Bücher Bücher Elektronik, Foto Elektronik, Foto Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Drogerie und Bad Drogerie und Bad Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche Spielzeug Spielzeug
Computerspiele Computerspiele Software Software Küchengeräte Küchengeräte
DVDs - Filme DVDs - Filme Lebensmittel Lebensmittel Musik-CDs Musik-CDs
DVDs, Blu-ray
Klassiker
Regisseure

Douglas Sirk

Seite 2
Attila, der Hunnenkönig - Milton Carruth, Russell Metty, Oscar Brodney, Albert J. Cohen, Bill Thomas, Barry Lyndon

Attila, der Hunnenkönig

Milton Carruth, Russell Metty, Oscar Brodney, Albert J. Cohen, Bill Thomas, Barry Lyndon

DVD


Im Jahre 452 steht König Attila mit seinen Horden voll bestialischen Kriegern vor den Toren Roms, um die "ewige Stadt" zu erobern. Die Versuche des römischen Zenturions Marcian, den Hunnenkönig zu stoppen, scheitern. Attila dringt mit seinen Mannen durch die Gemäuer der Stadt und macht es sich zur Aufgabe, so schnell wie möglich die Herrschaft an sich zu reißen. Die rasende " Geißel Gottes" wütet erbarmungslos weiter, bis sich Papst Leo I. einschaltet und versucht, den erbarmungslosen Kampf zu schlichten. . .
Bonusmaterial:
Deutscher Originaltrailer; Englischer Originaltrailer; Bildergalerie mit seltenem Werbematerial; Zusätzl. Vollbild-Version mit Bildformat 1, 37:1 in engl. Sprache mit dt. U T (89 Minuten);

Was der Himmel erlaubt [Blu-ray]

Was der Himmel erlaubt [Blu-ray]

Blu-ray


Cary Scott ( Jane Wyman) ist eine reiche Witwe, die sich in den attraktiven, jüngeren Gärtner Ron Kirby ( Rock Hudson) verliebt hat. Ron erwidert ihre Gefühle und die beiden heiraten. Cary ist glücklich in ihrer Beziehung, doch sie hat Angst, dass ihre Kinder und ihre Freunde sich von ihr abwenden werden. Und tatsächlich denken sie, dass Ron nur an ihrem Reichtum interessiert ist und können Carys Gefühle für ihn nicht nachvollziehen. Ron macht sich nichts aus dem Gerede, doch auf Cary zeigt es Wirkung?

Taza - Sohn des Cochise (Original Kinofassung) [Blu-ray]

Taza - Sohn des Cochise (Original Kinofassung) [Blu-ray]

Blu-ray


Mit dem Tod seines Vaters Cochise, der als Häuptling der Apachen in den Friedensverhandlungen zwischen der amerikanischen Regierung und den Indianern große Erfolge erzielen konnte, sieht sich sein Nachfolger und ältester Sohn Taza ( Rock Hudson) mit der Eifersucht seines Bruders Naiche ( Rex Reason) und unterschwelligem Hass zahlreicher Stammesmitglieder konfrontiert, die sich nach dem Tod von Cochise einen neuen, kriegerischen Kurs gegen die weißen Besatzer erhofften. Dem Bestreben, den Stamm zusammenzuhalten, vor den aufhetzenden Einflüssen seines militanten Rivalen Geronimo zu schützen und den Frieden zwischen Militär und Indianern aufrecht zu erhalten ohne seine Herkunft zu verraten, scheint er bald nicht mehr gerecht werden zu können und so ziehen dunkle Wolken auf über der Prärie der Apachen. . .

