Bücher Bücher Elektronik, Foto Elektronik, Foto Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Drogerie und Bad Drogerie und Bad Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche Spielzeug Spielzeug
Computerspiele Computerspiele Software Software Küchengeräte Küchengeräte
DVDs - Filme DVDs - Filme Lebensmittel Lebensmittel Musik-CDs Musik-CDs
Buch, Hörbücher
Fachbücher
Geschichtswissenschaft
Staatenwelt
Asien

Kasachstan 02

Einflüsse des Russischen auf die deutschen Dialekte in Kasachstan: Eine Untersuchung lexikalischer, morphologischer und syntaktischer Sprachveränderungen - Dinara Edao-Gabbassova

Einflüsse des Russischen auf die deutschen Dialekte in Kasachstan: Eine Untersuchung lexikalischer, morphologischer und syntaktischer Sprachveränderungen

Dinara Edao-Gabbassova

Taschenbuch


Ermatingen Kasachstan retour: Hommage an Ernst Mühlemann (1930 - 2009)

Ermatingen Kasachstan retour: Hommage an Ernst Mühlemann (1930 - 2009)

Gebundene Ausgabe


Handbuch Zentralasien-Kontakte online: Institutionen, Projekte, Initiativen in Deutschland, Österreich, Afghanistan, Kasachstan, Kirgistan, Tadschikistan, Turkmenistan und Usbekistan

Handbuch Zentralasien-Kontakte online: Institutionen, Projekte, Initiativen in Deutschland, Österreich, Afghanistan, Kasachstan, Kirgistan, Tadschikistan, Turkmenistan und Usbekistan

B, Broschiert


Ruskolan: Drevnyaja Rus. Istorija i tradizii russkogo kasachestwa / Geschichte von russischen Kosaken / Cossacks (Original in Russischer Sprache / Russian) - Alexander Asow

Ruskolan: Drevnyaja Rus. Istorija i tradizii russkogo kasachestwa / Geschichte von russischen Kosaken / Cossacks (Original in Russischer Sprache / Russian)

Alexander Asow

Gebundene Ausgabe


Kosaken ( Begriff tatarischer Abstammung = freier Kämpfer) waren ursprünglich Gemeinschaften freier Reiterverbände. Als geflohene leibeigene russische und ukrainische Bauern und desertierte Tataren gründeten sie ab dem 15. Jahrhundert in der südrussischen und ukrainischen Steppe eigene Siedlungen und Gemeinschaften und wurden zu Wehrbauern, die sich gegen die häufigen Überfälle asiatischstämmiger Reiternomaden (vor allem Krimtataren) verteidigen mussten. In der Ukraine bildete sich im 17. Jahrhundert das quasistaatliche Kosaken-Hetmanat heraus, das gegen die polnische Herrschaft kämpfte und später als Autonomie ins Russische Zarenreich einging. Bis zum 18. Jahrhundert waren sowohl russische als auch ukrainische Kosaken vom Zarenreich teilweise unabhängig, dann wurden sie nach und nach als freie Kavallerieverbände in die russische Armee integriert. Hauptsiedlungsgebiete der Kosaken waren das Don-, das Dnepr- und das Ural-Gebiet. Traditionell sind die Kosaken hierarchisch unter Atamanen oder Hetmanen organisiert. Ural- und Orenburger Kosaken waren maßgeblich an der Eroberung und Kolonisierung Sibiriens beteiligt.

"...verhaftet und erschossen": Eine Familie zwischen Stalins Terror und Hitlers Krieg - Anja Schindler

"...verhaftet und erschossen": Eine Familie zwischen Stalins Terror und Hitlers Krieg

Anja Schindler

Gebundene Ausgabe


Erinnerungen an Kasachstan: Erfahrungsbericht einer Russlanddeutschen - Berta Bachmann

Erinnerungen an Kasachstan: Erfahrungsbericht einer Russlanddeutschen

Berta Bachmann

B, Broschiert


B A C H M A N N, B. , Erinnerungen an Kasachstan. Erfahrungsbericht einer Rußlanddeutschen. 3. A. Neunkirchen-Vluyn, Schriftenmissions-Vlg. , 1985. 160 S. Ill. O Kt. - A B Cteam, Bd. 247. - Name a. vord. Innenumschlag, sonst sehr gutes Ex.

Jedem das Seine?:Von Buchenwald nach Kasachstan - Herwarth Metzel, Rudolf Butters

Jedem das Seine?:Von Buchenwald nach Kasachstan

Herwarth Metzel, Rudolf Butters

Taschenbuch


Geschichte & Politik - 21x15 cm Illustrierter Original-Karton, 1. Auflage 61 Seiten

Buch, Hörbücher, Kategorie Kasachstan, Weitere Seiten:
 1