Buch - Hörbücher Buch - Hörbücher
DVDs - Filme DVDs - Filme
Musik-CDs Musik-CDs
Spielzeug, Spielwaren Spielzeug
Drogerie und Bad Drogerie und Bad
Elektronik, Foto Elektronik, Foto
Software Software
Computerspiele Computerspiele
Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche
Titel, Thema, Artikelbezeichnung:
oderAutor, Darsteller, Hersteller:
in:
Wenn Sie nicht gleich bestellen wollen,
setzen Sie doch ein Lesezeichen (Favoriten)!
Medikamente im Test: 9000 Arzneimittel geprüft und bewertet | Handbuch von Stiftung Warentest mit Wechselwirkungen, Nebenwirkungen und Wirkstoffen -
Medikamente im Test: 9000 Arzneimittel geprüft und bewertet | Handbuch von Stiftung Warentest mit Wechselwirkungen, Nebenwirkungen und Wirkstoffen
9000 Arzneimittel geprüft und bewertet
Gebundenes Buch
Umfassende Informationen aus unabhängiger Quelle - auf dem neuesten Stand der Wissenschaft. Über Arzneimittel Bescheid zu wissen, ihre Wirkung und vor allem ihre Wirksamkeit einschätzen zu können - dazu bietet Medikamente im Test alles Wichtige und Wissenswerte zu 9000 Medikamenten und Wirkstoffen. Ob bei Magen-Darm-Beschwerden oder Stoffwechselstörungen, Neurodermitis, Erkältung oder Allergie - der Ratgeber gibt objektiv Auskunft. Testergebnis: Überraschend viele rezeptfreie Medikamente taugen nichts. Das Handbuch für Patienten basiert auf jahrelangen, kontinuierlichen Medikamententests der Stiftung Warentest. Rezeptfreie und verschreibungspflichtige Medikamente werden von den Experten bewertet. Das Besondere an diesem Ratgeber sind die auf das Wesentliche konzentrierten Hinweise zu Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und Vorsichtsmaßnahmen. Detailliert und übersichtlich gegliedert steht zuerst eine Einführung in das jeweilige Krankheitsbild. Bewertet werden Medikamente und Wirkstoffe in Tabellen im bekannten Test-Look. " Nur weil ein Arzneimittel in Deutschland zugelassen ist, muss es nicht sinnvoll sein. " Die Gutachter der Stiftung Warentest legen noch strengere Maßstäbe an als die Zulassungsbehörde. Ein Team unabhängiger Experten unter Leitung des Pharmazeuten Dr. Gerd Glaeske bewerten die Arzneimittel. Sie stufen die Arzneimittel in vier Bewertungskategorien von "geeignet" bis "wenig geeignet" ein. Wichtige Kriterien sind, ob ein Mittel verträglich und gut erprobt ist und wie es langfristig wirkt. Die Vorteile für den Patienten sind besonders wichtig für die Bewertung. Die Experten der Stiftung Warentest erwarten, dass das Mittel nicht nur Symptome lindert, sondern einen tatsächlichen Nutzen für den Patienten hat. Bluthochdruckmittel sollen zum Beispiel nicht nur den Blutdruck verringern, sondern auch die möglichen Langzeitfolgen wie Herzinfarkt und Schlaganfall verhindern und das Sterberisiko. . .

Ostpreußen - Das große Buch der Familienrezepte: Mit Fotos, alten Postkarten und vielen Anekdoten aus der alten Heimat - Harald Saul
Ostpreußen - Das große Buch der Familienrezepte: Mit Fotos, alten Postkarten und vielen Anekdoten aus der alten Heimat
Autor: Harald Saul

Gefangen Geheilt in Neurodermitis-Haut - Kathrin Rick
Gefangen Geheilt in Neurodermitis-Haut
Autor: Kathrin Rick
Corinna ist zwölf Jahre alt, als bei ihr Neurodermitis ausbricht. Neunzehn Jahre lang führt sie einen verzweifelten Kampf gegen sich, ihre Eltern, ihre Umgebung und Beziehungspartner. Gefangen in ihrer zerrissenen Haut, liefert sie sich allem aus, was Linderung und Heilung verspricht: Ärzten, Hautsalben, Kortison, Diäten . . . Sie ist 31, als sie in einem Vortrag begreift: " Meine Neurodermitis ist heilbar". Während eines Klinikaufenthalts lernt sie, wie es ihr gelingen kann, sich selbst aus der kranken Haut zu befreien. Sie beginnt ein neues Leben, geht ihren eigenen Weg, lässt sich ein und gesundet. Schließlich folgt sie ihrer Berufung, Neurodermitis-Betroffene in ihre Selbstheilung zu begleiten. Leserstimmen bei Amazon: Vani P. : Hätte ich früher von diesem Buch erfahren, hätte ich nicht fast 20. 000 E U R in meine Krankheit . . . investiert. B. Witteler: Das Buch hat mir sehr viel Mut gemacht, mich mit meiner Krankheit auseinanderzusetzen. Dagmar: Ein absolutes Muss für alle Neurodermitiker.

