Bücher Bücher Elektronik, Foto Elektronik, Foto Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Drogerie und Bad Drogerie und Bad Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche Spielzeug Spielzeug
Computerspiele Computerspiele Software Software Küchengeräte Küchengeräte
DVDs - Filme DVDs - Filme Lebensmittel Lebensmittel Musik-CDs Musik-CDs
Musik-CDs
Metal und Hardrock

Death und Black Metal 04

World Demise

World Demise

Audio CD


Iconoclast (Part One: the Final Resistance)

Iconoclast (Part One: the Final Resistance)

Audio CD


Die Thüringer Metal-Meister packen zum fünften Mal die Hartmetallkelle aus. Von den Fesseln des Metalcore-Genres haben sie sich längst gelöst, < I> Iconoclast bietet Todesblei der Premiumklasse. < P> Maik Weichert und seine vier Mitstreiter zelebrieren ihren melodischen Death Metal so variantenreich wie nie zuvor. Während die Vorgänger-C D < I> Deaf To Our Prayers noch zielstrebig immer auf die Zwölf kloppte, bewegt sich < I> Iconoclast zwischendurch auch in ruhigeren Gewässern, überrascht mit stilistischen Schlenkern und gewinnt viel Tiefgang durch die klanglichen Ergänzungen des isländischen Ausnahmemusikers Ólafur Arnalds, der seit Jahren zum engeren kreativen Umfeld der Band gehört. Heaven Shall Burn haben ihren Sound so vieldimensional gestaltet, dass sogar das Cover des atmosphärischen Death-Metal-Klassikers " Black Tears" ( Edge Of Sanity) kaum als Fremdkörper auffällt. Mit ihrem fünften Album schaffen sich die Ostdeutschen endgültig ihre ganz eigene Nische im Metal-Universum und bereiten sich selbst den Boden für viele weitere, spannende Tonträger. < I>- Michael Rensen

As the Palaces Burn

As the Palaces Burn

Audio CD


As the Palaces Burn

Panzer Division Marduk

Panzer Division Marduk

Audio CD


Direkt lieferbar. Der Versand erfolgt binnen 1-2 Werktagen. Keine wochenlange Warterei auf Auslandslieferungen!

Storm of the Lights Bane

Storm of the Lights Bane

Audio CD


Direkt lieferbar. Der Versand erfolgt binnen 1-2 Werktagen. Keine wochenlange Warterei auf Auslandslieferungen!

Hate Crew Deathroll

Hate Crew Deathroll

Audio CD


Das Debüt < I> Something Wild war ein guter Einstand. So richtig zeigen, was in ihnen steckt, konnten Children Of Bodom aber erst mit den beiden sehr guten Nachfolgern < I> Hatebreeder und < I> Follow The Reaper. Mit ihrem vierten Album setzen die Finnen dem nun noch einmal einen obendrauf und liefern ein echtes Meisterwerk ab. Dabei hat sich eigentlich nicht viel geändert. Stilistisch setzt der Fünfer nach wie vor auf schnell vorwärts preschenden Heavy Metal mit vielen klassischen Anleihen, megaaggressivem Gesang und tödlich eingängigen Melodien. Das Ganze basierend auf der handwerklichen Klasse sämtlicher Musiker, die ihre Instrumente virtuos beherrschen.

Was < I> Hate Crew Deathroll noch besser macht, dürfte vor allem das ausgereiftere Songwriting sein. Offenbar hat die Band gelernt, dass weniger manchmal eben doch mehr ist. So halten sich sowohl Gitarrist Alexi Laiho als auch Keyboarder Janne Warman schon mal etwas zurück, wenn es der Song denn erfordert. Keine Angst: Die großartigen Duelle Gitarre gegen Keyboard gibt es auch auf der neuen Platte wieder zu hören. Nur eben weniger und wenn, dann noch besser in die Songs integriert. Auch die stilistische Bandbreite ist größer geworden und reicht von klassischen Hardrockläufen über Thrash-Riffing bis hin zu melodischen Black-Metal-Elementen. < I>-Andreas Stappert


The Way of All Flesh

The Way of All Flesh

Audio CD


Direkt lieferbar. Der Versand erfolgt binnen 1-2 Werktagen. Keine wochenlange Warterei auf Auslandslieferungen!

Ballads of a Hangman

Ballads of a Hangman

Audio CD


Nach einigen etwas schwächeren Alben besinnt sich das deutsche True-Metal-Urgestein Grave Digger wieder auf seine bewährten Stärken und gibt mit doppelter Gitarren-Power ordentlich Vollgas. < P> < I> The Last Supper und < I> Liberty Or Death gelten bei vielen Fans nicht als Aushängeschilder der mittlerweile fast 30-jährigen Bandkarriere, zu blutarm klingen die Scheiben. Grave Digger selbst haben allerdings relativ schnell gemerkt, dass sie ihr Potenzial nicht mehr voll ausnutzen konnten, und verpflichteten mit dem ehemaligen Running-Wild/ Risk-Sechssaiter Thilo Hermann einen Szene-Veteranen, der frischen Wind in die Gruppe bringt. Auf < I> Ballads Of A Hangman ergänzt er sich gut mit Manni Schmidt und trägt mit dazu bei, dass der episch eingefärbte Power Metal von Chris Boltendahl & Co. wieder etwas rasanter und kraftvoller klingt. Eine gehörige Portion Kitsch gehört zwar nach wie vor zum Grave-Digger-Kosmos, aber Fans der alten Klassikeralben werden sich daran mit Sicherheit nicht stören. - < I> Michael Rensen

Demanufacture

Demanufacture

Audio CD


C D: Fear Factory, Demanufacture

Somberlain

Somberlain

Audio CD


Musik-CDs, Kategorie Death und Black Metal, Weitere Seiten:
 1      2      3      4      5      6      7      8      9      10