Buch - Hörbücher Buch - Hörbücher
DVDs - Filme DVDs - Filme
Musik-CDs Musik-CDs
Spielzeug, Spielwaren Spielzeug
Drogerie und Bad Drogerie und Bad
Elektronik, Foto Elektronik, Foto
Software Software
Computerspiele Computerspiele
Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche
Titel, Thema, Artikelbezeichnung:
oderAutor, Darsteller, Hersteller:
in:
Wenn Sie nicht gleich bestellen wollen,
setzen Sie doch ein Lesezeichen (Favoriten)!
Die Kunst des lässigen Anstands: 27 altmodische Tugenden für heute - Alexander von Schönburg
Die Kunst des lässigen Anstands: 27 altmodische Tugenden für heute
Autor: Alexander von Schönburg
Schönburg, Alexander von: Die Kunst des lässigen Anstands. 27 altmodische Tugenden für heute. München, Piper 2018. 367 S. Ppbd. m. Schutzumschlag.

Der Lohn einer Mutter: Ein Monats-Andachtsbuch - Elizabeth Walker Strachan, Elisabeth Weise
Der Lohn einer Mutter: Ein Monats-Andachtsbuch
Autor: Elizabeth Walker Strachan, Elisabeth Weise

Die Regeln: Kodex für Radsportjünger - Velominati
Die Regeln: Kodex für Radsportjünger
Autor: Velominati
Buch ist ungelesen - Privatverkauf - tadelloser Zustand - war ein Geschenk

Auf dem Parkett: Kleines Handbuch des weltläufigen Benehmens - Enrico Brissa
Auf dem Parkett: Kleines Handbuch des weltläufigen Benehmens
Autor: Enrico Brissa
Ein Plädoyer für die schönen Künste der Höflichkeit Wie bringt man einen Toast aus? Wie entschuldigt man sich stilvoll? Wie lernt man, mit Komplimenten umzugehen? Viele von uns spüren eine Verunsicherung, was die Formen des Umgangs mit unseren Mitmenschen angeht. Enrico Brissa, langjähriger Protokollchef, will mit seinem " Kleinen Handbuch des weltläufigen Benehmens" Abhilfe schaffen. In Stichworten von " Pünktlichkeit" bis " Protokoll", von " Absage" bis " Zeremoniell", von " Knicks" bis " Rücksicht" legt er ein unterhaltsames wie lehrreiches Kompendium des sozialen Miteinanders vor - dabei geht es weniger um die korrekte Ausübung äußerlicher Verhaltensweisen, sondern vielmehr um eine Art innere Kultiviertheit, eine Haltung und einen Stil im zwischenmenschlichen Umgang. Denn nur wer die Regeln kennt, kann mit ihnen souverän umgehen.

Manieren für Anfänger: Ein Buch übers Schmatzen und Kleckern - Kristina Dumas
Manieren für Anfänger: Ein Buch übers Schmatzen und Kleckern
Autor: Kristina Dumas

Habitus: Sind Sie bereit für den Sprung nach ganz oben? - Doris Märtin
Habitus: Sind Sie bereit für den Sprung nach ganz oben?
Autor: Doris Märtin
Sind Sie bereit für den Sprung nach ganz oben?
Gebundenes Buch
Lassen Sie sich nie in Jogginghosen sehen . . .
. . . wenn Sie in Ihrem Leben etwas erreichen wollen. Das weiß nicht nur Karl Lagerfeld. Die Dos and Don'ts des sozialen Aufstiegs erläutert die Stil-, Sprach- und Benimmexpertin Doris Märtin für erfolgsorientierte Leserinnen und Leser.
Ihr Buch bietet einen kurzweiligen Mix aus Stories, Interviews und soziologischer Forschung, in dem sie entschlüsselt:
- wie die Elite tickt,
- welche Codes Zugehörigkeit signalisieren
- wie jeder von uns die Lebenskunst der Leitmilieus erlernen kann.
Ob große Karriere oder optimale Startbedingungen für die Familie: Der Habitus ist entscheidend! Und das Beste: Einmal gewonnen, bleibt er für immer.

