Buch - Hörbücher Buch - Hörbücher
DVDs - Filme DVDs - Filme
Musik-CDs Musik-CDs
Spielzeug, Spielwaren Spielzeug
Drogerie und Bad Drogerie und Bad
Elektronik, Foto Elektronik, Foto
Software Software
Computerspiele Computerspiele
Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche
Titel, Thema, Artikelbezeichnung:
oderAutor, Darsteller, Hersteller:
in:
Wenn Sie nicht gleich bestellen wollen,
setzen Sie doch ein Lesezeichen (Favoriten)!
WAS IST WAS Band 141 Archäologie. Schätze der Vergangenheit (WAS IST WAS Sachbuch, Band 141) - Andrea Schaller
WAS IST WAS Band 141 Archäologie. Schätze der Vergangenheit (WAS IST WAS Sachbuch, Band 141)
Autor: Andrea Schaller
Schätze der Vergangenheit

The Watch Book, Compendium - Das zweibändige Standardwerk zur Geschichte der bedeutendsten Uhrenmarken der Welt als preisgünstiger Sammelband (Deutsch, Engl., Franz.), 22,3x28,7 cm, 504 Seiten - Gisbert L. Brunner
The Watch Book, Compendium - Das zweibändige Standardwerk zur Geschichte der bedeutendsten Uhrenmarken der Welt als preisgünstiger Sammelband (Deutsch, Engl., Franz.), 22,3x28,7 cm, 504 Seiten
Autor: Gisbert L. Brunner
Compendium
Gebundenes Buch
- Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

GEO Epoche / GEO Epoche 87/2017 - Babylon -
GEO Epoche / GEO Epoche 87/2017 - Babylon

Keine Posaunen vor Jericho: Die archäologische Wahrheit über die Bibel - Israel Finkelstein, Neil A. Silberman
Keine Posaunen vor Jericho: Die archäologische Wahrheit über die Bibel
Autor: Israel Finkelstein, Neil A. Silberman
Keine Posaunen vor Jericho: Die archäologische Wahrheit über die Bibel

Handbuch der Philosophie des Geistes - Friedhelm Decher
Handbuch der Philosophie des Geistes
Autor: Friedhelm Decher
Friedhelm Decher bietet in diesem Überblickswerk eine einzigartige problemgeschichtliche Darstellung der Philosophie des Geistes. Er stellt eine Auswahl der wichtigsten philosophischen Theorien und Standpunkte zum Geist in der abendländischen Geistesgeschichte vor, die von der Antike bis heute reicht. Von Homer bis Platon und von Descartes bis Searle werden Positionen, Ansätze und Vorstellungen von Geist, Seele und Bewusstsein beschrieben, die charakteristisch für die philosophische Diskussion waren und diese zum Teil bis in die Gegenwart prägen. Sein ebenso spannendes wie verständliches Panorama reicht bis hin zu aktuellen Debatten um den Geist und seine Funktionsweise im Spannungsfeld von Philosophie und den Neurowissenschaften. So gelingt es Decher, entscheidende Facetten dieses philosophischen Kernthemas herauszustellen.

Travel and Home in Homer's Odyssey and Contemporary Literature: Critical Encounters and Nostalgic Returns (Classical Presences) - Carol Dougherty
Travel and Home in Homer's Odyssey and Contemporary Literature: Critical Encounters and Nostalgic Returns (Classical Presences)
Autor: Carol Dougherty

A Man and His Watch: 76 of the World's Most Iconic Watches and Stories from the Men Who Wore Them - Matthew Hranek
A Man and His Watch: 76 of the World's Most Iconic Watches and Stories from the Men Who Wore Them
Autor: Matthew Hranek
76 of the World's Most Iconic Watches and Stories from the Men Who Wore Them
Gebundenes Buch
A covetable celebration of watches and the stories at the heart of men's obsession with them.

Identität: Wie der Verlust der Würde unsere Demokratie gefährdet - Francis Fukuyama
Identität: Wie der Verlust der Würde unsere Demokratie gefährdet
Autor: Francis Fukuyama
Wie der Verlust der Würde unsere Demokratie gefährdet
Gebundenes Buch
In den letzten zehn Jahren ist die Anzahl der demokratischen Staaten weltweit erschreckend schnell zurückgegangen. Erleben wir gerade das Ende der liberalen Demokratie? Der U S-amerikanische Politikwissenschaftler Francis Fukuyama, Autor des Weltbestsellers Das Ende der Geschichte, sucht in seinem neuen Buch nach den Gründen, warum sich immer mehr Menschen antidemokratischen Strömungen zuwenden und den Liberalismus ablehnen. Er zeigt, warum die Politik der Stunde geprägt ist von Nationalismus und Wut, welche Rolle linke und rechte Parteien bei dieser Entwicklung spielen, und was wir tun können, um unsere gesellschaftliche Identität und damit die liberale Demokratie wieder zu beleben.
" Intelligent und klar - wir brauchen mehr Denker, die so weise sind wie Fukuyama. "
T H E N E W Y O R K T I M E S
" Einer der bedeutendsten Politikwissenschaftler der westlichen Welt. "
D I E W E L T

Die Welt von gestern in Farbe: Eine neue Geschichte der Welt von 1850 bis 1960. Mit über 200 historischen Fotografien erstmals in Farbe (riva PREMIUM) - Dan Jones, Marina Amaral
Die Welt von gestern in Farbe: Eine neue Geschichte der Welt von 1850 bis 1960. Mit über 200 historischen Fotografien erstmals in Farbe (riva PREMIUM)
Autor: Dan Jones, Marina Amaral
Eine neue Geschichte der Welt von 1850 bis 1960. Mit über 200 historischen Fotografien erstmals in Farbe
Gebundenes Buch
Was geschieht, wenn man die Epoche der Schwarz-Weiß-Fotografie aus ihrem monochromen Schlummer reißt? Seit dem 19. Jahrhundert wurden prägende Momente genauso wie Alltagsszenen auf Lichtbild gebannt. Das Zeitalter der Fotografie hatte begonnen und macht seither die Vergangenheit für die Nachwelt sichtbar - doch bis weit in das 20. Jahrhundert hinein nur in Schwarz-Weiß.
Die Künstlerin Marina Amaral kolorierte mittels digitaler Bildbearbeitung 200 ikonische Bilder aus den Jahren 1850 bis 1960, sodass Schwarz-Weiß-Fotografien zu lebendigen und faszinierenden Farbfotos werden. Berühmte Staatsmänner, wichtige historische Ereignisse ebenso wie die Gesichter gewöhnlicher Menschen zeigen sich uns auf dramatische und unerwartete Weise. Ergänzt werden die Bilder durch informative Begleittexte des Historikers Dan Jones. Von der Zeit Bismarcks bis zum jungen Nelson Mandela, von der ersten Weltausstellung bis zur Epoche der Raumfahrt - Die Welt von gestern in Farbe bietet einen einzigartigen und oft wunderschönen neuen Zugang zur modernen Geschichte.

Erste Seite Eine zurück     1     Seite 2     3      4      5      6      7      8      9      10      Eine weiter 


Buch, Hörbücher

<

Schule und Lernen

<

Lexika, Hand- und Jahrbücher

<

Geschichte, Gesellschaft und Individuum

<

Antike

(Seite 2)