Buch, Hörbücher

Fachbücher

Informatik

Angewandte Informatik
Didaktik der Informatik
Mathematik
Praktische Informatik
Technische Informatik
Theoretische Informatik
Wirtschaftsinformatik



C: Programmieren von Anfang an - Helmut Erlenkötter
Taschenbuch:C: Programmieren von Anfang an
Autor:Helmut Erlenkötter, Ausgabe vom 1. Dezember 1999, Verkaufsrang 2626
 
C Programmieren von Anfang an - Helmut Erlenkötter unter  
Die schlicht " C" genannte Programmiersprache ist noch immer die Grundlagensprache vor allem für hardwarenahe Programme. C-Compiler findet man sowohl in Windows als auch in Unix- und Linux-Derivaten. Mit seinem Buch C. Programmieren von Anfang an führt Helmut Erlenkötter mit einem perfekten Preis-Leistungs-Verhältnis in die Programmierung mit C ein.
Ob Einsteiger oder Neuanfänger, das praktisch orientierte Buch eignet sich für ein Verständnis des A N S I-Standards der Sprache, ihren Funktionen und brauchbaren Techniken der Programmierung. Kapitel für Kapitel arbeitet man sich an die Kernpunkte der Programmiersprache heran - immer unterstützt durch insgesamt 150 Beispiele, deren Dateien auf der Webseite des Autors zum Download bereitstehen.
Folgende Themen werden behandelt: Wie erstellt man ein C-Programm? - Ein erstes Beispiel - Die Funktion printf - Das Format des Programmcodes - Mit ganzen Zahlen rechnen - Fließkomma-Zahlen - Formatierte Zahlenausgabe - Ein Additionsprogramm - Entscheidungen in Ausdrücken - Bedingte Anweisungen - Alternative Anweisungen - Logische Verknüpfungen - Fallunterscheidungen - Konstante Zeichen - Zählschleifen - Die while-Schleife - Die do-Schleife - Schleifen aussetzen - Funktionen als Bausteine - Funktionsparameter - Rückgabewerte - Prototypen - Felder - Zeichenketten - Umwandlungsfunktionen - Sichtbarkeit von Variablen - Speicherklassen - Casts - Konstanten - Dateien einfügen - Konstanten definieren - Bedingtes Kompilieren - Makros - Adressen - Pointervariablen - Pointer-Arithmetik - Pointer und Felder - Kommandozeilenparameter - Dateien öffnen und schließen - Dateiexistenz prüfen - Lesen einer Datei - Schreiben in eine Datei - Eine Datei wird gedruckt - Dateioperationen - Ein einfaches Anzeigeprogramm - Binärdateien - Dateiausgaben umlenken - Testausgaben erzeugen - Voraussetzungen prüfen - Signale kontrollieren - Der Aufzählungstyp - Strukturen - Speicherplatz mehrfach nutzen - Neue Typen definieren - Variable Parameterlisten - Rekursiv programmieren - Dynamische Speicherverwaltung - Programme und Prozesse - Systemaufrufe programmieren - Inline-Assembler - C und Objekte.
C. Programmieren von Anfang an ist ein verständliches und gut geschriebenes Einführungsbuch in die Programmierwelt mit C. Der Leser erhält mit selbst programmierten Beispielen einen Überblick über die Möglichkeiten und Anwendungsbereiche der Sprache und kann sich auf dieser Grundlage entscheiden, ob C für ihn und angestrebte Projekte geeignet ist. < I>-Wolfgang Treß

Seite 1 Eine zurück 12 3 4 5 6 7 8 9 10  Eine weiter