Bücher Bücher Elektronik, Foto Elektronik, Foto Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Drogerie und Bad Drogerie und Bad Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche Spielzeug Spielzeug
Computerspiele Computerspiele Software Software Küchengeräte Küchengeräte
DVDs - Filme DVDs - Filme Lebensmittel Lebensmittel Musik-CDs Musik-CDs
Buch, Hörbücher
Fachbücher
Ingenieurwissenschaften
Informatik und Computertechnik

Holografie

Seite 10
Technische Optik in der Praxis

Technische Optik in der Praxis

Gebundene Ausgabe


Videokunst - Lydia Haustein

Videokunst

Lydia Haustein

Gebundene Ausgabe


In der Videokunst sind die Anfänge des Films noch gegenwärtig. Auf die Frühzeit der Filmkunst nämlich, als die Bilder zwar das Laufen, noch nicht aber das Sprechen gelernt hatten, verweisen nicht nur die längst zum Handwerk gewordenen formalen und zitativen Kunstgriffe, sondern vor allem der experimentelle Charakter, der die Videokunst prägt. Nun haben es Experimente einmal an sich, dass sie nicht immer glücken. Und vielleicht haben einfach zu viele Kunstinteressierte den Eindruck, in der Videokunst sei dass Verhältnis zwischen gelungenen und misslungenen Experimenten besonders ungünstig; jedenfalls ist diese Kunstform hier zu Lande nach einer kurzen Hochzeit zu Beginn der 70er-Jahre in einer kleinen Nische verschwunden. Lediglich wohlfeile Musikvideos können sich nach wie vor einer stetig steigenden Beliebtheit erfreuen. Anders ist dies beispielsweise in Asien, wo es eine überaus lebendige Videokunstszene gibt. Nicht nur mit dieser asiatischen Szene macht uns Lydia Haustein in ihrem empfehlenswerten Einführungsband bekannt, sondern auch mit den entscheidenden Tendenzen und Protagonisten der Videokunst in aller Welt.

Einer der Gründe, weshalb sich Videokunst vielen nur schwer erschließt, ist sicherlich die Komplexität und zugleich die scheinbare Unverbindlichkeit ihrer Bildsprachen. Obwohl am Ende auch dieses Buches der Satz Merleau-Pontys seine Richtigkeit behält, nach dem "nichts schwerer zu wissen ist, als was wir eigentlich sehen": Ein bisschen klarer sieht man nach der Lektüre dieses Bandes schon, nicht zuletzt aufgrund eines ausgezeichneten Kapitels über die unterschiedlichen Formen des Umgangs mit Räumen und Zeiten in (un)bewegten Bildern. -Freia Danz


Strukturfarben im Brennpunkt der Bionik: Zwischen Kunst und Naturwissenschaften - Sigrid Zobl

Strukturfarben im Brennpunkt der Bionik: Zwischen Kunst und Naturwissenschaften

Sigrid Zobl

Taschenbuch


Nichtlineare Faseroptik: Grundlagen und Anwendungsbeispiele - Rainer Engelbrecht

Nichtlineare Faseroptik: Grundlagen und Anwendungsbeispiele

Rainer Engelbrecht

Gebundene Ausgabe


Vivien Leigh - Der Weltstar aus Vom Winde verweht - Ernst Probst

Vivien Leigh - Der Weltstar aus Vom Winde verweht

Ernst Probst

Taschenbuch


Fachbuch aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Kunst - Fotografie und Film, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die berühmteste Filmrolle der 1930-er Jahre, die der Scarlett O' Hara in " Vom Winde verweht", wurde von Vivien Leigh (1913-1967), geborene Vivian Mary Hartley, gespielt. In dem Streifen geht es um die Schicksale reicher Plantagenbesitzer vor dem dramatischen Hintergrund von rauschenden Bällen, erbitterten Schlachten und dem Zusammenbruch des amerikanischen Südens. Im Mittelpunkt steht die Romanze zwischen der leidenschaftlichen Schönheit Scarlett O' Hara und dem schneidigen Rhett Butler, den Clark Gable (1901-1960) mimte. Die Kurzbiografie " Vivien Leigh" des Wiesbadener Autors Ernst Probst schildert das Leben der britischen Schauspielerin.

