Buch - Hörbücher Buch - Hörbücher
DVDs - Filme DVDs - Filme
Musik-CDs Musik-CDs
Spielzeug, Spielwaren Spielzeug
Drogerie und Bad Drogerie und Bad
Elektronik, Foto Elektronik, Foto
Software Software
Computerspiele Computerspiele
Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche
Titel, Thema, Artikelbezeichnung:
oderAutor, Darsteller, Hersteller:
in:
Wenn Sie nicht gleich bestellen wollen,
setzen Sie doch ein Lesezeichen (Favoriten)!
The Art of Resistance: My Four Years in the French Underground: A Memoir - Justus Rosenberg
The Art of Resistance: My Four Years in the French Underground: A Memoir
Autor: Justus Rosenberg

Wolfskind: Die unglaubliche Lebensgeschichte des ostpreußischen Mädchens Liesabeth Otto (0) - Ingeborg Jacobs
Wolfskind: Die unglaubliche Lebensgeschichte des ostpreußischen Mädchens Liesabeth Otto (0)
Autor: Ingeborg Jacobs

Zehn Jahre und zwanzig Tage - Karl Dönitz
Zehn Jahre und zwanzig Tage
Autor: Karl Dönitz
Erinnerungen 1935-1945
Gebundenes Buch
Großadmiral Karl Dönitz (1891 - 1980) wurde im unpolitischen Geist der Kaiserlichen Marine und der Reichsmarine erzogen. Bereits im Ersten Weltkrieg als erfolgreicher U-Boot-Kommandant ausgezeichnet, baute er mit diesen Erfahrungen ab 1935 eine neue wirkungsvolle U-Boot-Waffe auf, die er bis 1945 befehligte. Seit Anfang 1943 leitete er als Oberbefehlshaber der Kriegsmarine den gesamten Seekrieg auf deutscher Seite. Die letzen 23 Tage des Dritten Reiches war er schließlich als Nachfolger Hitlers Staatsoberhaupt. Der Internationale Militärgerichtshof in Nürnberg verurteilte ihn 1946 zu 10 Jahren Haft, die er bis zu seiner Entlassung 1956 in Spandau verbüßte. Anschließend begann er sofort mit der Niederschrift seiner Erinnerungen 1935 - 1945.

Ein deutsches Mädchen: Mein Leben in einer Neonazi-Familie - Heidi Benneckenstein
Ein deutsches Mädchen: Mein Leben in einer Neonazi-Familie
Autor: Heidi Benneckenstein

Hitlers Mann im Vatikan: Bischof Alois Hudal. Ein dunkles Kapitel in der Geschichte der Kirche - Johannes Sachslehner
Hitlers Mann im Vatikan: Bischof Alois Hudal. Ein dunkles Kapitel in der Geschichte der Kirche
Autor: Johannes Sachslehner

Der letzte Zeuge: Ich war Hitlers Telefonist, Kurier und Leibwächter - Rochus Misch
Der letzte Zeuge: Ich war Hitlers Telefonist, Kurier und Leibwächter
Autor: Rochus Misch

Unfassbare Wunder: Gespräche mit Holocaust-Überlebenden in Deutschland, Österreich und Israel - Alexandra Föderl-Schmid, Konrad Rufus Müller
Unfassbare Wunder: Gespräche mit Holocaust-Überlebenden in Deutschland, Österreich und Israel
Autor: Alexandra Föderl-Schmid, Konrad Rufus Müller

WN 62 - Erinnerungen an Omaha Beach: Normandie, 6. Juni 1944 - Hein Severloh
WN 62 - Erinnerungen an Omaha Beach: Normandie, 6. Juni 1944
Autor: Hein Severloh

Zwischen Front und Etappe: Tagebuch eines Obergefreiten 1940-1946 - Werner Hütter
Zwischen Front und Etappe: Tagebuch eines Obergefreiten 1940-1946
Autor: Werner Hütter

"Wir weinten tränenlos...". Augenzeugenberichte des jüdischen "Sonderkommandos" in Auschwitz - Gideon Greif
"Wir weinten tränenlos...". Augenzeugenberichte des jüdischen "Sonderkommandos" in Auschwitz
Autor: Gideon Greif
Das Buch des israelischen Historikers erregte bei seinem Erscheinen im Jahre 1995 großes Aufsehen. Der Autor beschreibt die schreckliche ' Arbeit'der ' Sonderkommandos'in Auschwitz, die lange Zeit nahezu unbekannt war, da niemand von ihnen am Leben bleiben sollte. Sie bestanden fast ausschließlichaus jüdischen Häftlingen. Sie wurden gezwungen, die zum Tode Verurteiltenbis zur Gaskammer zu begleiten und dabei für einen ruhigen Ablauf zu sorgen, nach der Vergasung die Leichen aus den Gaskammern zu schleppen, auf verbliebene Wertgegenstände zu untersuchen und die Goldzähne herauszubrechen, die Gaskammernzu säubern, die Leichen zu verbrennen, die Knochenreste zu Staub zu zerstoßenund danach die Asche zu beseitigen. Gideon Greif hat sieben Überlebendeder ' Sonderkommandos'von Auschwitz-Birkenau interviewt. 50 Jahre nach der Befreiung legen sie erstmals Zeugnis über ihre unbeschreibliche Aufgabeab. Das Buch enthält eine ausführliche historische Einführung des Autorsund alle Interviews in vollem Wortlaut mit kurzen Einleitungen und Anmerkungen. Es wird so zu einem unübersehbaren Dokument wider das Vergessen.

Erste Seite Eine zurück     1     Seite 2     3      4      5      6      7      8      9      10      Eine weiter 


Buch, Hörbücher

<

Politik und Geschichte

<

Deutsche Geschichte

<

Das Dritte Reich

<

Erinnerungen und Tagebücher

(Seite 2)