Criterion Collection: All That Heaven Allows (US-Import, Region 1)

Criterion Collection: All That Heaven Allows (US-Import, Region 1)

DVD


Jane Wyman is a repressed wealthy widow and Rock Hudson is the hunky Thoreau-following gardener who loves her in Douglas Sirk's heartbreakingly beautiful indictment of 1950s small-town America. Sirk utilizes expressionist colors, reflective surfaces, and frames-within-frames to convey the loneliness and isolation of a matriarch trapped by the snobbery of her children and the gossip of her social-climbing country club chums. Criterion is proud to present this subversive Hollywood tearjerker in a special edition. Disc Features New widescreen digital transfer, enhanced for 16×9 televisions A half hour of excerpts from Behind the Mirror: A Profile of Douglas Sirk, a 1979 B B C documentary featuring rare interview footage with the director " Imitation of Life: On the Films on Douglas Sirk": an illustrated essay by filmmaker Rainer Werner Fassbinder A collection of vintage lobby cards and production stills Original theatrical trailer English subtitles for the deaf and hearing impaired Exclusive liner notes by noted film theorist Laura Mulvey

Douglas Sirk Collection [3 DVDs]

Douglas Sirk Collection [3 DVDs]

DVD


" All meine Sehnsucht"
Riverdale, Wisconsin: Nach zehn Jahren der Trennung kehrt Naomi Murdoch unerwartet wieder zu ihrem Mann Henry und den drei gemeinsamen Kindern zurück. Einst verließ sie ihre Familie, um sich voll und ganz einer Karriere am Theater zu widmen. Durch das Großstadtleben entfremdet, gewöhnt sich Naomi nur schwer an das geruhsame Dasein in der Kleinstadt. Und als die Liebe zu ihrer Familie aufblüht, steht überraschend Dutch, eine ehemalige Affäre, vor der Tür.
Laufzeit: 76 Min.
Produktionsjahr: 1953
Darsteller: Barbara Stanwyck, Richard Carlson, Lyle Bettger, Marcia Henderson, Lori Nelson, Maureen O' Sullivan;
" Es gibt immer ein Morgen"
Spielzeugfabrikant und Familienvater Clifford Groves führt seit über zwanzig Jahren ein geordnetes Leben an der Seite seiner Frau Marion. Doch im Laufe der Jahre ist die Liebe der beiden verblasst und Clifford fühlt sich zunehmend leer und überflüssig. Als die attraktive Norma, seine große Jugendliebe, in sein Leben zurückkehrt, verändert sich Clifford: Er stürzt sich in einen Strudel lange vergessener Gefühle und muss sich schließlich für die wiedergekehrte Liebe oder seine Familie entscheiden.
Laufzeit: 81 Min.
Produktionsjahr: 1956
Darsteller: Barbara Stanwyck, Fred Macmurray, Joan Bennett, William Reynolds, Pat Crowley, Gigi Perreau;
" Der letzte Akkord"
Die hübsche Amerikanerin Helen Banning zieht nach München, um dort im Amerika Haus zu arbeiten. Bei der Organisation einer Veranstaltung lernt sie den attraktiven Stardirigenten Tonio Fischer kennen, in welchen sie sich augenblicklich verliebt. Da auch Tonio ihre Liebe erwidert, scheint für Helen ein Traum in Erfüllung zu gehen. Doch das Glück ist nicht von langer Dauer, als sie sich unvermittelt mit der seelisch kranken Reni konfrontiert sieht - Tonios Frau, die eine Trennung von ihrem Mann niemals überstehen würde.
Laufzeit: 86 Min.
Produktionsjahr: 1957
Darsteller: June Allyson, Marianne Koch, Rossano Brazzi, Francoise Rosay, Keith Andes, Frances Bergen;
Bonusmaterial:
Technische Infos - siehe Einzelteile;

Was der Himmel erlaubt [Blu-ray]

Was der Himmel erlaubt [Blu-ray]

