Bücher Bücher Elektronik, Foto Elektronik, Foto Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Drogerie und Bad Drogerie und Bad Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche Spielzeug Spielzeug
Computerspiele Computerspiele Software Software Küchengeräte Küchengeräte
DVDs - Filme DVDs - Filme Lebensmittel Lebensmittel Musik-CDs Musik-CDs
Buch, Hörbücher
Fachbücher
Philosophie
Philosophen

Maurice Merleau-Ponty

Seite 2
Zeichen (Philosophische Bibliothek) - Maurice Merleau-Ponty

Zeichen (Philosophische Bibliothek)

Maurice Merleau-Ponty

Taschenbuch


Broschiertes Buch
Zwischen der Veröffentlichung der " Phänomenologie der Wahrnehmung" im Jahr 1945 und dem Tod Merleau-Pontys im Jahr 1961 liegen gerade einmal 16 Jahre. In dieser Zeitspanne nimmt Merleau-Ponty das Projekt einer Ausweitung und Grundlegung seiner Überlegungen auf, indem er zum einen das Phänomen der Expressivität in den unterschiedlichsten kulturellen Dimensionen erkundet, um vom Ausdrucksverhalten her eine Kulturphilosophie eigenen Typs zu entwickeln, und um zum anderen ein ontologisches Fundament der ästhetischen Stellung des Menschen in der Welt freizulegen. Diese Projekte konnte Merleau-Ponty aufgrund seines frühen Todes nicht vollständig verwirklichen und zusammenführen. Seine letzte große Veröffentlichung, die unter dem Titel " Zeichen ( Signes)" die wichtigsten Beiträge aus jener Zeit versammelt und die nun erstmals vollständig in deutscher Übersetzung vorliegt, läßt den Rahmen dieses Unterfangens erkennen und skizziert die Konturen der Überlegungen Merleau-Pontys in den 50er Jahren. Aufgenommen wurden von ihm Aufsätze und Essays, die der Sprachphilosophie, der Ästhetik, der Wissenschaftstheorie der Sozialwissenschaften sowie der Phänomenologie und Philosophiegeschichte gewidmet sind. Zusätzlich fügt er politische Artikel und Stellungnahmen zur kulturellen Situation Frankreichs sowie Interviews hinzu, die belegen, in welche Zeit hinein und aus welcher Situation heraus sich sein Denken realisiert.

Maurice Merleau-Ponty und das Problem der Struktur in den Sozialwissenschaften - Richard Grathoff, Walter M. Sprondel

Maurice Merleau-Ponty und das Problem der Struktur in den Sozialwissenschaften

Richard Grathoff, Walter M. Sprondel

B, Broschiert


Phänomenologie der Sprache bei Maurice Merleau-Ponty (Studien zur Phänomenologie und Praktischen Philosophie) - Leonardo Verano-Gamboa

Phänomenologie der Sprache bei Maurice Merleau-Ponty (Studien zur Phänomenologie und Praktischen Philosophie)

Leonardo Verano-Gamboa

Taschenbuch


Zwischen den Diskursen: Maurice Merleau-Ponty und die Wissenschaften - Soraya de Chadarevian

Zwischen den Diskursen: Maurice Merleau-Ponty und die Wissenschaften

Soraya de Chadarevian

B, Broschiert


The Primacy of Perception: And Other Essays on Phenomenological Psychology, the Philosophy of Art, History, and Politics (Studies in Phenomenology and Existential Philosophy) by Maurice Merleau-Ponty (1964-01-30) - Maurice Merleau-Ponty

The Primacy of Perception: And Other Essays on Phenomenological Psychology, the Philosophy of Art, History, and Politics (Studies in Phenomenology and Existential Philosophy) by Maurice Merleau-Ponty (1964-01-30)

Maurice Merleau-Ponty

Taschenbuch


Buch, Hörbücher, Kategorie Maurice Merleau-Ponty
Weitere Seiten:
 1