Buch, Hörbücher

Politik und Geschichte

Bekannte Autoren

Aust, Stefan
Beck, Ulrich
Chomsky, Noam
Dahrendorf, Ralf
Dönhoff, Marion Gräfin
Fest, Joachim C.
Habermas, Jürgen
Haffner, Sebastian
Horx, Matthias
Huf, Hans-Christian
Kirchhof, Paul
Knopp, Guido
Mann, Golo
Moore, Michael
Ogger, Günter
Rifkin, Jeremy
Schmidt, Helmut
Scholl-Latour, Peter
Sennett, Richard
Stern, Carola
Wallraff, Günter
Ziegler, Jean



Der Baader-Meinhof-Komplex - Stefan Aust
Buch:Der Baader-Meinhof-Komplex
Autor:Stefan Aust, Ausgabe vom 11. Aug. 2008, Taschenbuch, Verkaufsrang 110962
Baader-Meinhof-Komplex - Stefan Aust unter  
Product Description
Der Baader-Meinhof-Komplex
0

Das Imperium der Schande: Der Kampf gegen Armut und Unterdrückung - Jean Ziegler
Buch:Das Imperium der Schande: Der Kampf gegen Armut und Unterdrückung
Autor:Jean Ziegler, Ausgabe vom 13. Mai 2008, Taschenbuch, Verkaufsrang 100367
Imperium der Schande Kampf gegen - Jean Ziegler unter  

Anmerkungen zu Hitler. - Sebastian Haffner
Buch:Anmerkungen zu Hitler.
Autor:Sebastian Haffner, Ausgabe vom 1. März 1981, Taschenbuch, Verkaufsrang 23395
Preis: 10,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Anmerkungen zu Hitler. - Sebastian Haffner unter  
Product Description
.
0