Fettnäpfchenführer Vietnam: Wo der Büffel zwischen den Zeilen grast - David Frogier de Ponlevoy, Anemi Wick
Fettnäpfchenführer Vietnam: Wo der Büffel zwischen den Zeilen grast
Autor: David Frogier de Ponlevoy, Anemi Wick

Der große Elmayer: Alles, was Sie über gutes Benehmen wissen sollten - Thomas Schäfer-Elmayer
Der große Elmayer: Alles, was Sie über gutes Benehmen wissen sollten
Autor: Thomas Schäfer-Elmayer
Alles, was Sie über gutes Benehmen wissen sollten
Buch mit Leinen-Einband
Der große Elmayer
Wie präsentiert man sich richtig? Wie vermeidet man Fettnäpfchen? Und wo erfährt man das? Der große Elmayer erklärt, worauf es im täglichen Miteinander ankommt. Vom ersten Kennenlernen bis zum formellen Abendessen, von der Geburtsanzeige über Dresscodes und korrekte Anreden bis zum richtigen Verhalten bei einer Beerdigung spannt Der große Elmayer einen bunten Regenbogen an sinnvollen und zeitgemäßen Benimmrichtlinien über den europäischen Alltag.
Ob Sie in Salzburg die Festspiele besuchen, in Singapur jemandem eine Visitenkarte formvollendet überreichen oder in einem feinen Restaurant einfach genüsslich ins Brot beißen - wie ist man ein guter Gast und noch besserer Gastgeber, worauf legen behinderte Menschen wert, was bedeutet " Black Tie" auf der Einladung, wer bietet wem das Du an? In vielen Situationen helfen Regeln. Man nennt sie Etikette. Der große Elmayer ist souveräner Berater in all diesen Fragen. Schließlich geht es immer nur um eines: Wie kann man so miteinander umgehen, dass sich alle Beteiligten wohlfühlen, im Privatleben wie auch im Beruf?

Gebrauchsanweisung für Kreuzfahrten - Thomas Blubacher
Gebrauchsanweisung für Kreuzfahrten
Autor: Thomas Blubacher

Rund um den Förderschwerpunkt Lernen: Hintergrundinformationen -Fallbeispiele - Strategien für die Sekundarstufe (Besondere Schüler - Was tun?) - Rainer Löser
Rund um den Förderschwerpunkt Lernen: Hintergrundinformationen -Fallbeispiele - Strategien für die Sekundarstufe (Besondere Schüler - Was tun?)
Autor: Rainer Löser
Ratgeber für Lehrer an inklusiven weiterführenden Schulen, für alle Fächer, Klasse 5-10. Im inklusiven Klassenzimmer muss auf jeden Schüler ganz individuell eingegangen werden. Bloß wie, wenn das sonderpädagogische Know-how und die Erfahrungswerte in Sachen Inklusion fehlen? Die Reihe " Besondere Schüler - was tun? " beantwortet Ihre Fragen so kompakt wie möglich und so ausführlich wie nötig. Der vorliegende Ratgeber, von einem Förderschullehrer verfasst, liefert Ihnen Hintergrundinformationen zu dem, was sich hinter den Schlagworten " Förderschwerpunkt Lernen", " Lernbehinderung" oder einfach kurz und knapp " L B" verbirgt, sowie Fallbeispiele und praktische Strategien für den Schulalltag. Die Gründe für eine festgestellte Intelligenzminderung bzw. anhaltende und schwerwiegende Lernschwierigkeiten sind so vielfältig wie die ( Teil) Leistungsschwächen, die die Schüler mit diesem Förderschwerpunkt haben können. Um Ihre Schützlinge optimal zu fördern, müssen Sie auch optimal informiert sein. Dieses Buch bündelt sonderpädagogisches Fachwissen und praktische Erfahrungen sowie Strategien rund um den Förderschwerpunkt. Es geht auf die Hintergründe ausgeprägter Lernschwierigkeiten und das Spektrum hinter dem Schlagwort " Lernbehinderung" ebenso ein wie auf Differenzierung und weitere didaktische Überlegungen allgemein und im Fachunterricht wie Deutsch, Mathe, den Gesellschaftswissenschaften, den Naturwissenschaften, Kunst, Musik, Sport usw. Außerdem thematisiert es weitere praxisrelevante Aspekte wie Hausaufgaben, Elternarbeit, Schulverweigerung usw. Anhand von plastischen Fallbeispielen werden Probleme und Lösungen erläutert. Mit diesen Antworten aus der Praxis können Sie wirklich jedem gerecht werden - egal, ob an der inklusiven Hauptschule, Realschule, Gesamtschule, Oberschule oder am Gymnasium! Denn was für Sie Neuland ist, wurde von anderen schon erfolgreich bestellt.

Erste Seite Eine zurück     1      2     Seite 3     4      5      6      7      8      9      10      Eine weiter 


Buch, Hörbücher

<

Ratgeber

<

Lebensführung

<

Benehmen und Manieren

<

Knigge und Benehmen

(Seite 3)