Buch, Hörbücher

Fachbücher
Musikwissenschaft

Musikgeschichte

Antike
Barock
Frühchristliche Musik
Impressionismus
Klassik
Mittelalter
Moderne
Renaissance
Romantik
Zeitgenössische Musik



Spex: Das Buch - 33 1/3 Jahre Pop -
Buch:Spex: Das Buch - 33 1/3 Jahre Pop
 Ausgabe vom 4. März 2013, Gebunden, Verkaufsrang 444895
Spex Buch 33 1/3 Jahre Pop unter  
Product Description
Musikliteratur
0

Der Große Schneidewind: Rock- und Popgeschichten - Günter Schneidewind
Buch:Der Große Schneidewind: Rock- und Popgeschichten
Autor:Günter Schneidewind, Ausgabe vom 3. Dez. 2012, Taschenbuch, Verkaufsrang 144147
Preis: 14,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Große Schneidewind Rock- und Popgeschichten - Günter Schneidewind unter  

Sprechen wir über Musik: Eine kleine Klassik-Kunde - Joachim Kaiser
Buch:Sprechen wir über Musik: Eine kleine Klassik-Kunde
Autor:Joachim Kaiser, Ausgabe vom 19. Nov. 2012, Gebunden, Verkaufsrang 260947
Preis: 16,99 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Sprechen wir über Musik Eine - Joachim Kaiser unter  
Product Description
174 S. , 1 Bl. Originalleinen mit original Schutzumschlag. Lesebändchen.
0

Musikgeschichte im Überblick - Werner Keil
Buch:Musikgeschichte im Überblick
Autor:Werner Keil, Ausgabe vom 15. Aug. 2012, Broschiert, Verkaufsrang 956549
Musikgeschichte im Überblick - Werner Keil unter  

Richard Wagners Musikdramen (Reclams Universal-Bibliothek) - Carl Dahlhaus
Buch:Richard Wagners Musikdramen (Reclams Universal-Bibliothek)
Autor:Carl Dahlhaus, Ausgabe vom 1. Januar 1996, Taschenbuch, Verkaufsrang 124926
Preis: 6,60 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Richard Wagners Musikdramen - Carl Dahlhaus unter  
Product Description
Musikliteratur
0

Das Jazzbuch: Von New Orleans bis ins 21 - Jahrhundert Fortgeführt von Günther Huesmann - Joachim-Ernst Berendt, Günther Huesmann
Buch:Das Jazzbuch: Von New Orleans bis ins 21 - Jahrhundert Fortgeführt von Günther Huesmann
Autor:Joachim-Ernst Berendt, Günther Huesmann, Ausgabe vom 1. Dez. 2007, Taschenbuch, Verkaufsrang 89903
Preis: 20,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Jazzbuch Von New Orleans bis - Joachim-Ernst Berendt unter  

dtv-Atlas Musik: Systematischer Teil - Musikgeschichte von den Anfängen bis zur Gegenwart - Ulrich Michels
Buch:dtv-Atlas Musik: Systematischer Teil - Musikgeschichte von den Anfängen bis zur Gegenwart
Autor:Ulrich Michels, Ausgabe vom 1. Nov. 2008, Gebunden, Verkaufsrang 41791
Preis: 24,95 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
dtv-Atlas Musik Systematischer Teil Musikgeschichte - Ulrich Michels unter  
Product Description
Systematischer Teil. Musikgeschichte von den Anfängen bis zur Gegenwart
Gebundenes Buch
Ein Überblick über die Grundlagen der Musik
Mit 250 Abbildungsseiten in Farbe
Grafische Gestaltung: Gunther Vogel
" Im Prinzip gehört dieses schlaue Buch in jeden Haushalt. " Stuttgarter Nachrichten
Mit Musik geht alles besser!
Und wenn man sogar weiß, was man hört, weil man sich anhand des dtv-Atlas Musik informiert hat, geht es noch besser. Und am allerbesten geht es, wenn man die einbändige Sonderausgabe im Großformat besitzt.
Kompakt und doch verständlich gibt dieser Klassiker unter den Musikbüchern einen Überblick über die Grundlagen der Musik ? über ihre Theorien ebenso wie über ihre Geschichte. Vornweg Instrumentenkunde, Gattungs- und Formenlehre; anschließend Musikgeschichte von der Frühzeit bis zur E- und U-Musik des 20. Jahrhunderts.
0

Der Ring des Nibelungen: Richard Wagners Weltendrama - Peter Wapnewski
Buch:Der Ring des Nibelungen: Richard Wagners Weltendrama
Autor:Peter Wapnewski, Ausgabe vom 1. Juni 1998, Taschenbuch, Verkaufsrang 300445
Preis: 15,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Ring des Nibelungen Richard Wagners - Peter Wapnewski unter  
Product Description
Ist Wagners ' Ring des Nibelungen' ein unerklärbares und verworrenes Monstrum? Peter Wapnewski erklärt Wagners Weltendrama neu - für Kenner, für Liebhaber, für Unwissende, für Neugierige und sogar für Verächter - für alle, diesich der Magie entziehen können. Hier wird jede Szene gedeutet, werden Wagners Worte entschlüsselt und deren Umsetzung in die Musik transparentgemacht.
0

