Bücher Bücher Elektronik, Foto Elektronik, Foto Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Drogerie und Bad Drogerie und Bad Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche Spielzeug Spielzeug
Computerspiele Computerspiele Software Software Küchengeräte Küchengeräte
DVDs - Filme DVDs - Filme Lebensmittel Lebensmittel Musik-CDs Musik-CDs
Buch, Hörbücher
Kochen und Genießen
Getränke
Wein

Weinatlanten

Seite 6
Die Spur des Barolo: Kriminalroman (Europäische-Weinkrimi-Reihe) - Paul Grote

Die Spur des Barolo: Kriminalroman (Europäische-Weinkrimi-Reihe)

Autor: Paul Grote

Taschenbuch, 21.08.2015


Das kulinarische Erbe der Alpen - Honig der Alpen: Von Imkern, Sortenhonigen und ihren Landschaften. Das flüssige Gold im Alpenraum: Wissenswertes über heimische Honigsorten, Bienen und Imkerei - Johannes Gruber, Dominik Flammer, Sylvan Müller Designer: Patricia Schwarzenbach Fotograf: Sylvan Müller

Das kulinarische Erbe der Alpen - Honig der Alpen: Von Imkern, Sortenhonigen und ihren Landschaften. Das flüssige Gold im Alpenraum: Wissenswertes über heimische Honigsorten, Bienen und Imkerei

Autoren: Johannes Gruber, Dominik Flammer, Sylvan Müller
Designer: Patricia Schwarzenbach
Fotograf: Sylvan Müller

Gebundene Ausgabe, 28.10.2021


Ein Weingut für sein Schweigen: Kriminalroman (Europäische-Weinkrimi-Reihe) - Paul Grote

Ein Weingut für sein Schweigen: Kriminalroman (Europäische-Weinkrimi-Reihe)

Autor: Paul Grote

Buch, Broschiert, 20.08.2021


Rioja für den Matador: Kriminalroman (Europäische-Weinkrimi-Reihe) - Paul Grote

Rioja für den Matador: Kriminalroman (Europäische-Weinkrimi-Reihe)

Autor: Paul Grote

Buch, Broschiert, 04.08.2017


Wein: Geschichte und Genuss (Beck'sche Reihe) - Daniel Deckers

Wein: Geschichte und Genuss (Beck'sche Reihe)

Daniel Deckers

Taschenbuch


The 24-Hour Wine Expert - Jancis Robinson

The 24-Hour Wine Expert

Jancis Robinson

Taschenbuch


From the world's most respected wine critic, the essential guide to wine in 100 pages Wine is now one of the most popular drinks in the world. Many wine drinkers wish they knew more about it without having to understand every detail or go on a wine course. In The 24-Hour Wine Expert , Jancis Robinson shares her expertise with authority, wit and approachability. From the difference between red and white, to the shape of bottles and their labels, descriptions of taste, colour and smell, to pairing wine with food and the price-quality correlation, Robinson helps us make the most of this mysteriously delicious drink. Jancis Robinson has been called 'the most respected wine critic and journalist in the world' by Decanter magazine. In 1984 she was the first person outside the wine trade to qualify as a Master of Wine. The Financial Times wine writer, she is the author/editor of dozens of wine books, including Wine Grapes ( Allen Lane), The Oxford Companion to Wine ( O U P) and The World Atlas of Wine ( Mitchell Beazley). Her award-winning website, www. Jancis Robinson. com has subscribers in 100 countries.

Sterzfresser und Gnackwetzer: Lexikon der Weinviertler Orts-Spitznamen - Michael Staribacher, Christian Wiesinger

