DVDs, Spielfilme

Produktionsländer

USA




Mamma Mia! - Der Film - Mit Meryl Streep, Pierce Brosnan, Colin Firth, Stellan Skarsgård, Dominic Cooper
DVDs & Blu-ray:Mamma Mia! - Der Film
 Mit Meryl Streep, Pierce Brosnan, Colin Firth, Stellan Skarsgård, Dominic Cooper,
Ausgabe vom 1. Nov. 2008, DVD, Verkaufsrang 41
Preis: 5,00 EUR (Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
M A M M A M I A!-D E R F I L M $ F S K:06
Sophie wünscht sich nichts sehnlicher, als von ihrem leiblichen Vater zum Altar geführt zu werden. Dafür wäre es gut zu wissen, wer er ist. Doch ihre Mutter Donna hat dieses Geheimnis nie gelüftet. Davon lässt sich Sophie aber nicht abhalten! In den Tagebüchern ihrer Mutter liest sie von drei potentiellen Vätern und lädt sie kurzerhand alle zu ihrer Trauung ein. Donna hat keine Ahnung von den Plänen ihrer Tochter. Und so führt die Ankunft des Trios zu turbulenten Verwicklungen. . .
Bonusmaterial:
Sing Along - Mamma Mia! zum Mitsingen; Audiokommentare mit Regisseurin Phyllida Lloyd; Unveröffentlichte Szenen; Unveröffentlichte und verpatzte Szenen; Making Of; Unveröffentlichte Musical-Nummer " The Name Of The Game"; Musikvideo " Gimme! Gimme! Gimme!";

Wie ein einziger Tag - Mit Ryan Gosling, Rachel McAdams, James Garner, Gena Rowlands, James Marsden
DVDs & Blu-ray:Wie ein einziger Tag
 Mit Ryan Gosling, Rachel McAdams, James Garner, Gena Rowlands, James Marsden,
Ausgabe vom März 2005, DVD, Verkaufsrang 403
Preis: 5,00 EUR (Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Wie ein einziger Tag ,
Ein Mann liest in einem Pflegeheim einer unter Alzheimer leidenden Frau Geschichten aus einem alten Notizbuch vor. Diese erzählen von der Liebe zwischen Noah und Allie, Teenager unterschiedlicher Herkunft, die sich um 1940 in einem Küstenstädtchen in North Carolina kennen lernen, durch den Zweiten Weltkrieg getrennt werden, doch in der Überzeugung, füreinander bestimmt zu sein, schließlich wieder in die Heimat zurückkehren. Doch zunächst hat das Schicksal getrennte Wege für sie vorgesehen.

