Bücher Bücher Elektronik, Foto Elektronik, Foto Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Drogerie und Bad Drogerie und Bad Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche Spielzeug Spielzeug
Computerspiele Computerspiele Software Software Küchengeräte Küchengeräte
DVDs - Filme DVDs - Filme Lebensmittel Lebensmittel Musik-CDs Musik-CDs
Buch, Hörbücher
Kinder- und Jugendbücher
Romane und Erzählungen

Hexengeschichten

Seite 8
Hexe Lilli und das Geheimnis der versunkenen Welt - Knister

Hexe Lilli und das Geheimnis der versunkenen Welt

Knister

Gebundene Ausgabe


[ Belle ]

Witches - Hexengirls 3: Rufe aus der Nacht - H. B. Gilmour, Randi Reisfeld

Witches - Hexengirls 3: Rufe aus der Nacht

H. B. Gilmour, Randi Reisfeld

Gebundene Ausgabe


Die Mädchen sind im Begriff eine schurkische Lehrerin auf frischer Tat zu überführen, da erfahren sie, dass Karsh von Thantos gefangen wurde. Alex vernimmt Karshs rufende Stimme, macht sich ohne Camryn auf den Weg und läuft in eine Falle. Thantos überwältigt sie. Doch sie kann noch ihre Schwester benachrichtigen, die ihr sofort mit Ileana zu Hilfe eilt. Gemeinsam befreien sie Karsh.

Witches - Hexengirls 2: Warnung aus der anderen Welt - H. B. Gilmour, Randi Reisfeld

Witches - Hexengirls 2: Warnung aus der anderen Welt

H. B. Gilmour, Randi Reisfeld

Gebundene Ausgabe


Hexe Winnie und der Zauberigel - Marliese Arold

Hexe Winnie und der Zauberigel

Marliese Arold

Gebundene Ausgabe


Das bietet die Kinderbuchreihe " Sonne, Mond und Sterne":
Die Reihe " Sonne, Mond und Sterne" richtet sich an Kinder ab sieben Jahren, die das flüssige und ausdauernde Lesen üben möchten. So sind Inhalt, Sprache, Textumfang und Schriftgröße dem Alter der jungen Leser angepasst. Alle Bücher zeichnen sich durch eine große Fibelschrift, viele Bilder, längere Textabschnitte und natürlich - ganz wichtig - durch pfiffige und spannende Geschichten aus. Die angenehme Schriftgröße, kindgerechte Sprache und Wortwahl sorgen dafür, dass die jungen Leser gut vorankommen und zum Weiterlesen motiviert werden. Wörter werden am Zeilenende nicht getrennt. Auf jeder Doppelseite lockern liebevoll und lustig gezeichnete, bunte Illustrationen den Text auf und begleiten ihn. Die Geschichten sind spannend und humorvoll erzählt und thematisch breit gefächert: Neben typischen Mädchen- oder Jungentiteln deckt die Reihe viele Interessensgebiete der Altersgruppe ab. Unter den Autoren befinden sich viele bekannte und renommierte Namen ( Paul Maar, Christine Nöstlinger, Erhard Dietl, Kirsten Boie), die für Qualität und Originalität stehen. So sind viele der Geschichten auch bestens zum Vorlesen für Kindergarten- und Vorschulkinder geeignet.
Auf einen Blick:
- Leselernbücher ab 7/8 Jahren
- Große Schrift
- Bekannte Autoren
- Viele farbige Illustrationen
- Format: 20 x 14, 5 cm; ca. 64 Seiten; gebunden
Unsere Empfehlung:
Die Bücher der Reihe " Sonne, Mond und Sterne" sind Leseanfängern ab sieben Jahren sehr zu empfehlen. Im Gegensatz zu anderen Erstlesereihen (" Leserabe", " Lesedetektive", " Leselöwe") fehlt hier zwar ein übergreifendes didaktisches Rahmenkonzept und eine Gliederung in feinere Lesestufen, dafür bestechen die Bücher aber durch originelle Geschichten von bekannten Autoren und schöne Illustrationen, die Kinder zum Lesen motivieren und ihnen Lust auf mehr machen. Einige Bände der Reihe ( Die Olchis, Buchstabenfresser, Geschichten vom Franz) sind inzwischen zu wahren Klassikern geworden, die in keinem Kinderzimmer fehlen sollten.

Kleine Hexengeschichten zum Vorlesen - Isabel Abedi

Kleine Hexengeschichten zum Vorlesen

Isabel Abedi

Gebundene Ausgabe


Bibi Blocksberg, Band 22: Der Brieffreund - Theo Schwartz

Bibi Blocksberg, Band 22: Der Brieffreund

Theo Schwartz

Gebundene Ausgabe


Schneider Buch

Witches - Hexengirls 9: Dunkle Mächte - H. B. Gilmour, Randi Reisfeld

Witches - Hexengirls 9: Dunkle Mächte

H. B. Gilmour, Randi Reisfeld

Gebundene Ausgabe


Hexenzauber - Barbara Moßmann, Werner Färber

Hexenzauber

Barbara Moßmann, Werner Färber

Gebundene Ausgabe


Mascha Marabu - Ingrid Uebe, Stephan Baumann

Mascha Marabu

Ingrid Uebe, Stephan Baumann

Gebundene Ausgabe


Dass die Kölner Autorin Ingrid Uebe eine ganz besondere Vorliebe für Hexen aller Art hegt, ist nach der Lektüre ihres Buches < I> Mascha Marabu sonnenklar. Es ist ihr ganz egal, ob es nun gute, böse, kleine, große, komische oder unheimliche sind, Hauptsache es sind welche.

In Philipp keimt erst ganz allmählich der Verdacht, dass irgendetwas mit der Neuen in seiner Klasse nicht stimmt. Allein der Name! Wer heißt schon Mascha Marabu? Aber richtig komisch ist, dass sie weder weiß, was ein Schulranzen ist, noch wie das Einmaleins geht und Schreiben und Lesen sind schlicht böhmische Dörfer für Mascha. Aber dafür beherrscht sie das Hexen-Einmaleins, das sie von ihrer Tante gelernt hat, fließend. Als Philipp eines Nachmittags bei Mascha in der Uhugasse 33 steht, kommt ihm das Haus richtig unheimlich vor. Und erst ihre Tante Eulalia! Philipp stehen bei ihrem bloßen Anblick die Haare zu Berge. Aber warum fehlt Mascha am nächsten Tag in der Schule?

< I> Mascha Marabu ist ein spannender Roman für Erstleser, die ihre Lesefähigkeiten gerne einmal an einer längeren Geschichte ausprobieren möchten. Die große, leicht lesbare Schrift ermöglicht eine flüssige Lektüre und die vielen lustigen, farbigen Bilder von Stephan Baumann laden ein zum Pausieren und Schauen. Dem Verlag ars Edition ist mit der Reihe < I> Känguru Leseabenteuer ein guter Wurf gelungen. Auch die originellen, witzigen Kängurus, die als Lesezeichen frech über den Buchrand lugen und von Buch zu Buch wechseln, heben den Lesespaß gewaltig. < I>-Manuela Haselberger


Eine lausige Hexe hat viel Pech - Jill Murphy

Eine lausige Hexe hat viel Pech

Jill Murphy

Gebundene Ausgabe


Eine lausige Hexe hat viel Pech.

Buch, Hörbücher, Kategorie Hexengeschichten
Weitere Seiten:
 1      2      3      4      5      6      7      8      9      10