Buch - Hörbücher Buch - Hörbücher
DVDs - Filme DVDs - Filme
Musik-CDs Musik-CDs
Spielzeug, Spielwaren Spielzeug
Drogerie und Bad Drogerie und Bad
Elektronik, Foto Elektronik, Foto
Software Software
Computerspiele Computerspiele
Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche
Titel, Thema, Artikelbezeichnung:
oderAutor, Darsteller, Hersteller:
in:
Wenn Sie nicht gleich bestellen wollen,
setzen Sie doch ein Lesezeichen (Favoriten)!
ADAC Länderkarte Rumänien, Moldau 1:750.000 (ADAC Länderkarten) -
ADAC Länderkarte Rumänien, Moldau 1:750.000 (ADAC Länderkarten)
Achtung! Keine deutsche Version! Polnische Ausgabe.

Michelin Bulgarien: Strassen- und Tourismuskarte (MICHELIN Nationalkarten, Band 739) -
Michelin Bulgarien: Strassen- und Tourismuskarte (MICHELIN Nationalkarten, Band 739)

Historische Karte: Die BALKAN Halbinsel - um 1910 [gerollt]: Carl Flemmings Generalkarte, No. 35. Bulgarien, Ost-Rumelien, Bosnien, Herzegowina, ... Montenegro, Königreich Griechenland - Friedrich Handtke
Historische Karte: Die BALKAN Halbinsel - um 1910 [gerollt]: Carl Flemmings Generalkarte, No. 35. Bulgarien, Ost-Rumelien, Bosnien, Herzegowina, ... Montenegro, Königreich Griechenland
Autor: Friedrich Handtke
Carl Flemmings Generalkarte, No. 35. Bulgarien, Ost-Rumelien, Bosnien, Herzegowina, Königreich Rumänien, Serbien, Fürstentum Montenegro, Königreich Griechenland
Landkarte
Vorlage für diese Karte waren die Arbeiten des Kartographen: Friedrich Handtke (1815-1879). Der Nachdruck hat ein Außenformat von ( Breite x Höhe) 70 x 86 cm. Maßstab 1:1 750 00 [ Lieferung in einer sehr stabilen Pappversandhülse - bis 72 cm lang - 250 g] Die Zeigt Teile des Osmanischen Reiches, Bulgarien, Ost-Rumelien, Bosnien, Herzegowina, Königreich Rumänien, Serbien, Fürstentum Montenegro, Königreich Griechenland vor den Balkankrieg 1912-1913 und der Neuaufteilung des Balkan vor dem 1. Weltkrieg

HISTORISCHE KARTE: Großherzogtum SIEBENBÜRGEN, 1853 (Plano) [mit Hermannstadt, Broos, Mühlbach, Reussmarkt, Mediasch, Schässburg, Reps, GrossSchenk, Leschkirch, Kronstadt, Bistritz] - Harald Rockstuhl
HISTORISCHE KARTE: Großherzogtum SIEBENBÜRGEN, 1853 (Plano) [mit Hermannstadt, Broos, Mühlbach, Reussmarkt, Mediasch, Schässburg, Reps, GrossSchenk, Leschkirch, Kronstadt, Bistritz]
Autor: Harald Rockstuhl
Landkarte
Reprint Darstellung 30 % vergrößert zum Original. Außenformat ( Breite x Höhe) 60 x 48 cm Darstellungsgröße ( Breite x Höhe) 54 x 45 cm. [ Lieferung in einer sehr stabilen Pappversandhülse - bis 72 cm lang - 25 g] Die Karte zeigt das Großfürstentums Siebenbürgen 1853. Jenes Großfürstentum Siebenbürgen bestand von 1765 bis 1867. 1775 wurde das Großfürstentum weitgehend eigenständig und konnte sich nach eigenen Gesetzen regieren. Das Großfürstentum Siebenbürgen wird 1867 Bestandteil der Doppelmonarchie Österreich-Ungarn und hörte damals auf in der bestehenden Form zu existieren. K A R T U S C H E N I N S C H R I F T: Einteilung des Grossfürstentums Siebenbürgen (997, 51 deutsche Quadrat Meilen) in das Land der Ungarn (626, 59 deutsche Quadrat Meilen) mit dem Comitat von 1. Ober Weissenburg; 2. Unter Weißenburg; 3. Kokelburg; 4. Torda; 5. Klausburg; 6. Doboka; 7. Inner Szolnok; 8. Hunyad sowie den 9. Districten Fogarasch und 10. Naszod. Land der Szekler (215, 49 deutsche Quadrat Meilen) mit dem Stuhl (-bezirken) 11. Aranyos; 12 Maro; 13. Udvarhely; 14 Csik und 15. Haromszek. Land der Sachsen (155, 43 deutsche Quadrat Meilen) mit dem Stuhl (-bezirken) 16. Hermannstadt; 17. Broos; 18. Mühlbach; 19. Reussmarkt; 20. Mediasch; 24. Schässburg; 22. Reps; 23. Gross Schenk; 24. Leschkirch; 25. mit den Distrikten Kronstadt und 26. Bistritz. Gekennzeichnet wurden auf der Karte folgende Standorte: Flecken; Dorf; Forst; Schoss; Bergwerk; Hammerwerk; Bad; Chausee 1. Klasse; Chausee 2. Klasse; Landstrasse; Eisenbahn; Landes-Grenze. Weitere Territorialgrenzen wurden in Stuhl und Comitatsgrenzen eingezeichnet. Die Höhen wurden in Pariser Fuss und die Entfernungen in Deutschen Meilen sowie in Österreichischen Meilen und Wiener Klafter angegeben. Der Maßstab auf der Karte beträgt 1:800 000, die Darstellung wurde aber um 30 % vergrößert zum Original. Erklärung: Comitat waren Verwaltungseinheiten ( Gespanschaft/ Komitat). Jene Gespanschaften bestand aus mehreren Stuhlbezirken. Heute befindet sich. . .

DuMont direkt Rumänien - Schwarzmeerküste - Ebba Hagenberg-Miliu
DuMont direkt Rumänien - Schwarzmeerküste
Autor: Ebba Hagenberg-Miliu

Seite 1 Eine zurück    Seite 1     2      3      4      5      Eine weiter 


Buch, Hörbücher

<

Reise und Abenteuer

<

Atlanten, Karten und Pläne

<

Nach Ländern und Regionen

<

Europa

<

Bulgarien und Rumänien