Sterzfresser und Gnackwetzer: Lexikon der Weinviertler Orts-Spitznamen

Michael Staribacher, Christian Wiesinger

Gebundene Ausgabe


Es gibt die " Sandhasen" und die " Zeiselbären", die " Lavendelzupfer" und die " Kiadreckmaler", und natürlich die " Sterzfresser" ( Obritz im Pulkautal) und " Gnackwetzer" ( Falkenstein). Die Liste von Weinviertler Orts-Spitznamen ist lang. Michael Staribacher und Christian Wiesinger haben in mehrjährigen Recherchen (unter Einbeziehung zahlreicher Hinweise aus der Bevölkerung) die Ortsspitznamen von über 250 Orten im Weinviertel erfasst. Und es war höchste Zeit, diese zu sammeln, weil viele mündlich überliefert sind und schriftliche Aufzeichnungen nur eingeschränkt verfügbar sind. Nur mehr wenige Weinviertlerinnen und Weinviertler wissen, warum die Eichenbrunner " Muaknstimpfler" oder die Hausbrunner " Mondlöscher" genannt werden. Die Autoren fanden heraus, warum die Bewohner der Orte am Wagram oft als " Gstettenbloderer", während die Pulkautaler als " Sterzfresser" bezeichnet werden. Weit verbreitet sind noch die Geschichten der Zwingendorfer " Hasenhänger" oder der Wultendorfer " Wildsaufänger". Die beiden Autoren haben - wo dies möglich war - zu den angeführten Spitznamen Erklärungen hinzugefügt, die über die Herkunft und Geschichte der jeweiligen Bezeichnung Auskunft geben. Oft sind die Geschichten dahinter schon mehrere Hundert Jahre alt und haben sich vermutlich in dieser Zeit auch geändert. Manches ist Legende, aber sehr oft steckt ein Körnchen Wahrheit dahinter. Bis jetzt gab es zwar einzelne kleinregionale Sammlungen, aber keine vollständige Aufbereitung der Dorf-Spitznamen im Weinviertel. Historische Fotografien und eigens für dieses Buch angefertigte Zeichnungen von Thomas Wolf ergänzen den Text. Die Autoren: Ing. Michael Staribacher, geboren 1966 in Mistelbach, Projekt- Berater und freiberuflicher Autor zahlreicher Bücher, u. a. " Eichenbrunner Sprachlexikon", " H U is H U im Weinviertel", " Weinviertler Dialektlexikon", " Weinviertler Dialektlexikon Band 2", " Der Walzerkönig des Weinviertels". Mag. Christian Wiesinger, 1966 im Weinviertel. . .

Weinatlas der Welt: Reise durch die Welt des Weines - Jules GAUBERT-TURPIN

Weinatlas der Welt: Reise durch die Welt des Weines

Jules GAUBERT-TURPIN

Gebundene Ausgabe


Reise durch die Welt des Weines
Gebundenes Buch
Willkommen zu einer Reise durch die Welt des Weins, die von den Ufern des Schwarzen Meeres bis an die Hänge der Anden führt. Auf dieser Tour, die die Verbreitung des Weinbaus von der Jungsteinzeit bis in die Gegenwart nachzeichnet, erfährt der Leser beispielsweise, wie eine Rebsorte aus den Pyrenäen nach Uruguay kam oder wie der Weinstock nach Japan gelangte. Land für Land und Region für Region werden wichtige Aspekte aus Geschichte und Gegenwart des Weinbaus beleuchtet.

Der Kleine Johnson 2018: Weinführer (Hallwag Die Taschenführer) - Hugh Johnson

Der Kleine Johnson 2018: Weinführer (Hallwag Die Taschenführer)

Hugh Johnson

Gebundene Ausgabe


Wein. Das Buch.

Wein. Das Buch.

Gebundene Ausgabe


Gebundenes Buch
Mit allen Sinnen genießen - Nach diesem Motto vermitteln die renommiertesten Autoren auf dem Gebiet der Weinkunde Ihr Wissen. So entsteht ein ganz neuer Standard, eine moderne Weinkunde, die profundes Weinwissen verständlich darlegt.
Im Mittelpunkt stehen die Rebsorten und die Sensorik. Großartige Aufnahmen visualisieren Aromen und veranschaulichen so präzise den Charakter und das Profil
der besten Rebsorten der Welt. Das Kapitel Essen und Wein besticht durch überraschende Weinempfehlungen zu einer Auswahl an Rezepten. Eingerahmt werden eine die Themen Weinprobe, Weinkauf und Weinkunde von einer umfassenden und tiefgreifenden Geschichte des modernen Weins. Ein perfektes Geschenk für Weinkenner und -liebhaber.

Stein und Wein: Entdeckungsreisen durch die schweizerischen Rebbaugebiete - Verein Stein und Wein