High School Musical 3: Senior Year [Director's Cut] - Mit Zac Efron, Vanessa Hudgens, Ashley Tisdale, Corbin Bleu, Lucas Grabeel
DVDs & Blu-ray:High School Musical 3: Senior Year [Director's Cut]
 Mit Zac Efron, Vanessa Hudgens, Ashley Tisdale, Corbin Bleu, Lucas Grabeel,
Ausgabe vom 5. März 2009, DVD, Verkaufsrang 212
Preis: 6,99 EUR (Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
High School Musical 3 Senior Year
High School Musical 3 ist der dritte Film aus Disneys rekordverdächtiger Filmreihe, und der erste, der in den U S A zuerst in die Kinos kam und erst danach auf dem Disney Channel lief. Und obwohl viele darin enthaltene Elemente gleich geblieben sind, wirkt der Film aufwändiger, um der großen Leinwand gerecht zu werden. All die üblichen Charaktere sind zurück, aber nicht allzu lang: im Abschlussjahr stellen die Klassenkameraden fest, dass es den Anschein hat, als ob sie alle nach dem Verlassen der East High unterschiedliche Richtungen ansteuern werden. Troy ( Zac Efron) möchte gern mit seinem besten Freund Chad ( Corbin Bleu) an der Universität von Albuquerque Körbe werfen, will aber nicht mehr als tausend Kilometer von der an Stanford gebundenen Gabriella ( Vanessa Hudgens) getrennt sein. Taylor ( Monique Coleman) möchte gern nach Yale, während sich sowohl Sharpay ( Ashley Tisdale), ihr Bruder Ryan ( Lucas Grabeel) als auch Kelsi ( Olesya Rulin), die Pianistin und Komponistin der Schule, auf ein einziges Stipendium in Juilliard bewerben. Ihr Auftritt soll in Ms. Darbus? neuem Musical " Senior Year" stattfinden, welches den akademischen Werdegang der Studenten zum Thema hat. ( Das bedeutet, dass wenn High School Musical eine Neuauflage von Grease war, ist High School Musical 3 eher so was wie Chorus Line. ) Es gibt ein paar neue Charaktere: Sharpays Assistentin Tiara Gold ( Jemma Mc Kenzie-Brown) und Troys Anhängsel Rocket Man ( Matt Prokop) und Donny Dion ( Justin Martin), die der Filmreihe zusätzlich zur festen Besetzung Leben verleihen (wenn es ihnen gelingt, zum " Liebenswert-Faktor" beizutragen). Aber alles dreht sich eigentlich um die Gesangs- und die Tanzeinlagen. Ryan und Sharpay glänzen in einer klassischen Musicalnummer " I Want It All", Troy und Gabriella teilen sich einen Walzer auf dem Dach mit " Can I Have This Dance" und Troy und Chad lassen auf einem Schrottplatz Dampf ab in " The Boys Are Back". " Now Or Never" ist der Sport-Song des Films, und Troy und Gabriella haben ihr großes Duett mit " Just Wanna Be With You" sowie ihre Einzelauftritte in " Scream" und " Walk Away". Auch wenn die Schlusshymne High School Musical irgendwie selbstbeweihräuchernd wirkt, ist sie doch ein seltener Fehlgriff in einer Filmreihe, die bei einer Generation von Teenagern (vor allem Mädchen) bewirkt hat, dass sie gerne tanzen und singen und feststellen, dass sie sie selbst sein können. -David Horiuchi

Papillon - Mit Steve McQueen, Dustin Hoffman, Victor Jory, Robert Deman, Ratna Assan
DVDs & Blu-ray:Papillon
 Mit Steve McQueen, Dustin Hoffman, Victor Jory, Robert Deman, Ratna Assan,
Ausgabe vom 5. Dez. 2000, DVD, Verkaufsrang 558
Preis: 4,99 EUR (Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Papillon 
Eingekerkert auf der berühmten Teufelsinsel ist Papillon besessen davon, freizukommen. Zusammen mit seinem Freund Dega ( Dustin Hoffman) sinnt er unabläs
Regisseur Franklin J. Schaffner ( Patton - Rebell in Uniform, Planet der Affen) zeichnet für die Verfilmung der wahren Geschichte Henri Charrières verantwortlich, der unter dem Namen " Papillon" (= Schmetterling) weltberühmt geworden ist.
< I> Papillon ist die Geschichte eines Gefangenen auf der berühmt-berüchtigen Teufelsinsel, auf die die Franzosen einst ihre Straftäter verbannten. Erzählt wird das Leben Papillons ( Steve Mc Queen) vom Moment seiner Verbannung bis zu seiner Flucht als alter Mann. Dabei handelt es sich nicht einmal um ein übertrieben brutales Werk, das mit Blut und Tränen dem Zuschauer den Schrecken der Teufelsinsel zu erklären versucht. Der von Dalton Trumbo ( Johnny zieht in den Krieg) und Lorenzo Semple (< I> Drei Tage des Condor) geschriebene Film weiß vielmehr aufgrund seiner Einzelszenen zu bestechen, beispielsweise jene Sequenzen, in denen sich Henri in einer Lebra-Kolonie wiederfindet, eine Hungersnot über die Häftlinge hereinbricht oder Papillon nach einem seiner zahlreichen Fluchtversuche in Einzelhaft gesteckt wird. Steve Mc Queen überzeugt in der Hauptrolle schließlich ebenso wie Dustin Hoffman in der Rolle seines ängstlichen, wehrlosen Freundes Louis Dega. < I>-Tom Keogh