Retromania: Warum Pop nicht von seiner Vergangenheit lassen kann - Simon Reynolds
Buch:Retromania: Warum Pop nicht von seiner Vergangenheit lassen kann
Autor:Simon Reynolds, Ausgabe vom 1. Okt. 2012, Broschiert, Verkaufsrang 369427
Preis: 29,90 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Retromania Warum Pop nicht von - Simon Reynolds unter  
Product Description
Warum Pop nicht von seiner Vergangenheit lassen kann
Broschiertes Buch
Wir leben in einem Zeitalter des Pop, das völlig verrückt ist nach ständiger Erinnerung: Wiedervereinigungen von Bands und endlose Reunion-Touren, umfangreiche Wiederveröffentlichungen von Klassikern, mit Outtakes vollgestopfte Box-Sets, Neuverfilmungen oder Fortsetzungen sattsam bekannter Filme, Nostalgie-Shows und Bildbände über drittklassige T V-Stars aus der Kindheit . . . Nur: Was wird passieren, wenn der Popindustrie die Vergangenheit ausgeht? Steuern wir auf eine Art kulturell-ökologische Katastrophe zu, wenn das Archiv restlos geplündert und der Strom der Popgeschichte endgültig versiegt ist? Simon Reynolds, einer der bedeutendsten zeitgenössischen Musikjournalisten, behauptet, dass wir längst den kritischen Punkt überschritten haben. Auch wenn sich in früheren Dekaden obsessiv mit der Vorzeit auseinandergesetzt wurde, nie zuvor war eine Gesellschaft so besessen von den kulturellen Produkten ihrer unmittelbaren Vergangenheit. Retromania ist das erste Buch, das sich mit der Retro-Industrie beschäftigt und fragt, ob wir uns von den Versprechen des Pop - Originalität, Innovation und Subversion - einfach verabschieden müssen und wie die Zukunft einer Popkultur aussieht, die in einem Kreislauf aus Sampling, Wiederholung und Musealisierung gefangen zu sein scheint? Als Bonustrack der deutschen Ausgabe findet sich ein Essay von Simon Reynolds, der sich mit dem Mythos der künstlerischen Originalität vor dem Hintergrund der aktuellen Copyright-Debatten beschäftigt.
0

Jimi Hendrix - Hinter den Spiegeln - Charles R Cross
Buch:Jimi Hendrix - Hinter den Spiegeln
Autor:Charles R Cross, Ausgabe vom 8. März 2006, Gebunden, Verkaufsrang 174985
Preis: 24,90 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Jimi Hendrix Hinter den Spiegeln - Charles R Cross unter  
Product Description
James Marshall Hendrix brachte die elektrische Gitarre "zum Sprechen". Vom Blues kommend revolutionierte er den Rock'n' Roll, indem er Rückkoppelungen, unvorhersehbare Frequenzüberlagerungen und Verzerrung zur Kunstform erhob - so virtuos wie er spielte sonst niemand. Er war der Star der Stars: Paul Mc Cartney empfahl ihn für das Monterey-Festival, Eric Burdon bewunderte ihn, Keith Richards reagierte eifersüchtig. In nur wenigen Jahren war er aus ärmsten Verhältnissen zum Weltstar aufgestiegen. Mit seinen schrillen Bühnenklamotten und der wilden Afrofrisur wurde er zum Sexsymbol. Kaum jemand verkörperte die Träume und Ideale des " Summer Of Love" wie er - nicht zuletzt auch durch seinen zügellosen Drogenkonsum und frühen Tod gilt er bis heute als Ikone der Sechziger.
Als der 27-jährige Jimi Hendrix am 18. September 1970 in London unter tragischen Umständen starb, verlor die Rockmusik einer ihrer kreativsten und innovativsten Köpfe.
Charles R. Cross entdeckt den Menschen hinter der Legende. Er zeichnet das Porträt eines jungen Schwarzen, der zwischen Alkoholismus der Eltern, Rassismus der Fünfziger- und Sechzigerjahre und der Armut in den schwarzen Ghettos von Seattle nur einen einzigen Ausweg für sich sieht: Musik. Doch auch der Ruhm bringt Hendrix kein Glück; privat bleibt er voller unerfüllter Sehnsucht, und beruflich wird er zwischen Management und Fans zerrieben.
Sein Buch, das wochenlang auf der Bestsellerliste der New York Times stand, schildert das Leben eines Mannes, der keine 30 Jahre alt wurde und doch unsterblich bleibt.
0

Seite 1 Eine zurück 12 3 4 5 6 7 8 9 10  Eine weiter