Bücher Bücher Elektronik, Foto Elektronik, Foto Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Drogerie und Bad Drogerie und Bad Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche Spielzeug Spielzeug
Computerspiele Computerspiele Software Software Küchengeräte Küchengeräte
DVDs - Filme DVDs - Filme Lebensmittel Lebensmittel Musik-CDs Musik-CDs
Buch, Hörbücher
Fachbücher
Ingenieurwissenschaften

Ingenieurbiologie

Seite 10
Biomedizinische Technik
Das Leben achten. Maßstäbe für Gentechnik und Fortpflanzungsmedizin - Beiträge aus der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland - Mit einem Vorwort von Jürgen Schmude

Das Leben achten. Maßstäbe für Gentechnik und Fortpflanzungsmedizin - Beiträge aus der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland - Mit einem Vorwort von Jürgen Schmude

B, Broschiert


Lehrbuch der Lacke und Beschichtungen, 10 Bde., Bd.3, Bindemittel für wasserverdünnbare Systeme - Hans Kittel

Lehrbuch der Lacke und Beschichtungen, 10 Bde., Bd.3, Bindemittel für wasserverdünnbare Systeme

Hans Kittel

Gebundene Ausgabe


Simulation biochemischer Prozesse in der Siedlungswasserwirtschaft: Lehrbuch für Studium und Praxis - Marc Wichern

Simulation biochemischer Prozesse in der Siedlungswasserwirtschaft: Lehrbuch für Studium und Praxis

Marc Wichern

Taschenbuch


Jenseits von Ideologien und Wunschdenken - Perspektiven der Wissenschaft - Manfred Eigen

Jenseits von Ideologien und Wunschdenken - Perspektiven der Wissenschaft

Manfred Eigen

Taschenbuch


Jenseits von Ideologien und Wunschdenken - Perspektiven der Wissenschaft

Nanobiotechnologie als Wirtschaftskraft: Neue Märkte, neue Produkte, neue Chancen - Vlad Georgescu, Marita Vollborn

Nanobiotechnologie als Wirtschaftskraft: Neue Märkte, neue Produkte, neue Chancen

Vlad Georgescu, Marita Vollborn

Gebundene Ausgabe


Bis zu 25. 000 (bio-)chemische Reaktionen können auf der fingernagelgroßen Fläche eines " Lab-on-a-chip", einem tragbaren Minilabor, gleichzeitig durchgeführt und ausgewertet werden. So werden etwa die Untersuchung der Wasserqualität oder von Blut- und Speichelproben in der Humanmedizin zur Erkennung von Hepatitis oder Krebszellen extrem vereinfacht. Möglich wird die Entwicklung und Produktreife eines solchen Minilabors, das bereits 2003 auf den Markt kommen soll, durch intensive Forschung in der Nanobiotechnologie. In ihrem Buch geben die Autoren einen interessanten Einblick in den Forschungsbereich und analysieren die Potenziale und Märkte der Zukunft. Denn: Auch für Investoren bietet sich hier ein interessantes neues Anlagefeld.

Nachdem die U S A und Japan dank reichlicher staatlicher Fördergelder Spitzenpositionen in diesem Bereich eingenommen haben, ist in Deutschland in den vergangenen Jahren mit einer vehementen Aufholjagd begonnen worden. Mit gutem Aussichten auf einen der vorderen Ränge weltweit. Risikokapitalgeber haben die Möglichkeiten erkannt, die sich in der Bio- und Nanobiotechnologie auftun. So flossen im Jahr 2000 über 1, 2 Milliarden Euro in entsprechende europäische Unternehmen. Und während High-Tech-Aktien ins Bodenlose stürzten, stiegen Biotechnologie-Aktien rasant im Wert.