Blu-ray


Die wohlhabende Witwe Cary Scott lebt einsam in einer U S-Kleinstadt der 50er Jahre. Als sie den jungen, attraktiven Gärtner Ron Kirby kennenlernt, ist sie von seiner liebenswerten Art fasziniert! Auch seine Freunde nehmen sie herzlich in ihren Kreis auf.
Die beiden verlieben sich ineinander, doch ihr unkonventionelles Glück empört Carys Familie und Freundinnen! Ein einfacher Gärtner? Ein jüngerer Mann? So etwas darf nicht sein! Die kleingeistige Gesellschaft stellt Carys und Rons Liebe auf eine harte Probe. . .
Das packende Melodrama mit Rock Hudson und Jane Wyman verzaubert durch die wunderschöne Inszenierung in malerischem buntem Technicolor. Regisseur Douglas Sirk schuf einen leidenschaftlichen Klassiker über Liebe und Toleranz.
Sein zeitloses Meisterwerk inspirierte A N G S T E S S E N S E E L E A U F und D E M H I M M E L S O F E R N.
Bonusmaterial:
Trailer; Audiokommentar mit Filmwissenschaftler Dr. Werner Kamp & Christian Bartsch; Exklusives Booklet von Michael Scholten; Isolierte Tonspur mit Soundeffekten und der Filmmusik von Frank Skinner;

Solange es Menschen gibt

Solange es Menschen gibt

DVD


Am Strand von Coney Island lernt die Schauspielerin Lora ( Lana Turner) die farbige Annie ( Juanita Moore) kennen und engagiert sie als Haushälterin. Beide haben Probleme mit ihren Töchtern: Suzie fühlt sich von ihrer karrierebesessenen Mutter vernachlässigt und Sarah Jane gibt sich wegen ihrer auffallend hellen Hautfarbe überall als Weiße aus. Das Remake des Mutter-Tochter-Melodrams Solange es Menschen gibt von 1934 ist der letzte Hollywood-Film von Douglas Sirk und übertrifft dank Lana Turner sogar noch das Original mit Claudette Colbert.

Hat Jemand Meine Braut gesehen

Hat Jemand Meine Braut gesehen

DVD


Hollywoodkomödie mit Rock Hudson, Charles Coburn und James Dean
Der Film " Hat jemand meine Braut gesehen? " spielt in den 20er Jahren und wurde nach einem legendären Jazz-Stück aus jener Zeit benannt.
Samuel Fulton ist ein alter Mann, schwer an Geld und ohne Familie. Also fragt er sich, wem er sein ganzes Geld hinterlassen kann. Vor vielen Jahren war er in eine Frau namens Harriet verliebt, um deren Hand er auch anhielt. Doch sie sagte nein und heiratete einen anderen. Samuel denkt noch immer an sie und zieht in Erwägung, Harriet und ihrer Familie das Geld zu hinterlassen. Aber nicht einfach so, als erstes möchte er sie einem Test unterziehen.
Als exzentrischer Künstler getarnt, mietet er bei Harriet und ihrem Mann Charles ein Zimmer. Er schick ihnen ein anonymes Geschenk, 100. 000 Dollar, und will ihre Reaktion beobachten. Leider kommt dann alles ganz anders: Harriet zieht mit der Familie in ein edleres Haus um und versucht ihre Tochter Millicent davon zu überzeugen, mit ihrem armen, aber gutherzigen Freund Dan, Schluss zu machen. Das Geld ist ihnen zu Kopf gestiegen und so sind sie schon bald pleite und müssen zurück in ihr altes Leben und altes Haus. In der Hoffnung, dass die Familie ihre Lektion gelernt hat, hinterlässt Samuel ihnen alles.
Piper Laurie - M. Blaisdell
Rock Hudson - D. Stebbins
Charles Coburn - S. Fulton
aka J. Smith
Giggi Pereau - R. Blaisdell
Lynn Bari - H. Blaisdell
Larry Gates - C. Blaisdell
James Dean - ein Jugendendlicher am Trinkbrunnen
Regie: Douglas Sirk


Angelockt

Angelockt

DVD


Arthaus Angelockt, U S K/ F S K: 12+ VÃ-Datum: 27. 04. 07

In den Wind geschrieben - Robert Wilder, Russel Schoengarth, Russell Metty, George Zuckerman, Albert Zugsmith

In den Wind geschrieben

Robert Wilder, Russel Schoengarth, Russell Metty, George Zuckerman, Albert Zugsmith

DVD


Universal In den Wind geschrieben, U S K/ F S K: 18+ VÃ-Datum: 08. 02. 05

DVDs, Blu-ray, Kategorie Douglas Sirk
Weitere Seiten:
 1      2      3      4      5      6      7      8      9      10