Bücher Bücher Elektronik, Foto Elektronik, Foto Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Drogerie und Bad Drogerie und Bad Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche Spielzeug Spielzeug
Computerspiele Computerspiele Software Software Küchengeräte Küchengeräte
DVDs - Filme DVDs - Filme Lebensmittel Lebensmittel Musik-CDs Musik-CDs
Buch, Hörbücher
Fachbücher
Recht
Zivilrecht
Prozessrecht

Schiedsgerichtbarkeit

Seite 3
Die Schiedsgerichtsbarkeit in Zivil- und Handelssachen in Europa. Bd. 3. Unter Mitw. zahlr. Juristen aus verschiedenen Ländern hrsg. von Adolf Schönke ; Gerhard Kielwein

Die Schiedsgerichtsbarkeit in Zivil- und Handelssachen in Europa. Bd. 3. Unter Mitw. zahlr. Juristen aus verschiedenen Ländern hrsg. von Adolf Schönke ; Gerhard Kielwein

Gebundene Ausgabe


Das Schiedsgericht - Menander

Das Schiedsgericht

Menander

Pappbilderbuch


Die Bindung des Schiedsgerichts an das materielle Recht - Joachim Keßler

Die Bindung des Schiedsgerichts an das materielle Recht

Joachim Keßler

B, Broschiert


Schiedsvertrag und Schiedsverfahren - Heinrich Balser, Rudolf Bögner

Schiedsvertrag und Schiedsverfahren

Heinrich Balser, Rudolf Bögner

B, Broschiert


Haltung - Alles eine Frage der Vereinbarung - Iris Berger, Werner Schieferstein

Haltung - Alles eine Frage der Vereinbarung

Iris Berger, Werner Schieferstein

Taschenbuch


Das Buch erkennt die Bedeutung der Haltung in der Mediation. Die Autoren beschreiben deren Ausgestaltung unter verschiedenen Bedingungen und in verschiedenen Mediationsmodellen, von der klassischen (reinen) Mediation bis hin zur integrierten Mediation. Welche Haltung bedingt eine Mediation? Ist diese Haltung gegebenenfalls optierbar? Worum geht es in dem Buch? Mediatoren stellen oft heraus, wie wichtig die Haltung des Mediators sei, damit die Mediation gelingen kann. Die Haltung korrespondiert mit den Prinzipien der Mediation sie beeinflusst die Art und Weise des Denkens und mithin den Ablauf. Die Autoren arbeiten heraus, wie sich das Denken und die Haltung unter verschiedenen Bedingungen auswirkt. Es gibt eine Wechselwirkung, die es bei einer konsequenten Haltung erlaubt, die Mediation auch unter schwierigen Bedingungen auszuführen.

Gerichtsnahe Mediation in Niedersachsen - Gerald Spindler

Gerichtsnahe Mediation in Niedersachsen

Gerald Spindler

Taschenbuch


Mediation in Verwaltungsverfahren?: Konsensuale Verwaltungspraxis im Spannungsfeld von Bürgerpartizipation und Rechtsstaatsprinzip - Heike Schillinger

Mediation in Verwaltungsverfahren?: Konsensuale Verwaltungspraxis im Spannungsfeld von Bürgerpartizipation und Rechtsstaatsprinzip

Heike Schillinger

Gebundene Ausgabe


Das Ende der Eiszeit: Konfliktmanagement und Mediation in Unternehmen - Stephan Proksch, Gudrun Janach, Gerald Kastner, Ulrich Königswieser, Elisabeth Kovarc, Sabine Petsch, Daniela Schröter, Gudrun Schubert, Barbara Wurz

Das Ende der Eiszeit: Konfliktmanagement und Mediation in Unternehmen

Stephan Proksch, Gudrun Janach, Gerald Kastner, Ulrich Königswieser, Elisabeth Kovarc, Sabine Petsch, Daniela Schröter, Gudrun Schubert, Barbara Wurz

Taschenbuch


Die FGG-Reform: Das neue Verfahrensrecht: FamFG: Allgemeiner Teil und Familienverfahrensrecht - Texte - Erläuterungen - Materialien - Arbeitshilfen - Christian Meyer-Seitz, Petra Frantzioch, Rainer Ziegler

Die FGG-Reform: Das neue Verfahrensrecht: FamFG: Allgemeiner Teil und Familienverfahrensrecht - Texte - Erläuterungen - Materialien - Arbeitshilfen

Christian Meyer-Seitz, Petra Frantzioch, Rainer Ziegler

Taschenbuch


Die Reform des Deutschen Schiedsverfahrens Rechts. Auf der Grundlage des Uncitral-Modellgesetzes über die Internationale Handelsschiedsgerichtsbarkeit

Die Reform des Deutschen Schiedsverfahrens Rechts. Auf der Grundlage des Uncitral-Modellgesetzes über die Internationale Handelsschiedsgerichtsbarkeit

Taschenbuch


Buch, Hörbücher, Kategorie Schiedsgerichtbarkeit
Weitere Seiten:
 1      2      3      4      5      6      7      8      9      10