Bücher Bücher Elektronik, Foto Elektronik, Foto Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Drogerie und Bad Drogerie und Bad Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche Spielzeug Spielzeug
Computerspiele Computerspiele Software Software Küchengeräte Küchengeräte
DVDs - Filme DVDs - Filme Lebensmittel Lebensmittel Musik-CDs Musik-CDs
Musik-CDs und Vinyl
Musik Kategorien
Dance und Electronic

Drum und Bass

Seite 10
DJ Wild Child/Exposed - Künstler: Various

DJ Wild Child/Exposed

Künstler: Various

Audio CD, 19.06.2000


Conversions a Kruder & Dorfmei - Künstler: Kruder & Dorfmeister

Conversions a Kruder & Dorfmei

Künstler: Kruder & Dorfmeister

Audio CD, 24.06.1996


The Decadent Ep [10''] [Vinyl Single] - Künstler: Rival Consoles

The Decadent Ep [10''] [Vinyl Single]

Künstler: Rival Consoles

Vinyl, 23.01.2009


Goodlooking Experience - Künstler: Various

Goodlooking Experience

Künstler: Various

Audio CD, 02.05.2005


23 (Deluxe Album / 2 CDs + DVD) - Künstler: 23

23 (Deluxe Album / 2 CDs + DVD)

Künstler: 23

Audio CD, 14.10.2011


Mountain [Vinyl LP] - Künstler: Mountain

Mountain [Vinyl LP]

Künstler: Mountain

Vinyl, 01.04.2022


Influence - Künstler: Dope Ammo

Influence

Künstler: Dope Ammo

Audio CD, 02.11.2018


Sector 3 - Künstler: Rush

Sector 3

Künstler: Rush

Audio CD, 09.12.2011


Two Pages

Two Pages

Audio CD


4 Heros Marc Mac and Dego blicken auf eine lange Erfahrung mit dem Breakbeat zurück. Sie kennen ihn so gut, daß sie sich entschieden, ein Buch darüber zu schreiben. Es trägt den Titel < I> Two Pages. Die C D beginnt mit einer moderneren Postbop-Nummer (" Loveless" - mit eine Sprechtext der Radikalpoetin Ursula Rucker) und begibt sich dann tief in die Gefilde des elektronischen und symphonischen Jazz (" Third Stream"), des Soul (" Star Chasers") und des 70er-Jahre-Funk. " Page One" ist eine genaue historische Biografie zeitgenössischer schwarzer Musik (im neuen Drum & Bass-Gewand). 4 Hero machen da weiter, wo sie aufgehört haben: " Page Two" ist die Fortschreibung der Geschichte in die Zukunft, mit funkigen Breakbeats mit Hip-Hop-Elementen (" The Action"), Drum & Bass (" Pegasus 51"), Tech-Step (" We Who Are Not Others") und Science-fiction-Stoff (" Mother Solar, Part 1"), der zur Zeit noch nicht mal einen Namen hat. Keine Angst, das Ende wird hier nicht verraten. < I>-Daniel Shumate

Dubstep Vs. Trap Vol. 2

Dubstep Vs. Trap Vol. 2

Audio CD


Cybotron

Cybotron

Audio CD


Karl Francis alias Dillinja aus London zählt zusammen mit Künstlern wie Goldie, Grooverider und Ed Rush bereits seit Jahren zur Speerspitze der englischen Drum'n' Bass-Szene. In den 14 neuen Tracks überrascht er mit einer erfrischenden Mixtur aus harten, treibenden Breakbeats, sparsam modulierten Bass-Grooves und erstaunlich vielen Gesangseinlagen. Seine Tracks, darunter Dancefloor-Killer wie " Valve Sound" und " Told You How To Rock", klingen alles andere als angestaubt. Stattdessen gelingt es Dillinja mit diesem Album dem Drum'n' Bass-Genre entscheidende neue Impulse zu verleihen. Die Agonie der letzten Jahre, die die musikalische Entwicklung der Breakbeat-Szene zunehmend hemmte, fegt Dillinja auf < I> Cybotron im Handstreich hinweg. Besonders bei Stücken wie dem von einem souligen Gesangs-Refrain eingeleiteten " I Wanna Know" oder der mit extrem harten Beats ausgestatteten Rave-Hymne " Go Dillinja" lenkt der Musiker und Produzent das Genre in eine neue Richtung. Ohne Berührungsängste kombiniert er beispielsweise in " Never" harte Breakbeat-Klänge mit wundervoll entspannt fließenden Harmonien. Mit < I> Cybotron liefert Dillinja das gelungendste Drum'n' Bass-Album der letzten Jahre ab. < I>-Norbert Schiegl

Wall of Sound

Wall of Sound

Audio CD


Blue Leaves

Blue Leaves

Audio CD


Chroma Chords

Chroma Chords

Audio CD


Fabric Live 40

Fabric Live 40

Audio CD


Dubstep & Bass

Dubstep & Bass

Audio CD


This Is Drum & Bass

This Is Drum & Bass

Audio CD


Masterpiece

Masterpiece

Audio CD


Musik-CDs, Kategorie Drum und Bass
Weitere Seiten:
 1      2      3      4      5      6      7      8      9      10