Probiotika und Präbiotika - Powerfood für den Darm: Mit leckeren Rezepten - Sandra Pugliese, Anna Iben Hollensberg, Charlotte Gylling Mortensen
Probiotika und Präbiotika - Powerfood für den Darm: Mit leckeren Rezepten
Autor: Sandra Pugliese, Anna Iben Hollensberg, Charlotte Gylling Mortensen

Revolution in Technik, Medizin, Gesellschaft - Hans A. Nieper
Revolution in Technik, Medizin, Gesellschaft
Autor: Hans A. Nieper
Energietechnische Tagung in Hannover am 27. und 28. November 1980

Internationaler Kongress über nichtkonventionelle Energien am 23. und 24. Oktober 1981 in Toronto ( Kanada)

Medizin und Tachyonenzeitalter

Cremes & Salben selbst gerührt: Sonnenkosmetik, Lipgloss, Deos & Co. - Ingeborg Josel
Cremes & Salben selbst gerührt: Sonnenkosmetik, Lipgloss, Deos & Co.
Autor: Ingeborg Josel
Sonnenkosmetik, Lipgloss, Deos & Co.
Gebundenes Buch
Reine Hautsache
Mit diesen selbst gemachten Cremes und Salben verwöhnt man nicht nur empfindliche Haut.
Gerührt und nicht geschüttelt sind die Cremes und Salben, die sich nach den Rezepturen im Buch " Cremes und Salben selbstgemacht" von Ingeborg Josel leicht selbst erzeugen lassen. Wie der Bond'sche Martini sind aber auch die Kosmetikprodukte aus eigener Produktion etwas ganz Besonderes. Durch die Verwendung natürlicher, ausgesuchter Zutaten gibt es keine Unklarheiten bezüglich der Inhaltsstoffe. Einige Rezepte des Buchs eignen sich sogar dezidiert für Menschen, die an Hautkrankheiten wie Neurodermitis oder Schuppenflechte leiden.
Über 150 Schritt-für-Schritt-Anleitungen inklusive detaillierter Fotos führen die unterschiedlichen Zubereitungsarten genau vor Augen. Wasser-, Fett- und Wirkstoffphasen bei der Eigenproduktion von Cremes und Salben werden erklärt, und auch die unterschiedlichen Hauttypen mit ihren unterschiedlichen Bedürfnissen werden bedient. So entstehen Kosmetika wie Tages- und Nachtcremes, ( Heil-) Salben, Bodylotions, Sonnenkosmetik, Bodybutter, Lipgloss, Reinigungslotions und vieles mehr, bei denen man eines ganz genau kennt: deren Inhaltsstoffe.
Die Autorin:
Ingeborg Josel betreibt zum Verkauf ihrer Naturkosmetik in Oberösterreich eine Seifenmanufaktur und einen Seifenladen in Graz. Darüber hinaus hält sie Kurse zur Herstellung unterschiedlichster Naturkosmetik ab.

Ich bin dann mal die Haut retten: Mein Weg aus der Neurodermitis - mit der einfachsten Methode der Welt - Iris Seidenstricker
Ich bin dann mal die Haut retten: Mein Weg aus der Neurodermitis - mit der einfachsten Methode der Welt
Autor: Iris Seidenstricker
Neurodermitis ist eine enorme Herausforderung - nicht nur für das Selbstbewusstsein, auch für die körperlichen und seelischen Kräfte und die eigene Lebensfreude. Iris Seidenstricker hat nach über 45 Jahren mit dieser qualvollen Hautkrankheit einen verblüffend einfachen Weg zu heiler Haut gefunden. Mit Mut und Entschlossenheit, mit immer neuer Hoffnung und unermüdlicher Geduld ist sie ihn trotz vieler Rückschläge gegangen und am Ende mit gesunder Haut und neuer Lebensqualität belohnt worden. Dieses Buch erzählt von einer beeindruckenden Genesung, gibt tiefe Einblicke in das tägliche Leben mit Neurodermitis und bietet inspirierende Impulse für den Umgang mit sich selbst.

Neurodermitis: Weder Allergie noch Atopie - Geheilt in 40 Tagen - Sophie Ruth Knaak
Neurodermitis: Weder Allergie noch Atopie - Geheilt in 40 Tagen
Autor: Sophie Ruth Knaak
Weder Allergie noch Atopie. Geheilt in 40 Tagen
Broschiertes Buch
Neurodermitis gilt als Volkskrankheit, sowohl Kinder als auch Erwachsene sind betroffen. Trockene, rissige Haut, verbunden mit starkem Juckreiz, macht das Leben zur Hölle.
Sophie Ruth Knaak regt an, das Gesundwerden selbst in die Hand zu nehmen. Neurodermitis sei weder erblich bedingt noch eine Allergie oder Atopie, erklärt sie. Als die Ursachen der Hautkrankheit nennt sie eine gestörte Darmflora und einen Mangel an B-Vitaminen. Mit ihren schlüssigen Methoden hat die Autorin unter anderem ihren eigenen Sohn von Neurodermitis geheilt.

Einführung in die Beikost: Bedarforientierte Ernährung von Anfang an - Wibke Bein-Wierzbinski
Einführung in die Beikost: Bedarforientierte Ernährung von Anfang an
Autor: Wibke Bein-Wierzbinski

Erste Seite Eine zurück     1      2      3      4     Seite 5     6      7      8      9      10      Eine weiter 


Buch, Hörbücher

<

Ratgeber

<

Gesundheit und Medizin

<

Beschwerden und Krankheiten

<

Haut und Hauterkrankungen

<

Neurodermitis

(Seite 5)