High School Musical - Mit Zac Efron, Vanessa Hudgens, Ashley Tisdale, Lucas Grabeel, Alyson Reed
DVDs & Blu-ray:High School Musical
 Mit Zac Efron, Vanessa Hudgens, Ashley Tisdale, Lucas Grabeel, Alyson Reed,
Ausgabe vom 7. Sept. 2006, DVD, Verkaufsrang 256
Preis: 6,99 EUR (Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Dank eines unfreiwilligen Karaoke-Auftritts am Sylvesterabend entdecken der ehrgeizige Basketballcaptain Troy und das schüchterne Mathe-Genie Gabriella ihre gemeinsame Liebe zum Singen. Als sie sich für die Hauptrolle im Schulmusical bewerben und sich auch noch für das finale Casting qualifizieren, ist die amtierende Möchtegern-Diva Sharpay ziemlich verärgert und lässt nichts unversucht, den beiden die Tour zu vermasseln. Gleichzeitig versuchen Troys Basketball-Mannschaft und Gabriellas Mathe-Team die beiden auseinander zu bringen. Am Tag der Entscheidung kommt schließlich alles zusammen: Das Championship-Spiel, die Mathemeisterschaft und das Casting. Werden Troy und Gabriella es schaffen, ihren Teams beizustehen und sich gleichzeitig ihren Herzenswunsch zu erfüllen?
Sprache/ Untertitel: Deutsch, Englisch, Franzoesisch, Italienisch, Spanisch
Der von Disney Channel produzierte Film < I> High School Musical ist eine Kombination aus Szenen von hinter der Bühne und < I> Grease ohne deren komischen Beigeschmack. Bei der ursprünglichen Fernsehausstrahlung im amerikanischen Fernsehen im Januar 2006 erzielte der Film Rekordeinschaltquoten bei den jüngeren Zuschauern zwischen sechs und zehn Jahren, aber er spricht auch ältere Zuschauergruppen an. Bei einer Silversterparty kriegt Troy Gelegenheit, Gabriella ( Vanessa Anne Hudgens) bei einem gemeinsamen Karaokeauftritt kennen zu lernen. Und hallo - als die Schule wieder beginnt, stellen sie fest, dass Gabrielle gerade an Troys East High School versetzt wurde, eine Schule, wo sich Cliquen von Sportlern, Cheerleadern, Schlaumeiern und Skateboardern herumtreiben. Troy und Gabriella wollen jenen magischen Augenblick wieder aufleben lassen, den sie während dem Karaoke erfahren hatten und bewerben sich für die kommende Musicalaufführung der Schule ? sehr zum Missfallen der Eiskönigin/ Theatergöttin Sharpay. Dummerweise ist Troy aber auch noch der Star des Basketballteams und Gabrielle soll am schulischen Zehnkampf teilnehmen. Werden sie aus ihrer Clique austreten, um etwas Neues anzufangen, oder werden sie ? wie der erste große Song im Film beschwört ? "am Status Quo festhalten"? Nun, das ist ein Familienfilm, also wird ihnen die Entscheidung nicht schwer gemacht werden, und selbst die Anklänge an eine Romanze sind sehr dezent gehalten. Der < I>erfolgreiche Soundtrack geht ins Ohr und vermischt Hip-Hop (" Getcha Head in the Game", untermalt von quietschenden Basketballschuhen und anderen Soundeffekten), Salsa (" Bop to the Top") und nette Schmusesongs (" What I? ve Been Looking For", gesungen von Sharpay und ihrem Bruder Ryan, gespielt von Lucas Gabreel). Man kann sich gut vorstellen, dass < I> High School Musical in Amerika zu einem Vehikel wird, anhand dessen sich High School Gruppen selbst präsentieren. < I>-David Horiuchi

