Buch - Hörbücher Buch - Hörbücher
DVDs - Filme DVDs - Filme
Musik-CDs Musik-CDs
Spielzeug, Spielwaren Spielzeug
Drogerie und Bad Drogerie und Bad
Elektronik, Foto Elektronik, Foto
Software Software
Computerspiele Computerspiele
Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche
Titel, Thema, Artikelbezeichnung:
oderAutor, Darsteller, Hersteller:
in:
Wenn Sie nicht gleich bestellen wollen,
setzen Sie doch ein Lesezeichen (Favoriten)!
Bildband Eisenbahn: Bewegte Jahrzehnte. Eisenbahngeschichte 1900 bis 1960 in Fotos aus dem Ullstein-Bildarchiv. Rare Fotografien von Staatsbahnen, der Deutschen Reichsbahn und Deutschen Bundesbahn. - Martin Weltner
Bildband Eisenbahn: Bewegte Jahrzehnte. Eisenbahngeschichte 1900 bis 1960 in Fotos aus dem Ullstein-Bildarchiv. Rare Fotografien von Staatsbahnen, der Deutschen Reichsbahn und Deutschen Bundesbahn.
Autor: Martin Weltner
Eisenbahngeschichte 1900 bis 1960 in Fotos aus dem Ullstein-Bildarchiv
Gebundenes Buch
Ullstein Bild wirbt für sich selbst mit den Worten: Leidenschaft für Fotografie.
Dieser Bildband koppelt die Fotoleidenschaft mit der Passion für die Eisenbahn und zeigt die bewegten Bahnjahre 1900 bis 1960 in außerordentlichen Motiven. Seltenes Bildmaterial aus den Schätzen des Bildarchivs weiß zu faszinieren. Da es sich oftmals um Fotos handelt, die von Presse Fotografen aufgenommen wurden, erlebt man die Bahn aus einer neuen Perspektive. Zeitgeschichte inklusive!

Reise Know-How Reiseführer Transsib - Doris Knop
Reise Know-How Reiseführer Transsib
Autor: Doris Knop

Die schönsten Dampfloks - Udo Paulitz
Die schönsten Dampfloks
Autor: Udo Paulitz

Triebwagen: Typenatlas Triebwagen und Triebzüge. Deutsche Bahn und Privatbahnen. Elektrische Triebwagen und Verbrennungstriebwagen. - Michael Dostal
Triebwagen: Typenatlas Triebwagen und Triebzüge. Deutsche Bahn und Privatbahnen. Elektrische Triebwagen und Verbrennungstriebwagen.
Autor: Michael Dostal
Deutsche Bahn und Privatbahnen
Broschiertes Buch
Vom I C E bis zu den Verbrennungstriebfahrzeugen von Regional- und Güterbahnen: Eisenbahnkenner Michael Dostal hat alle Triebfahrzeuge der Deutschen Bahn in einem Typenatlas vereint. Darunter die bekannte Baureihe 612 oder die I C E-Baureihe 403. Tabellarische Kurzinfos zu jeder Baureihe ermöglichen einen schnellen Vergleich. Für Bahnfans unverzichtbar!

Northern Pacific Railway: Supersteam Era, 1925-1945 - Robert L. Frey, Lorenz P. Schrenk
Northern Pacific Railway: Supersteam Era, 1925-1945
Autor: Robert L. Frey, Lorenz P. Schrenk

Eisenbahnatlas Deutschland -
Eisenbahnatlas Deutschland
Gebundenes Buch
Atlaskarten von Deutschland mit Einzeichnung der Eisenbahnstrecken und Bahnhöfe des Eisenbahnnetzes der D B A G und der N E.

Das fotografische Werk, Band 4: Bundesbahnzeit, Dampflokomotiven der Baureihen 01 - 05 - Carl Bellingrodt
Das fotografische Werk, Band 4: Bundesbahnzeit, Dampflokomotiven der Baureihen 01 - 05
Autor: Carl Bellingrodt
Bundesbahnzeit, Dampflokomotiven der Baureihen 01 - 05
Gebundenes Buch
Nachdem in den Bänden 1 bis 3 dieser Buchreihe die Reichsbahn-Epoche bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs dokumentiert worden ist, eröffnet der vierte Band die Hauptschaffungsperiode Bellingrodts, beginnend mit den ersten Aufnahmen der Nachkriegszeit bis tief hinein in die Bundesbahnzeit, die frühen 1970er-Jahre.
Vor allem 1950er- und 1960er-Jahre begründeten den herausragenden Ruf Carl Bellingrodts, in dieser Zeit hat kein anderer so umfassend auf so hohem technischen Niveau die frühen Jahre der Bundesrepublik und ihrer Eisenbahn fotografisch dokumentiert. Im ersten Band über diese Bundesbahnzeit geht es um die Schnellzugdampflokomotiven der Baureihen 01, 01. 10, 03, 03. 10 und 05.

Schmalspurig nach Todtnau: Das 'Todtnauerli', die Schmalspurbahn Zell i.W. - Todtnau - Ludger Kenning
Schmalspurig nach Todtnau: Das 'Todtnauerli', die Schmalspurbahn Zell i.W. - Todtnau
Autor: Ludger Kenning
Das " Todtnauerli", wie die 1889 eröffnete Zell-Todtnauer Eisenbahn im Volksmund liebevoll auch heißt, verlief von der regelspurigen Wiesentalbahn Basel - Zell ausgehend hinauf in den Südschwarzwald. Die 18, 74 km lange Nebenbahn mit 1. 000 mm Spurweite folgte stets dem Flüßchen Wiese und besaß sogar einen Tunnel. Gut 78 Jahre lang war sie für ihre Anwohner, den Fremdenverkehr, den Bergbau, die Land- und Holzwirtschaft und die zahlreichen Gewerbe- und Industriebetriebe unerläßlich. Als nach dem 2. Weltkrieg der Slogan " Freie Fahrt für freie Bürger" den Straßenverkehr rapide ansteigen ließ, war die Bahn schlichtweg überflüssig. Ihre Fürsprecher hatten als Minderheit nur eine kaum vernehmbare Stimme im großen Chor der Kfz-Begeisterten. Als Teil einer Fernstrecke Basel - Stuttgart war das Todtnauerli eigentlich gedacht, aber der Badische Staat lehnte eine Kostenübernahme ab. Erstmals in Baden durften die Initiatoren von der regulären Spurweite abweichen, und dies prägte das Dasein der Meterspurbahn zeitlebens. Bis kurz vor dem 2. Weltkrieg sprachen die Talgemeinden immer wieder - aber vergebens - bei der Regierung vor, um eine Umspurung, einen Weiterbau nach Freiburg oder Titisee oder gar eine Übertragung des Bähnle an die Deutsche Reichsbahn-Gesellschaft zu erwirken. Doch letztlich blieb dem Todtnauerli stets der Status einer " Kleinbahn der vergebenen Chancen".

Modelling Freight Transport (Elsevier Insights) - Lóránt Tavasszy, Gerard De Jong
Modelling Freight Transport (Elsevier Insights)
Autor: Lóránt Tavasszy, Gerard De Jong

Erste Seite Eine zurück     1     Seite 2     3      4      5      6      7      8      9      10      Eine weiter 


Buch, Hörbücher

<

Naturwissenschaften und Technik

<

Ingenieurwissenschaft und Technik

<

Eisenbahn

(Seite 2)
Allgemein
Bildbände
Einzelne Bahnlinien
Kalender
Lokomotiven