Bücher Bücher Elektronik, Foto Elektronik, Foto Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Drogerie und Bad Drogerie und Bad Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche Spielzeug Spielzeug
Computerspiele Computerspiele Software Software Küchengeräte Küchengeräte
DVDs - Filme DVDs - Filme Lebensmittel Lebensmittel Musik-CDs Musik-CDs
Buch, Hörbücher
Fachbücher
Psychologie
Einzelne Psychologen
Erich Fromm

Sekundärliteratur 02

Erich Fromm und die Frankfurter Schule. Jahrbuch der Internationalen Erich-Fromm-Gesellschaft/Yearbook of the International Erich Fromm Society - unbekannt

Erich Fromm und die Frankfurter Schule. Jahrbuch der Internationalen Erich-Fromm-Gesellschaft/Yearbook of the International Erich Fromm Society

unbekannt

Taschenbuch


Erich Fromm und die Frankfurter Schule

Kritische Theorie und Pädagogik. Horkheimer, Adorno, Fromm, Marcuse - Günter J. Friesenhahn

Kritische Theorie und Pädagogik. Horkheimer, Adorno, Fromm, Marcuse

Günter J. Friesenhahn

B, Broschiert


Gestaltpädagogik: Pädagogik im Sinne Erich Fromms? - Vanessa-Isabelle Reinwand

Gestaltpädagogik: Pädagogik im Sinne Erich Fromms?

Vanessa-Isabelle Reinwand

Taschenbuch


Inhaltsangabe: Zusammenfassung: Die Probleme unserer Zeit, bestimmt durch Ökonomie und eine entsprechende Ideologie mit negativen gesellschaftlichen, politischen, sozialen, zwischenmenschlichen und ökologischen Auswirkungen machen deutlich, dass sich das allgemeine Denken und Handeln in einem unzureichenden Zustand befindet. Trotz des ungeheuren naturwissenschaftlichen und (sozial)technologischen Wissens, scheint unser Bildungssystem diesem Zustand nicht entgegenzuwirken, sondern bestehende Verhältnisse sogar zu verschlimmern. Grundlegendes Wissen über das Wesen und die Natur des Menschen wird unterschlagen oder gar als veraltet betrachtet, wenn es nicht (im Sinne der "neuen" Produktivität) sozialtechnologisch verwertet werden kann. Dies drückt sich in einer Bildungskrise aus, die dadurch charakterisiert ist, dass sie anthropologisches Wissen, welches zur Weiterentwicklung und Emanzipation aus bestehenden Ideologien von Nöten ist, unterschlägt und Bildung mit bloßer Aneignung naturwissenschaftlich-technischen und sozialtechnologischen Wissens gleichsetzt. ( Vergleichend hierzu sind die Untersuchungsgrundlagen der Pisastudie zu betrachten. ) Vorliegende Arbeit will unter pädagogischen Gesichtspunkten mit Hilfe von Erich Fromms analytischer Sozialpsychologie und ihrer Aktualisierung durch Rainer Funk ( Vorsitzender der Erich-Fromm-Gesellschaft e. V. ), die gesellschaftlichen Mechanismen herausstellen, welche heute der (sittlichen) Weiterentwicklung des Menschen (im Sinne der Weiterführung der Aufklärung) entgegenstehen. Dabei wird deutlich, dass gestaltpädagogische Ansätze mit Fromms Anthropologie in Einklang gebracht werden können, und somit einen fruchtbaren, alternativen Bildungsansatz darstellen. " Der einzige Weg, der produktiv ist, besteht darin, dass man mit seinen Mitmenschen und der Natur spontan in Beziehung tritt, und zwar in eine Beziehung, welche den einzelnen mit der Welt verbindet, ohne seine Individualität auszulöschen. " ( Erich Fromm, Die Furcht vor. . .

Die Ambivalenz der Freiheit in Georg Büchners Lenz - Julia Charakter

Die Ambivalenz der Freiheit in Georg Büchners Lenz

Julia Charakter

Taschenbuch


Zur Thematik von "Haben" und "Sein" bei Erich Fromm - Anna-Cathrin Esser

Zur Thematik von "Haben" und "Sein" bei Erich Fromm

Anna-Cathrin Esser

Taschenbuch


Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Psychologie - Sonstiges, Note: 2, 0, Universität Augsburg, Veranstaltung: Einführung in die Kritik der Humanistischen Psychologie, 2 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In einer Gesellschaft, in der der Spruch " Frauen gehen gerne shoppen und Männer brauchen ein Haus und einen schicken Flitzer" gilt, ist das Gefühl des " Nichts-Habens" eines der größten Ängste der Menschen. Materielle Güter machen glücklich. Das implizieren die Werbung, die Gesellschaft, der Nachbar - und man selbst! Im der vorliegenden Arbeit soll geklärt werden, was " Haben" und " Sein" nach Erich Fromm bedeuten, wie damit im Leben umgegangen wird und schließlich, was Fromm sich wünscht, wie der Mensch sich verhalten sollte. " Hast du nichts - bist du Nichts!". Ein solcher Slogan ist charakteristisch für unsere heutige Gesellschaft. Hinzu kommt die ständige Angst vor Arbeitslosigkeit, welche mit dem eigenen Existenzverlust gleichgesetzt wird. Ohne Arbeit ist man nutzlos, ein nicht funktionierender Teil der Gesellschaft. Ist man überhaupt noch Teil der Gesellschaft? Menschlichkeit wird im Hinblick auf Erfolg verdrängt. Der kleine Mann von der Straße - nicht viel wert. Der Reiche hat kein Verständnis für den Armen und der Arme zieht über den Reichen her. Erich Fromm beschäftigt sich in seinem Buch " Haben oder Sein. Die seelischen Grundlagen einer neuen Gesellschaft" mit eben dieser Thematik.

Erich Fromm und die Kritische Pädagogik (Reihe Pädagogik)

Erich Fromm und die Kritische Pädagogik (Reihe Pädagogik)

B, Broschiert


Erich Fromm: 1900-1980 Eine Einführung - Helmut Wehr

Erich Fromm: 1900-1980 Eine Einführung

Helmut Wehr

Taschenbuch


Biographien/ Allgemein - Klein-Oktav. Broschiert. 144 Seiten

Grosse Tiefenpsychologen. Einführung in Leben und Werk von Sigmund Freud, Anna Freud, Carl Gustav Jung, Erich Fromm, Leopold Szondi

Grosse Tiefenpsychologen. Einführung in Leben und Werk von Sigmund Freud, Anna Freud, Carl Gustav Jung, Erich Fromm, Leopold Szondi

Taschenbuch


[ Für Details wenden Sie sich bitte an den Verkäufer I N G A R D I O ]

Meditation und Bewusstsein. Ein Lesebuch mit Texten von Lao-Tse bis Erich Fromm - Dorothea [Hrsg.] ; Laozi [Mitverf.]: Körber

Meditation und Bewusstsein. Ein Lesebuch mit Texten von Lao-Tse bis Erich Fromm

Dorothea [Hrsg.] ; Laozi [Mitverf.]: Körber

B, Broschiert


Buch, Hörbücher, Kategorie Sekundärliteratur, Weitere Seiten:
 1      2      3