Buch - Hörbücher Buch - Hörbücher
DVDs - Filme DVDs - Filme
Musik-CDs Musik-CDs
Spielzeug, Spielwaren Spielzeug
Drogerie und Bad Drogerie und Bad
Elektronik, Foto Elektronik, Foto
Software Software
Computerspiele Computerspiele
Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche
Titel, Thema, Artikelbezeichnung:
oderAutor, Darsteller, Hersteller:
in:
Wenn Sie nicht gleich bestellen wollen,
setzen Sie doch ein Lesezeichen (Favoriten)!
(Fischer, Gustav): Gustav Fischer Taschenbücher, MS-Ratgeber - Helmut Bauer, Dietmar Seidel
(Fischer, Gustav): Gustav Fischer Taschenbücher, MS-Ratgeber
Autor: Helmut Bauer, Dietmar Seidel

Symptomatische Therapie der Multiplen Sklerose -
Symptomatische Therapie der Multiplen Sklerose

Complementary and Alternative Medicine and Multiple Sclerosis - Allen C. Bowling
Complementary and Alternative Medicine and Multiple Sclerosis
Autor: Allen C. Bowling

Multiple Sklerose (Psychiatrie, Neurologie, klinische Psychologie) -
Multiple Sklerose (Psychiatrie, Neurologie, klinische Psychologie)

Praktische Sklerotherapie: Anleitung zur Sklerosierung der Varikose und anderer Indikationen -
Praktische Sklerotherapie: Anleitung zur Sklerosierung der Varikose und anderer Indikationen
Anleitung zur Sklerosierungsbehandlung der Varikose und anderer Indikationen
Broschiertes Buch
Die Sklerotherapie ist eine elegante und kostengünstige Behandlung von Varizen. Um die Methode angemessen praktizieren zu können, ist es jedoch erforderlich, die Technik genau zu beherrschen. Schwerpunkt der Neuausgabe ist die Schaumverödung, die eine Sklerosierung selbst großkalibriger Venen möglich macht. Durch zahlreiche Abbildungen und konkrete Empfehlungen gibt dieses Buch einen umfassenden Einblick in die Sklerotherapie - von den historsichen Anfängen über Diagnoseverfahren bis hin zur konkreten Technik. Erfahrungen aus der täglichen Praxis und aus 30 Jahren Fortbildung fließen ebenso mit ein wie Beiträge namhafter Sklerotherapeuten. Das Arbeitsbuch leistet einen wichtigen Beitrag, um die Schaumverödung dem interessierten Arzt oder Medizinstudenten verständlich und praktikabel zu machen. Der Herausgeber, Dr. Klaus Hübner, wurde für die Erstauflage" Paktische Sklerotherapie"von der Medizinischen Gesellschaft der Rheinisch Westfälischen T H Aachen mit dem 2. Preis für Wissenstransfer ausgezeichnet.

Multiple Sklerose: Eine verständliche Ursache und eine erfolgreiche Therapie - Claus D. Broedersdorff
Multiple Sklerose: Eine verständliche Ursache und eine erfolgreiche Therapie
Autor: Claus D. Broedersdorff

Lebensqualität bei Multipler Sklerose: Berliner DMSG-Studie - Judith Haas, Joachim Kugler, Ilona Nippert, Dieter Pöhlau, Peter Scherer
Lebensqualität bei Multipler Sklerose: Berliner DMSG-Studie
Autor: Judith Haas, Joachim Kugler, Ilona Nippert, Dieter Pöhlau, Peter Scherer
Die Multiple Sklerose ist die häufigste entzündliche Erkrankung des Nervensystems. Ihre Ursache ist unbekannt. Sie verläuft zunächst in Schüben, und im Laufe des Lebens tritt bei der Mehrzahl der Erkrankten eine zunehmende Behinderung ein. Vor allem junge Erwachsene zwischen dem 20. und 30. Lebensjahr sind betroffen. In Deutschland sind derzeit 120. 000 bis 140. 000 Menschen an Multipler Sklerose erkrankt.
Aufgrund des frühen Beginns der Erkrankung sind die sozialmedizinischen Probleme unübersehbar. Die Folgen der Erkrankung in allen Lebensbereichen zu erfassen, war das Ziel der vorliegenden Studie. Die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Berlin hat sich die Aufgabe gestellt, umfassende Daten zu gesundheitlicher Situation, medizinischer Versorgung, psychischen und sozioökonomischen Folgen der Erkrankung zu gewinnen und zu analysieren.

