Bücher Bücher Elektronik, Foto Elektronik, Foto Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Drogerie und Bad Drogerie und Bad Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche Spielzeug Spielzeug
Computerspiele Computerspiele Software Software Küchengeräte Küchengeräte
DVDs - Filme DVDs - Filme Lebensmittel Lebensmittel Musik-CDs Musik-CDs
DVDs, Blu-ray
Musik
Klassik und Oper

Chormusik 08

Bach: Matthäus-Passion - Thomanerchor [2 DVDs]

Bach: Matthäus-Passion - Thomanerchor [2 DVDs]

DVD


" Aufnahme"
Recorded live at St. Thomas Church, Leipzig, 5/6 April 2012
Nicht nur berühmt durch seinen prominenten Kantor Johann Sebastian Bach feiert der renommierte Thomanerchor Leipzig sein 800. Jubiläum mit einem außergewöhnlichen Konzert: die fulminante Aufführung der " Matthäus-Passion". Mit diesem Titel ist dem Label Accentus Music ein Solitär in der Geschichte Bach? scher Musikaufzeichnungen gelungen. Denn es ist die einzige audiovisuelle Veröffentlichung der " Matthäus-Passion", die durch den Chor, für den sie geschrieben wurde, interpretiert und zudem an der Wirkungsund Grabstätte des Komponisten, der Thomaskirche Leipzig, aufgeführt wurde.

Gregorian - Masters of Chant in Santiago de Compostela

Gregorian - Masters of Chant in Santiago de Compostela

DVD


Mit " Sadeness" fing alles an. Dieser Hit von Michael Cretus Enigma paarte moderne Popsounds mit archaischen Kirchenchorälen und brachte damit eine Lawine ins Rollen. Die Sakralmusik längst vergangener Jahrhunderte erfuhr plötzlich eine Wiedergeburt. Und zwar ausgerechnet bei Popkünstlern! Sie holten die religiösen Lieder aus dem Gotteshaus in die Charts. Gruppen wie Adiemus (< I> Songs Of Sanctuary), Anuna (< I> Anuna) oder Artwork (< I> Ergo Vivamus) sorgten dafür, dass die Kids zum " Gloria in excelsis Deo" in der Disco das Tanzbein schwangen und sich anschließend beim Loblied auf die heilige Dreifaltigkeit etwas Entspannung gönnten. < P> Dann beschritten Gregorian den Weg in die entgegengesetzte Richtung. Der zwölfköpfige Männerchor aus England bot auf seinem Longplay < I> Masters Of Chant Hits aus vier Dekaden im sakralen Ambientsound dar. Nach dem Motto " Pop goes Gregorian" kleideten die klassisch ausgebildeten Sänger mehrere Evergreens aus dem Unterhaltungssektor in religiös anmutende Mönchsgesänge, ganz so als wären diese Titel zur Zeit von Papst Gregor I. komponiert worden. Ein hübscher Gag, der jedoch etwas an künstlerischem Wert vermissen lässt. Denn die bearbeiteten Lieder im mystisch-nebeligen New-Age-Format wurden den Hitvorlagen nicht ganz gerecht und entbehren ein wenig des Respekts vor der ehrwürdigen Kunst des gregorianischen Chorals, weil man keine Rücksicht auf dessen historisch-religiöse Wurzeln nahm. < P> Nun bietet das Vokalensemble seinen Sakro-Pop-Verschnitt in einem 45-minütigen Video dar. Die Gruppe begab sich dafür nach Santiago de Compostela, um einige seiner Machwerke vor malerischer Kulisse zu bebildern. Dort, im Erzbischofssitz und Wallfahrtsort, wandelten die zwölf Sänger in Mönchskutten durch die Gegend und stimmten mit frömmelnder Geste ein paar Auszüge ihrer C D < I> Masters Of Chant an. So wurde zum Beispiel die U2-Ballade " Still Haven't Found What I'm Looking For" an den Klippen der felsigen Meeresküste dargebracht und " Brothers In Arms" von Dire Straits auf einer alten Steinbrücke und vor einer mit Moos bewachsenen Kirche. Eric Claptons " Tears In Heaven" und der R. E. M. -Hit " Losing My Religion" wurden in einem Klostergarten beziehungsweise auf einem Marktplatz auf Mittelalter getrimmt. < P> Wer auf die Popelemente keinen so großen Wert legt und mehr die Spiritualität sakraler Choräle zu schätzen weiß, der sollte Platten mit authentischen Einspielungen erwerben. < I> Canto Gregoriano vom Coro Santo Domingo de Silos, < I> Musica Mystica der Niederaltaicher Scholaren oder < I> Symphoniae von Sequentia kann man in dieser Hinsicht ohne Einschränkungen empfehlen. < I>-Harald Kepler