Ganz unten: Mit einer Dokumentation der Folgen - Günter Wallraff
Buch:Ganz unten: Mit einer Dokumentation der Folgen
Autor:Günter Wallraff, Ausgabe vom 1. Januar 1985, Taschenbuch, Verkaufsrang 168525
Preis: 8,99 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Ganz unten Mit einer Dokumentation - Günter Wallraff unter  
Taschenbuchausgabe, wie ungelesen, Ecken und Kanten regalspurig, Buchschnitt etwas nachgedunkelt, ansonsten wie neu. K83
Dunkle Kontaktlinsen, ein schwarzes Haarteil und gebrochenes Deutsch reichen aus, um das Ausmaß der beruflichen und gesellschaftlichen Diskriminierung zu erfahren, die Millionen sogenannter Ausländer täglich widerfährt. Zwei Jahre lang (von 1983 bis 1985) war Günter Wallraff Ali Levent, ein Türke, der kein Türkisch spricht. In seiner Odyssee durch die Arbeitswelt fängt er zu sieben Mark die Stunde in einem Reitstall bei Köln als " Drecksarbeiter" an, wird bald des Diebstahls bezichtigt und kündigt wegen der andauernden Repressalien. Auf einem Bauernhof wird er wie ein Nutztier gehalten, darf nicht in die Stadt, um den Hof nicht in Verruf zu bringen. Um seinen Lebensunterhalt zu finanzieren, nimmt er jede Arbeit an. Er besucht Kneipen - wo ihm Haß und Ablehnung entgegenschlagen - und den politischen Aschermittwoch der C S U: Als Türke Ali Levent wird er von den "gemütlichen" Bayern zwar nicht zum Bier eingeladen (" Geh, schleich dich, aber hurtig!" - " Wißt ihr net, wo ihr hiegehört? "), als angeblicher Vertreter des türkischen Faschisten-Chefs Türkes (" Tod allen dreckigen Juden, kommunistischen Hurensöhnen und griechischen Hunden!") bekommt er jedoch von Franz-Josef Strauß persönlich einen unterschriebenen Bildband (" Für Ali mit herzlichem Gruß"). Man muß eben unterscheiden zwischen erwünschten und unerwünschten Ausländern, wie es ein C S U-Politiker kürzlich formulierte.
Bei einem Fußball-Länderspiel verleugnet Wallraff alias Levent seine Scheinexistenz, da er sonst um sein Leben fürchten muß - Neonazis grölen " Sieg heil", " Deutschland den Deutschen", " Türken raus" und werfen " Ali" Zigaretten ins Haar und gießen ihm Bier über den Kopf, obwohl der plötzlich Hochdeutsch spricht und nur noch die deutsche Mannschaft anfeuert. Als Bulettenbrater bei Mc Donald's sieht er zu, wie mit Toilettenputzlappen die Tische gewischt werden bzw. mit dem Grillschaber ein Klo gereinigt wird. Als Illegaler auf der Baustelle arbeitet er zehn Stunden am Tag unter ständigen Diskriminierungen und Ausgrenzungen und miserablen Arbeitsbedingungen. Er bemüht sich als bekehrungswilliger Moslem um die katholische Taufe, doch nur ein Priester in einer abschüssig gelegenen armseligen Dorfkirche gibt ihm den Segen - unter Scheinargumenten versuchen die übrigen Pfarrer, ihn desto heftiger abzuwimmeln, je höher sie in der kirchlichen Hierarchie stehen. Beim Arzneimittelversuch stellt " Ali" am eigenen Leib fest, daß Marktzwänge auch Menschenversuche möglich machen.
Und seine schlimmsten und ausführlichsten Erfahrungen sammelt Wallraff als Lohnsklave, als Leiharbeiter bei Thyssen, vermittelt durch eine dubiose Vermieterfirma, die den Großteil seines Lohns einsackt und ihn unter erbärmlichen Bedingungen tage- und nächtelang schuften läßt. Die Schichten seiner Kollegen dauern bis zu 72 Stunden lang - ohne Schlaf. Seine Gesundheit leidet aufgrund des ständig eingeatmeten Drecks, und er sieht sich gezwungen, mit einer List zum Chauffeur des Chefs der Leiharbeiterfirma aufzusteigen, wo er den Alltag eines modernen Sklaventreibers aus erster Hand beobachten kann.
< I> Ganz unten ist erschütternd, es ist bewegend und sehr aufschlußreich. Spannend und provokant schildert Wallraff Praktiken, die normal und gängig waren und es teilweise heute noch sind, beschreibt eine Gesellschaft, in der die Diskriminierung in Wirtschaft, Medien und Politik fast schon institutionalisiert ist. Wer sich abseits einer Medienberichterstattung, die zumindest teilweise mit Fug und Recht als tendenziös bezeichnet werden kann, über die tatsächliche Arbeits- und Lebenswelt "ganz unten" informieren will, der muß dieses Buch gelesen haben. < I>-Erik Möller

Kampf dem Terror - Kampf dem Islam?: Chronik eines unbegrenzten Krieges - Peter Scholl-Latour
Buch:Kampf dem Terror - Kampf dem Islam?: Chronik eines unbegrenzten Krieges
Autor:Peter Scholl-Latour, Ausgabe vom 1. Sept. 2004, Taschenbuch, Verkaufsrang 206470
Preis: 9,95 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Kampf dem Terror Kampf dem - Peter Scholl-Latour unter  
Product Description
I S B N: 3549071620, Kampf dem Islam? : Chronik eines unbegrenzten Krieges, broschiert, Ullstein, 2004, 495 Seiten, Namenseintrag, 465 g
0

Der flexible Mensch: Die Kultur des neuen Kapitalismus - Richard Sennett
Buch:Der flexible Mensch: Die Kultur des neuen Kapitalismus
Autor:Richard Sennett, Ausgabe vom 1. Januar 2006, Broschiert, Verkaufsrang 514212
flexible Mensch Kultur des neuen - Richard Sennett unter  
Product Description
Taschenbuch, 2. Auflage, in sehr gutem Zustand
0

Glauben und Wissen. - Jürgen Habermas
Buch:Glauben und Wissen.
Autor:Jürgen Habermas, Ausgabe vom 15. Dez. 2001, Taschenbuch, Verkaufsrang 66363
Preis: 6,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Glauben und Wissen. - Jürgen Habermas unter  
Product Description
Rare Book
0

