Buch - Hörbücher Buch - Hörbücher
DVDs - Filme DVDs - Filme
Musik-CDs Musik-CDs
Spielzeug, Spielwaren Spielzeug
Drogerie und Bad Drogerie und Bad
Elektronik, Foto Elektronik, Foto
Software Software
Computerspiele Computerspiele
Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche
Titel, Thema, Artikelbezeichnung:
oderAutor, Darsteller, Hersteller:
in:
Wenn Sie nicht gleich bestellen wollen,
setzen Sie doch ein Lesezeichen (Favoriten)!
Bibliographie zur jüdisch-hellenistischen und intertestamentarischen Literatur -
Bibliographie zur jüdisch-hellenistischen und intertestamentarischen Literatur

Die althebräische Literatur und ihr hellenistisch-jüdisches Nachleben - Johannes Hempel
Die althebräische Literatur und ihr hellenistisch-jüdisches Nachleben
Autor: Johannes Hempel

Kanaan: Gedichte/Erzählungen - Dieter Kissel
Kanaan: Gedichte/Erzählungen
Autor: Dieter Kissel

Silber aus dem Grab Davids?. Jüdisches und Hellenistisches auf Münzen des Seluekidenkönigs Antiochos' VII. 132-130 v.Chr -
Silber aus dem Grab Davids?. Jüdisches und Hellenistisches auf Münzen des Seluekidenkönigs Antiochos' VII. 132-130 v.Chr

Mit Gott gekämpft: Vier Bibelstunden bei Kanaan-Rüstzeiten -
Mit Gott gekämpft: Vier Bibelstunden bei Kanaan-Rüstzeiten
Das Buch befindet sich in einem altersgemäß guten Zustand, hat sehr kleine Gebrauchs-, Alterungs- und Lagerungsspuren, der Einwand ist leicht vergilbt, die Ecken des Einwandes sind leicht abgestoßen, der Einwand ist leicht befleckt.

David: Der Herrscher mit der Harfe (Biblische Gestalten (BG), Band 14) - Walter Dietrich
David: Der Herrscher mit der Harfe (Biblische Gestalten (BG), Band 14)
Autor: Walter Dietrich
Der Herrscher mit der Harfe
Broschiertes Buch
Seit 3000 Jahren unvergessen: David - Hirte und Musiker, Krieger und Herrscher, Liebhaber und Liederdichter, Kämpfer und Beter, der Siegende, Leidende, Sterbende und Wiederkehrende. Der neue Band aus der Reihe ' Biblische Gestalten' handelt von den Quellen, die über David berichten, von der Zeit, in der er lebte und die er mitgestaltete, und von den Wirkungen, die er in Literatur, Musik, und darstellender Kunst auslöste. So entsteht ein facetten- und farbenreiches Bild des David, der in der europäischen Religions-, Kultur- und Geistesgeschichte in ganz außerordentlicher Weise präsent und wirksam ist.

Der Sohn Gottes. Die Entstehung der Christologie und die jüdisch-hellenistische Religionsgeschichte -
Der Sohn Gottes. Die Entstehung der Christologie und die jüdisch-hellenistische Religionsgeschichte

Tempelberg und Klagemauer: Die Rolle der biblischen Stätten im Nahost-Konflikt - Amy Dockser Marcus
Tempelberg und Klagemauer: Die Rolle der biblischen Stätten im Nahost-Konflikt
Autor: Amy Dockser Marcus
Die alttestamentarische Geschichte des Nahen Ostens belastet bestimmte Stätten der Region mit einer enormen religiösen Symbolkraft. Deren politische Instrumentalisierung verstellt häufig den Blick auf die Erkenntnisse, die die archäologische Forschung von dieser Geschichte zu geben vermag. Und auch die Archäologie selbst kann sich nicht immer von der Macht der Überlieferung befreien. Von Israel über Jordanien bis Ägypten - überall werden bestimmte, naturgemäß jeweils andere Fragestellungen der biblischen Geschichte systematisch ausgeblendet oder aber in den Vordergrund gerückt. Schon aus diesem Grund muss das Buch eine eindeutige Antwort auf die Frage schuldig bleiben, inwieweit die Bibel mit den Ergebnissen der archäologischen Forschung übereinstimmt.

Längst noch nicht geklärt ist etwa die politisch brisante Frage, ob das israelitische Volk ursprünglich aus Palästina stammt, oder ob es dorthin eingewandert ist. Einige junge israelische Forscher zweifeln zudem daran, dass, wie bislang angenommen, das israelitische Reich im zehnten Jahrhundert weit über die Grenzen des historischen Palästina hinausgereicht habe. Hierfür, so argumentieren sie, fänden sich in Jerusalem viel zu wenig bauliche Überreste. Dass solche Thesen heute politisch erheblichen Zündstoff bergen, bedarf kaum der Erwähnung. Und gerade weil im Streit zwischen Israel und den Palästinensern jede Seite auf historisch fragwürdige Rechte pocht, ist es wichtig die historische Faktizität von Rechtfertigungsgründen auch aus archäologischer Perspektive auf den Prüfstand zu stellen.

Amy Dockser Marcus, von 1981 bis 1998 Nahostkorrespondentin des < I> Wall Street Journal in Tel Aviv, ist - wohl weil sie sich die Materie selbst als Laie hat erschließen müssen - eine auch für Nichtfachleute gut nachvollziehbare, wenngleich manchmal etwas sprunghaft zwischen Bibelzitaten, Forschungsbericht und Interviewpassagen wechselnde Darstellung der äußerst komplexen biblisch-archäologischen Zusammenhänge gelungen. -Andreas Vierecke


Gaetano Chiaveri, der Architekt der katholischen Hofkirche zu Dresden / mit bautechnischen und zeichnerischen Beitragen von Walter Kronert - Eberhard (b. 1886) Hempel
Gaetano Chiaveri, der Architekt der katholischen Hofkirche zu Dresden / mit bautechnischen und zeichnerischen Beitragen von Walter Kronert
Autor: Eberhard (b. 1886) Hempel

Weltgeschichte des Mittelmeer-Raumes. Bd. 2. Von Augustus bis zum Sieg der Araber - Ernst Kornemann
Weltgeschichte des Mittelmeer-Raumes. Bd. 2. Von Augustus bis zum Sieg der Araber
Autor: Ernst Kornemann

Seite 1 Eine zurück    Seite 1     2      3      4      5      6      7      8      9      10      Eine weiter 


Buch, Hörbücher

<

Fachbücher

<

Geschichtswissenschaft

<

Altertum

<

Palästina