Rossini - Petite Messe solennelle

Rossini - Petite Messe solennelle

DVD


" Aufnahme"
Recorded live at the Gewandhaus Leipzig, 6-7 November 2008
" Musik"
Gewandhausorchester Leipzig
Conductor: Riccardo Chailly
Soprano: Alexandrina Pendatchanska
Alto: Manuela Custer
Tenor: Stefano Secco
Bass: Mirco Palazzi
Organ: Michael Schönheit
Choir of the Leipzig Opera
Chorus Master: Sören Eckhof
Gewandhaus Chor
Chorus Master: Gregor Meyer
Im November 2008 war anlässlich des 140sten Jubiläums von Rossinis Todesjahr ein bis auf den letzten Platz besetztes Leipziger Gewandhaus Zeuge einer durchgeistigten Aufführung dieses großdimensionierten geistlichen Werkes für Chor, Orgel, Orchester und Solisten. Die Aufführung unter dem Dirigatvon Riccardo Chailly, dessen "geniales Gespür für den Stil Rossinis über die Jahre gereift ist" ( Gramophone), wurde mit begeistertem Applaus aufgenommen - ein wahres Zeugnis der Wirkung von "der letzten von meinen ( Rossinis) péchés de vieillesses ( Alterssünden). "
Die vier international renommierten Sänger Alexandrina Pendatchanska ( Sopran), Manuela Custer ( Alt), Stefano Secco ( Tenor) und Mirco Palazzi ( Bass) produzieren mit den Chören der Leipziger Oper und des Gewandhauses klangliche Reinheit, während das Gewandhausorchsterauf jede noch so kleine Geste und Nuance Chaillys reagiert. Allein die Qualität dieser Aufführung vermag Rossinis Befürchtungen um die Langlebigkeit dieses Meisterwerkes zu entkräften.

Gregorian - Masters of Chant: Live At Kreuzenstein Castle

Gregorian - Masters of Chant: Live At Kreuzenstein Castle

DVD


Tracklisting:
01 Brothers In Arms
02 Scarborough Fair
03 Tears In Heaven
04 Nothing Else Matters
05 Wish You Were Here
06 Moment Of Peace
07 Hurt
08 Close My Eyes Forever
09 The Raven
10 Angels
11 Bridge Over Troubled Water
12 The Forest
13 Sacrifice
14 Fields Of Gold
15 Only You
16 Be
17 Heroes
18 Hymn
Bonusmaterial:
Making Of Impressionen; Fotogalerie; Live in Byblos-Impressionen;

Brahms, Johannes - Ein deutsches Requiem - Johannes Brahms

Brahms, Johannes - Ein deutsches Requiem

Johannes Brahms

DVD


Herbert von Karajan dirigiert Brahms E I N D E U T S C H E S R E Q U I E M - eine Veröffentlichung aus dem U N I T E L-D V D-Katalog anlässlich Karajans 100. Geburtstag. Jetzt auf Deutsche Grammophon
1978 live bei den Osterfestspielen in Salzburg aufgezeichnet, zeigt diese Produktion die Berliner Philharmoniker unter der musikalischen Leitung von Herbert von Karajan. Geschrieben für Sporan und Bariton, unterstützen Gundula Janowitz und Jose van Dam den Wiener Singverein in den Solo-Partien.


Mozart, Wolfgang Amadeus - Krönungsmesse - Herbert Karajan

Mozart, Wolfgang Amadeus - Krönungsmesse

Herbert Karajan

DVD


01 Introduction
Feierliches Hochamt, zelebriert von Papst Johannes Paul I I,
im Petersdom des Vatikan
02 Eröffnungsvers - Gruß und Bußakt
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
" Krönungsmesse" in C-Dur
03 I. Kyrie ( W. A. Mozart)
04 I I. Gloria ( W. A. Mozart)
05 Opening Prayer - Gospel
Tagesgebet - Evangelium
06 I I I. Credo ( W. A. Mozart)
07 Gesang zur Gabenbereitung - Präfation ( D. Bartolucci)
08 I V. Sanctus ( W. A. Mozart)
09 V. Benedictus ( W. A. Mozart)
10 Eucharistisches Hochgebet
11 V I. Agnus Dei ( W. A. Mozart)
12 Einladung zur Kommunion - Schlussgebet - Entlassung
Pope John Paul I I
Katheleen Battle - Soprano
Trudelise Schmidt - Alto
Gösta Winbergh - Tenor
Ferruccio Furlanetto - Bass
Wiener Singverein
Helmut Froschauer - chorus master