Manche mögen's heiß [Special Edition] - Mit Marilyn Monroe, Tony Curtis, Jack Lemmon, George Raft, Pat O'Brien
DVDs & Blu-ray:Manche mögen's heiß [Special Edition]
 Mit Marilyn Monroe, Tony Curtis, Jack Lemmon, George Raft, Pat O'Brien,
Ausgabe vom 1. Juni 2008, DVD, Verkaufsrang 666
Preis: 5,99 EUR (Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
D V D
Nach einer Razzia in einem illegalen Nachtclub sind Saxophonist Joe ( Tony Curtis) und Kontrabassist Jerry ( Jack Lemmon), die bei der Club-Band Musik gemacht haben, auf der Flucht. Waren sie doch zufällig Zeuge eines Mafia-Erschießungskommandos. Per Zufall und mit Hilfe einiger weiblicher Accessoires bekommen sie ein Engagement bei einer Frauenband. So befinden sich Josephine alias Joe und Daphne alias Jerry schließlich auf dem Weg nach Florida, wo sie in einem Luxushotel alternden Millionären mit ihrem Jazz ordentlich einheizen sollen. Verzwickt wird die Lage als sich Josephine ( Joe) in das weibliche Bandmitglied Sugar ( Marilyn Monroe) und ein lüsterner Millionär in Daphne ( Jerry) verliebt. Richtig aus den Fugen gerät die Situation als ein getarnter Mafia-Kongress in dem Hotel stattfindet und die Tarnung der beiden Musiker aufzufliegen droht.
s/w
Chicago 1929. Gamaschen-Colombo, Anführer einer Gangsterbande, hat soeben einen Verräter "beseitigt". Dumm für die beiden arbeitslosen Musiker Joe und Jerry, dass sie unfreiwillig dem Massaker zusehen mussten. Um den rücksichtslosen Gangstern zu entkommen, verkleiden sie sich als Frauen und heuern bei einer Mädchenkapelle an. Diese ist gerade auf dem Weg ins sonnige Florida. Dass die beiden " Damen" sich als solche recht wohl fühlen, dafür sorgt die unmittelbare Nähe von Sugar. Sie ist die allesbetörende Ukulelespielerin der Band. Verständlich, dass es nicht allzulange dauert, bis sich eine der beiden gehörig in Sugar verliebt.
Bonusmaterial:
Dokumentation " Nostalgischer Rückblick"; Featurette " Die Sweet Sues erinnern sich"; Virtuelle Galerie der Erinnerungen; Kinotrailer; Bildergalerie; 6 Billy Wilder-Trailer;

