Bücher Bücher Elektronik, Foto Elektronik, Foto Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Drogerie und Bad Drogerie und Bad Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche Spielzeug Spielzeug
Computerspiele Computerspiele Software Software Küchengeräte Küchengeräte
DVDs - Filme DVDs - Filme Lebensmittel Lebensmittel Musik-CDs Musik-CDs
Musik-CDs und Vinyl
Musik Kategorien
Jazz

Acid Jazz

Seite 5
Practice What You Preach [Vinyl LP] - Künstler: Poets of Rhythm

Practice What You Preach [Vinyl LP]

Künstler: Poets of Rhythm

Vinyl, 20.03.2006


Jazz Swings Motown (Jazz Club) - Künstler: Various

Jazz Swings Motown (Jazz Club)

Künstler: Various

Audio CD, 24.07.2009


Coolin' Off - Künstler: Galactic

Coolin' Off

Künstler: Galactic

Audio CD, 19.05.2004


Shapes - Künstler: Haffner Wolfgang

Shapes

Künstler: Haffner Wolfgang

Audio CD, 26.05.2006


Vibrations (Verve Originals Serie) - Künstler: Ayers Roy

Vibrations (Verve Originals Serie)

Künstler: Ayers Roy

Audio CD, 22.04.2008


Paris Sous les Bombes - Künstler: Supreme Ntm

Paris Sous les Bombes

Künstler: Supreme Ntm

Audio CD, 09.04.2001


Spaced-Out Jazz (Jazz Club) - Künstler: Various

Spaced-Out Jazz (Jazz Club)

Künstler: Various

Audio CD, 24.07.2009


Walking in Space (a&M) - Künstler: Jones Quincy

Walking in Space (a&M)

Künstler: Jones Quincy

Audio CD, 17.04.2000


Trunk Funk-the Best of... - Künstler: Brand New Heavies the

Trunk Funk-the Best of...

Künstler: Brand New Heavies the

Audio CD, 13.09.1999


Bending New Corners

Bending New Corners

Audio CD


Right Now

Right Now

Audio CD


C D: Martin Kollers Third Movement, Right Now

Fear of Fours

Fear of Fours

Audio CD


Drei Jahre waren verstrichen zwischen der Veröffentlichung von Lambs hochgepriesenem Debütalbum in Großbritannien und dieser C D, was die Fans ihres launigen Trip-Hop bereits langsam ungeduldig werden ließ. Hat sich das Warten nun gelohnt? Eigentlich ja - aber wie so oft bei Nachfolgealben, erfüllt es nicht ganz die gesetzten hohen Erwartungen. Auch diesmal bekommt man wieder Lambs vollen Sound. Hatten aber einige Lieder auf dem Debütalbum noch beinah episches Niveau erreicht (wie z. B. " Gorecki!" und " Cottonwool"), lassen sich die meisten Tracks auf < I> Fear of Fours lediglich als gelungen bezeichnen. War Louise Rhodes Gesang auf jenem Album geradezu opernhaft, findet er nun eher im Bereich des Sprechgesangs statt. Und anstatt der üppigen orchestralen Instrumentierung ihres Partners Andy Barlow eine Ergänzung zu bieten, prallen die zwei viel zu oft einfach aufeinander. Aber im Chaos liegt auch Schönheit, und keiner weiß das so gut wie Lamb. Wenn < I> Fear of Fours tatsächlich mal glänzt, dann gleich richtig - zum Beispiel in dem von Drum-&-Bass beeinflußten, rauschhaften Beat in " Ear Parcel" und der erbauenden Arie " Fly". Allein diese zwei Tracks machen deutlich, warum dieses Duo aus Manchester mit seinem ersten Album so erfolgreich war. < I>-Courtney Reimer

The Mirror Conspiracy (Special Bonustrack Edition)

The Mirror Conspiracy (Special Bonustrack Edition)

Audio CD


Rhythm Is What Makes Jazz Jazz

Rhythm Is What Makes Jazz Jazz

Audio CD


Peter Thomas Sounds

Peter Thomas Sounds

Audio CD


Stereo 150

Stereo 150

Audio CD


Forward!

Forward!

Audio CD


The Brand New Heavies gelten als die Gründungsväter des Acid Jazz'. Gemeinsam mit Incognito sind sie für das erfolgreiche Revival von Soul und Funk verantwortlich, brachten in den vergangenen 20 Jahren eine moderne Variante des Motowns und Souls zurück in die Charts und flirteten dabei heftig mit Dancemusik und der Clubkultur.
Ihre neueste Veröffentlichung Forward! steht dem altbekannten " Heavies-Sound" in nichts nach. Als Pioniere der Acid Jazz Szene stehen The Brand New Heavies auch weiterhin für einen einzigartigen Mix aus Jazz, Funk und Soul, der die Musikszene seit über zwei Dekaden prägt.
2013 nehmen die Heavies erneut Anlauf für den großen Absprung. " Forward!" ist ihr erstes Album seit sieben Jahren mit dem die Band sich triumphierend wieder zurückmeldet. Erneut mit von der Partie ist die altbekannte Sängerin N' Dea Davenport, gleichzeitig stellt sich ein frisches Gesicht, Dawn Joseph, vor.
Das Album erscheint am 31. Mai via ear M U S I C als C D, Download sowie als Limited Edition inklusive einer explosiven Liveperformance aus dem indig O? London 2008.
The Brand New Heavies gruppieren sich um die Gründungsmitglieder Jan Kincaid ( Schlagzeug/ Keyboard), Simon Bartholomew ( Gitarre) und Andrew Love Levy ( Bass). Das Trio spielte in der Entstehung und der Weiterentwicklung des Sounds, der später gemeinhin als Acid Jazz bezeichnet werden sollte, eine entscheidende Rolle. Über die Jahre zeichneten sich The Brand New Heavies verantwortlich für einige der größten R& B/ Soul-Hits in den U K: " Dream On Dreamer" und " You've Got A Friend" sind nur zwei der 16 Top 40-Singles, die in mittlerweile über zwei Millionen Albumverkäufen gipfeln.
2013 melden sich die " Heavies" nun triumphierend und erfrischt mit ihrer originalen Sängerin N' Dea zurück und geben Gas. Am Mikrofon wechseln sich Davenport und die britische Neuentdeckung Dawn Joseph ab. Und auch Kincaid sorgt mit seiner Stimme und den typischen, funkigen Instrumental-Parts für Begeisterung.
Der Leadtrack des Albums, " Sunlight" feat. N' Dea Davenport, überzeugt mit seinem erfrischenden, zeitgemäßen Sound und bleibt dabei doch dem einzigartigen Heavies-Stil treu. Auch " Addicted" vermischt gekonnt unterschiedliche Stileinflüsse, die gemeinsam den unverwechselbaren Heavy-Sound ausmachen.
The Brand New Heavies pflügen sich schon seit über einem Vierteljahrhundert ihren Weg durch die britische Musikszene und erhalten auch weltweit für ihr musikalisches Können große Anerkennung. Mit ihrem neuen Album Forward! und den aktuellen Tourterminen wird die Band auch noch viele, viele Jahre ihren Weg weitergehen.
Macht es bereit, die ganze Nacht den Boogie zu tanzen.


Death By Chocolate

Death By Chocolate

Audio CD


Ubiquity (Verve Originals Serie)

Ubiquity (Verve Originals Serie)

Audio CD


Musik-CDs, Kategorie Acid Jazz
Weitere Seiten:
 1      2      3      4      5      6      7      8      9      10