Phantom: Requiem For The Phantom - Complete Series [DVD] [Region 1] [NTSC] [US Import]

Phantom: Requiem For The Phantom - Complete Series [DVD] [Region 1] [NTSC] [US Import]

DVD


Händel, Georg Friedrich - Der Messias

Händel, Georg Friedrich - Der Messias

DVD


HÄ N D E L: T H E M E S S I A H ( C H O R U S E S) - S C E N E S F R O M B A V A R I A
From the sounds of Christmas carols drifting through the night air to the clang-clang of bells to the bustle of holiday shoopers, these are the familiar sounds of the holiday season. Some of the world's greatest classical compositions have been inspired by this joyous and spiritual season, with none more moving than Handel's extraordinary " Messiah".
This volume of the N A X O S M U S I C A L J O U R N E Y takes you inside Bavaria's famed Benedictine Abbey Church for both an intimate and spectacular view of this holy architectural wonder. Handel's profound music soars through the church on a wave of choral voices, echoing across the ages and across the world. This classic holiday favorite is as sacred and enduring as the Benedictine Abbey itself, with its religious paintings, ornate rococo design, altars and three towering organs. This is music for the ages, to be enjoyed season after season.
1. Overture ( Sinfonia) 3:04
2. And the glory of the Lord 2:53
3. And He shall purify 2:36
4. For unto us a Child is born 4:00
5. Pastoral Symphony ( Pifa) 3:05
6. Glory to God in the highest 1:54
7. His yoke is easy 2:19
8. Behold the Lamb of God 3:24
9. Surely He hath borne our grief 2:24
10. And with His stripes we are healed 1:46
11. All we like sheep have gone astray 3:49
12. He trusted in God 2:25
13. Lift up your head O ye gates 2:57
14. Let all the angles of God worship Him 1:28
15. The Lord gave the word 1:09
16. Their sound is gone out 1:26
17. Let us break their bonds asunder 1:49
18. Hallelujah 3:44
19. Since by man came death 2:08
20. But thanks be to God 1:57
21. Worthy is the Lamb that was slain 3:33
22. Amen 3. 29
Bratislava City Choir
( Chorus Master: Ladislav Holásek)
Capella Istropolitana
Jaroslav Kr(e)ckek, Conductor


Timo Wopp: Passion - Wer lachen will, muss leiden

Timo Wopp: Passion - Wer lachen will, muss leiden

DVD


Vieles ist Wahn, aber alles irgendwie auch sinnig, was Timo Wopp in seinem ersten Soloprogramm Passion von sich gibt. Und von sich geben, nimmt er sehr wörtlich. Meist gibt er seinem Publikum sogar etwas mehr von sich, als es haben will. Neben erschreckenden Einblicken in sein Innerstes kloppt er zum Beispiel jede Menge guter Ratschläge und Motivationsmantras raus. Die zeitlosen Vielleister, die Leistungsträger, die High Potentials, die Wopp in den Zuschauerrängen vermutet, können sich diesen einen Offline-Abend also mit gutem Gewissen gönnen. Schließlich sparen sie sich so ihr nächstes überteuertes Coaching-Wochenende. Den Preis, den sie dafür zahlen müssen? Dranbleiben - an diesem Programm das so ist wie ein Leben. Widersprüchlich. Komisch. Und am Ende gibt es immer einen, der heult.

Mozart: Requiem [Blu-ray]

Mozart: Requiem [Blu-ray]

Blu-ray


Komponist: Mozart, Wolfgang Amadeus
Künstler: Jansons, Mariss - Kulman, Elisabeth - Kühmeier, G. - Padmore, Mark - Sobr, K O des

DVDs, Blu-ray, Kategorie Chormusik, Weitere Seiten:
 1      2      3      4      5      6      7      8      9      10    

Aktuelle Angebote direkt von Amazon zum Thema