High School Musical 2 - Mit Zac Efron, Vanessa Hudgens, Ashley Tisdale, Corbin Bleu
DVDs & Blu-ray:High School Musical 2
 Mit Zac Efron, Vanessa Hudgens, Ashley Tisdale, Corbin Bleu,
Ausgabe vom 6. Dez. 2007, DVD, Verkaufsrang 220
Preis: 6,99 EUR (Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
H I G H S C H O O L M U S I C. 2 F S K: O A
Es ist Zeit für High School Musical 2, die Fortsetzung des enorm erfolgreichen Films, der dem Disney Channel die höchsten Einschaltquoten verschaffte. Die Schule ist aus, und Troy ( Zac Efron) und Gabriella ( Vanessa Hudgens) freuen sich auf einen unvergesslichen Sommer - doch Troy muss Kohle verdienen, damit er auf die Uni gehen kann. Es stellt sich heraus, dass Sharpay ( Ashley Tisdale), die selbsternannte Vertreterin der East High, ein Auge auf Troy geworfen hat, und so verschafft sie ihm einen Ferienjob in dem Country Club, der ihren Eltern gehört. Anfangs sieht alles toll aus, denn auch Gabriella und der Rest der Wildcats werden ebenfalls engagiert, aber als Troy auf einmal vom Manager des Clubs ( Mark Taylor) und anderen Leuten bevorzugt behandelt wird, beginnen seine Beziehungen zu bröckeln.
Es spielen alle Darsteller aus dem Vorgängerfilm mit, darunter auch Zacs Kumpel Chad ( Corbin Bleu), Sharpays Bruder Ryan ( Lucas Grabeel) und Gabriellas Freundin Taylor ( Monique Coleman). Und die Songs auf dem Soundtrack ähneln denen aus dem ersten Film und sind auch ähnliche Ohrwürmer: das Duett zwischen Troy und Gabriella ( You Are the Music in Me, das später von Sharpay in eine Rock-Version variiert wird), die sportlich angehauchte Hip-Hop-Nummer ( I Don't Dance, dieses Mal auf einem Baseballfeld anstelle eines Basketball-Platzes), das traurige Lied von Gabriella ( Gotta Go My Own Way), das dramatische Bühnenduett ( Everyday) und der finale Song mit der gesamten Besetzung ( All for One). Aber die Fortsetzung verlässt sich nicht nur auf Altbewährtes. Unter anderem gibt es eine knackige Eröffnungsnummer ( What Time Is It), Sharpays Song am Swimmingpool ( Fabulous), ein perkussives Gemeinschaftslied ( Work This Out) und Zacs Solo ( Bet On It). Und die Tanznummern sind dieses Mal sogar noch eindrucksvoller, energiegeladener und oftmals schlicht spektakulär. Außerdem ist die Vorgabe Lasst uns eine Show zusammenstellen nur eine Nebenhandlung, stattdessen wird mehr Wert auf die romantische Seite gelegt - was auch bedeutet, dass High School Musical ein wenig von seiner Unschuld verliert. Aber dennoch bietet der Film tolle Unterhaltung für Kinder und Jugendliche allen Alters. Aufmerksame Fans des Disney Channel werden auch Miley Cyrus ( Hannah Montana) in einer kleinen Nebenrolle entdecken. < I>-David Horiuchi

Die nackte Pistole! - Die komplette Serie - Mit Leslie Nielsen, Alan North, Rex Hamilton, William Duell, Ed Williams
DVDs & Blu-ray:Die nackte Pistole! - Die komplette Serie
 Mit Leslie Nielsen, Alan North, Rex Hamilton, William Duell, Ed Williams,
Ausgabe vom 7. Dez. 2006, DVD, Verkaufsrang 798
Preis: 5,55 EUR (Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Paramount Die nackte Pistole - komplette Serie, U S K/ F S K: 12+ VÃ-Datum: 07. 12. 06
Detective Frank Drebin und Captain Ed Hocken lösen die schwersten Fälle - mit all den Seitenhieben, Wortspielen und Ungereimtheiten, die diese Serie berühmt gemacht haben!
Episoden:
01 Ein Fall für alle Fälle
02 Kampf der Fäuste
03 Der Butler war's
04 Gewissenlose Rache
05 Hals- und Beinbruch
06 Im Zeichen des Bösen

