Bücher Bücher Elektronik, Foto Elektronik, Foto Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Drogerie und Bad Drogerie und Bad Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche Spielzeug Spielzeug
Computerspiele Computerspiele Software Software Küchengeräte Küchengeräte
DVDs - Filme DVDs - Filme Lebensmittel Lebensmittel Musik-CDs Musik-CDs
Buch, Hörbücher
Lernen und Nachschlagen
Wissen nach Themen
Philosophie
20. Jahrhundert

Husserl, Edmund 02

Hermeneutik und Reflexion. Der Begriff der Phänomenologie bei Heidegger und Husserl - Friedrich-Wilhelm v. Herrmann

Hermeneutik und Reflexion. Der Begriff der Phänomenologie bei Heidegger und Husserl

Friedrich-Wilhelm v. Herrmann

Gebundene Ausgabe


Der Begriff der Phänomenologie bei Heidegger und Husserl
Buch mit Leinen-Einband
Dieser Titel nennt die Perspektive, in der in dem hier vorgelegten Band Husserls und Heideggers Begriffe der Phänomenologie erörtert werden. Das Gemeinsame beider Phänomenologie-Begriffe ist die von Husserl gestiftete Untersuchungsmaxime "auf die Sachen selbst zurückgehen", die von Husserl auch als das " Prinzip aller Prinzipien" formuliert wird, dem gemäß das Philosophieren sich um die phänomenologische Intuition, die geistige Anschauung, zu bemühen hat. Während Husserl das phänomenologische Anschauen als ein reflexives Sehen fasst, kennzeichnet Heidegger die phänomenologische Intuition als ein a-reflexives, a-theoretisches hermeneutisches Verstehen. Das reflexive Schauen hat sein Gegenstandsfeld im Bewusstsein, dem gegenüber findet das hermeneutische Verstehen sein eigenes Untersuchungsfeld im a-theoretischen Leben und Dasein.


Sehen als-ob: Husserls Bildlehre zwischen Ästhetik und Pragmatik (Ad Fontes / Studien zur frühen Phänomenologie) - Christian Ferencz-Flatz

Sehen als-ob: Husserls Bildlehre zwischen Ästhetik und Pragmatik (Ad Fontes / Studien zur frühen Phänomenologie)

Christian Ferencz-Flatz

Taschenbuch


Husserls Phänomenologie: Eine Einführung - Georg Römpp

Husserls Phänomenologie: Eine Einführung

Georg Römpp

Gebundene Ausgabe


Selbsttäuschung und Selbsterkenntnis: Zu Heideggers Transformation der Phänomenologie Husserls - Barbara Merker

Selbsttäuschung und Selbsterkenntnis: Zu Heideggers Transformation der Phänomenologie Husserls

Barbara Merker

Gebundene Ausgabe


Husserl und die Philosophie des Geistes (suhrkamp taschenbuch wissenschaft)

Husserl und die Philosophie des Geistes (suhrkamp taschenbuch wissenschaft)

Taschenbuch


Die Lebenswelt: Auslegungen der vorgegebenen Welt und ihrer Konstitution.Texte aus dem Nachlass (1916-1937) (Husserliana: Edmund Husserl - Gesammelte Werke) - Edmund Husserl

Die Lebenswelt: Auslegungen der vorgegebenen Welt und ihrer Konstitution.Texte aus dem Nachlass (1916-1937) (Husserliana: Edmund Husserl - Gesammelte Werke)

Edmund Husserl

Gebundene Ausgabe


Die Stimme und das Phänomen: Einführung in das Problem des Zeichens in der Phänomenologie Husserls (edition suhrkamp) - Jacques Derrida

Die Stimme und das Phänomen: Einführung in das Problem des Zeichens in der Phänomenologie Husserls (edition suhrkamp)

Jacques Derrida

Taschenbuch


"Anschauung" als operativer Begriff: Eine Untersuchung zur Grundlegung der transzendentalen Phänomenologie (Paradeigmata) - Hans J Pieper

"Anschauung" als operativer Begriff: Eine Untersuchung zur Grundlegung der transzendentalen Phänomenologie (Paradeigmata)

Hans J Pieper

Taschenbuch


Heidegger und Husserl im Vergleich (Heidegger Forum)

Heidegger und Husserl im Vergleich (Heidegger Forum)

Taschenbuch


Husserls Weg in die Geschichte am Leitfaden der Geometrie: Ein Kommentar zur Beilage III der 'Krisis' (Übergänge) - Jacques Derrida

Husserls Weg in die Geschichte am Leitfaden der Geometrie: Ein Kommentar zur Beilage III der 'Krisis' (Übergänge)

Jacques Derrida

Taschenbuch


Buch, Hörbücher, Kategorie Husserl, Edmund, Weitere Seiten:
 1      2      3      4      5      6      7      8      9    

Aktuelle Angebote direkt von Amazon zum Thema