Der Baader-Meinhof-Komplex Das Standardwerk Vollständig aktualisiert - Erstmals mit Fotos - Alle Fakten - Alle Details - Stefan Aust
Buch:Der Baader-Meinhof-Komplex Das Standardwerk Vollständig aktualisiert - Erstmals mit Fotos - Alle Fakten - Alle Details
Autor:Stefan Aust, Ausgabe vom 28. Aug. 2008, Gebunden, Verkaufsrang 369911
Preis: 30,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Baader-Meinhof-Komplex Standardwerk Vollständig aktualisiert Erstmals - Stefan Aust unter  
Noch in Folie!
Gerade noch rechtzeitig, bevor sich das 68-er Jubiläumsjahr mit dem Kinostart des oskarverdächtigen Spielfilms Der Baader Meinhof Komplex zu Ende neigt, hat der Autor der Drehbuchvorlage, Stefan Aust, eine neue Version seines gleichnamigen Werkes von 1985 vorgelegt. Natürlich drängt sich bei diesem Timing der Verdacht auf, es ginge dem unlängst geschassten Chefredakteur des Nachrichtenmagazins Der Spiegel darum, beflügelt vom Hype um den Film noch einmal kräftig Kasse zu machen. Doch die Anschaffung des inzwischen auf knapp 900 Seiten angewachsenen Opus Magnus von Aust lohnt sich tatsächlich!
Nicht umsonst galt Austs ebenso präzise wie unvoreingenommene Chronik der Ereignisse vom Juni 1967 bis zum " Deutschen Herbst" 1977 schon bald nach Erscheinen der Erstauflage als Standardwerk. Die Eliminierung von Fehlern, die Anreicherung mit weiteren Details und die Illustration mit Fotos, die der Autor für die dritte Ausgabe geleistet hat, wird diesen Anspruch sicherlich weiter zementieren. Erstehanderfahrungen und die persönliche Bekanntschaft mit etlichen Akteuren der R A F und deren Umfeld machten das Buch seit jeher so einzigartig und authentisch. Dabei hat es der Sache nur wenig Abbruch getan, dass Aust, der sich seine ersten Sporen noch unter der Ägide von Ulrike Meinhof bei der linksradikalen Postille Konkret verdiente, mit dem Verdikt des Revisionisten und Karrieristen im inneren Zirkel der R A F stets auf eine Mauer des Schweigens stieß. Durchbrochen lediglich von einer Handvoll Renegaten, die sich vor allzu unvorsichtigen Äußerungen freilich gehütet haben dürften, um ihre Bewährung nicht zu gefährden.
Vor allem im Umgang mit ihnen und den offiziellen Quellen, die noch immer weit davon entfernt sind, ungefiltert zu sprudeln, ist investigatives Gespür gefragt. Und über ein solches verfügt der alte Hase des Enthüllungsjournalismus zweifellos in einem weit höheren Maße als die meisten anderen Publizisten, die sich in den letzten Jahrzehnten mit der R A F auseinandergesetzt haben. Trugen bei der Neuausgabe von 1997 vor allem Unterlagen des Ministeriums für Staatssicherheit ( Mf S) sowie Aussagen einiger in der D D R untergetauchter R A F-Mitglieder zur weiteren Erhellung des dunkelsten Kapitels der deutschen Nachkriegsgeschichte bei, so kreist Austs Spot diesmal über den zwielichtigen Machenschaften westdeutscher Geheimdienstler, die er schon in seiner T V-Dokumentation beleuchtete. Auch in dieser Hinsicht eine erhellende Lektüre! Roland Detsch, literaturanzeiger. de

Geschichte eines Deutschen: Die Erinnerungen 1914 - 1933 - Sebastian Haffner
Buch:Geschichte eines Deutschen: Die Erinnerungen 1914 - 1933
Autor:Sebastian Haffner, Ausgabe vom Juni 2002, Taschenbuch, Verkaufsrang 284045
Preis: 11,95 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Geschichte eines Deutschen Erinnerungen 1914 - Sebastian Haffner unter  
Product Description
.
0

Hitler: Eine Biographie - Joachim Fest
Buch:Hitler: Eine Biographie
Autor:Joachim Fest, Ausgabe vom 1. Januar 1998, Taschenbuch, Verkaufsrang 123201
Preis: 16,95 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Hitler Eine Biographie - Joachim Fest unter  
Product Description
Rare Book
0

Seite 1 Eine zurück  Eine weiter