Buch - Hörbücher Buch - Hörbücher
DVDs - Filme DVDs - Filme
Musik-CDs Musik-CDs
Spielzeug, Spielwaren Spielzeug
Drogerie und Bad Drogerie und Bad
Elektronik, Foto Elektronik, Foto
Software Software
Computerspiele Computerspiele
Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche
Titel, Thema, Artikelbezeichnung:
oderAutor, Darsteller, Hersteller:
in:
Wenn Sie nicht gleich bestellen wollen,
setzen Sie doch ein Lesezeichen (Favoriten)!
eJay Audio Cleaning Studio 2004 -
eJay Audio Cleaning Studio 2004

MAGIX music cleaning lab 2003 -
MAGIX music cleaning lab 2003
Mit dem < I> Magix Music Cleaning Lab 2003 lassen sich nicht nur L P- und Kassetten-Aufnahmen restaurieren und auf C D brennen. Das Programm hat sich mittlerweile zum vielseitigen Sound-Bearbeitungs-Tool entwickelt. Weit gehend unverändert blieb dabei glücklicherweise das einsteigerfreundliche Bedienkonzept. Schritt für Schritt und assistentengestützt wird der Anwender durch die verschiedenen Bearbeitungsphasen geführt.

Den Beginn einer typischen Session bildet das Überspielen der analogen Musikinformationen auf den Rechner. Die verschiedenen Tracks der L P oder M C erkennt das Programm beim Digitalisieren automatisch - nur in Ausnahmefällen muss der Anwender hier manuell eingreifen. Im Anschluss sorgt der so genannte " Cleaning Wizard" für die Eliminierung typischer Störgeräusche wie Knacken, Rauschen oder Brummen. Neu hinzugekommen sind in der aktuellen Programmversion ein De-Esser zur Reduktion zischender S-Laute und ein Rumpelfilter zum Tilgen tieffrequenter Störgeräusche. Lediglich die Gleichlaufschwankungen von Musikkassetten lassen sich nicht korrigieren. < P> Da Analogaufnahmen beim Restaurieren häufig an Brillanz verlieren und ohnehin oft klanglich verbesserungswürdig sind, bringt das < I> Magix Music Cleaning Lab 2003 gleich eine komplett ausgestattete Echtzeit-Effekt-Sektion mit. Vom 10-Band-Equalizer über Hall und Kompressor bis zu Raumklang-Prozessor und Exciter verfügt das Programm über praktisch alles, was man sich nur wünschen kann. Auch im Mastering-Bereich steht wiederum ein Wizard zur Verfügung, der die wichtigsten Parameter automatisch regeln kann. Im Allgemeinen arbeitet er, wie schon der " Cleaning Wizard", sehr zufrieden stellend; manuelle Eingriffe können jedoch für weitere Klangoptimierungen sorgen - im Endeffekt klingt die digitale Kopie dann oft sogar besser als das Original. Ein eingebautes Brennmodul sorgt abschließend für die problemlose Erstellung einer C D. < P> Zusätzlich beherrscht das < I> Magix Music Cleaning Lab 2003 den Umgang mit Formaten wie W M A (nur Export), Ogg Vorbis, M P3 (auf 20 Enkodierungen limitiert, freischaltbar gegen Aufpreis) und W A V. Selbst A V I-Tonspuren lassen sich aus Videos extrahieren, bearbeiten und anschließend wieder einfügen. Insgesamt kann das Programm fast uneingeschränkt empfohlen werden! < I>-Holger Otto < P> < B> Pro:< B R> < U L> < L I> Einsteigerfreundliches Bedienkonzept < L I> Gute Korrekturleistung < L I> Zahlreiche Effekt- und Bearbeitungsmöglichkeiten < L I> Günstiger Preis < B> Kontra:< B R> < U L> < L I> Keine Korrekturmöglichkeit für Gleichlaufschwankungen < L I> Auf 20 Durchläufe limitierter M P3-Encoder


