Buch - Hörbücher Buch - Hörbücher
DVDs - Filme DVDs - Filme
Musik-CDs Musik-CDs
Spielzeug, Spielwaren Spielzeug
Drogerie und Bad Drogerie und Bad
Elektronik, Foto Elektronik, Foto
Software Software
Computerspiele Computerspiele
Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche
Titel, Thema, Artikelbezeichnung:
oderAutor, Darsteller, Hersteller:
in:
Wenn Sie nicht gleich bestellen wollen,
setzen Sie doch ein Lesezeichen (Favoriten)!
Mein Leben, meine Weltansicht: Die Autobiographie und das philosophische Testament - Erwin Schrödinger
Mein Leben, meine Weltansicht: Die Autobiographie und das philosophische Testament
Autor: Erwin Schrödinger

Duden Grundschulwörterbuch - Fremdwörter: Was sie bedeuten und woher sie kommen (Duden - Grundschulwörterbücher) - Ulrike Holzwarth-Raether, Annette Raether, Christoph Gerhardt
Duden Grundschulwörterbuch - Fremdwörter: Was sie bedeuten und woher sie kommen (Duden - Grundschulwörterbücher)
Autor: Ulrike Holzwarth-Raether, Annette Raether, Christoph Gerhardt

Duden Scrabble-Wörterbuch: Alles was gilt: von ABMEIERST bis ZWIESELIG. Rund 120.000 Stichwörter und Wortformen - Sebastian Herzog, Anja Steinhauer, Wolfgang Worsch
Duden Scrabble-Wörterbuch: Alles was gilt: von ABMEIERST bis ZWIESELIG. Rund 120.000 Stichwörter und Wortformen
Autor: Sebastian Herzog, Anja Steinhauer, Wolfgang Worsch

Duden 01. Die deutsche Rechtschreibung: Das umfassende Standardwerk auf der Grundlage der aktuellen amtlichen Regeln (Buch, App & Software) (Duden - Deutsche Sprache in 12 Bänden) - Dudenredaktion
Duden 01. Die deutsche Rechtschreibung: Das umfassende Standardwerk auf der Grundlage der aktuellen amtlichen Regeln (Buch, App & Software) (Duden - Deutsche Sprache in 12 Bänden)
Autor: Dudenredaktion

Kleine deutsche Geschichte - Hagen Schulze
Kleine deutsche Geschichte
Autor: Hagen Schulze

Ist Gott ein Mathematiker?: Warum das Buch der Natur in der Sprache der Mathematik geschrieben ist - Mario Livio
Ist Gott ein Mathematiker?: Warum das Buch der Natur in der Sprache der Mathematik geschrieben ist
Autor: Mario Livio

Der unbewußte Gott: Psychotherapie und Religion - Viktor E. Frankl
Der unbewußte Gott: Psychotherapie und Religion
Autor: Viktor E. Frankl

Who's who in der antiken Mythologie - Gerhard Fink
Who's who in der antiken Mythologie
Autor: Gerhard Fink
Gerhard Fink hat mit seinem < I> Who's Who in der antiken Mythologie ein ausführliches und gut verständliches und übersichtliches Lexikon zusammengestellt. Fink beschränkt sich nicht etwa auf die bekannteren Vertreter der antiken, sprich griechisch-römischen Mythologie, wie Zeus/ Jupiter oder dessen Heldensohn Herakles - nein, der Autor hat auch die unbekannteren, fast vergessenen Gestalten aufgenommen. Wer weiß heute schon noch, wer beispielsweise Hersilia oder Klio waren?

Doch nicht nur die überraschende Menge der aufgeführten Namen, auch die Ausführlichkeit der vom Autor sicher oft mühsam recherchierten Details überrascht. Zu beinahe jedem der erwähnten Helden oder Götter gibt er eine Kurzfassung der zugehörigen antiken Sagen und Werke, meist sogar unter Angabe der Seiten- oder Verszahl. In vielen Fällen erwähnt er auch die bekannteren Kunstwerke, die den jeweiligen Helden darstellen. Fink erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, wenn es um die Aufzählung der Quellen und Kunstwerke geht. Ganz im Gegenteil - in seinem Vorwort betont er, daß er sich nur auf die jeweils noch geläufigen Darstellungen bezieht.

Das macht das Werk für den interessierten Laien ausführlich genug, ohne an Übersichtlichkeit zu verlieren; für den Spezialisten ist es jedoch sicherlich nicht genügend differenziert. Eine große Hilfe - vor allem bei mehrseitigen Beiträgen - ist auch, daß der Autor das jeweils behandelte Stichwort am oberen Seitenrand, wie in einem Wörterbuch, bis zu dessen Ende beibehält. Auch der Anhang des Buches, mit Abstammungstafeln der wichtigsten Götter- und Königsgeschlechter - allein die Aufzählung von Zeus' Kindern beansprucht eine halbe Seite - sowie Karten des antiken Griechenland und Kleinasiens, verhilft dem Leser zu einem besseren Durchblick in der antiken Mythologie. < P> Dieses Lexikon sollte sich eigentlich jeder, der sich für die antike Mythologie interessiert, zulegen. Besonders empfohlen sei es aber Schülern, vor allem natürlich den Lateinern, denn es erleichtert das Verständnis lateinischer Texte ungemein, wenn man etwas über den jeweiligen Hintergrund der Hauptfigur weiß. < I>-Jörn Polhammer


Duden - Der Vornamenfinder (Duden Namenbücher) - Rosa Kohlheim, Volker Kohlheim
Duden - Der Vornamenfinder (Duden Namenbücher)
Autor: Rosa Kohlheim, Volker Kohlheim

Basiswissen Schule - Englisch 5. bis 10. Klasse: Das Standardwerk für Schüler - inklusive Lernapp und Webportal mit Online-Lexikon - Elisabeth Schmitz-Wensch, Anne-Cathrin Friedrich, Ute Lembeck, Judith Martin, Felix Rieckmann, Christine Schlitt, Annette Schomber, Heike Schommartz
Basiswissen Schule - Englisch 5. bis 10. Klasse: Das Standardwerk für Schüler - inklusive Lernapp und Webportal mit Online-Lexikon
Autor: Elisabeth Schmitz-Wensch, Anne-Cathrin Friedrich, Ute Lembeck, Judith Martin, Felix Rieckmann, Christine Schlitt, Annette Schomber, Heike Schommartz

Erste Seite Eine zurück     1      2      3      4      5     Seite 6     7      8      9      10      Eine weiter 


Buch, Hörbücher

<

Schule und Lernen

<

Lexika, Hand- und Jahrbücher

<

Lexika nach Verlagen

(Seite 6)
ADAC
Bertelsmann Lexikon Verlag
Brockhaus
Chronik Verlag
DATA Becker
Droemer Knaur
Duden
Harenberg
Meyer
dtv und Beck im dtv