Natürliche MS-Therapien - Christine Wagener-Thiele, Christine Wagener- Thiele
Natürliche MS-Therapien
Autor: Christine Wagener-Thiele, Christine Wagener- Thiele

Multiple Sklerose und Familie: Psychosoziale Situation und Krankheitsverarbeitung. - Steck
Multiple Sklerose und Familie: Psychosoziale Situation und Krankheitsverarbeitung.
Autor: Steck
Psychosoziale Situation und Krankheitsverarbeitung
Broschiertes Buch
Jede schwere körperliche Krankheit ist für den betroffenen Elternteil und die übrigen Familienmitglieder, besonders für Kinder und Jugendliche, mit einer erheblichen Belastung verbunden. Der psychosozialen Situation von Familien und Kindern mit einem somatisch erkrankten Elternteil wurde bisher wenig Beachtung geschenkt.
Das komplexe wechselnde Krankheitsbild der Multiplen Sklerose und die Ungewissheit ihres Verlaufs sowie die möglichen erblichen Risiken und die unsichere Prognose einer bis heute noch nicht heilbaren Krankheit stellen für Eltern und Kinder eine ganz spezielle Herausforderung dar. Die schwere Erkrankung eines Elternteils beeinflusst in vielfacher Art und Weise die Beziehung zwischen Eltern und Kind und kann die psychische Entwicklung eines Kindes gefährden. Solche Kinder werden vorzeitig und in viel intensiverem Ausmaß als gewöhnlich zur Auseinandersetzung mit Krankheit, Trennung und Verlust genötigt.
Auf der Basis einer Studie, die 52 Familien mit 87 Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen einschloss, werden die innere Erlebniswelt und die Bedeutung der Krankheit bei Kindern und Eltern beschrieben und in einem psychodynamischen Rahmen diskutiert. Die hohen Anforderungen der kontinuierlichen Auseinandersetzung, Bewältigung und Anpassung, die die Krankheit an Betroffene, Familien und Kinder stellt, werden aufgezeigt. Mit Hilfe eines neuen Evaluierungsverfahrens stellt die Autorin die geschlechtsspezifischen Unterschiede in der Krankheitsverarbeitung sowie den Einfluss der Krankheitsverarbeitung von kranken und gesunden Eltern auf den Umgang ihrer Kinder mit dieser Erkrankung dar.
Eine angemessene Betreuung von betroffenen Familien wie auch die Erfassung ihrer spezifischen Bedürfnisse und der Gefährdung der Familie sowie der Kinder in den verschiedenen Altersstufen sind von zentraler Bedeutung.
Das Buch ist eine Hilfe für. . .

Lerne mit Deiner Krankheit zu gehen: 80 alternative Therapien und begleitende Maßnahmen bei der Multiplen Sklerose - Gabriele Lenk
Lerne mit Deiner Krankheit zu gehen: 80 alternative Therapien und begleitende Maßnahmen bei der Multiplen Sklerose
Autor: Gabriele Lenk

Erste Seite Eine zurück     1      2      3      4      5      6      7     Seite 8     9      10      Eine weiter 


Buch, Hörbücher

<

Ratgeber

<

Gesundheit und Medizin

<

Beschwerden und Krankheiten

<

Multiple Sklerose

(Seite 8)