Bücher Bücher Elektronik, Foto Elektronik, Foto Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Drogerie und Bad Drogerie und Bad Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche Spielzeug Spielzeug
Computerspiele Computerspiele Software Software Küchengeräte Küchengeräte
DVDs - Filme DVDs - Filme Lebensmittel Lebensmittel Musik-CDs Musik-CDs
Musik-CDs und Vinyl
Musik Kategorien
Alternative und Indie

New Wave und Post-Punk

Seite 5
War Music - Künstler: Refused

War Music

Künstler: Refused

Audio CD, 18.10.2019


London Calling (2019 Limited Special Sleeve 2CD) - Künstler: the Clash

London Calling (2019 Limited Special Sleeve 2CD)

Künstler: the Clash

Audio CD, 11.10.2019


Sandinista! [Vinyl LP] - Künstler: Clash the

Sandinista! [Vinyl LP]

Künstler: Clash the

Vinyl, 29.09.2017


Glittering Prize-the Best of 81/92 - Künstler: Simple Minds

Glittering Prize-the Best of 81/92

Künstler: Simple Minds

Audio CD, 12.10.1992


Bang! the Best of Frankie Goes - Künstler: Frankie Goes to Hollywood

Bang! the Best of Frankie Goes

Künstler: Frankie Goes to Hollywood

Audio CD, 13.10.1993


Under a Blood Red Sky (25th Anniversary Edt.) [Vinyl LP] - Künstler: U2

Under a Blood Red Sky (25th Anniversary Edt.) [Vinyl LP]

Künstler: U2

Vinyl, 26.09.2008


Boy (Heavy Weight Vinyl) [Vinyl LP] - Künstler: U2

Boy (Heavy Weight Vinyl) [Vinyl LP]

Künstler: U2

Vinyl, 18.07.2008


Human - Künstler: Three Days Grace

Human

Künstler: Three Days Grace

Audio CD, 27.03.2015


Tre! - Künstler: Green Day

Tre!

Künstler: Green Day

Audio CD, 07.12.2012


Pure (Ltd./2lp/180g//Crystal Clear) [Vinyl LP] - Künstler: Numan Gary

Pure (Ltd./2lp/180g//Crystal Clear) [Vinyl LP]

Künstler: Numan Gary

Vinyl, 27.01.2023


Incidental Music [Vinyl LP]

Incidental Music [Vinyl LP]

Vinyl


Naked

Naked

Audio CD


T H E T A L K I N G H E A D S Naked C D

Remain in Light

Remain in Light

Audio CD


Remain in Light

Nott Eftir Nott

Nott Eftir Nott

Audio CD


Sandinista!

Sandinista!

Audio CD


Achtung H I E R: The Clash Sandinista!: Sony ; 1999; C D

Combat Rock

Combat Rock

Audio CD


Clash - Combat Rock - C D

Our Darkest Days

Our Darkest Days

Audio CD


Sechs Jahre musste die Hardcore-Szene auf ein neues Album einer ihrer herausragendsten und wichtigsten Bands warten. Doch das Ausharren hat sich gelohnt: Ignite sind und bleiben das Nonplusultra im Politcore-Sektor. < P> Eigentlich hätten sich die Kalifornier nach ihrem Meisterwerk < I> A Place Called Home aus dem Jahr 2000 auflösen oder zumindest von den Aufnahmestudios dieser Welt verabschieden können. Das Album wucherte mit melodischem Hardcore, wie man ihn besser kaum in Szene setzen kann, und legte die Messlatte so hoch, dass es seither außer den musikalisch etwas anders ausgerichteten No F X niemand mit dem Quintett aus Orange County aufnehmen konnte. Und unglaublicherweise ist < I> Our Darkest Days kein blasser Abklatsch des Erfolgsalbums, sondern ein gleichwertiger, auf eigenen Beinen stehender Nachfolger geworden. Zoli Teglas singt eine Gänsehautmelodie nach der anderen, die mehrstimmigen Chöre erreichen problemlos feinstes Stadion-Niveau, die Gitarren riffen sich auf höchstem Niveau ins Sechs-Saiten-Nirvana, und die sozialkritischen Texte legen einmal mehr zielsicher den Finger in die Wunden nicht nur der U S-Gesellschaft. Gäbe es doch nur mehr Bands von diesem Kaliber. . . < I>- Michael Rensen

Life in a Gladhouse...Best of

Life in a Gladhouse...Best of

Audio CD


The Collection

The Collection

Audio CD


For the Stars

For the Stars

Audio CD


Er ist der Vater des New Wave. Durch Elvis Costello sind seit den Siebzigern Rollkragen-Pullover nicht mehr very british sondern very cool. Sein Charisma und sein Image prägten den Britpop und wirken - allerdings nur noch rudimentär - bis zu einem Robbie Williams nach. Costello ist schon seit Jahren durch seine Kompositionen für das Brodsky Quartett auch in der Klassik-Szene aktiv. Nun hat er mit der Mezzospranistin Anne Sofie von Otter ein Album mit Songs von verschiedenen Komponisten und aus der eigenen Feder aufgenommen. Er, Costello, der improvisierende Musiker, der nur nach dem Gehör arbeitet. Sie, die Opern- und Konzert-Diva, die es gewohnt ist, streng nach einem Notentext zu arbeiten. Und es ist hier nicht Costello, dem man mangelndes Musizieren vorwerfen kann. Es ist sein Metier und er beherrscht es.

Von Otter kann schwer verbergen, dass sie sich in musikalischem Neuland befindet, wie ein Tourist in einer fremden Stadt ein spürbar Fremder bleibt, auch wenn er den Stadtplan auswendig lernt. Und man muss leider recht kategorisch sagen, dass von Otter keineswegs befreit wirkt; vor allem die Songs, die sie ohne Costello singt, wie z. B. " No Wonder", kommen relativ blass rüber. Die ganze C D rettet sich nur durch die spannenden Arrangements und durch Costellos ewig trendsettige Stimme. Auch der Andersson/ Ulvaeus-Song " Like an Angel passing through my room", bei dem Benny Andersson sogar am Klavier sitzt, kann das Gesamtniveau nicht heben.

Einziger Lichtblick der C D ist der Waits/ Mc Cartney-Song " Broken Bicycles/ Junk", bei dem es Costello und Otter schaffen, ein wenig Chanson-Atmosphäre à la Françoise Hardy zu erzeugen. Hat sich vielleicht von Otter bei der Songauswahl mit Barbra Streisand verwechselt? Man wechselt eben nicht so leicht die Genres wie die Abendroben. Man kann seiner Stimme keinen anderen Charakter geben, nur weil man Turnschuhe und eine Lederjacke anzieht. < I>-Jens Peter Launert


Musik-CDs, Kategorie New Wave und Post-Punk
Weitere Seiten:
 1      2      3      4      5      6      7      8      9      10