Stein und Wein: Entdeckungsreisen durch die schweizerischen Rebbaugebiete

Verein Stein und Wein

Gebundene Ausgabe


In gängigen Beschreibungen der Geschmacksnoten von Wein spielen geologische Begriffe vermehrt eine Rolle. Da ist oft von "mineralischen" Noten zu lesen - etwas vage, angesichts von Tausenden bekannter Mineralien. Hingegen steht ausser Zweifel, dass geologische Gegebenheiten in den Reblagen die Ausprägung der Landschaft und die Qualität der Trauben beeinflussen. Sonnenexposition, Wasserregime, Mikroklima, Bodenbeschaffenheit und Elementgehalte sind Ausdruck der erdgeschichtlichen Entwicklung. Die Schweiz ist gesegnet mit einer bunten Abfolge unterschiedlicher Gesteine auf kleinem Raum. In Kombination mit der ebenfalls bemerkenswerten Vielfalt an Rebsorten sind in den schweizerischen Rebbauregionen markante geologische Unterschiede, teilweise sogar in ein und demselben Rebberg möglich. Unter der Gesamtleitung von Rainer Kündig haben sich rund 60 Autorinnen und Autoren - Geologen, Weinspezialisten und Winzer -zusammengefunden, um den Stein im Wein zu erforschen und einem breiteren Publikum nahezubringen. Entstanden ist ein Werk für neugierige und naturverbundene Weinliebhaber - basierend auf wissenschaftlichen Grundlagen, dargestellt mit Schalk und Intuition und reich illustriert.

Weinmarketing - Das Praxishandbuch: Marketingpraxis und Anwendungen der neuen Medien für Weinerzeuger und Weinhändler - Alexander Schreck

Weinmarketing - Das Praxishandbuch: Marketingpraxis und Anwendungen der neuen Medien für Weinerzeuger und Weinhändler

Alexander Schreck

Taschenbuch


Marketingpraxis und Anwendungen der neuen Medien für Weinerzeuger und Weinhändler
Broschiertes Buch
Bei nachhaltiger Umsetzung des Buches werden Sie folgende Ziele erreichen: Sie erhalten neue Kunden. Bisherige Kunden kaufen häufiger bei Ihnen. Ihre Kunden werden Sie weiterempfehlen. Sie machen mehr Umsatz und Gewinn.
Weinmarketing - Das Praxishandbuch Weinmarketing im Internet, Mobile Marketing, Soziale Medien und Informationsnetzwerke diese neuen Möglichkeiten entwickeln sich zu Standardwerkzeugen zeitgemäßer Weinvermarktung. Erstmals werden diese für den Praktiker im Weinverkauf umfassend und anschaulich erläutert, verständlich auch für Einsteiger in die Materie. Viele konkrete Beispiele
machen Strategien, Umsetzung und Nutzen deutlich. Dabei steht an jeder Stelle der Anwender im Mittelpunkt. Kurzum: der Inhalt dieses Buches ist erfolgsrelevant, praxisnah und umsetzbar.
Prof. Dr. Robert Göbel, Hochschule Geisenheim
Alexander Schreck
Der Betriebswirt und N L P-Trainer ( D V N L P) beschäftigt sich
seit mehr als zehn Jahren mit Psychologie und Kommunikation
in Marketing und Vertrieb. Er lebt und arbeitet in München und Erlangen. Als Unternehmer versteht er sich als Entrepreneur und offener Netzwerkpartner und ist als Geschäftsführer verantwortlich für die Eventmarketing-Gesellschaft von Wein-Plus. In den letzten Jahren war er im Vertrieb und im Eventmarketing tätig, hat intensiv mit Winzern, Händlern und Weinvertrieben gearbeitet und sein Wissen und das seines Netzwerks auf
deren Anforderungen übersetzt. Daraus ist das vorliegende Buch Weinmarketing - Das Praxishandbuch für Weinerzeuger und Händler entstanden.
Mit Beiträgen von Utz Graafmann, Christoph Ziegler,
Günther Jauch, Andreas Barth, Karl-Heinz Wenzlaff,
Heiner Etzler, Alexander Beck, Dirk Würtz, Thomas Hutter, Armin Dörr, Joachim Rumohr, Prof. Dr. Klemens Skibicki, Richard Buettner, Natascha Ljubic, Michael Degen, . . .

Guía Peñín: Spaniens Weinführer 2018 - VV. AA.

Guía Peñín: Spaniens Weinführer 2018

VV. AA.

Taschenbuch


Spaniens Weinführer 2018
Broschiertes Buch
Wer spanische Weine liebt, kommt an diesem Weinatlas nicht vorbei! Seit über 25 Jahren ist der P E N I N Spaniens Weinführer Nummer 1. Auch in diesem Jahr prüfte und bewertete der renommierte Weinverkoster José Peñín spanische Weine. Weinliebhaber finden auf über 1. 000 Seiten detaillierte Informationen zu ausgesuchten Weinsorten, nützliche Einkaufstipps sowie ein Register mit sämtlichen Weinsorten und Bodegas.

Geschmack: Gebrauchsanleitung für einen vernachlässigten Sinn -  - - Bob Holmes

Geschmack: Gebrauchsanleitung für einen vernachlässigten Sinn - -

Bob Holmes

Gebundene Ausgabe


Buch, Hörbücher, Kategorie Weinatlanten
Weitere Seiten:
 1      2      3      4      5      6      7      8      9      10