Bücher Bücher Elektronik, Foto Elektronik, Foto Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Drogerie und Bad Drogerie und Bad Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche Spielzeug Spielzeug
Computerspiele Computerspiele Software Software Küchengeräte Küchengeräte
DVDs - Filme DVDs - Filme Lebensmittel Lebensmittel Musik-CDs Musik-CDs
Musik-CDs
Diverses
Religiöse Popmusik und Weihnachten

Islamische Musik

Yusuf - Yusuf's Cafe Session (Digipack) [Limited Edition]

Yusuf - Yusuf's Cafe Session (Digipack) [Limited Edition]

DVD


Als Cat Stevens 1979 auf dramatische Weise seinen Ausstieg aus der Welt der Popmusik bekanntgab, bedeutete dieses das plötzliche Ende einer fantastischen Karriere, die Mitte der 60er Jahre begonnen hatte. Über 40 Jahre nach seinem gefeierten Debütalbum ist Cat Stevens alias Yusuf Islam mit neuer Kraft und Inspiration zurückgekehrt. Das Comeback-Album ' An Other Cup', dass sich in Deutschland nach kurzer Zeit platinveredelt wurde, brachte 2006 den millionen Fans weltweit all das zurück, was sie seit Jahren so sehr vermisst haben. Songs wie ' Heaven/ Where True Love Goes" oder ' Midday ( Avoid City After Dark)' zeigten einen Yusuf, der trotz einer deutlichen Weiterentwicklung nichts von seiner Intensität verloren hatte. ' Yusuf's Café Session' war das erste Konzert in voller Länge seit 28 Jahren. Diese aussergewöhnliche Situation war auch für einen so erfahrenen Künstler etwas sehr Besonderes. An diesem stimmungsvollen Abend brachte Yusuf dem Publikum alle Hits des neuen Albums, sowie eine Auswahl der größten Klassiker des damaligen Cat Stevens. Weiterer Inhalt dieser D V D ist die B B C-Dokumentation ' A Few Good Songs' aus dem Jahr 2006, die bisher nicht gezeigtes Bildmaterial enthält. Ebenso auf der D V D enthalten: 2 weitere akustische Auftritte von Yusuf, ' One More Cup' ( Kurzdoku über die Entstehung des Albums), sowie die Videos zu ' Heaven/ Where True Love Goes' und ' Midday ( Avoid City After Dark)'. Diese D V D erscheint als hochwertiges Digipak und enthält ein 16seitiges Booklet, sowie ein Poster.

Die Geschichte des Islam. 3 CDs (Road University. Wissen in höchsten Tönen) - Ulrich Offenberg

Die Geschichte des Islam. 3 CDs (Road University. Wissen in höchsten Tönen)

Ulrich Offenberg

Audio CD


Was glaubt die Welt? Teil 2: Judentum, Christentum und Islam - Christine Schulz-Reiss

Was glaubt die Welt? Teil 2: Judentum, Christentum und Islam

Christine Schulz-Reiss

Audio CD


Together

Together

Audio CD


Papa,was ist der Islam? - Tahar Ben Jelloun

Papa,was ist der Islam?

Tahar Ben Jelloun

Audio CD


Shakespeare's Musick (Songs And Dances From Shakespeare's Plays)

Shakespeare's Musick (Songs And Dances From Shakespeare's Plays)

Audio CD


Canzoni e Danze (Blasmusik der italienischen Renaissance)

Canzoni e Danze (Blasmusik der italienischen Renaissance)

Audio CD


Große Sänger unseres Jahrhunderts - Hans Hotter (Liederabend Hannover 18.02.1961)

Große Sänger unseres Jahrhunderts - Hans Hotter (Liederabend Hannover 18.02.1961)

Audio CD


Lessing: Nathan der Weise

Lessing: Nathan der Weise

Audio CD


Lolita lesen in Teheran: Lesung. - Azar Nafisi

Lolita lesen in Teheran: Lesung.

Azar Nafisi

Audio CD


Literatur, wie alle Künste, kann nur in Freiheit gedeihen. Und mit der ist es im Iran, wie auch immer man zu dem ihm vorangegangenen Schah-Regime stehen mag, nicht weit her seit der islamischen Revolution. Darüber, und wie sie sich mit einer handverlesenen Auswahl ihrer Studentinnen in ihrem Haus die Freiheit zurückeroberte, die Bücher zu lesen (und vor allem frei über sie zu reden), die sie, aus welchen Gründen auch immer, für lesenswert hielt - darüber berichtet dieses seinerseits unbedingt lesenswerte Buch der iranischen Literaturprofessorin Azar Nafisi.

Das Buch selbst entstand im amerikanischen Exil. Was sie berichtet, ereignete sich noch in Teheran, wo sie nach ihrer freiwilligen Demission aus dem Hochschuldienst im Schutz ihrer Wohnung mit den Teilnehmerinnen an ihrem Privatseminar konspirativ Werke der Weltliteratur studierte. Unter anderem die titelgebende Lolita Vladimir Nabokovs oder auch Der große Gatsby von F. Scott Fitzgerald. Allesamt Werke jedenfalls, die im Zuge der islamischen Kulturrevolution als dem organisierten " Versuch, den Iran von der so genannten dekadenten westlichen Kultur zu säubern" von den Leselisten an den Universitäten verschwanden. Bei der gemeinsamen Lektüre lernen sich die Frauen von Seiten kennen, die sie in ihrem sonstigen Leben sorgsam verbergen müssen, wie ihr Haar unter dem Schleier. Und auch für uns Leser eröffnet sich eine völlig neue Sicht auf den Iran und die Menschen, die sich dort auch unter widrigen Umständen die Freiheit ihres Intellekts erhalten?

Dass das Buch ausgerechnet in Amerika so rege Aufmerksamkeit gefunden hat und dort viele Wochen ganz oben auf den Bestsellerlisten stand, ist ein gutes Zeichen und wirft ganz nebenbei auch auf dieses Land ein neues Licht. Eines, das ebenfalls Anlass zur Hoffnung gibt. - Hasso Greb


Musik-CDs, Kategorie Islamische Musik, Weitere Seiten:
 1      2      3      4      5      6      7      8      9