXONY - Reise durch NIEDERSACHSEN - Ein Bildband mit über 210 Bildern auf 140 Seiten - STÜRTZ Verlag (Journey Through (Sturtz))
Autor: Georg Schwikart (Autor), Ernst Wrba (Fotograf)

Kleine Landeskunde Südniedersachsen (Bilder und Texte aus Südniedersachsen) - Peter Drews
Kleine Landeskunde Südniedersachsen (Bilder und Texte aus Südniedersachsen)
Autor: Peter Drews
Gebundenes Buch
Eine " Landeskunde" ist die viele Aspekte umfassende Darstellung eines bestimmten Gebiets, und zwar nicht nur des Naturraums, sondern auch der Menschen, die dort leben, und der Spuren, die frühere Generationen hinterlassen haben.
Dieses Buch bietet daher ein Grundwissen von der Geografie und Geologie des südlichen Niedersachsens und vor allem von seiner Geschichte, Wirtschaft und Kultur. Ziel ist es, dieses Wissen einer interessierten Öffentlichkeit zugänglich zu machen, zum Nachdenken über die Zukunft der Region anzuregen und auf eigene Erkundungen neugierig zu machen.
" Südniedersachsen" ist kein eindeutig definiertes Gebiet. In diesem Buch wird darunter jener Teil des Bundeslandes Niedersachsen verstanden, der südlich einer Linie liegt, die vom Westharz über Seesen und Alfeld nach Bodenwerder führt.

Reise durch Niedersachsen - Ein Bildband mit über 210 Bildern - STÜRTZ Verlag - Georg Schwikart (Autor), Ernst Wrba (Fotograf)
Reise durch Niedersachsen - Ein Bildband mit über 210 Bildern - STÜRTZ Verlag
Autor: Georg Schwikart (Autor), Ernst Wrba (Fotograf)

Eisenbahnen in Westfalen und Lippe: Fotografien von 1980 bis heute (Sutton Eisenbahn) - Christoph Riedel
Eisenbahnen in Westfalen und Lippe: Fotografien von 1980 bis heute (Sutton Eisenbahn)
Autor: Christoph Riedel
Fotografien von 1980 bis heute
Gebundenes Buch
Der renommierte Autor und Bahnexperte Christoph Riedel präsentiert eine spannende Reise durch vier Jahrzehnte Bahngeschichte in Westfalen und Lippe. Rund 150 faszinierende Farbfotografien dokumentieren den Wandel der Züge und Schienenfahrzeuge seit den 1980er-Jahren. Dieser hervorragend recherchierte Bildband ist ein Muss für alle Bahn- und Technikinteressierten. Ein Buch zum Neu- und Wiederentdecken.

Der Deister: Natur - Mensch - Geschichte -
Der Deister: Natur - Mensch - Geschichte
Natur - Mensch - Geschichte
Gebundenes Buch
Die ältesten Gesteine des Deisters sind über 250 Millionen Jahre alt und nur durch Bohrungen und in zahlreichen Bergwerken zu erreichen. Bodenschätze und ihre Nutzung prägten die umliegenden Ortschaften. Die Geologie des Höhenzuges und seiner Umgebung ist verantwortlich für seine Geschichte: Kohle und Werksteine wurden abgebaut, Glas hergestellt, Salz und Eisen gewonnen, der Wald lieferte Bau- und Brennholz.
Dieses Buch zeichnet die Geschichte der Landschaft und der hier lebenden und arbeitenden Menschen nach. In siebzehn Beiträgen werden die Tier- und Pflanzenwelt, die Geologie, die Geschichte der Industrie und der beiden Klöster im Deisterraum beleuchtet, illustriert von zahlreichen Fotos sowie Radierungen der Künstlerin Ilse Gottwald aus Degersen. Eine geologische Wanderkarte markiert die fast 700 im Buch erläuterten Objekte und somit unterschiedlichste Anlaufpunkte für Wanderer.

Das Steinhuder Meer: Bilder einer Landschaft - Thomas Brandt, Bernhard Volmer
Das Steinhuder Meer: Bilder einer Landschaft
Autor: Thomas Brandt, Bernhard Volmer
Bilder einer Landschaft
Gebundenes Buch
In prächtigen Farben spiegelt sich die untergehende Sonne im Steinhuder Meer, malerisch schaukeln Segelboote im leichten Wind, und Nebelschleier tauchen Moor und Meerbruch in eine geheimnisvolle Stimmung: Die vielfältige Schönheit der Landschaft an Niedersachsens größtem See zeigt sich in immer neuen Facetten. Thomas Brandt beschreibt in diesem Band mit lebhaften und informativen Texten die besondere Atmosphäre dieses norddeutschen Naturparadieses. Sie bieten faszinierende Einblicke in die Lebensräume rund um das Steinhuder Meer. Die meisterhaften Naturaufnahmen von Bernhard Volmer vervollständigen diese Eindrücke. Mit viel Geduld und Liebe fotografiert er beispielsweise den insektenfressenden Sonnentau oder die geheimnisvollen Kreuzottern, bildet idyllische Dörfer am Steinhuder Meer aus ungewohnter Perspektive ab und beleuchtet stimmungsvoll das beliebte Freizeitgebiet.

Seite 1 Eine zurück    Seite 1     2      3      4      5      6      7      8      9      10      Eine weiter 


Buch, Hörbücher

<

Reise und Abenteuer

<

Bildbände

<

Europa

<

Deutschland

<

Nordrhein-Westfalen