Buch - Hörbücher Buch - Hörbücher
DVDs - Filme DVDs - Filme
Musik-CDs Musik-CDs
Spielzeug, Spielwaren Spielzeug
Drogerie und Bad Drogerie und Bad
Elektronik, Foto Elektronik, Foto
Software Software
Computerspiele Computerspiele
Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche
Titel, Thema, Artikelbezeichnung:
oderAutor, Darsteller, Hersteller:
in:
Wenn Sie nicht gleich bestellen wollen,
setzen Sie doch ein Lesezeichen (Favoriten)!
Michelangelo & Raffael: Rivalen im Rom der Renaissance - Kia Vahland
Michelangelo & Raffael: Rivalen im Rom der Renaissance
Autor: Kia Vahland

Gioacchino Rossini - Volker Scherliess
Gioacchino Rossini
Autor: Volker Scherliess

Oriana Fallaci: Ein Frauenleben - Cristina De Stefano
Oriana Fallaci: Ein Frauenleben
Autor: Cristina De Stefano

Maximinus Thrax: From Common Soldier to Emperor of Rome - Paul N. Pearson
Maximinus Thrax: From Common Soldier to Emperor of Rome
Autor: Paul N. Pearson

Augustus: First Emperor of Rome - Adrian Goldsworthy
Augustus: First Emperor of Rome
Autor: Adrian Goldsworthy

Giuseppe Verdi: Die Biographie (insel taschenbuch) - Christoph Schwandt
Giuseppe Verdi: Die Biographie (insel taschenbuch)
Autor: Christoph Schwandt

Mein Weg: Bilanz eines Grenzgängers - Reinhold Messner
Mein Weg: Bilanz eines Grenzgängers
Autor: Reinhold Messner

Da Vincis Vermächtnis oder Wie Leonardo die Welt neu erfand - Stefan Klein
Da Vincis Vermächtnis oder Wie Leonardo die Welt neu erfand
Autor: Stefan Klein

Franz von Assisi: Der Traum vom einfachen Leben - Gunnar Decker
Franz von Assisi: Der Traum vom einfachen Leben
Autor: Gunnar Decker
Der Traum vom einfachen Leben
Gebundenes Buch
Wer war Franziskus - und was hat der Mann aus Assisi uns heute noch zu sagen?
Die katholische Kirche hat Franz von Assisi und seinen " Traum vom einfachen Leben" stets für sich vereinnahmt, seine Lebensgeschichte zur Hagiographie umgeschrieben. Dabei hat die Lehre Franz von Assisis eine Strahlkraft, die über konfessionelle Grenzen hinweg wirkt, gerade heute. Gunnar Decker enthüllt den klerikalen Mythos, der sich hinter der Gestalt des Mönchs verbirgt. Und er zeigt, auf welche Weise uns seine Lehre noch immer bewegt.
In Erinnerung an Franz von Assisi hat sich der Jesuit Jorge Mario Bergoglio den Namen Franziskus gegeben - eine richtungsweisende Wahl, zumal keiner seiner Vorgänger im Vatikan diesen Namen trug. Es ist die " Rückkehr zu den Ursprüngen", mit der der Begründer des Franziskanerordens und " Anwalt der Armen" nicht nur das 13. Jahrhundert prägte. Sein Ideal machte ein modernes Menschenbild überhaupt erst möglich und bietet in diesen Zeiten, angesichts von Turbokapitalismusund digitalem Überdruss, mehr denn je Halt und Zuflucht. In seiner klugen und kenntnisreichen Biographie zeichnet Gunnar Decker das Wirken Franz von Assisis nach und führt seine Ideale in unser Denken zurück: Oftmals liefert dessen Botschaft Antworten auf die Fragen, die wir heute an das Leben stellen.

Augustus: Eine Biographie (Rowohlt Monographie) - Jochen Bleicken
Augustus: Eine Biographie (Rowohlt Monographie)
Autor: Jochen Bleicken

Erste Seite Eine zurück     1     Seite 2     3      4      5      6      7      8      9      10      Eine weiter 


Buch, Hörbücher

<

Biografien und Erinnerungen

<

Geschichte

<

Europa

<

Italien

(Seite 2)