Bücher Bücher Elektronik, Foto Elektronik, Foto Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Drogerie und Bad Drogerie und Bad Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche Spielzeug Spielzeug
Computerspiele Computerspiele Software Software Küchengeräte Küchengeräte
DVDs - Filme DVDs - Filme Lebensmittel Lebensmittel Musik-CDs Musik-CDs
Buch, Hörbücher
Religion und Esoterik
Christentum und Theologie

Papsttum und Päpste 02

Benedikt XVI.
Johannes Paul II.
Papsttum
Vatikan
Weitere Päpste
Gott und die Welt: Die Geheimnisse des christlichen Glaubens. - Ein Gespräch mit Peter Seewald - Joseph Ratzinger, Peter Seewald

Gott und die Welt: Die Geheimnisse des christlichen Glaubens. - Ein Gespräch mit Peter Seewald

Joseph Ratzinger, Peter Seewald

Gebundene Ausgabe


395 S. , 2 Bl. Originalpappband mit orig. Schutzumschlag.

Zeuge der Hoffnung: Johannes Paul II. Eine Biographie - George Weigel

Zeuge der Hoffnung: Johannes Paul II. Eine Biographie

George Weigel

Gebundene Ausgabe


Schöningh Verlag, Paderborn, 2002. 1087 S. mit einigen Abb. , Leinen-Einband mit Umschlag, (einige wenige Anstreichungen) - Übersetzt von Christiana Goldmann, Wilfried Hof, Karl Nicolai und Ingrid Proß-Gill / sonst gutes Exemplar -

Die Mutter des Erlösers - Redemptoris mater: Die selige Jungfrau Maria im Leben der Kirche, Enzyklika - Johannes Paul II.

Die Mutter des Erlösers - Redemptoris mater: Die selige Jungfrau Maria im Leben der Kirche, Enzyklika

Johannes Paul II.

Gebundene Ausgabe


Papst und Teufel: Die Archive des Vatikan und das Dritte Reich - Hubert Wolf

Papst und Teufel: Die Archive des Vatikan und das Dritte Reich

Hubert Wolf

Gebundene Ausgabe


Die Päpste - Leopold von Ranke

Die Päpste

Leopold von Ranke

Gebundene Ausgabe


Die Heilige Schrift: Meditationen zur Bibel - Benedikt XVI.

Die Heilige Schrift: Meditationen zur Bibel

Benedikt XVI.

Gebundene Ausgabe


Theologie des Leibes für Anfänger: Einführung in die sexuelle Revolution von Papst Johannes Paul II. - Christopher West

Theologie des Leibes für Anfänger: Einführung in die sexuelle Revolution von Papst Johannes Paul II.

Christopher West

Taschenbuch


Johannes Paul II. - Vermächtnis und Visionen: Mit CD vom Festkonzert zum 25-jährigen Papstjubiläum im Vatikan

Johannes Paul II. - Vermächtnis und Visionen: Mit CD vom Festkonzert zum 25-jährigen Papstjubiläum im Vatikan

Gebundene Ausgabe


Johannes Paul I I. , m. Audio-C D

Der Papst. Johannes Paul II.: Drama und Geheimnis - Jan Roß

Der Papst. Johannes Paul II.: Drama und Geheimnis

Jan Roß

Gebundene Ausgabe


Ein nichtkatholischer < I> Zeit-Redakteur lobt Papst Johannes Paul I I. in den Himmel und begründet dies originell und nachvollziehbar: Wie ein kleines Wunder wirkt Jan Roß' Buch über den Papst. Zumal die meisten liberalen Medien Johannes Paul I I. ' Konservativismus in ethischen wie dogmatischen Fragen kritisieren. Roß befreit seine Leser vom Schubladendenken. " Dies ist kein Buch über die Wahrheit, sondern über Größe": Mit diesem programmatischen Satz eröffnet er seine ungewöhnliche Hommage an den Papst, den "größten unter den führenden Männern unserer Zeit". Seit dem Fall des Ostblocks, an dem Johannes Paul I I. maßgeblich mitgewirkt habe, sei der Papst "der letzte unüberhörbare Kapitalismuskritiker überhaupt", denn "bis zum Überdruss" prangere er "den Materialismus der Konsumgesellschaft und die Verwechslung der Freiheit mit rücksichtsloser Selbstverwirklichung" an. < P> In bester Querdenker-Tradition schlägt Roß seinen Lesern vor, die Reizthemen aus ungewohntem Blickwinkel zu betrachten. Mit dem Widerstand gegen die künstliche Empfängnisverhütung wirke Johannes Paul I I. auch gegen die "ständige sexuelle Verfügbarkeit der Frau durch die Pille". " Dritte-Welt-Aktivisten" würden dem Papst für dessen Protest gegen globale Geburtenkontrolle applaudieren, schließlich verhindere sie den "westlichen Imperialismus" der Bevölkerungsplanung. Mit seiner glühenden Marienverehrung setze Johannes Paul I I. bewusst das weibliche Prinzip gegen "die Gefahr eines Petrus-Absolutismus". < P> Spannend geschrieben und mit vielen Geschichten garniert lässt Roß das Leben Karol Wojtylas von der Wiege bis in den Petersdom Revue passieren und legt damit ein biografisches Fundament für das Verständnis des Papstes. Freilich treibt Roß' Papst-Bewunderung auch zu Formulierungen, die jede Distanz vermissen lassen. Etwa, wenn er Johannes Paul I I. als positives Gegenbild zu Dostojewskis Großinquisitor darstellt. Oder wenn Roß dem " Funktionärsgewimmel protestantischer Synoden" und den Gremien der deutschen Katholiken "weniger urchristliches Feuer" unterstellt als dem "vermeintlich erstarrtem, autoritären, lebensfernen Papst". Am Ende bleibt nur eine Frage offen: Was hält einen nichtkatholischen Redakteur wie Jan Roß eigentlich davon ab, sich dem Papst als Katholik unterzuordnen? < I>-Uwe Birnstein

Schauen auf den Durchbohrten: Versuch einer spirituellen Christologie - Benedikt XVI., Joseph Ratzinger

Schauen auf den Durchbohrten: Versuch einer spirituellen Christologie

Benedikt XVI., Joseph Ratzinger

Taschenbuch


Buch, Hörbücher, Kategorie Papsttum und Päpste, Weitere Seiten:
 1      2      3      4      5      6      7      8      9      10    

Aktuelle Angebote direkt von Amazon zum Thema