Grey's Anatomy: Die jungen Ärzte - Die komplette 1 - Staffel (2 DVDs) - Mit Ellen Pompeo, Sandra Oh, Katherine Heigl, Justin Chambers, T.R. Knight
DVDs & Blu-ray:Grey's Anatomy: Die jungen Ärzte - Die komplette 1 - Staffel (2 DVDs)
 Mit Ellen Pompeo, Sandra Oh, Katherine Heigl, Justin Chambers, T.R. Knight,
Ausgabe vom 31. Dez. 2006, DVD, Verkaufsrang 506
Preis: 8,99 EUR (Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Grey's Anatomy: Die jungen Ärzte - Die komplette 1. Staffel (2 D V Ds)
Gerade wenn man sagen möchte " O nein, nicht noch eine Krankenhausserie", erscheint < I> Grey? s Anatomy, eine der süchtig machendsten Fernsehserien. Die Serie von A B C, welche ohne große Stars und Trara auskommt, erschien in den U S A im letzten Frühling und wurde mit ihren neun Folgen innerhalb der ersten Staffel zu einem Riesenerfolg.
Die Serie, eine Mischung aus den medizinischen Detektiven von < I> Dr. House und den Hormonen und dem Ohrwurm-Pop-Rock-Soundtrack von < I> Dawson? s Creek, handelt von fünf ehrgeizigen Assistenzärzten in der Chirurgie am fiktionalen Seattle Grace Hospital. Da gibt es das optimistische Ex-Model Izzie ( Katherine Heigl), den unbeholfenen gutherzigen George ( T. R. Knight), die eiskalte und ehrgeizige Cristina ( Sandra Oh), den frechen Frauenhelden Alex ( Justin Chambers) und die Namensgeberin der Serie Meredith Grey ( Ellen Pompeo), deren medizinische Karriere verkompliziert wird durch ihre Mutter, die eine berühmte Chirurgin war und nun unter Alzheimer leidet sowie ihre verpönte Beziehung zu einem anderen Chirurgen namens Derek Shepherd ( Patrick Dempsey, dem seit Rob Lowe gerade das beste Karriere-Revival gelingt). Die Doktoren haben Romanzen und bilden Freundschaften, während sie versuchen, sich nicht in Bezug auf Operationen gegenseitig in den Rücken zu fallen. Die erste Staffel von < I> Grey? s Anatomy war zwar unterhaltsam, brauchte aber eine Weile, um zu sich zu finden, während Merediths arg simple Off-Kommentare (" Am Ende eines Tages. . . ist Vertrauen eine komische Sache") und musikalische Montagen zu oft eingesetzt wurden. Es gibt die üblichen Zutaten einer Krankenhausserie (unübliche Fälle, zum Beispiel den Patienden mit einem fünfunddreißig Kilo schweren Tumor und Anbandeleien im Ruheraum), aber das Ganze wirkt warm und angenehm. ( Manchmal kommt auch ein wenig Oberflächlichkeit zutage ? die Titelsequenz zeigt einen Eyeliner neben medizinischen Instrumenten und rot lackierte Zehen unter einem Laken mit einem männlichen Patienten. )
Pompeo, deren Stimme im Original ein wenig an Renee Zellweger erinnert, wirkt sympathisch, besitzt aber im Vergleich zu ihren Kollegen ein wenig blass. Dieses wird aber durch raffinierte Dialoge und die herausragende Darstellung der ethnisch gemischten Schauspieler ? im Besonderen Chandra Wilson ( Dr. Bailey) und Sandra Oh, die einen Golden Globe als beste Nebendarstellerin gewann ? machen dies mehr als wett. < I>-Ellen A. Kim

Stephen King's The Stand - Das letzte Gefecht [2 DVDs] - Mit Gary Sinise, Molly Ringwald, Jamey Sheridan, Laura San Giacomo, Ruby Dee
DVDs & Blu-ray:Stephen King's The Stand - Das letzte Gefecht [2 DVDs]
 Mit Gary Sinise, Molly Ringwald, Jamey Sheridan, Laura San Giacomo, Ruby Dee,
Ausgabe vom 4. Okt. 2007, DVD, Verkaufsrang 453
Preis: 4,97 EUR (Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Paramount Stephen King`s - The Stand (2 D V Ds), U S K/ F S K: 16+ VÃ-Datum: 04. 10. 07
Ein geheimnisvoller Virus droht die gesamte Menschheit auszulöschen. Nur eine Handvoll Auserwählter scheint dazu bestimmt, die ultimative Schlacht des Guten gegen das Böse aufzunehmen. Hat die kleine Gruppe überhaupt noch eine Chance, die Menschheit zu retten? Und was steckt wirklich hinter der schrecklichen Seuche?
Episoden:
01 Die Epidemie
02 Die Träume
03 Der Verrat
04 Das letzte Gefecht

Seite 1 Eine zurück 12 3 4 5 6 7 8 9 10  Eine weiter