Die Paradoxie allen Seins? Die Welt, ein Hologramm?: Eine Abhandlung in Prosa über die Illusion der Wirklichkeit - Jolan Rieger

Die Paradoxie allen Seins? Die Welt, ein Hologramm?: Eine Abhandlung in Prosa über die Illusion der Wirklichkeit

Jolan Rieger

Taschenbuch


Dieser Titel Jolan Riegers ist ihr 28. Buch seit 1996. Es ist eine Abhandlung in Prosa, über " Die Paradoxien alles Sein. . . ", wie auch der Buchtitel dies schon verkündet. Darin werden auch die aller neuesten Ergebnisse der wissenschaftlichen Forschung auf diesem Gebiet, aufgezeigt. Auch die neuen Ergebnisse des amerikanischen Physikers Lanny Suskind. Ein sehr aktuelles Thema, das sich mit der Beantwortung der Fragen hinsichtlich der Entstehung der Welt, des Lebens auf Erden und im All, eingehend beschäftigt, mit der zentralen Frage: Wie real ist unsere Welt? Gibt es sie überhaupt? Oder, leben wir in einem Hologramm? Das heißt - in einer leeren, holografischen Welt? Auch der raum-zeitliche Stillstand, den man neuerdings feststellen konnte, ist ein Hinweis darauf. Die revolutionären Entdeckungen des Wiener Quantenphysiktheoretikers, Anton Zeilinger und sein Doppelspaltexperiment, das uns auch revolutionäre neue, unerklärliche Erkenntnisse aufzeigt, - nämlich, dass ein und dasselbe Objekt - gleichzeitig in zwei verschiedenen Orten sein kann. Ergebnisse, die unser Weltverständnis, sowie unser Verständnis für unsere Sicht der Realität völlig verändern. Uns zu ganz neuen Sichtweisen hinführen. Eine äußerst interessante Lektüre, eine Thematik, die uns, alle denkende Menschen, zutiefst berührt. Jolan Rieger ist Diplom-Psychologin, expressive Malerin und Buchautorin. Jolan Rieger hat an der Universität zu Köln Psychologie studiert, dort 1975 ihr Staatsexamen als Diplom-Psychologin gemacht. Ihr Arbeitsfeld war und ist die Klinische Psychologie. Auf den letzten Seiten dieses Buches sind die Titel ihrer bisherigen Buchveröffentlichungen aufgeführt. Über ihre bisherigen Buchveröffentlichungen sowie über ihre figurativ-expressive Malerei geben ihre Homepage unter der folgenden Internet-Adresse Auskunft: http:/ /www. jolanrieger. de

Praxis der Holografie: Grundlagen, Standard- und Spezialverfahren (expert Bücherei) - Hartmut Marwitz

Praxis der Holografie: Grundlagen, Standard- und Spezialverfahren (expert Bücherei)

Hartmut Marwitz

Gebundene Ausgabe


Holografie - Juri I. Ostrowski

Holografie

Juri I. Ostrowski

Taschenbuch


The Practice of Art & Science: The European Digital Art and Science Network - Ars Electronica Center Linz

The Practice of Art & Science: The European Digital Art and Science Network

Ars Electronica Center Linz

Taschenbuch


Laser: Teubner Studienbücher Physik (German Edition) - Fritz Kurt Kneubühl

Laser: Teubner Studienbücher Physik (German Edition)

Fritz Kurt Kneubühl

Taschenbuch


Buch, Hörbücher, Kategorie Holografie
Weitere Seiten:
 1      2      3      4      5