Buch - Hörbücher Buch - Hörbücher
DVDs - Filme DVDs - Filme
Musik-CDs Musik-CDs
Spielzeug, Spielwaren Spielzeug
Drogerie und Bad Drogerie und Bad
Elektronik, Foto Elektronik, Foto
Software Software
Computerspiele Computerspiele
Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche
Titel, Thema, Artikelbezeichnung:
oderAutor, Darsteller, Hersteller:
in:
Wenn Sie nicht gleich bestellen wollen,
setzen Sie doch ein Lesezeichen (Favoriten)!
A Bronx Tale -
A Bronx Tale

Biography-the Greatest Hits -
Biography-the Greatest Hits
Biography ( The Greatest Hits) C D B M G Arista, 74321 989542, 2003, 17 Track

Michael Bublé -
Michael Bublé
B U B L E M I C H A E L, M I C H A E L B U

Experience the Divine: Greatest Hits -
Experience the Divine: Greatest Hits
C D: Bette Midler, Experience The Divine ( Greatest Hits)

My Way (40th Anniversary Edition) -
My Way (40th Anniversary Edition)
S I N A T R A F R A N K, M Y W A Y

Elvis 30 No.1 Hits -
Elvis 30 No.1 Hits
(2005/ B M G) 31 tracks! (79:34) mastered from original tapes for optimum sound quality. 24 page color booklet with song info. Diese Zusammenstellung gehört in jeden Haushalt. B M G Restposten zum Sonderpreis!/ Stock copies - bargain! ' B E F O R E A N Y O N E D I D A N Y T H I N G, E L V I S D I D E V E R Y T H I N G' Medium 1 Hearbreak Hotel Don't Be Cruel Hound Dog Love Me Tender Too Much All Shook Up( Let Me Be Your) Teddy Bear Jailhouse Rock Don't Hard Headed Woman One Night( Now And Then There's) A Fool Such As I A Big Hunk O' Love Stuck On You It's Now Or Never Are You Lonesome Tonight? Surrender( Marie's The Name) His Latest Flame Can't Help Falling In Love Good Luck Charm She's Not You Return To Sender( You're The) Devil In Disguise Crying In The Chapel In The Ghetto Suspicious Minds The Wonder Of You Burning Love Way Down A Little Less Conversation ( J X L Radio Edit) Wooden Heart

Ladies & Gentlemen -
Ladies & Gentlemen
Vergesst mal seine Eskapaden in offentlichen Toiletten. Daß George Michael in den 80er und 90er Jahren auf Parties für einige der größten Partyknaller verantwortlich war, ist unbestreitbar. Habt Ihr schon mal bemerkt, was mit einem Raum passiert, in dem " Faith" aus den Boxen dröhnt? Abgesehen vom funkigen " Fastlove" steht das Material auf seinem neuen Album < I> Older wirklich sehr im Schatten seiner Megahits vergangener Tage. Die erste C D beginnt langsam mit " Careless Whisper" und seinem Remake von " I Can't Make You Love Me" - den einzigen wirklichen Höhepunkten unter den sonst ausdruckslosen Balladen. Erst die zweite C D ist vollgepackt mit dem wahren George Michael: " Fastlove", " Too Funky" und " Freedom 90" lassen die Beine nicht mehr stillstehen, und " I Want Your Sex" und " Faith" stehen dem in nichts nach. Auch seine nicht gerade aufregenden (aber wahnsinnig beliebten) Duette mit Queen und Elton John sind auf den Scheiben zu finden, sowie die perfekte Arbeit mit Aretha Franklin und zwei neue Stücke. Für dieses Ding solltet Ihr Euch einige Zeit nehmen, Leute, da folgt ein Hit dem anderen. < I>-Rebecca Wallwork

The Albums -
The Albums

Ball Pompös -
Ball Pompös

Twenty Five -
Twenty Five
Süßer die Kassen nie klingeln. Pünktlich zur Tournee aus Anlass seines 25-jährigen Bühnenjubiläums und zeitig vor Weihnachten 2006 liegt das zweite (!) George-Michael-Greatest-Hits-Album vor. Zu der 1998 erschienenen < I> Ladies & Gentlemen-Compilation (29 Tracks) gibt es 16 Überschneidungen. Der Unterschied liegt in vierzehn Songs (inklusive drei neuer), die auf der älteren Doppel-Disc nicht enthalten sind!< P> Der funky Uptempo-Pop < I> An Easier Affair läutete für ? G M' im Juli 2006 eine weitere internationale Charts-Attacke ein. Im Herbst des Jahres folgte die, mit der Ex-Sugababes-Vocalistin Mutya ( Buena) eingesungene Ballade < I> This Is Not Real Love. Letzter " Neuzugang" ist < I> Heal The Pain, ein Duett mit Sir Paul Mc Cartney, das allerdings in einer Solo-Interpretation von George Michael bereits auf < I> Listen Without Prejudice (1990) enthalten ist! Vervollständigt wird diese Best-Of durch insgesamt sechs (!) Songs seiner C D < I> Patience von 2004 (< I> Freeek! Shoot The Dog, < I> Amazing, < I> Flawless ( Go To The City), < I> Round Here, < I> John And Elvis Are Dead), dem Titelstück von < I> Older (1996) und den Wham!-Oldies < I> Everything She Wants, < I> Wake Me Up Before You Go-Go, < I> Freedom plus dem Weihnachts-Evergreen < I> Last Christmas. Das gute Dutzend ersetzt die auf der eingangs erwähnten Werkschau enthaltenen < I> Kissing A Fool, < I> I Can't Make You Love Me, < I> A Moment With You, < I> Desafinado, < I> Cowboys And Angels, < I> Star People 97, < I> The Strangest Thing, < I> Fantasy sowie die Hits < I> I Want Your Sex, < I> Killer/ Papa Was A Rolling Stone, < I> I Knew You Were Waiting For Me ( Duett mit Aretha Franklin) und < I> Somebody To Love (mit Queen). < P> Angesichts solcher Fakten ist für den Konsumenten guter Rat im wahrsten Sinne des Wortes teuer! Was soll er tun, sprich kaufen? Unser Tipp getreu dem Motto " Wenn schon, denn schon": Wie wäre es mit der " Deluxe-Variante" dieses Albums, das als Digi Pack zusätzlich eine Bonus-C D beinhaltet? Sie wartet nicht nur mit einem weiteren neuen Song (< I> Understand) auf, sondern noch folgenden (allerdings alt bekannten) Liedern: < I> Precious Box, < I> Roxanne, < I> Fantasy, < I> Cars And Trains, < I> Patience, < I> You Know That I Want To, < I> My Mother Had A Brother, < I> Safe, < I> American Angel, < I> My Baby Just Cares For Me, < I> Brother, Can You Spare A Dime? (performed at < I> Pavarotti & Friends), < I> Please, Send Me Someone, < I> Through und dem Wham!-Lied < I> If You Were There. Musikalisch ist das alles durchwegs von höchster Top-Qualität, da George Michael einer jener wenigen Ausnahme-Pop-Künstler ist, die stets durch Vielseitigkeit bestechen und heutzutage ihresgleichen suchen!< I> Thomas Hammerl

Seite 1 Eine zurück    Seite 1     2      3      4      5      6      7      8      9      10      Eine weiter 


Musik-CDs

<

Pop

<

Traditional und Vocal