Magix Retten Sie Ihre Schallplatten und Kassetten!, Version 3, 1 CD-ROM Aufnehmen und Sichern - auf Festplatte, CD & DVD. Für Windows XP/Vista/7. Inklusive Premium-USB-Vorverstärker. Plattenspieler direkt mit dem PC verbinden -
Magix Retten Sie Ihre Schallplatten und Kassetten!, Version 3, 1 CD-ROM Aufnehmen und Sichern - auf Festplatte, CD & DVD. Für Windows XP/Vista/7. Inklusive Premium-USB-Vorverstärker. Plattenspieler direkt mit dem PC verbinden

X-OOM Music Clean 4 -
X-OOM Music Clean 4
X-O O M Music Clean 4 ist die ideale L? sung f? r die Wiederherstellung und Aufnahme von Audios von L P auf C D in hoher Qualit? t. X-O O M Music Clean 4 unterdr? ckt automatisch Ger? usche wie das Rauschen . . .

Steinberg Clean 5.0 -
Steinberg Clean 5.0

Steinberg Clean v4.0 -
Steinberg Clean v4.0

Clean!  2.0 SE -
Clean! 2.0 SE

Clean 3.0 PLUS (franz.) -
Clean 3.0 PLUS (franz.)

Steinberg Clean Plus 1.5 -
Steinberg Clean Plus 1.5
In ungezählten Kellern und Plattenkisten verstauben momentan die einst heißgeliebten (und teuer erworbenen) L Ps. In Benutzung sind fast nur noch die praktischeren C Ds. Dabei wäre es dank leistungsfähiger Computer-Hardware und preiswerter C D-Brenner ein Leichtes, alte Analog-Aufnahmen ins digitale Format zu überspielen. Lediglich die passende Software fehlt auf den meisten Rechnern. < P> Ein für den beschriebenen Anwendungszweck rundum empfehlenswertes Produkt bietet der Audiospezialist Steinberg an. < I> Clean 1. 5 ist in der Lage, alte L Ps oder M Cs automatisch (auf Wunsch auch manuell) zu restaurieren. Das Programm entfernt Knackser, Knistern, Rauschen und Rumpeln. Eine Phasenkorrektur sorgt für die korrekte Stereowiedergabe, die "vari speed"-Funktion regelt die Abspielgeschwindigkeit. Da bei einer derartigen Glättung analoger Aufnahmen die Ergebnisse teilweise etwas Brillanz verlieren, sind zusätzlich eine Loudness-Schaltung sowie ein Equalizer eingebaut, die den digitalen Sound wieder auffrischen; ebenso lassen sie sich dazu verwenden, älteren, bassschwachen L P- oder M C-Aufnahmen mehr Druck zu verleihen. Einen ausreichend schnellen Rechner vorausgesetzt, finden die Soundkorrekturen sogar in Echtzeit statt. < I> Clean Plus ist außerdem in der Lage, Platten und Kassetten automatisch in einzelne Titel zu zerlegen. < P> Um auch Vinyl-Fans eine direkte Aufnahme-Möglichkeit zu geben, wurde < I> Clean Plus 1. 5 um einen Phono-Vorverstärker zum Anschluss eines Plattenspielers mit Moving-Magnet-Abnehmer ergänzt. Abgesehen davon, dass viele Hi Fi-Verstärker mittlerweile auf einen Phono-Eingang verzichten, ist die Steinberg-Lösung den meisten Vollverstärkern auch klanglich überlegen. Abschließend brennt das Programm das digitalisierte Material, aber auch M P3s, als Audio-C D. < P> Fazit: < I> Clean Plus 1. 5 ist eine preislich attraktive Allround-Lösung rund um die Erstellung von Audio-C Ds. Die Digitalisierungs- und Effektfunktionen sind qualitativ ebenso hochwertig wie einfach zu bedienen. < I>-Holger Otto

Erste Seite Eine zurück     1      2      3      4      5     Seite 6     7      8      Eine weiter 


Software

<

Musik- und Audioproduktion

<

Klangrestaurierung/Vinyl auf CD

(Seite 6)