In einem ausführlichen Teil werden in dem Buch 20 weltweit ansässige Unternehmen mit ihren Arbeitsbereichen, bereits einsatzklaren Produkten und Forschungsvorhaben vorgestellt. Kapitalgeber erhalten so einen fundierten Anhaltspunkt darüber, welche Firmen einer näheren Betrachtung lohnen. Aber auch für Studenten ist das Buch aufschlussreich. Sie erfahren, welche Studiengänge an welchen Universitäten sich speziell mit dieser Thematik befassen und wie die Jobaussichten für Akademiker in diesem Arbeitsfeld sind. Und Unternehmer erhalten einiges Adressmaterial zu staatlichen Förderprogrammen.

Das Buch ist ein gelungener Einstieg und Querschnitt durch die heutige Nanobiotechnologie-Szene. Lesefreundlich geschrieben und mit einem aussagekräftigen Glossar versehen, verschafft die Lektüre einen guten, allgemein verständlichen Überblick über Forschungsvorhaben, Herstellungsverfahren Einsatzbereiche und Produkte, die bereits verfügbar sind beziehungsweise kurz vor der Marktreife stehen. Ein sehr lesenswertes Buch über ein Wirtschaftssegment mit hervorragenden Zukunftsaussichten. -Horst-Joachim Hoffmann


Zur Biomechanik des Fingers: Unter Berücksichtung der Krümmungsinkongruenz der Gelenkflächen - Harm Burfeind

Zur Biomechanik des Fingers: Unter Berücksichtung der Krümmungsinkongruenz der Gelenkflächen

Harm Burfeind

Taschenbuch


Die Biomechanik stellt ein interdisziplinäres Bindeglied zwischen der Medizin und der Physik dar. Anatomische und physiologische Untersuchungen werden mit den Mitteln der technischen Mechanik beschrieben und interpretiert. Die biomechanische Betrachtung des 5 menschlichen Bewegungsapparates ist zum einen als Grundlagenforschung anzusehen, zum anderen als Anwendungsforschung. Es werden Untersuchungen auch durchgeführt, um insbesondere im Bereich der Prothetik, der Physiotherapie, der Chirurgie und der Diagnostik die Kenntnisse von der Statik und Kinematik der Gelenke umzusetzen, um möglichst komfortable Prothesen zu konstruieren und deren Verschleiß zu minimieren. 10 Ziel dieser Arbeit ist, ein Modell zu entwickeln, das die Statik und Kinematik des menschlichen Fingers in seiner Hauptfunktion beschreibt. In der Literatur findet man Untersuchungen zu diesem Sujet z. B. von L E I J N S E und K A L K E R (1994) und darauf aufbauend von L E I J N S E (1995, Feb. 1997, Aug. 1997). Sie betrachten den Finger als Gelenkkette von Scharnieren mit im proximalen Gelenkteil jeweils ortsfesten 15 Drehachsen, die in Flexion/ Extensionsrichtung drei und im Grundgelenk in Abduktion/ Adduktionsrichtung einen Freiheitsgrad, also insgesamt vier Freiheitsgrade besitzt. Da am menschlichen Finger in der Regel aber mehr als vier Muskeln angreifen, erhält man in diesem Modell ein überbestimmtes Gleichungssystem.

Genetik in Cartoons - Larry Gonick, Mark Whellis

Genetik in Cartoons

Larry Gonick, Mark Whellis

Taschenbuch


Fluiddynamik von Füllkörpern und Packungen: Grundlagen der Kolonnenauslegung (VDI-Buch) - Jerzy Mackowiak

Fluiddynamik von Füllkörpern und Packungen: Grundlagen der Kolonnenauslegung (VDI-Buch)

Jerzy Mackowiak

Gebundene Ausgabe


Bioorganikum: Praktikum der Biokatalyse - Günter E. Jeromin, Martin Bertau

Bioorganikum: Praktikum der Biokatalyse

Günter E. Jeromin, Martin Bertau

Taschenbuch


Manuelle Therapie der Pferdewirbelsäule - Tanja Richter

Manuelle Therapie der Pferdewirbelsäule

Tanja Richter

Gebundene Ausgabe


Buch, Hörbücher, Kategorie Ingenieurbiologie
Weitere Seiten:
 1      2      3      4      5      6      7      8      9      10